Die Suche ergab 987 Treffer

von De Boer
Do 19. Jul 2018, 09:34
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Maas will ständigen Europa-Sitz im UN-Sicherheitsrat
Antworten: 17
Zugriffe: 612

Re: Maas will ständigen Europa-Sitz im UN-Sicherheitsrat

JJazzGold hat geschrieben:(19 Jul 2018, 10:27)

Kosten-Nutzen-Faktor negativ. Ich habe noch nie verstanden, warum wir dort unbedingt reinwollen.



Das Ziel einen Sitz für Deutschland zu erreichen hat die Regierung ja schon aufgegeben.

Nun also ein EU-Sitz, leider halt auch nicht realistischer.
von De Boer
Do 19. Jul 2018, 09:31
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Maas will ständigen Europa-Sitz im UN-Sicherheitsrat
Antworten: 17
Zugriffe: 612

Re: Maas will ständigen Europa-Sitz im UN-Sicherheitsrat

relativ hat geschrieben:(19 Jul 2018, 09:57)

Es ist mir ein Rätsel was man an diesem Vorschlag/ Ziel schlecht finden kann.


Der Vorschlag ist SUPER genauso wie WELTFRIEDEN & KAMPF gegen ARMUT. Ein Dauerthema ohne Chance auf Realisierung.

Die SPD wird immer populistischer. :(
von De Boer
Mi 18. Jul 2018, 21:17
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Maas will ständigen Europa-Sitz im UN-Sicherheitsrat
Antworten: 17
Zugriffe: 612

Maas will ständigen Europa-Sitz im UN-Sicherheitsrat

u https://www.stern.de/panorama/maas-will-staendigen-europa-sitz-im-un-sicherheitsrat-8175718.html Ich frage mich warum Politiker immer nur mit so weltfremden Positionen/Vorschlägen daherkommen. Die einzige realistische Chance ist, das Frankreich seinen Sitz dafür aufgibt, sehr unwahrscheintlich. Eb...
von De Boer
Do 8. Okt 2015, 20:12
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland aktiv in Syrien
Antworten: 5848
Zugriffe: 647780

Re: Russland aktiv in Syrien ?

Russland setzt Luftangriffe in Syrien trotz Kritik fort Moskau (dpa) - Russland hat westliche Kritik an seinen Luftangriffen in Syrien erneut zurückgewiesen und in dem Bürgerkriegsland weitere Ziele bombardiert. Innerhalb von 24 Stunden seien 22 Angriffe geflogen worden, teilte Generalmajor Igor Ko...
von De Boer
Do 8. Okt 2015, 12:32
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland aktiv in Syrien
Antworten: 5848
Zugriffe: 647780

Re: Russland aktiv in Syrien ?

pikant » Thu 8. Oct 2015, 11:28 hat geschrieben:Russland interveniert mir zu viel und will immer alles militaerisch loesen a la USA!
wir brauchen aber eine Friedenspolitik mit immer wenger Waffen und mit Augenmass.

Ich setze große Hoffnungen auf Dr. Angela Merkel und F. Hollande.

:thumbup:

Friedenskonferenz jetzt !
von De Boer
Mi 7. Okt 2015, 18:47
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland aktiv in Syrien
Antworten: 5848
Zugriffe: 647780

Re: Russland aktiv in Syrien ?

Teamchef » Wed 7. Oct 2015, 15:11 hat geschrieben:Russische Angriffe mit Kampfhubschraubern

Russian Airstrike - Mi-24s - Hama front 07/10/15



Die Russen mittendrin im Bürgerkrieg. :|
von De Boer
Di 15. Sep 2015, 16:36
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Britische Tory-Regierung tötet Britische Staatsbürger
Antworten: 30
Zugriffe: 4444

Britische Tory-Regierung tötet Britische Staatsbürger

Gezielte Tötung Britische Drohne tötete britischen Bürger http://www.spiegel.de/politik/ausland/grossbritannien-cameron-schickt-drohne-gegen-is-kaempfer-a-1051841.html "Ohne das Parlament zu informieren". Das geht durch Mark und Bein, da bleibt einen wirklich die Spucke weg. Gibt es eigen...
von De Boer
So 23. Aug 2015, 14:48
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Bundesregierung rechnet mit 800.000 Asylbewerbern in 2015
Antworten: 5775
Zugriffe: 63513

Re: Bundesregierung rechnet mit 800.000 Asylbewerbern in 201

Unterwegs mit Flüchtlingen: "Nach Deutschland, bitte!" Täglich überqueren Hunderte Menschen unerlaubt die deutsche Grenze. Wer es sich leisten kann, kommt mit dem ICE über Ungarn und Österreich. Eine Fahrt im Flüchtlingsexpress. http://www.spiegel.de/politik/ausland/fluechtlinge-syrer-und...
von De Boer
So 23. Aug 2015, 12:32
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Einwanderungsgesetze verschärfen
Antworten: 2138
Zugriffe: 30820

Re: Einwanderungsgesetze verschärfen

zollagent » Sun 23. Aug 2015, 11:27 hat geschrieben:Diese Entwicklung betrifft alle, nicht nur den Osten. Nur die rechte Ablehnung, die hat sich im Osten besser konservieren können als im Westen.

Tragen dafür die Kommunisten die Verantwortung ? :?:
von De Boer
Sa 22. Aug 2015, 21:41
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 7457
Zugriffe: 601775

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.



Nicht unbedingt eine besonders helle Entscheidung, die Meldung geht dort unter samt Diskussion.
von De Boer
Sa 22. Aug 2015, 21:37
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Wollt ihr die Unsterblichkeit?
Antworten: 67
Zugriffe: 3591

Re: Wollt ihr die Unsterblichkeit?

Unsterblichkeit? Nein, auf keinen Fall!
von De Boer
Sa 22. Aug 2015, 21:32
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 7457
Zugriffe: 601775

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren #2, 20 und 21.

Wo ist mein Beitrag: Asylbewerber kosten bis zu 10 Milliarden Euro

?

Ohne Mitteilung diesen zu versenken finde ich etwas unhöflich. Kosten sind ein sachliches Thema. Eine FAZ-Quelle war angegeben.
von De Boer
Sa 22. Aug 2015, 13:34
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Bundesregierung rechnet mit 800.000 Asylbewerbern in 2015
Antworten: 5775
Zugriffe: 63513

Asylbewerber kosten bis zu 10 Milliarden Euro in 2015

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/asylbewerber-kosten-bis-zu-10-milliarden-euro-13758770.html Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes kostet ein Asylbewerber für Unterkunft, Verpflegung, medizinische Betreuung und Verwaltung pro Jahr etwa 15.600 Euro. Das wären dann J...
von De Boer
Fr 21. Aug 2015, 18:33
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Flüchtlinge: Rechtspopulisten Schwedens stärkste Partei
Antworten: 13
Zugriffe: 948

Flüchtlinge: Rechtspopulisten Schwedens stärkste Partei

http://www.n-tv.de/politik/Rechtspopulisten-Schwedens-staerkste-Partei-article15760236.html Jahrzehntelanges Wegschauen der jeweiligen Großparteien, Kleinreden oder Leugnen von Problemen wie der Bildung von Parallelgesellschaften mit komplett anderen Wertehaltungen als die Mehrheitsgesellschaft, rä...
von De Boer
Fr 21. Aug 2015, 12:52
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Bundesregierung rechnet mit 800.000 Asylbewerbern in 2015
Antworten: 5775
Zugriffe: 63513

Re: Bundesregierung rechnet mit 800.000 Asylbewerbern in 201

Tja, selbst die Migranten beklagen den hohen Migrantenanteil in Berlin. http://www.welt.de/politik/deutschland/article122524767/Migranten-beklagen-hohen-Migrantenanteil.html Für neue Migranten die nach Deutschland kommen, scheinen die gut integrierten Migranten mit deutschem Pass keine typischen De...
von De Boer
Fr 21. Aug 2015, 09:35
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Aktenzeichen XY setzt Beitrag wegen schwarzen Täters ab
Antworten: 63
Zugriffe: 3244

Aktenzeichen XY setzt Beitrag wegen schwarzen Täters ab

http://www.welt.de/vermischtes/article145466050/Aktenzeichen-XY-setzt-Beitrag-wegen-schwarzen-Taeters-ab.html Seit eineinhalb Jahren sucht die Dortmunder Polizei nach einem Vergewaltiger. "Aktenzeichen XY" sollte helfen. Doch nun wird der Beitrag nicht gesendet – wegen der Hautfarbe des m...
von De Boer
Do 20. Aug 2015, 16:14
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Bundesregierung rechnet mit 800.000 Asylbewerbern in 2015
Antworten: 5775
Zugriffe: 63513

Re: Bundesregierung rechnet mit 800.000 Asylbewerbern in 201

pikant » Thu 20. Aug 2015, 15:07 hat geschrieben:
in Deutschland haben wir einen riesigen Fachkraeftemangel und Tausende Ausbildungsplaetze sind noch unbesetzt.

Ich bin kritisch in der Ansicht das die dritte Welt Deutschlands Probleme lösen wird.
von De Boer
Do 20. Aug 2015, 16:06
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Bundesregierung rechnet mit 800.000 Asylbewerbern in 2015
Antworten: 5775
Zugriffe: 63513

Re: Bundesregierung rechnet mit 800.000 Asylbewerbern in 201

Atheist » Thu 20. Aug 2015, 14:56 hat geschrieben:
Nicht alle, denn Humankapital ist ein Produktionsfaktor.

Ob wir angesichts der kommenden Industrie 4.0 wirklich mehr Menschen brauchen, um noch mehr zu produzieren, halte ich mal für eine sehr gewagte These. . .
von De Boer
Do 20. Aug 2015, 15:37
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Bundesregierung rechnet mit 800.000 Asylbewerbern in 2015
Antworten: 5775
Zugriffe: 63513

Re: Bundesregierung rechnet mit 800.000 Asylbewerbern in 201

Man darf sagen eine Errungenschaft der Demokratie und Das Grundrecht auf Asyl ist nach den bitteren Erfahrungen in der Zeit des Nationalsozialismus seit 1949 im Grundgesetz der Bundesrepublik fest verankert. http://www.bamf.de/DE/Migration/AsylFluechtlinge/Asylverfahren/EntwicklungAsylrecht/entwick...

Zur erweiterten Suche