Die Suche ergab 17 Treffer

von JohnnyWeissmüller
Di 19. Jun 2018, 00:58
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Fragen zur Zukunft bzw. Möglichkeiten des Einzelhandels
Antworten: 39
Zugriffe: 887

Re: Fragen zur Zukunft bzw. Möglichkeiten des Einzelhandels

(18 Jun 2018, 22:17) Naja, vielerorts stirbt der Einzelhandel weg und das ist auch gut so. Städte sind keine Naturschutzgebiete für veraltete Geschäftsmodelle, sondern leben von Dynamik, Wandel und Anpassung. Da kann man den freiwerdenden Raum für bessere Nutzungen umwidmen. Wir leben ja im Jahr 20...
von JohnnyWeissmüller
Mo 18. Jun 2018, 23:50
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Fragen zur Zukunft bzw. Möglichkeiten des Einzelhandels
Antworten: 39
Zugriffe: 887

Re: Fragen zur Zukunft bzw. Möglichkeiten des Einzelhandels

"Fach"handel ist doch meistens Schwachsinn. Wenn ich heute ein Produkt erwerben will, einen anerkannten Markenartikel in einer Preisklasse über 500€, dann finde ich im Internet weit mehr Infos, Testberichte und Tricks, als ein sogenannter "Fach"händler vermitteln kann oder will. ...
von JohnnyWeissmüller
So 17. Jun 2018, 00:18
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Spionageaffäre! Deutschland spioniert Österreich aus.
Antworten: 40
Zugriffe: 591

Re: Spionageaffäre! Deutschland spioniert Österreich aus.

(16 Jun 2018, 22:37) Aber: Österreich!? Was gibt es da schon groß zu spionieren? Oder ob das nur Training war, für schwierigere Ziele? Die Schluchtis zocken uns doch regelmäßig ab! So hat die BayernLB echtes Geld in Milliardenhöhe bezahlt für die Hypo Group Alpe Adria, die faktisch nur aus Luft und...
von JohnnyWeissmüller
Sa 16. Jun 2018, 23:47
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Spionageaffäre! Deutschland spioniert Österreich aus.
Antworten: 40
Zugriffe: 591

Re: Spionageaffäre! Deutschland spioniert Österreich aus.

Tom Bombadil hat geschrieben:(16 Jun 2018, 20:17)

Der BND schnüffelt beim EU- und NATO-Partner rum?

Ahja, Österreich ist in der NATO. Deswegen lese ich so gerne hier, man kann unheimlich viel lernen! :D
von JohnnyWeissmüller
Sa 16. Jun 2018, 18:53
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 1085
Zugriffe: 37366

Re: Die Nordkorea-Frage

DarkLightbringer hat geschrieben:(16 Jun 2018, 19:48)

Kim. Aus Gründen des Wahnsinns. Oder USA und Südkorea aus Gründen des Zuvorkommens.
Es soll ja ein paar Meinungsverschiedenheiten gegeben haben.
Kim ist nicht wahnsinnig. Das ist alles nur die Hysterie der Presse.
von JohnnyWeissmüller
Sa 16. Jun 2018, 18:45
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 1085
Zugriffe: 37366

Re: Die Nordkorea-Frage

DarkLightbringer hat geschrieben:(16 Jun 2018, 19:41)

Es bestand nie eine Kriegsgefahr ? Wir befinden uns offenbar in La-la-Land.
Wer hätte denn wen angreifen sollen und aus welchem Grund?
von JohnnyWeissmüller
Sa 16. Jun 2018, 18:34
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 1085
Zugriffe: 37366

Re: Die Nordkorea-Frage

(16 Jun 2018, 13:43) Ein SPIEGEL-Kommentator sieht es nüchtern: Unterm Strich haben Trump und Kim also tatsächlich einen Friedensprozess gestartet. Es gibt eine Entspannung, die Gefahr eines Krieges, die vor wenigen Monaten noch bedrohlich real zu sein schien, ist zumindest fürs Erste gebannt. Nich...
von JohnnyWeissmüller
Fr 15. Jun 2018, 01:36
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 1085
Zugriffe: 37366

Re: Die Nordkorea-Frage

(15 Jun 2018, 00:39) Noch eine Anmerkung dazu: Netanjahu sagt zu den jüngsten Luftschlägen, dies sei auch im Interesse Europas. http://www.dw.com/de/israel-räumt-bombardements-in-syrien-ein/a-44224304 Europa muss selbständiger werden - es sollte Handelsverträge machen, sich selbst verteidigen und a...
von JohnnyWeissmüller
Fr 15. Jun 2018, 01:21
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 1085
Zugriffe: 37366

Re: Die Nordkorea-Frage

Vongole hat geschrieben:(15 Jun 2018, 01:33)

Und der größte Gläubiger der USA.
90% der Diskutierer verstehen nicht, wie immense wichtig dieses vordergründig kleine, unbedeutende Detail ist. :p
von JohnnyWeissmüller
Do 14. Jun 2018, 19:17
Forum: 4. Technik - Infrastruktur
Thema: Tempo 30 als Regel?
Antworten: 197
Zugriffe: 16980

Re: Tempo 30 als Regel?

Mein altes Auto zeigt bei 86 km/h den niedrigsten Verbrauch an. In der Stadt lohnt sich das allerdings nicht, weil es bei der Beschleunigung auf 86 km/h viel mehr verbrauche, als ich bei der Geschwindigkeit sparen könnte.
von JohnnyWeissmüller
Do 14. Jun 2018, 00:54
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 1085
Zugriffe: 37366

Re: Die Nordkorea-Frage

(14 Jun 2018, 01:24) Und was ist Kim im Vergleich zu Pol Pot? Ein talentierter junger Staatsmann! Deine Beschreibung von Cambodia unter Pol Pot passt sehr gut auf Kim's Nord Korea. Kim ist da hineingeboren worden ohne eigenes Verschulden. Und er müht sich redlich die Situation Nordkoreas zu verbess...
von JohnnyWeissmüller
Do 14. Jun 2018, 00:50
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 1085
Zugriffe: 37366

Re: Die Nordkorea-Frage

DarkLightbringer hat geschrieben:(13 Jun 2018, 17:42)

Sagen wir so, ein Atomkrieg muss im Moment nicht sein. Nicht wirklich.
Es bestand ja auch nie die Gefahr eines Atomkrieges! ;)
von JohnnyWeissmüller
Mi 13. Jun 2018, 23:32
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Verhinderte Terroranschläge
Antworten: 12
Zugriffe: 419

Re: Verhinderte Terroranschläge

(13 Jun 2018, 19:35) Anschlag auf Netanjahu verhindert http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/israels-geheimdienst-anschlag-auf-netanjahu-verhindert-15623760.html Falls sie es noch nicht tun, sollten die deutschen Sicherheitsbehörden eng mit den Israelis zusammen arbeiten! Warum sollten sie das?
von JohnnyWeissmüller
Mi 13. Jun 2018, 23:25
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Verhinderte Terroranschläge
Antworten: 12
Zugriffe: 419

Re: Verhinderte Terroranschläge

(13 Jun 2018, 18:23) - Was muss getan werden um auch in Zukunft zu verhindern, dass geplante Terroranschläge tatsächlich stattfinden? Ich denke, die Sicherheitsmaßnahmen, die wir ergriffen haben, funktionieren relativ gut. "Wer seine Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird beides ver...
von JohnnyWeissmüller
Mi 13. Jun 2018, 23:10
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Verhinderte Terroranschläge
Antworten: 12
Zugriffe: 419

Re: Verhinderte Terroranschläge

(13 Jun 2018, 19:42) zu 1. wiki...Das Gift kann auch inhaliert ( als Aerosol eingeatmet ) oder injiziert werden. Die Symptome ändern sich dementsprechend: Lungenödem und Atemstillstand beziehungsweise schwere Lähmungen sind die Folge. wiki. Hättest du Wiki komplett gelesen, wüsstest du, dass es ebe...
von JohnnyWeissmüller
Mi 13. Jun 2018, 18:25
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Verhinderte Terroranschläge
Antworten: 12
Zugriffe: 419

Re: Verhinderte Terroranschläge

(13 Jun 2018, 18:23) ... Natürlich stellen sich jetzt folgende Fragen: - Was konkret (in welchem Umfang) hätte er damit anrichten können? - Wie ist es möglich, das so einer an ein solches Gift kommt? - Was muss getan werden um auch in Zukunft zu verhindern, dass Terroranschläge vermieden werden? 1....
von JohnnyWeissmüller
Mi 13. Jun 2018, 14:34
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Ali Bashar
Antworten: 315
Zugriffe: 4976

Re: Ali Bashar

Tom Bombadil hat geschrieben:(12 Jun 2018, 22:01)

Haha, zu geil! Wenn der Anwalt damit durchkommt, spaziert Bashar als freier Mann aus dem Gerichtssaal :dead:


Wohl kaum. Das Eine hat doch mit dem Anderen überhaupt nichts zu tun. ;)

Zur erweiterten Suche