Die Suche ergab 885 Treffer

von Merkel_Unser
Do 21. Jun 2018, 08:34
Forum: 60. Fußball
Thema: WM 2018 in Russland
Antworten: 2234
Zugriffe: 33011

Re: WM 2018 in Russland

So, heute wirds schon schwieriger die Sieger zu prognostizieren:

Dänemark - Australien 0:0
Frankreich - Peru 2:1
Argentinien - Kroatien 1:1

Denke dass von allen 6 Mannschaften heute jedes Team als Sieger vom Platz gehen könnte.
von Merkel_Unser
Mi 20. Jun 2018, 13:53
Forum: 60. Fußball
Thema: WM 2018 in Russland
Antworten: 2234
Zugriffe: 33011

Re: WM 2018 in Russland

Alexyessin hat geschrieben:(20 Jun 2018, 14:13)

Tja.........verschätzt ;)


Mal sehen... Laut Liveticker ist Marokko durchaus auf Augenhöhe, nur Ronaldo machte bisher wieder den Unterschied aus
von Merkel_Unser
Mi 20. Jun 2018, 11:24
Forum: 60. Fußball
Thema: WM 2018 in Russland
Antworten: 2234
Zugriffe: 33011

Re: WM 2018 in Russland

(20 Jun 2018, 12:18) So ein Blödsinn. Iraner sind und waren keine Araber, ist allein historisch falsch. Da könnte man dann auch behaupten die Polen sind Russen oder die Japaner sind Chinesen. Ja und jetzt? Sie spielen aber in einer Qualifikationsgruppe mit u.a. arabischen Mannschaften. Man kann doc...
von Merkel_Unser
Mi 20. Jun 2018, 10:35
Forum: 60. Fußball
Thema: WM 2018 in Russland
Antworten: 2234
Zugriffe: 33011

Re: WM 2018 in Russland

garfield336 hat geschrieben:(20 Jun 2018, 11:19)

Iraner sind keine Araber


Naja Arabien hat für mich jetzt wenig Sinn ergeben, da sie keine eigenständige Qualifikationsgruppe bilden. Da sind Vergleiche mit vorherigen Turnieren kaum möglich. 2014 war ja soweit ich weiss nur Algerien mit dabei
von Merkel_Unser
Mi 20. Jun 2018, 10:16
Forum: 60. Fußball
Thema: WM 2018 in Russland
Antworten: 2234
Zugriffe: 33011

Re: WM 2018 in Russland

Alexyessin hat geschrieben:(20 Jun 2018, 11:12)

Frage, möchtest du jetzt die nordafrikaner zu Afrika zählen oder zu den Arabischen Mannschaften?


Naja, habe sie jetzt zu Afrika gezählt, da sie ja in der afrikan. Quali spielen
von Merkel_Unser
Mi 20. Jun 2018, 09:58
Forum: 60. Fußball
Thema: WM 2018 in Russland
Antworten: 2234
Zugriffe: 33011

Re: WM 2018 in Russland

(20 Jun 2018, 10:49) Im allgemeinen Präsentieren sich die arabischen Vertreter bei dieser WM sehr schwach. Obwohl in der Quali sie doch sehr gute Ergebnisse hatten. Warum, immerhin hat der Iran schon einen Sieg eingefahren, was 2014 soweit ich weiss keinem arabischen/asiatischen Team gelang. Und ni...
von Merkel_Unser
Mi 20. Jun 2018, 09:18
Forum: 60. Fußball
Thema: WM 2018 in Russland
Antworten: 2234
Zugriffe: 33011

Re: WM 2018 in Russland

relativ hat geschrieben:(20 Jun 2018, 10:16)

Genauso. Vergiss Marokko Chancenlos. ;)


Chancenlos würde ich nicht sagen. Portugals Leistung wurde im 1. Spiel imo überschätzt. Das waren 2 geschenkte Tore und 1 Ronaldo-Moment.
von Merkel_Unser
Mi 20. Jun 2018, 09:15
Forum: 60. Fußball
Thema: WM 2018 in Russland
Antworten: 2234
Zugriffe: 33011

Re: WM 2018 in Russland

Heute steht wohl Langeweile auf dem Programm.

Ich erwarte 3 klare Siege von Portugal, Spanien und Uru.

Einzig Marokko würde ich eine Außenseiterchance auf ein Unentschieden einräumen.
von Merkel_Unser
Di 19. Jun 2018, 11:03
Forum: 60. Fußball
Thema: WM 2018 in Russland
Antworten: 2234
Zugriffe: 33011

Re: WM 2018 in Russland

Dieter Winter hat geschrieben:(19 Jun 2018, 12:01)

Mit 2 Punkten ist D ganz sicher raus. MEX und S haben jetzt schon jeweils 3.


Ja das ist schon klar. Meinte halt EIN unentschieden aus beiden Spielen. Auf das Schweden-Spiel wird es imo ankommen. Die Südkoreaner werden sogut wie keine Chance haben.
von Merkel_Unser
Di 19. Jun 2018, 10:59
Forum: 60. Fußball
Thema: WM 2018 in Russland
Antworten: 2234
Zugriffe: 33011

Re: WM 2018 in Russland

Ich denke jedenfalls nicht, dass Deutschland noch ein Spiel verlieren wird. Dafür ist Schweden und Südkorea wohl zu schwach. Ein Unentschieden ist jedoch in beiden Spielen durchaus möglich - und das könnte zum Vorrundenaus ja schon langen.
von Merkel_Unser
Di 19. Jun 2018, 10:35
Forum: 60. Fußball
Thema: WM 2018 in Russland
Antworten: 2234
Zugriffe: 33011

Re: WM 2018 in Russland

Alexyessin hat geschrieben:(19 Jun 2018, 11:33)

Das ist ja auch korrekt. Schau dir mal die Wahrscheinlichkeit beim Lotto an ;)


Schon, aber die Terminologie normal, unnormal macht bei Wahrscheinlichkeiten keinen Sinn
von Merkel_Unser
Di 19. Jun 2018, 10:31
Forum: 60. Fußball
Thema: WM 2018 in Russland
Antworten: 2234
Zugriffe: 33011

Re: WM 2018 in Russland

(19 Jun 2018, 11:00) Schmarrn. Eine Erwartung bedingt ein Ereingis, das eine normale Wahrscheinlichkeit hat einzutreffen. Bei zwei ausstehenden Spielen der deutschen Nationalmannschaft gegen Schweden und Südkorea ist das dieser Fall. Lotto hat eine Wahrscheinlichkeit beim Jackpot 1:13 Mio. DAS wäre...
von Merkel_Unser
So 17. Jun 2018, 08:21
Forum: 22. Parteien
Thema: Putsch von rechts außen?
Antworten: 169
Zugriffe: 2813

Re: Putsch von rechts außen?

Selbst wenn Seehofer seinen Alleingang jetzt durchzieht und aus seinem Amt fliegt - Frau Merkel klebt an diesem Amt. Zur not wird eine neue Regierung mit den Grünen oder der FDP gebildet.
von Merkel_Unser
Fr 15. Jun 2018, 07:45
Forum: 60. Fußball
Thema: WM 2018 in Russland
Antworten: 2234
Zugriffe: 33011

Re: WM 2018 in Russland

Alpha Centauri hat geschrieben:(14 Jun 2018, 22:50)

Morgen geht es weiter

ÄGYPTEN - URUGUAY

MAROKKO- IRAN

PORTUGAL- SPANIEN


Wie gehen die Spiele aus? Eure Tipps bitte



ÄGYPTEN - URUGUAY 1:2

MAROKKO- IRAN 2:1

PORTUGAL- SPANIEN 0:3
von Merkel_Unser
Fr 15. Jun 2018, 07:37
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 32299
Zugriffe: 1425185

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(14 Jun 2018, 22:37) Was wäre denn Bayern ohne Berlin? Ein Fleck auf der Landkarte, den niemand kennt. Was bilden sich diese CSU- Bauern überhaupt ein? Sind eine Kleinstpartei, ein ungeliebten Anhängsel und tun so, als waeren sie in der Position, die Bundespolitik zu bestimmen. CSU, Soeder, Seehofe...
von Merkel_Unser
Fr 15. Jun 2018, 07:23
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 32299
Zugriffe: 1425185

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(15 Jun 2018, 08:00) So wie es aussieht will die CSU den bruch der Koalition und evtl. sogar Neuwahlen riskieren, nur damit sie aus dem alten Streit von 2015 noch als Sieger hervorgeht und sich für die Wahlen in Bayern die Stimmen der AFD Wähler erhofft. Die Grenzschließung ohne eine Lösung für die...
von Merkel_Unser
Do 14. Jun 2018, 20:36
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 32299
Zugriffe: 1425185

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Also wenn wir das Szenario mal weiterspinnen und Seehofer am Montag seinen angekündigten Alleingang tatsächlich durchsetzt, wird Merkel ihn als Minister entlassen müssen was zwangsläufig die Auflösung der Union zur Folge hätte. Die GroKo wäre dann handlungsunfähig und müsste Neuwahlen ansetzen. Rela...
von Merkel_Unser
Do 14. Jun 2018, 19:26
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 32299
Zugriffe: 1425185

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(14 Jun 2018, 19:30) Nein, da steckt nicht mehr dahinter, du selbst empfindest das nur nicht so und hoffst das endlich mal Gras über die Sache wächst. Das wird aber nicht passieren, denn die Folgen dieses Fehlers der Schleusenöffnung kann man jeden Tag in den Zeitungen lesen. "1 Millionen neue...
von Merkel_Unser
Do 14. Jun 2018, 13:53
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 79468
Zugriffe: 1914715

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(14 Jun 2018, 14:49) Geheuchelte Scheiße war das. Und selbst das ist noch nett ausgedrückt. Typisch AfD halt. Von allen anderen Regeln fordern und selbst keine beachten wollen. Verlogener Dreckshaufen. Ist doch ganz bequem für die regierenden Parteien. Anstatt sich mit den Problemen auseinanderzuse...
von Merkel_Unser
Do 14. Jun 2018, 10:23
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 32299
Zugriffe: 1425185

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

(14 Jun 2018, 11:15) Da wäre ich mir nicht so sicher. Die CDU ist dafür bekannt, daß sie ihre erfolgreiche Altlasten absägen, um dem neuen Kanzler mehr Zeit zu geben bis zur nächsten Bundestagswahl an Profil zu gewinnen, wäre dieser Zeitpunkt fast ideal. Nur ob die SPD da mitspielt mag bezweifelt w...

Zur erweiterten Suche