Die Suche ergab 602 Treffer

von Nightrain
Fr 16. Nov 2018, 12:53
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: 38 Grad und seit Monaten kein Regen
Antworten: 855
Zugriffe: 19352

Re: 38 Grad und seit Monaten kein Regen

Ich passe mich ja schon an: nächsten Sommer wird die Wohnung komplett klimatisiert sein :)
von Nightrain
Fr 16. Nov 2018, 12:35
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahlen in Hessen 2018
Antworten: 523
Zugriffe: 16038

Re: Landtagswahlen in Hessen 2018

Nichts mit Ampel. Nachdem man nun die auffälligsten Bezirke neu ausgezählt hat, liegen die Grünen weiter 66 Stimmen vor der SPD.

Offenbar besteht keinerlei Interesse daran bei einer Stimmdifferenz von 0,0015% komplett neu auszuzählen, um alle Ergebnisse zu überprüfen.
von Nightrain
Do 15. Nov 2018, 20:11
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 268
Zugriffe: 4006

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

(15 Nov 2018, 20:00) Es war kein gutes Urteil, zudem schon fast 20 Jahre her. Inzwischen sind die 68er in Rente. So generell habe ich eher den Eindruck, dass 68 inzwischen überall ist... ;) (15 Nov 2018, 20:00) Zudem lässt sich die Argumentation nicht auf die Arbeitslosenversicherung übertragen. Da...
von Nightrain
Do 15. Nov 2018, 19:51
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 268
Zugriffe: 4006

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

(15 Nov 2018, 19:38) Freibeträge sollten allein auf zu versteuerndes Einkommen gelten, nicht auf SV. In der Schule steigen ja auch nicht die Noten, wenn du den Müll trennst. Da fehlt die Argumentation, den die unterschiedlichen Beitragssätze bei der Pflegeversicherung hat sich ja keiner ausgedacht,...
von Nightrain
Do 15. Nov 2018, 19:22
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 268
Zugriffe: 4006

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

(15 Nov 2018, 16:45) zu 1.) Doch, die müssen dann einen erhöhten Beitrag zur Pfegeversicherung zahlen. Und ich meine jetzt auch die anderen Sozialversicherungen, zu denen laut Spahn Kinderlose einen erhöhten Beitrag leisten sollen. Es geht ja nicht so sehr um das Bisherige, sondern um das, was da n...
von Nightrain
Do 15. Nov 2018, 11:51
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2126
Zugriffe: 65739

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(14 Nov 2018, 10:25) Das die Antifa grundsätzlich ein breiteres Band abdeckt als den schwarzen Block ist nichts neues und muss hier im Thread wohl nicht mehr diskutiert werden. Muss es auch nicht. Die Kommissarin hat ja ihr Dienstbüro mit einem Poster geschmückt, das die Antifa mit einer schwarzen ...
von Nightrain
Do 15. Nov 2018, 10:24
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Der UN-Migrationspakt
Antworten: 419
Zugriffe: 8076

Re: Der UN-Migrationspakt

Macht es den Grünen eigentlich Spaß den Migrationspakt in Deutschland zu torpedieren? Das Interview macht mich schon recht fassungslos... "Der Migrationspakt formuliert mehrere Leitlinien, die erst noch in nationales Recht gegossen werden müssen, auch in Deutschland. Wir haben dazu einen Antrag...
von Nightrain
Mi 14. Nov 2018, 15:53
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2126
Zugriffe: 65739

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Manipulation ist meiner Meinung nach völlig übertrieben. Hier haben wir im konkreten Fall nur eine Filmcrew, die in ihre Auftragsarbeit plump linksextremistische Parolen an völlig deplatzierter Stelle eingebaut hat. Ich gehe davon aus, dass der Auftraggeber das in Zukunft abstellt. Und allgemein ste...
von Nightrain
Mi 14. Nov 2018, 10:13
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2126
Zugriffe: 65739

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(14 Nov 2018, 09:29) Diese Kunstfigur ist links - war sie schon immer. Solltest du halt vorher in Erfahrung bringen, bevor du hier ein Faß aufmachst. Das ist jetzt aber aus der ganz billigen rhetorischen Kiste gegriffen Unwissenheit zu unterstellen, um die Argumentation zu diskreditieren anstatt si...
von Nightrain
Di 13. Nov 2018, 23:53
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 4121
Zugriffe: 194593

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

Kamikaze hat geschrieben:(13 Nov 2018, 07:46)
Sinnvolles Programm zur Luftverbesserung, oder ein Milliardengeschenk an die Motorenhersteller?


Hilft ja nichts, gibt ja rechtlich überhaupt keine Handhabe gegen die Hersteller.
von Nightrain
Di 13. Nov 2018, 23:50
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2126
Zugriffe: 65739

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(13 Nov 2018, 23:06) Er gewährt dem Regisseur künstlerische Freiheit wie sich das in einer rechtsstaatlichen Demokratie gehört. Vor allem verbietet er dem Regisseur nicht seine politische Meinung einzubringen. Natürlich. Allerdings ist eine politische Meinung auf dem Niveau von "Neger raus aus...
von Nightrain
Di 13. Nov 2018, 21:05
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2126
Zugriffe: 65739

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Ich denke schon, dass auch in einem Polizeikrimi die Bürodeko normalerweise realistisch gestaltet wird. Es ist mir nicht ganz klar, warum man gerade diese Stelle für extremistische Parolen missbrauchen muss und die ARD damit suggeriert, es wäre auch nur halbwegs normal, dass Polizeibeamte ihr Büro m...
von Nightrain
Mo 12. Nov 2018, 23:15
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2126
Zugriffe: 65739

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Das war schon ziemlich verstörend, dass die ARD Parolen von Antifa Kriminellen ensthaft einem Kripo Beamten(!) als Schreibtisch Deko hinzaubert und sich anschließend hinstellt und daran nichts seltsames finden kann.
von Nightrain
So 11. Nov 2018, 21:29
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 268
Zugriffe: 4006

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

Und woher die Meinung, dass die aktuelle Höhe der Unterstützung genau die richtige Höhe ist? Und nicht vielleicht nur die Hälfte? Oder das doppelte? Ich halte Zusatzprozente bei den Zahlungen ja auch für Quatsch aber man darf und muss z.B. bei der Rente bedenken, dass das derzeitige Rentensystem eta...
von Nightrain
So 11. Nov 2018, 12:55
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 268
Zugriffe: 4006

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

Es wird wie so oft gar nichts passieren, bis das Bundesverfassungsgericht zugunsten von Familien wieder ein Machtwort spricht. Dann kommt der nächste faule Gesetzestext und man wird sich wieder wundern, warum die Politikverdrossenheit steigt.
von Nightrain
So 11. Nov 2018, 11:10
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 268
Zugriffe: 4006

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

Interessant im Zusammenhang die Informationen aus einem Meinungsartikel aus der Welt (bitte jetzt nicht an der geäußerten Meinung herumdiskutieren, die ist ja nebensächlich). https://www.welt.de/wirtschaft/article183594344/Spahn-Vorstoss-Eine-ueberfaellige-Anerkennung-fuer-geschroepfte-Eltern.html -...
von Nightrain
Sa 10. Nov 2018, 17:44
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 268
Zugriffe: 4006

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

(10 Nov 2018, 17:03) Eine Patentlösung habe ich bedauerlicherweise auch nicht zu bieten. Mir scheint, dass das Produkt Pflegeversicherung von vorne herein auf falschen Prämissen beruhte und dass heute über diese unterschiedlich hohe Beitragszahlung nur zeitlich kurzfristig marginal korrigiert werde...
von Nightrain
Sa 10. Nov 2018, 14:58
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 268
Zugriffe: 4006

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

Die Debatte ist schnell emotional aufgeladen. Ich mag die Unübersichtlichkeit von staatlichen Leistungen und Aufschläge auf Versicherungen auch nicht. Wesentlich weniger bürokratisch wäre es eine Kostenfreiheit zu etablieren (Krippe, Kindergarten, Schule) und darüber hinaus das Existenzminimum auszu...
von Nightrain
Sa 10. Nov 2018, 10:28
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 268
Zugriffe: 4006

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

(10 Nov 2018, 09:42) Nur geht es hier um die Pflegeversicherung und die betrifft die Eltern, die ja mittels ihrer staatlich geordnete gesellschaftliche Solidarleistung unterstützten Kinder dafür vorgesorgt haben, dass sie jemand im Alter pflegt. Oder nicht? Weshalb Kinderlose, die der Logik folgend...
von Nightrain
Fr 9. Nov 2018, 22:14
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 268
Zugriffe: 4006

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

(09 Nov 2018, 19:45) Nicht nur, weil ich ihn in Anbetracht der Leistungen durch Sinks und Dinks ungerechtfertigt finde, sondern auch, weil er z.B. Paaren, die gerne Kinder hätten, aber aus diversen Gründen keine bekommen können, psychisch Salz in offene Wunden reibt. [/color] Über den Grund für die...

Zur erweiterten Suche