Putin: USA “instrumentierten” Georgien-Krieg

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
borus
Beiträge: 14910
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 06:38
Wohnort: 10557

Re: Putin: USA “instrumentierten” Georgien-Krieg

Beitragvon borus » Mo 1. Sep 2008, 19:38

würde die sagen Georgien brauchte nicht um hilfe bitten ,den an die ölleitung.
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheit nur muss es einen geben der sie sagt und kein feigling sein
Benutzeravatar
Erstgeborener
Beiträge: 7495
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 21:22
Benutzertitel: Polizeigewaltbefürworter
Wohnort: Haus mit Dach und Wänden

Re: Putin: USA “instrumentierten” Georgien-Krieg

Beitragvon Erstgeborener » Mo 1. Sep 2008, 19:42

Du meinst die Ölleitung, deren Existenz ein Dorn in Russlands Auge ist, da sich der Westen ungern von den Gangstern im Kreml erpressen lässt?
"Geh zurück in dein eigenes Land!"

Marge Simpson
Benutzeravatar
borus
Beiträge: 14910
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 06:38
Wohnort: 10557

Re: Putin: USA “instrumentierten” Georgien-Krieg

Beitragvon borus » Di 2. Sep 2008, 14:43

Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheit nur muss es einen geben der sie sagt und kein feigling sein
WuesteErde

Re: Putin: USA “instrumentierten” Georgien-Krieg

Beitragvon WuesteErde » Fr 5. Sep 2008, 17:21

http://www.focus.de/politik/ausland/kau ... 31363.html

Die spinnen die Amis.

Wann wird denn mal den Amis die Rechnung gestellt?

Unglaublich aber wahr - na ja nach dem Motto:

Angriff ist die beste Verteidigung. :twisted:
Benutzeravatar
borus
Beiträge: 14910
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 06:38
Wohnort: 10557

Re: Putin: USA “instrumentierten” Georgien-Krieg

Beitragvon borus » Fr 5. Sep 2008, 17:36

WuesteErde hat geschrieben:http://www.focus.de/politik/ausland/kaukasus/condoleezza-rice-russland-muss-fuer-sein-verhalten-bezahlen_aid_331363.html

Die spinnen die Amis.

Wann wird denn mal den Amis die Rechnung gestellt?

Unglaublich aber wahr - na ja nach dem Motto:

Angriff ist die beste Verteidigung. :twisted:
und die EU spinnt mit .
Sollte ich jemanden persönlich verletzt haben,das war nicht meine absicht und bitte ich hiermit offiziell um Entschuldigung. wahrheit ist wahrheit nur muss es einen geben der sie sagt und kein feigling sein
Benutzeravatar
Vizegott
Beiträge: 416
Registriert: Sa 20. Sep 2014, 10:12

Re: Putin: USA “instrumentierten” Georgien-Krieg

Beitragvon Vizegott » Sa 26. Dez 2015, 04:04

Kibuka » Do 28. Aug 2008, 21:03 hat geschrieben:

Die Anschludigungen von Putin wiegen schwer. Sollte es tatsächlich so sein das die USA diesen Konflikt provoziert haben um McCain und die Falken in Washington zu stärken? Diese Unterstellung klingt zu unglaublich um wahr zu sein. Was meint ihr?

BTW: Gleich bei Illner wird unter anderen der georgische Staatspräsident zu sehen sein!



Klar haben die Amis gezündelt.

Nicht nur haben sie georgische Truppen ausgebildet sondern auch georgische Truppen aus dem Irak nach Georgien geflogen.

Zurück zu „33. Osteuropa - GUS - Kaukasus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast