Die Suche ergab 1388 Treffer

von Skeptiker
Di 15. Jan 2019, 23:23
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Badbreite der gesellschaftlich akzeptierten Meinungsäußerung/-freiheit
Antworten: 5
Zugriffe: 119

Re: Badbreite der gesellschaftlich akzeptierten Meinungsäußerung/-freiheit

Regiiiie: Könnte bitte mal jemand ein "n" in "Ba'n'dbreite ergänzen? Danke ;)
von Skeptiker
Di 15. Jan 2019, 23:18
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Badbreite der gesellschaftlich akzeptierten Meinungsäußerung/-freiheit
Antworten: 5
Zugriffe: 119

Badbreite der gesellschaftlich akzeptierten Meinungsäußerung/-freiheit

Ich habe diesen schönen Artikel im Stern gefunden, der sich mit dem Shitstorm auf Stefan Ketzschmar befasst. Neben der ganzen Geschichte um seine Äußerung, bleibt mir ein Satz in dem Artikel besonders haften: "Der schlaueste Weg, Menschen passiv und folgsam zu halten, ist, das Spektrum akzeptie...
von Skeptiker
Di 15. Jan 2019, 22:23
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: "Anti-Abschiebe-Industrie" ist "Unwort des Jahres"
Antworten: 7
Zugriffe: 143

Re: "Anti-Abschiebe-Industrie" ist "Unwort des Jahres"

Es ist bestimmt ein Zufall, dass ein mit Grünen überrepräsentierter Berufsstand auf Äußerungen eindrischt die sich kritisch mit Fehlentwicklungen der Flüchtlingspolitik befassen. :rolleyes: Ich freue mich auf die Diskussion der Historiker in 20-30 Jahren, und deren Bewertung der historischen Fehllei...
von Skeptiker
Di 15. Jan 2019, 12:54
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Universum oder Multiversum?
Antworten: 77
Zugriffe: 1408

Re: Universum oder Multiversum?

(15 Jan 2019, 12:06) Einstein hatte 1915 zum Beispiel die Existenz von Gravitationswellen vorhergesagt. . Nachdem was hier behauptet wird, wäre das Metaphysik gewesen. Gravitationswellen sind ein physikalischer Effekt. Die Frage ob ein Messgerät für etwas existiert ist etwas anderes als die Frage o...
von Skeptiker
Di 15. Jan 2019, 09:11
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Universum oder Multiversum?
Antworten: 77
Zugriffe: 1408

Re: Universum oder Multiversum?

(15 Jan 2019, 08:43) Es ist kein "Gedanken machen", sondern Hypothesen- und Theoriebildung. Ja, es ist eine Theorie. Es ist aber keine wissenschaftliche Theorie, solange man davon ausgehen muss, dass es sich der Falsifizierbarkeit entzieht. Solange das der Fall ist, bleibt es halt auf dem...
von Skeptiker
Mo 14. Jan 2019, 20:07
Forum: 82. Gender
Thema: Sammelstrang Gleichberechtigung von Mann und Frau
Antworten: 855
Zugriffe: 26796

Re: Sammelstrang Gleichberechtigung von Mann und Frau

(14 Jan 2019, 19:58) Genau. Die männerlastige AfD-Fraktion im Bundestag ist auch so ein Beispiel. Alle anderen Fraktionen haben ihren Frauenanteil erhöht. Nur bei den Neurechten gibt es eine klare Männerdominanz. Kein Wunder, bei der Einstellung zu allen Fragen rund um Gleichstellung, Chancengleich...
von Skeptiker
So 13. Jan 2019, 23:17
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Universum oder Multiversum?
Antworten: 77
Zugriffe: 1408

Re: Universum oder Multiversum?

(13 Jan 2019, 22:18) Wenn Du schreibst, dass die Theorie von Linde sich mit wissenschaftlichen Methoden zumindest ansatzweise falsifizieren lässt, dann mag diese wissenschaftlich sein (nicht zu verwechseln mit wissenschaftlich nachgewiesen oder gar Lehrmeinung - einfach nur im Rahmen der Wissenscha...
von Skeptiker
So 13. Jan 2019, 22:09
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Universum oder Multiversum?
Antworten: 77
Zugriffe: 1408

Re: Universum oder Multiversum?

Fliege hat geschrieben:(13 Jan 2019, 22:00)
Ja, zumal, falls es sich bei dieser Philosophie um Phänomenalismus handeln sollte, ein Sehr-junge-Welt-Kreationsmus vorgeschlagen würde.

Richtig, und wenn der zutreffen würde, was würden uns dann noch die Wissenschaften und Multiuniversen scheren … ?
von Skeptiker
So 13. Jan 2019, 21:52
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Universum oder Multiversum?
Antworten: 77
Zugriffe: 1408

Re: Universum oder Multiversum?

(13 Jan 2019, 21:38) Wenn man "Zeit" als grundsätzliche Tendenz zur Entropiezunahme (ohne Energieimport) versteht, braucht man nur Dinge wie das langsame Einebnen einer Sandburg durch die Meereswellen betrachten, um sich davon zu überzeugen, dass es eine "Vergangenheit" gibt, Ve...
von Skeptiker
So 13. Jan 2019, 21:34
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Universum oder Multiversum?
Antworten: 77
Zugriffe: 1408

Re: Universum oder Multiversum?

(13 Jan 2019, 18:32) Ich fasse Deinen Beitrag mal zusammen um nicht weiter zerstückeln zu müssen: Du siehst die Vergangenheit als nicht "explizit" nachgewiesen, und möchtest daher Multiuniversen, die ebenfalls nicht "explizit" nachweisbar sind, als wissenschaftlich bezeichnen la...
von Skeptiker
So 13. Jan 2019, 20:11
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Härtere Strafen für Messerangriffe oder auch das führen?
Antworten: 148
Zugriffe: 6295

Re: Härtere Strafen für Messerangriffe oder auch das führen?

Und noch eine schlimme Tat in Biberach: https://www.focus.de/panorama/welt/bluttat-in-biberach-17-jaehriger-stirbt-nach-messerangriff-verdaechtiger-festgenommen_id_10178868.html Ein Grund mehr darauf zu achten, dass wenn man Trinken geht, besser keine Waffen mitzunehmen. Welcher Gehirnfurz auch imme...
von Skeptiker
So 13. Jan 2019, 13:04
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 87933
Zugriffe: 2290694

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(13 Jan 2019, 12:57) Daran hatte ich auch schon gedacht, aber ich denke, das kann wie Alfa und die Blauen auch hier diskutiert werden. Vielleicht sollte man es dann "Sammelstrang: AfD und Ablegerparteien" oder so ähnlich nennen. Immerhin haben die anderen Parteien sicherlich die Bestrebun...
von Skeptiker
So 13. Jan 2019, 01:22
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Härtere Strafen für Messerangriffe oder auch das führen?
Antworten: 148
Zugriffe: 6295

Re: Härtere Strafen für Messerangriffe oder auch das führen?

Ein sehr trauriger Fall aus Kreuznach. http://www.spiegel.de/panorama/justiz/bad-kreuznach-attacke-auf-schwangere-ungeborenes-stirbt-a-1247773.html Was mich erstaunt: Der Spiegel nennt sogar die Herkunft des "mutmaßlichen" Täters. Was die Strafe angeht, so bin ich mir garnicht sicher, ob i...
von Skeptiker
Sa 12. Jan 2019, 20:42
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Elektroautos.
Antworten: 2456
Zugriffe: 142266

Re: Elektroautos.

Als ich im Kollegenkreis erwähnte, dass es auch so manche eine Komforteinbuße geben könnte damit die Reichweite passt, wurde das eher skeptisch aufgenommen. Tja, hier heißt es jetzt fahren oder heizen. Beides zusammen ist schwierig. https://www.focus.de/auto/elektroauto/stolz-der-flotte-kostete-560-...
von Skeptiker
Sa 12. Jan 2019, 20:33
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Universum oder Multiversum?
Antworten: 77
Zugriffe: 1408

Re: Universum oder Multiversum?

Senexx hat geschrieben:(12 Jan 2019, 20:31)
Ich habe nichts von Optimismus gesagt. Schon wieder haben Sie meine Äußerungen falsch verstanden.

Dann erklären Sie es mir nochmal auf meinem bescheidenen Niveau.
von Skeptiker
Sa 12. Jan 2019, 20:30
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Universum oder Multiversum?
Antworten: 77
Zugriffe: 1408

Re: Universum oder Multiversum?

Senexx hat geschrieben:(12 Jan 2019, 20:23)
Nein, danke. Es ist Ihnen erlaubt, zu irren und Wissenschaft misszuverstehen.

Und Ihnen sei Ihr Optimismus gegönnt, den ich leider nicht teile.
von Skeptiker
Sa 12. Jan 2019, 20:16
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Universum oder Multiversum?
Antworten: 77
Zugriffe: 1408

Re: Universum oder Multiversum?

(12 Jan 2019, 20:11) Was derzeit nicht falsifizierbar ist, kann es künftig sein. Sie unterliegen einem grundsätzlichen Missverständnis. Aus genau dem Grunde habe ich hier immer wieder gesagt, dass ich es für unwissenschaftlich halte, nicht dass sie es ist. Da gehen die Meinungen auseinander. Ich ha...
von Skeptiker
Sa 12. Jan 2019, 20:05
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Waffenverbot in Wiesbaden
Antworten: 87
Zugriffe: 1405

Re: Waffenverbot in Wiesbaden

(12 Jan 2019, 17:54) Die objektive Sicherheit kann auch durch vermehrte unangekündigte Kontrollen gewährleistet werden. Klar, aber was nützt Dir die Kontrolle, wenn Du die Waffen nicht verboten hast? :?: Gehört nicht beides zusammen, wenn daraus ein Mehr an Sicherheit werden soll? (12 Jan 2019, 17:...
von Skeptiker
Sa 12. Jan 2019, 19:49
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Universum oder Multiversum?
Antworten: 77
Zugriffe: 1408

Re: Universum oder Multiversum?

(12 Jan 2019, 18:50) Klar. Aber es ist eine valide Überlegung auf Basis der mathematischen Formeln in der Quantenphysik. Mathematische Formeln beschreiben exakt die Theorie, die dann selber modellhaft die Wirklichkeit beschreiben sollen. Mathematik ist dabei nur ein Werkzeug - die Theorie ist der S...
von Skeptiker
Sa 12. Jan 2019, 19:33
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Universum oder Multiversum?
Antworten: 77
Zugriffe: 1408

Re: Universum oder Multiversum?

(12 Jan 2019, 18:57) Im Abspann von Men in Black I hat man zwar fiktional, aber meiner Meinung nach, gut einen Ansatz erahnen können, vor allem für die Leute, die sich sonst mit dem Thema gar nicht beschäftigen, wie die "Verschachtelung" in etwa aussehen könnte, natürlich nicht eins zu ei...

Zur erweiterten Suche