Die Suche ergab 2115 Treffer

von Orbiter1
Mo 15. Okt 2018, 09:33
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2654
Zugriffe: 48026

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

Gegenüber der letzten Landtagswahl sind die Veränderungen dramatisch, gegenüber der letzten Bundestagswahl sieht es aber doch etwas anders aus. Hier die Veränderungen vom Zweitstimmenergebnis der Bundestagswahl 2017 in Bayern zur gestrigen Landtagswahl: CSU: -1,6% SPD: -5,6% Grüne: +7,7% AfD: -2,2% ...
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 21:53
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2654
Zugriffe: 48026

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

(14 Oct 2018, 22:35) Fast niemand, ich bedauere es, dass die SPD solch eine selbstverschuldete Höllentalfahrt hinlegt und das zugunsten der Grünen. Die SPD-Vorstandschaft setzt doch nur das Votum ihrer Mitglieder um. Die Mitglieder haben den Eintritt in die Groko und den ausgehandelten Koalitionsve...
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 21:19
Forum: 22. Parteien
Thema: Merkel: Kanzlerdämmerung?
Antworten: 1571
Zugriffe: 31944

Re: Merkel: Kanzlerdämmerung?

(14 Oct 2018, 19:50) Inwiefern wird die Bayernwahl auf das Thema einen Einfluss haben? Insgesamt wird die CSU doch Merkel an allem Schuld geben? Nö, die CSU-Granden wissen ganz genau dass der überwältigende Teil des Stimmenverlustes hausgemacht ist. Merkel anzugreifen und der Versuch die AfD nachzu...
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 20:56
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2654
Zugriffe: 48026

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

(14 Oct 2018, 21:38) Haben sie aber den Unterschied zur LTW bemerkt? Ja, ändert aber nichts daran dass auch bei der Bundestagswahl die Freien Wähler, zumindest in Bayern, angetreten sind. Die AfD hat bei der Bundestagswahl in Bayern ein Ergebnis von 10,5% erzielt, heute bei der Landtagswahl sind es...
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 20:36
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2654
Zugriffe: 48026

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

Ordentlicher Dämpfer für Innenminister Joachim Herrmann. In seinem Stimmbezirk Erlangen-Stadt hat die CSU 32,5% erreicht, die Grünen 26,0%.
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 20:28
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2654
Zugriffe: 48026

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

(14 Oct 2018, 21:18) Wäre schön. Aber ist logisch zu erklären. Bei der BTW gibt es keine FW. Vielleicht ist das im Flüchtlingshasser-Paralleluniversum so, im richtigen Universum konnte man in Bayern auch bei der Bundestagswahl 2017 die Freien Wähler ankreuzen. Sie hat in Bayern 3,4% erreicht, 2013 ...
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 20:10
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2654
Zugriffe: 48026

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

Selbst in der AfD-Hochburg, dem Stimmkreis Deggendorf, hat die AfD nur 16,0% erreicht (die CSU 48,2%). Bei der Bundestagswahl waren es noch 19,2%.
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 19:42
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2654
Zugriffe: 48026

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

JJazzGold hat geschrieben:(14 Oct 2018, 20:38)

Ich habe verstanden, Bayern benötigt weder Investitionen, noch zusätzliche Steuereinnahmen, noch Arbeitsplätze, allenfalls ein paar Ryanair Flieger in Nürnberg.
Das hast du falsch verstanden.
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 19:36
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2654
Zugriffe: 48026

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

Fliege hat geschrieben:(14 Oct 2018, 20:32)

Ich trauere mit ihm.
Ganz bestimmt, kann man ja deinen Postings entnehmen dass du dich primär mit den klassischen Sozi-Themen beschäftigst.
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 19:30
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2654
Zugriffe: 48026

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

(14 Oct 2018, 20:16) Das ist richtig, dazu wird Aiwanger etwas sagen müssen. Zum Glück ist es noch früh genug, diese Flotte statt nach München nach Wien zu legen. Aiwanger weist zurecht darauf hin dass Bayern nicht nur aus München besteht. Es macht keinen Sinn immer mehr Arbeitsplätze, immer mehr I...
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 18:41
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2654
Zugriffe: 48026

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

(14 Oct 2018, 19:32) Den Kontakt zu den Kommunalen Funktionsträgern hat unter Seehofer schon stark gelitten. Daher war die Durchlässigkeit von Themen der "Strasse" nicht mehr gegeben. Dies haben auch die Freien Wähler viel nützen können. Welche Themen der Strasse konnten denn die Freien W...
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 18:12
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2654
Zugriffe: 48026

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

Vongole hat geschrieben:(14 Oct 2018, 19:10)

Aha, also ticken CSU und FW gleich.
Sehr viele Parteifunktionäre der Freien Wähler waren vorher bei der CSU. Man kennt sich.
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 18:07
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2654
Zugriffe: 48026

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

Vongole hat geschrieben:(14 Oct 2018, 19:04)

Mal ne Frage, da ich die FW in Bayern gar nicht kenne.
Wenn die CSU mit denen koaliert, heißt das dann weiter so oder wird sich was ändern?
Das heißt dann dass Bayern weiterhin das erfolgreichste Bundesland bleiben wird.
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 17:38
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2654
Zugriffe: 48026

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

(14 Oct 2018, 18:31) Das wäre jetzt natürlich lustig, wenn die Wahl in Bayern dafür sorgt, dass die SPD im Bund Merkel abschießt. Das Ereignis das die SPD dazu bringt eine mögliche Regierungsbeteiligung zu verweigern oder gar aufzukündigen muß erst noch erfunden werden. Einstellige Wahlergebnisse i...
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 17:11
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2654
Zugriffe: 48026

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

Klopfer hat geschrieben:(14 Oct 2018, 18:08)

Na das wollen wir doch mal nicht hoffen.
So ist es. Die Regierungsverweigerer von der FDP haben in den Parlamenten nichts verloren.
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 17:05
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2654
Zugriffe: 48026

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

Bei der aktuellen Prognose ist eine CSU/CSU-Land (= Freie Wähler) Koalition möglich.
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 16:59
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 2654
Zugriffe: 48026

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

jack000 hat geschrieben:(14 Oct 2018, 17:55)

Das ist ziemlich viel. Die Frage ist, was deren Anliegen ist ...
Üblicherweise motiviert die AfD die Nichtwähler zur Wahl zu gehen. Mal sehen ob das heute auch so ist.
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 10:10
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 6601
Zugriffe: 325956

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(13 Oct 2018, 20:12) Scheitert der Vertrag und kommt es zu einem chaotischen Brexit mit all seinen zum Teil extrem negativen Folgen, wird man die Schuld dafür den Abgeordneten der DUP in die Schuhe schieben - und das auch zurecht. Das Scheitern der Brexit-Vereinbarung muß man der DUP gar nicht in d...
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 09:53
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Wahlumfragen
Antworten: 1516
Zugriffe: 89857

Re: Wahlumfragen

(14 Oct 2018, 10:48) [b]Die Union ist im "Sonntagstrend" des Meinungsforschungsinstituts Emnid auf ein Rekordtief von 26 Prozent abgesackt. Dies ist laut der Bild am Sonntag ein Prozentpunkt weniger als in der Vorwoche und der niedrigste je gemessene Wert in der Umfrage für CDU und CSU. D...
von Orbiter1
So 14. Okt 2018, 09:33
Forum: 22. Parteien
Thema: Merkel: Kanzlerdämmerung?
Antworten: 1571
Zugriffe: 31944

Re: Merkel: Kanzlerdämmerung?

(13 Oct 2018, 17:32) sehr vielen kleinstaaten geht es sehr gut. sie sind kosmopolitisch und wohlhabend. Ja, die meisten davon verdanken einen erheblichen Teil ihres Wohlstands der Steuerhinterziehung und der Vermögensverwaltung von Schurken und Despoten sowie den niedrigen Steuern die Personen und ...

Zur erweiterten Suche