Die Suche ergab 87 Treffer

von streicher
Mi 14. Nov 2018, 15:36
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Welche Musik hört ihr gerne?
Antworten: 27
Zugriffe: 6650

Re: Welche Musik hört ihr gerne?

Es darf auch mal Filmmusik sein:
von streicher
Mi 14. Nov 2018, 15:34
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Kongresswahlen 2018
Antworten: 281
Zugriffe: 13902

Re: Kongresswahlen 2018

(14 Nov 2018, 14:20) In mehreren Bundesstaaten erringt eine Abstimmung aufgrund einer Initiative der DEM über die Wahlkreisreform Mehrheiten. Parteiisches Gerrymandering wird ab 2021 in mehreren Bundesstaaten dann erschwert bis verhindert. Mehr dazu: https://www.wired.com/story/midterm-elections-20...
von streicher
Di 13. Nov 2018, 20:50
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Artenvielfalt: Evolution, Schöpfung oder beides?
Antworten: 609
Zugriffe: 22175

Re: Artenvielfalt: Evolution, Schöpfung oder beides?

(17 Nov 2017, 18:35) Hallo liebe Forummitglieder, Eigentlich könnte man meinen, dass seit der revolutionären Entdeckung von Charles Darwin, der Evolutionstheorie, die Beweise für diese klar auf der Hand liegen. Es gibt jedoch immer noch eine hitzige Debatte, wo vor allem religiöse Menschen und Wiss...
von streicher
Di 13. Nov 2018, 18:49
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Was tun gegen Müll in der Landschaft, Graffiti und verwahrloste Bauten?
Antworten: 36
Zugriffe: 6700

Re: Was tun gegen Müll in der Landschaft, Graffiti und verwahrloste Bauten?

(13 Nov 2018, 17:59) Es ist aber nicht davon auszugehen, dass das Problem der allgemeinen Vermüllung besser wird, wenn es keine gelben Säcke mehr gäbe. Würde ich auch sagen. Es geht nicht nur darum, Müll zu trennen oder dafür die unproblematischsten Behälter vorzusehen. Am Besten ist immer noch die...
von streicher
Di 13. Nov 2018, 18:44
Forum: 37. Afrika
Thema: Fast eine Million Äthiopier auf der Flucht!
Antworten: 39
Zugriffe: 2443

Re: Fast eine Million Äthiopier auf der Flucht!

Die Situation scheint sich in den Regionen Gedeo und Guji (siehe Beitrag #1) entspannt zu haben, laut diesem Bericht: Ethiopia: Gedeo-West Guji Displacement Crisis, Situation Update No.8.
von streicher
Mo 12. Nov 2018, 19:33
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Welche Musik hört ihr gerne?
Antworten: 27
Zugriffe: 6650

Re: Welche Musik hört ihr gerne?

Kritikaster hat geschrieben:(09 Nov 2018, 20:07)

Na, wenn das so ist:


Oder so:

:D
von streicher
Mo 12. Nov 2018, 19:24
Forum: 37. Afrika
Thema: Fast eine Million Äthiopier auf der Flucht!
Antworten: 39
Zugriffe: 2443

Re: Fast eine Million Äthiopier auf der Flucht!

(05 Aug 2018, 13:14) Du meinst ernsthaft, ein Bevölkerungswachstum von 2,5% jährlich sei niedrig, oder wie soll ich das verstehen? Dabei führt ein solches Wachstum zu einer Verdoppelung der Bevölkerung innerhalb einer Generation! Von 2,5% durchschnittlich kann man nicht mehr ausgehen: hat Äthiopien...
von streicher
So 11. Nov 2018, 17:22
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Was tun gegen Müll in der Landschaft, Graffiti und verwahrloste Bauten?
Antworten: 36
Zugriffe: 6700

Re: Was tun gegen Müll in der Landschaft, Graffiti und verwahrloste Bauten?

Es hat sich eine Wegwerfgesellschaft kultiviert. Nehmen wir doch die to-go-Becher. Neuerdings habe ich mein Fahrrad abgestellt, als ich wiederkam, war ein leerer to-go-Becher im Gepäckträger. Der Mülleimer war nur 10 Meter weiter. Müll produzieren ist das Eine, es nicht sachgerecht zu entsorgen, ein...
von streicher
So 11. Nov 2018, 17:01
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Klimaveränderung - Gründe, Folgen und Risiken gezielt leugnen
Antworten: 5
Zugriffe: 1386

Re: Klimaveränderung - Gründe, Folgen und Risiken gezielt leugnen

Interessant, dass aus Regierungskreisen der USA wiederholt verlautet wurde, dass man Politik gegen das Establishment betreiben wolle. Offensichtlich gibt es noch ganz andere Establishments, die von den USA/deren Regierung gezielt gefördert werden und deren Zerbruch für die ganze Welt ein Gewinn wäre.
von streicher
So 11. Nov 2018, 16:56
Forum: 37. Afrika
Thema: Drohende Hungersnot in der Zentralafrikanischen Republik
Antworten: 10
Zugriffe: 289

Re: Drohende Hungersnot in der Zentralafrikanischen Republik

Die Afrikanische Union zeigt sich dort relativ zahnlos: zumindest verurteilt sie die dortigen Geschehen, aber was hilft's. Die UN haben dort unten eine eine Mission, die stabilisieren soll, die MINUSCA. 2017 wurde veranlasst, dass 600 kongolesische Blauhelme abgezogen wurde, da wiederholt Vorwürfe d...
von streicher
Fr 9. Nov 2018, 13:41
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Kongresswahlen 2018
Antworten: 281
Zugriffe: 13902

Re: Kongresswahlen 2018

(09 Nov 2018, 12:37) Dagegen kann man auf die Schnelle fast gar nichts machen. Trump ist der Präsident gewordene Troll mit Administratorrechten. Dagegen hilft nur 2020 jemand anderes wählen. Und ganz sicher wird der Trump-Troll die Wahlen 2020 nicht überleben. Der wird 2020 vielleicht noch von der ...
von streicher
Fr 9. Nov 2018, 11:57
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Kongresswahlen 2018
Antworten: 281
Zugriffe: 13902

Re: Kongresswahlen 2018

(08 Nov 2018, 11:57) Guten Morgen. Wir dürfen nicht den Fehler machen dem Inhaltlich irgendwelchen direkten Sinn oder die vordergründige scheinbare Bedeutung beizumessen. Sonst spielt man Trumps Spiel ohne es zu merken. Es ist eher irrelevant, weil Trump jedem das erzählt was dieser gerne glauben m...
von streicher
Fr 9. Nov 2018, 11:49
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Kongresswahlen 2018
Antworten: 281
Zugriffe: 13902

Re: Kongresswahlen 2018


Ein paar Namen wären jedoch schon praktisch, denn dann kann man gezielt nach den Personen recherchieren.
von streicher
Fr 9. Nov 2018, 11:42
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Kongresswahlen 2018
Antworten: 281
Zugriffe: 13902

Re: Kongresswahlen 2018

In Florida wird neu ausgezählt, da die Wahlergebnisse für den Sitz im Senat knapp sind (0,25 Prozentpunkte). Auch das Ergebnis der Gouverneurswahl ist denkbar knapp. Trump wittert gleich im Voraus Betrug. Bislang ist der Vorsprung der Republikaner noch gegeben, aber für ein sicheres Ergebnis zu hauc...
von streicher
Do 8. Nov 2018, 12:50
Forum: 37. Afrika
Thema: Drohende Hungersnot in der Zentralafrikanischen Republik
Antworten: 10
Zugriffe: 289

Re: Drohende Hungersnot in der Zentralafrikanischen Republik

Gute Böden, ausreichend Regen, und Bodenschätze - die aber als Fluch fungieren. Ein Großteil der Bevölkerung lebt von der Landwirtschaft, aber die Gewalt macht ein Strich durch die Rechnung. Aber (mindestens) 18 bewaffnete Gruppen, die um die Bodenschätze kämpfen, an einen Tisch zu bringen - was ein...
von streicher
Do 8. Nov 2018, 10:14
Forum: 37. Afrika
Thema: Eritrea - Ein Unrechtsstaat?
Antworten: 81
Zugriffe: 21669

Re: Eritrea - Ein Unrechtsstaat?

(18 Apr 2015, 21:42) Eritrea ist der jüngste Staat in Afrika und hat seine Existenz erst durch einen jahrzehntelangen Krieg zu verdanken. Der jüngste Staat in Afrika ist der Südsudan - Staatsgründung 2011. Eritrea belegte 2016 Rang 179 von 180 in der Rangliste der Pressefreiheit. Zur Menschenrechts...
von streicher
Do 8. Nov 2018, 09:58
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Rechtsruck in Brasilien?
Antworten: 17
Zugriffe: 1011

Re: Rechtsruck in Brasilien?

Man hört ja praktisch nichts mehr aus Brasilien, denn die Nachrichten über die USA dominieren derzeit. Deswegen ein Update mit Nachrichten von amerika21 : Waffengesetz in Brasilien wird früher gelockert, Angriffe auf Aktivisten Brasilien: Parteigänger von Bolsonaro verbreiten "Feindesliste"...
von streicher
Do 8. Nov 2018, 09:48
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Kongresswahlen 2018
Antworten: 281
Zugriffe: 13902

Re: Kongresswahlen 2018

Trump will mit den Demokraten in Sachen Umwelt zusammenarbeiten, denn die Umwelt sei ihm wichtig. Wir können von dem Gegenteil seiner Aussage ausgehen, oder?
von streicher
Mi 7. Nov 2018, 20:05
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Kongresswahlen 2018
Antworten: 281
Zugriffe: 13902

Re: Kongresswahlen 2018

Nomen Nescio hat geschrieben:(07 Nov 2018, 16:58)

na, und? einige kongreßleute sind fast nazi.
Wer konkret?
von streicher
Mi 7. Nov 2018, 16:50
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Kongresswahlen 2018
Antworten: 281
Zugriffe: 13902

Re: Kongresswahlen 2018

(07 Nov 2018, 08:55) Es bietet sich an sie in Guantanamo einer verschärften Befragung zu unterziehen um herauszufinden was sie Böses im Schilde führen. Die Ilhan Omar scheint streng gläubig zu sein. Und sie wettert gegen Israel. Das lässt sich anhand ihrer Twittereien (in einem anderen Post hier im...

Zur erweiterten Suche