Die Suche ergab 32635 Treffer

von DarkLightbringer
So 9. Dez 2018, 16:28
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 2224
Zugriffe: 84221

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

(09 Dec 2018, 16:21) Die Osseten und Abchasen wünschen sich keine Einmisschung Georgiens. 2008 haben wir gesehen wie es endet Georgien hat dort zu oft gewütet Die Provinzen Georgiens sind keine Angelegenheit von Drittstaaten und deren Truppen. Das Massaker von 1993 hat gezeigt, wozu die russisch-fö...
von DarkLightbringer
So 9. Dez 2018, 16:24
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 2224
Zugriffe: 84221

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

(09 Dec 2018, 16:14) Ossetien wurde von Georgien angegriffen, so sieht es auch die EU. Skripal war ein Agent für viele Geheimdienste. Hat das eine mit dem anderen nichts zu tun Hier geht es doch um Skripal. Ossetien ist eine georgische Provinz, so wie Südsibirien für Russland. Georgien wünscht kein...
von DarkLightbringer
So 9. Dez 2018, 16:19
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 2224
Zugriffe: 84221

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

(09 Dec 2018, 16:11) Hat man ja auch nicht. Die Russen sind in Ossetien und in abschasien. So wird es dort gewünscht. Georgien soll da draußen bleiben und alle sind zufrieden Die Russen sind teils sogar in Russland. ;) Georgien wünscht keine Einmischung in innere Angelegenheiten. Übrigens fürchtet ...
von DarkLightbringer
So 9. Dez 2018, 16:12
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 2224
Zugriffe: 84221

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

Audi hat geschrieben:(09 Dec 2018, 16:05)

Ja, wurde Skripal von der russischen Armee angegriffen? :p

Nein, Putins Armee überfällt nur wehrlose Länder. Skripal wurde von eigens engagierten Missetätern angegriffen.
von DarkLightbringer
So 9. Dez 2018, 16:10
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 2224
Zugriffe: 84221

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

Audi hat geschrieben:(09 Dec 2018, 16:04)

So etwas ist zu verurteilen,

Die georgisierung hat halt Hass hervor gerufen. Dann schaukelte es sich hoch. Keiner will dort Georgier haben. Akzeptiren und Nase raus lassen

Und Georgien will keine fremden Imperialtruppen im Land haben - auf Wiedersehen.
von DarkLightbringer
So 9. Dez 2018, 16:03
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 2224
Zugriffe: 84221

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

Audi hat geschrieben:(09 Dec 2018, 16:01)

Die russische Armee hat Skripal angegriffen? :D Wird ja immer besser

Skripal hat überlebt, andere nicht.
von DarkLightbringer
So 9. Dez 2018, 16:02
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 2224
Zugriffe: 84221

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

Was sagt Skripal dazu ? Abchasische Milizen und ihre Alliierten durchkämmten die Stadt und trieben sämtliche Zivilisten zusammen , die sie vorfanden. Männer, Frauen und Kinder wurden auf den Straßen, in Wohnungen, Häusern und Hinterhöfen erschossen. Augenzeugenberichten zufolge wurden viele Menschen...
von DarkLightbringer
So 9. Dez 2018, 15:57
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Jemen|USA & England unterstützen Saudi-Arabiens Intervention
Antworten: 142
Zugriffe: 13933

Re: Jemen|USA & England unterstützen Saudi-Arabiens Intervention

(09 Dec 2018, 15:26) Im Krieg wird auch mal zurück geschossen. Das muß das Saudische Blutregime eben noch lernen. Die Terrorismus-Kritik ist im Augenblick sehr verhalten, das stimmt. Saudi-Arabien führt eine arabische Koalition an, die den jemenitischen Präsidenten Abed Rabbo Mansur Hadi im Kampf g...
von DarkLightbringer
So 9. Dez 2018, 15:39
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 2224
Zugriffe: 84221

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

Audi hat geschrieben:(09 Dec 2018, 14:35)

So ist es. Man dürfte dort sehr dankbar über russiche Truppen sein

Man betet sie förmlich an. ;)
von DarkLightbringer
So 9. Dez 2018, 15:38
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 2224
Zugriffe: 84221

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

Flaschengeist hat geschrieben:(09 Dec 2018, 14:12)

Die Osseten und Abchasen wollten noch nie unter der Georgischen Knute leben. Das hat mit Herrn Putin recht wenig zu tun.

Georgien will nicht unter Putins Knute leben.

Hat jetzt aber nicht sehr viel mit dem Fall Skripal zu tun.
von DarkLightbringer
So 9. Dez 2018, 15:36
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 2224
Zugriffe: 84221

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

Audi hat geschrieben:(09 Dec 2018, 13:38)

Was dann die Georgier machen ist ja bekannt. Deswegen sind dort russische Truppen stationiert

Was die russischen Truppen machen, ist auch bekannt.

Deshalb wollen ja Skripal, andere Menschen und Länder weg aus dem Einflußbereich. ;)
von DarkLightbringer
So 9. Dez 2018, 13:18
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 2224
Zugriffe: 84221

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

Audi hat geschrieben:(09 Dec 2018, 13:13)

Die Osseten und Abchasen wollen russische Truppen

Darüber, was georgische Regionen wollen, kann man reden, so bald fremde Truppen abgezogen sind.
von DarkLightbringer
So 9. Dez 2018, 12:33
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 2224
Zugriffe: 84221

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

Audi hat geschrieben:(09 Dec 2018, 12:32)

Die werden ja von den Grusinen bedrängt. DIe Menschen wollen Schutz

Georgien will keine auswärtigen Besatzungstruppen im Land haben.
von DarkLightbringer
So 9. Dez 2018, 12:24
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 2224
Zugriffe: 84221

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

Audi hat geschrieben:(09 Dec 2018, 12:02)

Und die Ossten und Abchasen sollen auch gehen? :?

Sind Osseten und Abchasen auswärtige Imperialtruppen ?
von DarkLightbringer
So 9. Dez 2018, 11:51
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 2224
Zugriffe: 84221

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

Flaschengeist hat geschrieben:(09 Dec 2018, 11:33)

Georgien wird doch vom Westen also den USA unterstützt. Oder irre ich mich da?

Die Westmächte verstehen die georgische Putin-go-home-Politik, so könnte man sagen.
von DarkLightbringer
So 9. Dez 2018, 11:46
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Krise in der Ukraine III: (Re)Aktionen der Ukraine
Antworten: 36919
Zugriffe: 2682262

Re: Krise in der Ukraine III: (Re)Aktionen der Ukraine

Nomen Nescio hat geschrieben:(09 Dec 2018, 03:18)

siehst du nicht was er spielt? in fall A habe ich recht. bei B hast du unrecht.

Doch, der Kollege ist sehr verspielt. Aber das sind ja fast alle Apologeten des Regimes und genau so ist die Kommunikationsstrategie des Regimes.
von DarkLightbringer
So 9. Dez 2018, 11:43
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Krise in der Ukraine III: (Re)Aktionen der Ukraine
Antworten: 36919
Zugriffe: 2682262

Re: Krise in der Ukraine III: (Re)Aktionen der Ukraine

(09 Dec 2018, 03:17) er weiß nicht alles. dieses thema hatten wir schon. damals wurde gesagt »es ist kein blut geflossen«. heute kommt dazu »soweit ich weiß«. in beiden fällen ist es falsch. da floß blut. Danke für diese Information. In der Ostukraine gab es jedenfalls äußerst unschöne Dinge, auch ...
von DarkLightbringer
Sa 8. Dez 2018, 23:45
Forum: 22. Parteien
Thema: DIE LINKE: Soziale Gerechtigkeit DAS Original
Antworten: 4000
Zugriffe: 184069

Re: DIE LINKE: Soziale Gerechtigkeit DAS Original

Riexinger scheint mit seinen Feststellungen nicht ganz falsch zu liegen: Doch die Proteste werden immer gewaltsamer. Schuld daran sind Beobachtern zufolge sowohl links- als auch rechtsextreme Gruppen sowie Gewalttäter aus den Vororten . http://www.spiegel.de/politik/ausland/gelbwesten-in-frankreich-...
von DarkLightbringer
Sa 8. Dez 2018, 22:52
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russlands erneute Kriegserklärung an die Ukraine
Antworten: 376
Zugriffe: 6604

Re: Russlands erneute Kriegserklärung an die Ukraine

Audi hat geschrieben:(08 Dec 2018, 22:49)

Nice story, Bro

Girkins Leute hätte man ohne weiteres neutralisiert, mit der Russischen Armee ist das nicht ganz so einfach.
von DarkLightbringer
Sa 8. Dez 2018, 22:50
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Krise in der Ukraine III: (Re)Aktionen der Ukraine
Antworten: 36919
Zugriffe: 2682262

Re: Krise in der Ukraine III: (Re)Aktionen der Ukraine

(08 Dec 2018, 22:45) Eine Sache von der Bevölkerung. Und diese hat es mehrmals zum Ausdruck gebracht. Das Resultat ist eindeutig. Damit leben und Lösungen finden Soldaten eines Drittstaates sind weder Bevölkerung noch einheimisch. Die Ukraine samt der Autonomen Republik Krim haben mehrfach ihren Wu...

Zur erweiterten Suche