Die Suche ergab 2029 Treffer

von immernoch_ratlos
Mo 8. Okt 2018, 15:27
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Sammelstrang Autonome/Selbstlenkende Fahrzeuge
Antworten: 2017
Zugriffe: 101859

Re: Sammelstrang Autonome/Selbstlenkende Fahrzeuge

Warum so emotional Alter Stubentiger ? " Die Straße " gibt es nicht - allein schon die amtlichen Unterscheidungen sollten genügen um das zu verstehen. Was noch fehlt - daran habe ich auch niemals Zweifel gelassen, sind "Straßen", welche all das was für einen reibungslosen autonom...
von immernoch_ratlos
Mo 8. Okt 2018, 15:03
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Sammelstrang Autonome/Selbstlenkende Fahrzeuge
Antworten: 2017
Zugriffe: 101859

Re: Sammelstrang Autonome/Selbstlenkende Fahrzeuge

Tja wenn man die üblichen Scheuklappen nicht abnehmen möchte, kommt man zu diesen Fehleinschätzungen. Wer sagt denn, das sich das auf das Fahrzeug beschränken muss ? Da wächst zusammen was zusammengehört. Nach und nach werden mindestens in den Städten nur noch autonome Fahrzeuge der "Normalfall...
von immernoch_ratlos
Mo 8. Okt 2018, 14:24
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Elon Musk - Wann platzt die Blase?
Antworten: 815
Zugriffe: 57294

Re: Elon Musk - Wann platzt die Blase?

Von den Aktiengeschäften verstehe ich nix. - Aber schon die bloße Existenz dieses Unternehmens hat die "üblichen Player" ganz erheblich beeinflusst. Selbst, wenn die Firma Tesla samt Elon Musk morgen verschwindet - die Blase oder nicht Blase, platzt, wird es weiter gehen in die Richtung di...
von immernoch_ratlos
Mo 8. Okt 2018, 13:40
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Sammelstrang Autonome/Selbstlenkende Fahrzeuge
Antworten: 2017
Zugriffe: 101859

Re: Sammelstrang Autonome/Selbstlenkende Fahrzeuge

Die allermeisten menschlichen Fahrer hätten zumindest noch den Bremsvorgang eingeleitet und/oder das Lenkrad herum gerissen. Und der Unfall hätte mit hoher Wahrscheinlichkeit verhindert werden können. Wenn man sich aber auf die Technik verlässt, die nur ihre einprogrammierten Muster kennt, hat man ...
von immernoch_ratlos
Mo 8. Okt 2018, 09:11
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Elektroautos.
Antworten: 2226
Zugriffe: 117975

Re: Elektroautos.

Also was den nun PD - zu viele "rollende Toaster" weil zuwenig Ladestationen ? Viele Ladestationen braucht es z.Z. nun wirklich nicht. Bei der bislang geringen Anzahl von e-Mobilen wären mehr der blanke Unsinn. Schön ist, dass es einen jährlichen Stromüberschuss von ca. 50 TWh gibt (bei Ge...
von immernoch_ratlos
Mo 8. Okt 2018, 00:00
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Elektroautos.
Antworten: 2226
Zugriffe: 117975

Re: Elektroautos.

Tut mir herzlich leid PD - es ist doch eine Deiner wichtigsten "Anklagepunkte" gegen e-Mobile, man könne den Strom dafür nicht generieren. Das muss einfach mal raus - es geht doch und wenn die Franzosen (da gibt es Aussagen von echten Fachleuten) nun auch EE anbauen und ihre AKW nicht stil...
von immernoch_ratlos
So 7. Okt 2018, 23:42
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 4030
Zugriffe: 182993

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

Nun ja - 46,5 Millionen Stehzeuge - erschreckend wenn die fahren - sozusagen von Stau zu Stau oder in der Mission Leute vergiften - unterwegs Für ein so teures Gerät ist die eigentliche Nutzen bei klarem Verstand betrachtet eigentlich "unterirdisch". Hier Quelle : statista "Autofahrer...
von immernoch_ratlos
So 7. Okt 2018, 22:34
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Sammelstrang Autonome/Selbstlenkende Fahrzeuge
Antworten: 2017
Zugriffe: 101859

Re: Sammelstrang Autonome/Selbstlenkende Fahrzeuge

Aber denke daran im Notfall hast du exakt 4 Sekunden um die Situation zu erfassen und das Fahrzeug wieder zu übernehmen. Das sind die neuen gesetzlichen Vorgaben. Schaffst du es in dieser Zeit nicht trägst du alleine die Haftung. Und da dies kaum einer je schafft, dass haben die Versicherer schon g...
von immernoch_ratlos
Sa 6. Okt 2018, 13:08
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 4030
Zugriffe: 182993

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

Da muss ich einfach pingelig sein - hier ist der VW-Konzern und dessen tatsächlich manipulierten Fahrzeuge betroffen. Wenn das erste OL auch ein Typ, der nachweislich keine solche Einrichtungen hat, dann werde ich meine ehrliche Verwunderung kundtun. Bis dahin nix für ungut... ;) Hier dies und ander...
von immernoch_ratlos
Sa 6. Okt 2018, 12:56
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Elektroautos.
Antworten: 2226
Zugriffe: 117975

Re: Elektroautos.

Ein Grund mehr - flächendeckend (Dachflächen !) PV voranzutreiben - aber das wollen "gewohnheitsmäßige" Gegner EE ja auch nicht - sollen doch die Enkel eine Lösung finden, wenn die wunderbaren fossilen Energien zuerst mal richtig teuer und dabei immer rarer werden. Doch auch dieses eher sc...
von immernoch_ratlos
Sa 6. Okt 2018, 12:33
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 4030
Zugriffe: 182993

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

Nun ja da kommt der alte Spontispruch "Legal, illegal, scheißegal" wieder zu Ehren. Doch in einem Rechtsstaat sollte man, auch wenn es schwerfällt, sich an das Recht halten - daraus Lehren ziehen - und das Recht in den Grenzen des Grundgesetzes entsprechend anpassen. Nichts existiert in di...
von immernoch_ratlos
Sa 6. Okt 2018, 11:22
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Elektroautos.
Antworten: 2226
Zugriffe: 117975

Re: Elektroautos.

Hoffentlich haben die "Baumhausbewohner" nicht all das Getier vergrämt, welches nun sozusagen sein dünnes Flügelchen in letzter Minute ins "Getriebe" gesteckt hat. Die Tierchen werden "für später" noch dringend benötigt - es sei denn man lässt die Kohle endlich wo sie i...
von immernoch_ratlos
Sa 6. Okt 2018, 11:14
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Sammelstrang Autonome/Selbstlenkende Fahrzeuge
Antworten: 2017
Zugriffe: 101859

Re: Sammelstrang Autonome/Selbstlenkende Fahrzeuge

Nun ich glaube zu verstehen was jorikke uns sagen wollte - gerade weil man auf Autobahnen nicht einfach "dahinrollen kann" - ist es eine Erleichterung, wenn einem ein Assistenzsystem einen Teil der Arbeit abnimmt und das auch noch zuverlässig unter Einhaltung der relevanten gesetzlichen Be...
von immernoch_ratlos
Sa 6. Okt 2018, 10:24
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Elektroautos.
Antworten: 2226
Zugriffe: 117975

Re: Elektroautos.

Ja wo Du recht hast, hast Du recht : Die beste ENERGIEWENDE ist EINSPARUNG ! Ein Grund mehr, für einen schnellen Ausbau aller EE zu sorgen. EE zwingen von Haus aus zur Sparsamkeit. Man kann nicht einfach rücksichtslos irgendwas mit erheblichen Nebenwirkungen verbrennen. Da muss keiner Sparen - schei...
von immernoch_ratlos
Sa 6. Okt 2018, 09:57
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 4030
Zugriffe: 182993

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

Nun Kölner1302 ich versuche es ein letztes mal. Bei den amtlichen Untersuchungen für PKW Diesel ist ein "Testzyklus" vorgeschrieben. Die Grenzwerte für Schadstoffemissionen haben unterschiedliche Bezeichnungen und exakt mit der jeweiligen Bezeichnung ist ein Zeitraum verbunden in dem die j...
von immernoch_ratlos
Fr 5. Okt 2018, 17:29
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 4030
Zugriffe: 182993

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

Na Du Kölner1302 legst Dir da etwas zurecht. Klar, in einer solchen Sendung wird einem von mehreren Teilnehmern die notwendige Zeit für solch Details zugestanden :thumbup: Als jemand, der eng mit der Industrie zusammengearbeitet hat ist er einer der wenigen "Innseiter" die überhaupt aus de...
von immernoch_ratlos
Fr 5. Okt 2018, 16:34
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Sammelstrang Autonome/Selbstlenkende Fahrzeuge
Antworten: 2017
Zugriffe: 101859

Re: Sammelstrang Autonome/Selbstlenkende Fahrzeuge

Was werden große Hersteller tun, deren Verkauf im schönen D bei max. 4 Millionen PKW/a liegt, aber 25 Millionen/a exportiert ? Die haben längst alle Schritte unternommen, eine völlig neue Strategie anzuwenden. Warum beteiligen sich alle an Carsharing Projekten ? Daimler "car2go" - BMW &quo...
von immernoch_ratlos
Fr 5. Okt 2018, 15:23
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 4030
Zugriffe: 182993

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

Dann warten wir eben mal die höchstricherliche Entscheidung ab. Ich bin zwar kein Jurist, habe aber durch meine langjährige Tätigkeit im Personalwesen viel Kontakt zu Juristen gehabt und diesen eben auch Material für juristische Argumentation liefern müssen. Ist zwar eher im Bereich Arbeitsrecht ge...
von immernoch_ratlos
Fr 5. Okt 2018, 10:19
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 4969
Zugriffe: 410821

Re: Abschaffung von Bargeld

;) Freut mich schokoschendrezki das Dir die Überlegungen von Yuvai Noah Harari gefallen, der hat noch mehr an Erkenntnissen auf Lager, die für mich ausformulieren, was ich selbst schon lange ähnlich gedacht habe. Ein Dissens habe ich allerdings was Du über Zahlen aussagst. Die haben durchaus einen r...
von immernoch_ratlos
Fr 5. Okt 2018, 09:44
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 4030
Zugriffe: 182993

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

(ab Minute 37:30 im Video) „Sie machen Wahlkampf!“ wirft der Professor dem Roten und der Grünen mit zornigen Blicken vor. „Wir müssen die Realität sehen! Die Behauptung, die Regierung könne die Autoindustrie zu irgendwas zwingen, ist Demagogie!“ Alter Lehrsatz: Ein Blick ins Gesetzbuch erleichtert ...

Zur erweiterten Suche