Die Suche ergab 4519 Treffer

von Kritikaster
So 29. Jul 2018, 06:35
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Antisemitismus
Antworten: 1612
Zugriffe: 39384

Re: Antisemitismus

(29 Jul 2018, 00:05) Es ist schon bemerkenswert, wie schnell bei Linken das Bedürfnis nach Diversität abnimmt, wenn es sich um Meinungen anstatt um Menschen handelt. Du liegst wiedermal falsch. Mit dieser „Bühne bieten“ Philosophie konnte ich noch nie etwas anfangen. Ich habe in der Tat das Gefühl,...
von Kritikaster
Sa 28. Jul 2018, 19:23
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 7345
Zugriffe: 563239

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

(28 Jul 2018, 20:09) Für die wohl anstehenden Abstimmung über die permanente Sperre von HujBuj möchte ich zu bedenken geben wofür es dieses Forum gibt. Es geht doch auch darum Menschen auf die Argumentationsebene zurückzuholen. Der übelste Extremist, der vielleicht niemals die Erfahrung gemacht hat...
von Kritikaster
Sa 28. Jul 2018, 18:59
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Antisemitismus
Antworten: 1612
Zugriffe: 39384

Re: Antisemitismus

So, der User HujBuj hat jetzt wegen seiner antisemitischen Provokationen vorerst Ruhe, sich mit den hiesigen Gepflogenheiten vertraut zu machen, ohne sich durch das Formulieren neuer Beiträge davon ablenken zu lassen.
Weitere Schritte sind, wie immer, möglich.
von Kritikaster
Fr 27. Jul 2018, 09:27
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 80355
Zugriffe: 1978833

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(27 Jul 2018, 10:07) Wenn man von konstruktiver Oppositionsarbeit keine Ahnung hat, dann wird Schlammcatchen wohl allein aus bedingungslosem Fanverhalten als “gute Oppositionsarbeit“ betrachtet. Manche sind halt anspruchslos genug, um die auf Schenkelklopfer der Anhängerschaft abzielende Niveaulosi...
von Kritikaster
Fr 27. Jul 2018, 05:50
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 80355
Zugriffe: 1978833

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(27 Jul 2018, 00:02) "Ich kenne einen Deutschen, der auch ...." Du hast noch irgendwas mit Nazis und Gewerkschaften/Arbeiter vergessen zu erwähnen. So kommt doch gar keine Brisanz auf! Das sollte man nicht monieren. Anderen Usern fehlt etwas, wenn sie nicht bei jedem Thema irgendwie einen...
von Kritikaster
Do 26. Jul 2018, 18:08
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1923
Zugriffe: 45423

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(26 Jul 2018, 18:45) Ihr Beitrag weicht einer Diskussion wie üblich aus. Also nochmal: Niedrige Einkommen werden nach RBStV §4 nur unterhalb des Existenzminimums befreit und auch nur dann wenn erfolgreich ein Antrag auf Leistungen der Grundsicherung gestellt wird. Dies gelingt u.a. auch nur dann, w...
von Kritikaster
Mi 25. Jul 2018, 09:54
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1923
Zugriffe: 45423

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(25 Jul 2018, 10:14) Danke! Genau das wollte ich mir von dir hier nochmal bestägigen lassen, dass du jeder konkreten Frage ausweichst und fest entschlossen bist KEINEN Beitrag zur Diskussion zu liefern. Die richtige Antwort auf meine Frage wäre gewesen: §4 RBStV. War doch nicht so schwer oder? Mir ...
von Kritikaster
Mi 25. Jul 2018, 00:45
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Drohender Krieg mit Russland?
Antworten: 9901
Zugriffe: 549897

Re: Drohender Krieg mit Russland?

(24 Jul 2018, 23:41) Moskau sieht das Verhältnis von Schweden und Finnland zur Nato kritisch. Verteidigungsminister Schoigu warnt: Sollten die Länder dem Bündnis beitreten, werde Moskau reagieren. http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-droht-schweden-und-finnland-wegen-naehe-zur-nato-a-1220...
von Kritikaster
Di 24. Jul 2018, 19:39
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1923
Zugriffe: 45423

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Alster hat geschrieben:(24 Jul 2018, 18:30)

Die wären?

Einfach mal an Raskolnikof ein Beispiel nehmen und zum Thema, über das man diskutiert, nicht nur laute Töne spucken, sondern sich informieren.
von Kritikaster
Mo 23. Jul 2018, 08:18
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1923
Zugriffe: 45423

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(23 Jul 2018, 09:05) Damit hast du schön dargestellt wie dieser Vergleich hinkt: Meine Wohnung nach Wildwestmanier selbst mit der Schrotflinte in der Hand bewachen zu müssen, werden wohl die meisten (meine Wenigkeit eingeschlossen) eher nicht wollen. Dass Du nun von dieser Zumutung den Bogen zu Ang...
von Kritikaster
Sa 21. Jul 2018, 06:42
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 892
Zugriffe: 19456

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

watisdatdenn? hat geschrieben:(21 Jul 2018, 07:19)

Ich habe nichts gegen Veränderung. Ich bevorzuge aber positive Veränderungen.
Öffentliche Verschmutzung kann ich leider nicht so abfeiern wie andere..

Das dürfte niemand hier anders sehen.
von Kritikaster
Sa 21. Jul 2018, 06:16
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 892
Zugriffe: 19456

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

watisdatdenn? hat geschrieben:(21 Jul 2018, 07:03)

Einbildung sind die Veränderungen nicht.

Das habe ich auch nicht behauptet. Es ging um Traumata.

Eine nicht ganz neue Erkenntnis besagt: Leben IST Veränderung! ;)
von Kritikaster
Fr 20. Jul 2018, 20:05
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 892
Zugriffe: 19456

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

Uffzach hat geschrieben:(20 Jul 2018, 21:00)

Alles klar. Die "Behandlungsmethoden", welche mir vorschweben, möchte ich hier nicht erläutern. :cool:

Besser ist das wohl auch!
von Kritikaster
Fr 20. Jul 2018, 19:57
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 892
Zugriffe: 19456

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

Uffzach hat geschrieben:(20 Jul 2018, 20:54)

Liebe Leute,
bedenkt! Die sog. "Flüchtlinge" sind in den Süden, nach Bayern, eingefallen. Dort wurde die Bevölkerung traumatisiert.

Xenophobe mögen sich als "traumatisiert" betrachten. Diese Einbildung ist aber behandelbar. :cool:
von Kritikaster
Fr 20. Jul 2018, 19:48
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 892
Zugriffe: 19456

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

(20 Jul 2018, 20:36) Die Behauptung, im Norden sei man weniger anfälliger für "Gräuelpropaganda", entbehrt jeder Grundlage. 1967 bspw. zog die NPD in die Landtage von HB, SH und NDS ein. Der fast gesamte Norden war schon früh Hochburg der NSDAP. Wenn die AfD derzeit noch wenig im Norden e...
von Kritikaster
Fr 20. Jul 2018, 19:23
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Härtere Strafen für Messerangriffe oder auch das führen?
Antworten: 143
Zugriffe: 3519

Re: Härtere Strafen für Messerangriffe oder auch das führen?

(20 Jul 2018, 20:12) Der Täter war Bundeswehr-Soldat. Jetzt wäre mal interessant, wo er eingesetzt wurde. Ich weiß, dass BW-Soldaten, die z.B. in Afghanistan eingesetzt wurden, mit ihren Problemen später nicht nur alleine gelassen werden, sondern mehr als oft zu Sozialfällen werden. Danke für Deine...
von Kritikaster
Fr 20. Jul 2018, 18:49
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Härtere Strafen für Messerangriffe oder auch das führen?
Antworten: 143
Zugriffe: 3519

Re: Härtere Strafen für Messerangriffe oder auch das führen?

(20 Jul 2018, 19:12) In diesem Artikel steht das nicht. Aber z.B. hier: http://www.ln-online.de/Lokales/Luebeck/Verletzte-nach-Gewalttat-in-Kuecknitz Als ich vor etwa einer Stunde von der kleinen freitäglichen After-Work-Party mit dem Taxi nach Hause fuhr, war meine erste Frage auf den Bericht des ...
von Kritikaster
Fr 20. Jul 2018, 18:10
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 892
Zugriffe: 19456

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

Vongole hat geschrieben:(20 Jul 2018, 16:04)

Och, wir können schon emotional, aber das Beste am Norden ist halt der weite Horizont. ;)

... in jederlei Hinsicht! ;)
von Kritikaster
Fr 20. Jul 2018, 18:09
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 892
Zugriffe: 19456

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

(20 Jul 2018, 16:15) Ah, der übliche Rassismus wieder einmal. Die Bayern sind blöd und so. Nö, nur weil die Masse im Norden weniger von emotional ausgerichteter Gräuelpropaganda beeinflussbar ist, bedeutet das natürlich längst nicht, dass die von mir durchaus sehr gemochten Bay(i)ern automatisch &q...
von Kritikaster
Fr 20. Jul 2018, 14:29
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 892
Zugriffe: 19456

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

(20 Jul 2018, 15:08) Bei den Wahlergebnissen der AfD finde ich auffallend 1. das Ost-West-Gefälle und 2. das Süd-Nord-Gefälle. Das Ost-West-Gefälle ist sicher historisch und soziologisch erklärbar. Allerdings ist mir nicht klar, worin das Süd-Nord-Gefälle im Westen begründet liegt. Sicher sind die ...

Zur erweiterten Suche