Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
imp
Beiträge: 8506
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Man On The Silver Mountain

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon imp » Di 14. Nov 2017, 13:44

Nomen Nescio hat geschrieben:(14 Nov 2017, 13:28)

das wird entweder durch einen nachrichtendienst festgestellt sein (IP ??) oder aber durch vergleichen. es war in schlechten NL geschrieben. vllt daß sie daraus auch folgerten.

Den Betreiber eines Netzangebotes bekommt man raus. Dann Geldströme, Angestelltenverhältnisse usw.
It's only words
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Beiträge: 12256
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon Nomen Nescio » Di 14. Nov 2017, 16:46

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(14 Nov 2017, 13:44)

Den Betreiber eines Netzangebotes bekommt man raus. Dann Geldströme, Angestelltenverhältnisse usw.

na ja, wenn die MdP interessiert sind, sollen sie danach fragen. mir genügt bereits eine seite in schlechtem NL geschrieben.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
imp
Beiträge: 8506
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Man On The Silver Mountain

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon imp » Di 14. Nov 2017, 17:08

Nomen Nescio hat geschrieben:(14 Nov 2017, 16:46)

na ja, wenn die MdP interessiert sind, sollen sie danach fragen. mir genügt bereits eine seite in schlechtem NL geschrieben.

Nicht alle deutschen Regierungsseiten sind gut geschrieben. Aber man bekommt bei solchen öffentlichen Angeboten heraus, wer da dreht.
It's only words
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Beiträge: 12256
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon Nomen Nescio » Di 14. Nov 2017, 17:21

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(14 Nov 2017, 17:08)

Nicht alle deutschen Regierungsseiten sind gut geschrieben. Aber man bekommt bei solchen öffentlichen Angeboten heraus, wer da dreht.

und um was es sich handelt.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
imp
Beiträge: 8506
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Man On The Silver Mountain

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon imp » Di 14. Nov 2017, 17:30

Nomen Nescio hat geschrieben:(14 Nov 2017, 17:21)

und um was es sich handelt.

Genau.
It's only words
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Beiträge: 12256
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon Nomen Nescio » Di 14. Nov 2017, 18:52

wenn ich es gut erinnere, nennt man das »face change«.
vor einigen jahren wurde die seite der NL botschaft in moskau kopiert danach gab es eine seite mit dieser kopie, die tat alsob sie berichten und nachrichten der NL botschaft verbreitete. mit sehr viel mühe wurde bestätigt daß die quelle in rußland zu finden war. etwas dagegen tun gelang nicht. provider ???

ich erinnere mich die aufregung als merkels handy durch die amerikaner angezapft war. dennoch ist das benehmen der russen noch ein grad schlimmer, denn sie verbreiten desinformtion.

vor einigen jahren sollten in st. petersburg 400 leute in jenem fakefabrik gearbeitet haben. jeder sollte 2 accounts öffnen und ihren müll verbreiten. ich nehme an, daß da jetzt noch mehr leute arbeiten.
und wehe uns, wenn sie indier anwerben. da scheinen bereits mehr als 1.000.000 computerleute zu sein. und die zahl wachst.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
imp
Beiträge: 8506
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Man On The Silver Mountain

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon imp » Di 14. Nov 2017, 18:59

Für solche Nachrichten brauchst du Medienstudenten, die halbwegs die Zielsprache können. Technisches Wissen ist Nebensache. Ich bekomme öfter mal gefälschte Mails von der Bank, die auf eine gefälschte Seite der Bank führen. Dort soll man sein Passwort und seine Daten (Adresse, Geburtsdatum, usw) neu eingeben. Das ist kriminell.
It's only words
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Beiträge: 12256
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon Nomen Nescio » Fr 8. Dez 2017, 17:08

bellingcat hat den namen eines russischen generaloberst bekannt gemacht. der sollte 2014 in krasnador die transporte von rußland nach ukraine geregelt haben. es sollte sich handeln um general »nikolaj fjodorovitsj tkatsjov«.

wichtig finde ich daß das JIT einen link nach diesem bericht von bellincat gibt. das sagt viel über die beurteilung des JITs von dieser untersuchung durch bellingcat. bellingcat kam in aktion als das JIT um information fragte
Information Orion and Delfin

The JIT is still looking for more information concerning the following people:

Person 1: Alias: Orion (call sign). First names: Andreay Ivanovich
Person 2: Alias: Delfin (call sign). First names: Nikolay Fiodorovich

The JIT has several wire tapped conversations in which these people participate. If you know who these persons are please contact the JIT

die reaktion des JIT lautet wörtlich nach der veröffentlichung bellingcats
The Joint Investigation Team (JIT) that is investigating the downing of flight MH17 has taken note of the information published by Bellingcat on Friday.

https://www.bellingcat.com/news/uk-and- ... al-delfin/

In September 2016 the JIT appealed to the general public to come forward with information on two individuals, known under the code names Delfin and Orion.

https://www.om.nl/onderwerpen/mh17-cras ... witnesses/

Reactions to this appeal, together with this latest Bellingcat information, will be examined thoroughly and included in the investigation.

Due to investigational and privacy restrictions the JIT cannot comment further on information about individual persons.


ein anderer interessanter punkt ist daß dieser general - wie soviel russische soldaten - »pensioniert« war und danach nach syrien (?) und ukraine ging. auch jetzt, obwohl pensioniert, wird er noch immer durchs heer bezaht, denn er ist inspektor eines militärischen bezirk in rußland.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 23019
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon Cobra9 » Sa 9. Dez 2017, 00:40

Und Russlands Göbbels ähnliches Medium Sputnik spuckt wieder neue Märchen aus. Erbärmlich. Siehe W
Quelle Propaganda Strang Russland. Dabei gibt's genug Indikatoren gegen Russland


https://www.bellingcat.com/news/uk-and- ... al-delfin/
Leben ist das was passiert, während du beschäftigt bist, andere Pläne zu machen.
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Beiträge: 12256
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon Nomen Nescio » Fr 15. Dez 2017, 16:13

der russische botschafter in NL hat gesagt daß die beziehungen zwischen moskau und den haag verschechtert sind. »denn«, so sagte er »wir futtern niederländer nicht mit fake news«. das hat unsere innenhminsterin vor kurzem gesagt.
viel wichtiger ist aber daß er sagte daß R einen prozeß in NL nicht vertraut. als bellingcat mit dem namen eines russischen generaloberst kam, der jedenfalls eine sehr wichtige rolle bei MH17 spielte, wurde das sofort durch das JIT ernsthaft genommen.
als R dagegen neue daten gab, wurden sie kaum beachtet.

ich erinnere mich daß R schließlich wieder mit daten kam. und daß das JIT sagte »bei einigen gibt es den verdacht daß sie manipuliert sind. und daneben wurden sie in einem format geschickt daß nicht üblich ist und schwer zu lesen. nach erforschuing wurden sie beiseite gelegt, denn sie boten keine neue info. so ungefähr lautete das kommentar.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 6663
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon Kritikaster » Sa 23. Dez 2017, 00:28

Cobra9 hat geschrieben:(09 Dec 2017, 00:40)

Und Russlands Göbbels ähnliches Medium Sputnik spuckt wieder neue Märchen aus. Erbärmlich. Siehe W
Quelle Propaganda Strang Russland. Dabei gibt's genug Indikatoren gegen Russland

https://www.bellingcat.com/news/uk-and- ... al-delfin/

Nun ja, Cobra9, den Kremltrollen geht offensichtlich die Luft für die Verteidigung der Moskauer Hirngespinste aus.

Aber so ganz schlecht ist das im Sinne der Wahrheitsfindung ja nun auch wieder nicht. ;)
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 23019
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon Cobra9 » Sa 23. Dez 2017, 08:27

Der britische Int. Bericht ist ebenfalls deutlich
https://www.reddit.com/r/UkrainianConfl ... s_russian/
Leben ist das was passiert, während du beschäftigt bist, andere Pläne zu machen.
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Beiträge: 12256
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon Nomen Nescio » Di 27. Mär 2018, 08:15

was hat dies zu bedeuten? zahlt malesien?
Family of NZ victim on MH17 gets RM5 mil payout
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
imp
Beiträge: 8506
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Man On The Silver Mountain

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon imp » Di 27. Mär 2018, 10:17


So steht es im Artikel
The Stuff report said Malaysian Airlines paid out the settlement two weeks after their marriage in November last year.
It's only words
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Beiträge: 12256
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon Nomen Nescio » Di 27. Mär 2018, 11:39

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(27 Mar 2018, 11:17)

So steht es im Artikel

what abour other relatives?
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
imp
Beiträge: 8506
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Man On The Silver Mountain

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon imp » Di 27. Mär 2018, 13:20

Nomen Nescio hat geschrieben:(27 Mar 2018, 12:39)

what abour other relatives?

Das steht da nicht. Vermutlich werden sie auch Geld erhalten haben.
It's only words
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Beiträge: 12256
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon Nomen Nescio » Di 27. Mär 2018, 15:15

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(27 Mar 2018, 14:20)

Das steht da nicht. Vermutlich werden sie auch Geld erhalten haben.

soweit ich weiß ist das nicht der fall. d.h. ich habe nie etwas darüber gelesen/gehört.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Beiträge: 12256
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon Nomen Nescio » Di 3. Apr 2018, 12:55

das JIT hat zwei radarsachverständigen gebeten die russische radarbilder anzuschauen. sie unterschreiben die konklusion des JITs daß die BUK tatsächlich abgeschossen wurde von der durch das JIT festgestellten lancierstelle.

eine vergleichung mit fotografieren macht es vllt deutlicher. es gibt ein wald in der ferne und eine blume im vordergrund. will man die blume deutlich sehen, dann wird das wald sehr undeutlich abgebildet. und umgekehrt. so soll das auch mit der BUK gewesen sein. eingestellt wurde auf die geschwindigkeit von verkehrsflugzeuge. dann wird die viel schnellere BUK schlecht bis nicht gezeigt.

das ist was die experten sagen und damit geben sie eine antwort auf die russische behauptungen daß die BUK nicht zu sehen ist und deshalb von einer anderen stelle gefeuert sein muß.


hieraus ist zu sehen, daß noch immer an die beweisführung geschliffen wird.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Cobra9
Vorstand
Beiträge: 23019
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 10:28

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon Cobra9 » Fr 6. Apr 2018, 06:49

Russland streut weiter falsche Gerüchte
https://www.smh.com.au/world/europe/rad ... 4z7mi.html
Leben ist das was passiert, während du beschäftigt bist, andere Pläne zu machen.
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Beiträge: 12256
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Beitragvon Nomen Nescio » Mi 23. Mai 2018, 17:13

morgen, donnerstag 24 mai, wird das JIT eine zwischenbilanz der strafrechtlichen MH17-untersuchung geben. vermutlich um etwa 11.00 uhr.

in einem offenen brief haben einige der verwandten sich in einer russischen zeitung beklagt über die russische behörden.

vermutlich wird dieser brief genau so wenig effekt haben wie ein früherer an donald trump.


@der general: warst du nicht derjenige, der kein resultat erwartete? offensichtlich sucht man doch nach beweisen die vor einem gericht geltung haben.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«

Zurück zu „33. Osteuropa - GUS - Kaukasus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste