Die Suche ergab 4496 Treffer

von Polibu
Mi 12. Sep 2018, 14:18
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 7462
Zugriffe: 602233

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Moses hat geschrieben:(12 Sep 2018, 15:17)

Durch einen zuständigen Moderator in die Ablage verschoben.


Sofort wieder rein stellen. Und zwar zackig. :) .
von Polibu
Mi 12. Sep 2018, 14:18
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 7462
Zugriffe: 602233

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Ach egal. Interessiert mich nicht. Ich erwarte, dass mein Account gelöscht wird. Ein Forum, welches Faschisten unterstützt und der Vorstand gegen die AfD hetzt, indem will ich gar nicht mehr angemeldet sein.
von Polibu
Mi 12. Sep 2018, 14:16
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82652
Zugriffe: 2075104

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Alexyessin hat geschrieben:(12 Sep 2018, 15:12)

Wenn ein Wähler eine Rechtextreme Partei wählt, was ist dann sein Motiv? Veganes Frühstück?


Die AfD ist keine rechtsextreme Partei du Hetzer. :)
von Polibu
Mi 12. Sep 2018, 14:11
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 7462
Zugriffe: 602233

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Wo ist mein Beitrag hin aus dem AfD Strang, in dem ich völlig zu Recht darauf hinwies, dass ein Faschist gegen die AfD gehetzt hat?
von Polibu
Mi 12. Sep 2018, 13:48
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82652
Zugriffe: 2075104

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(12 Sep 2018, 14:45) Das kann ich bitte wo nachlesen? Seriöse Quellen, das der demokratische Kampf gegen eine zum Teil rechtsextreme Partei Faschismus wäre. Wenn du schon so von deiner Aussage überzeugt bist, dann solltest du schon mehr bringen. Du kannst das hier in diesem Forum nachlesen. Und zwa...
von Polibu
Mi 12. Sep 2018, 13:46
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82652
Zugriffe: 2075104

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Alexyessin hat geschrieben:(12 Sep 2018, 14:44)

Das war sehr gelungener Zwischenruf des Abgeordneten Martin Schulz auf den geistigen Dünschiß von Herrn Gauland.


Sehr gelungen? Das war dreckige widerliche Hetze. Beleidigung entfernt. Moses, Mod
von Polibu
Mi 12. Sep 2018, 13:44
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82652
Zugriffe: 2075104

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(12 Sep 2018, 14:42) Bitte mal seriöse Belege für diese Behauptung. Kein Rumgeschwurbel. Danke. Hier ein wenig Hilfestellung. https://de.wikipedia.org/wiki/Faschismus Wer Bürger und demokratische Parteien bekämpft, der ist ein Faschist. Das sind seriöse Belege. Und wenn du wieder versuchst hier dei...
von Polibu
Mi 12. Sep 2018, 13:36
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82652
Zugriffe: 2075104

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(12 Sep 2018, 14:25) Wer soll denn deiner Meinung nach "Die Faschsisten" sein und wie begründest du deine Behauptung sachlich? Die Faschisten sitzen in den Altparteien. Sie versuchen die AfD mundtot zu machen. Seit dem Vorfall in Chemnitz zeigen sie ihre hässliche Fratze. Die Rhetorik wir...
von Polibu
Mi 12. Sep 2018, 13:24
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82652
Zugriffe: 2075104

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Gauland hat sich nicht auf das Niveau von Schulz eingelassen. Richtig so.

Den Faschisten geht der Arsch auf Grundeis. Deshalb werden sie jetzt aggressiver. Ich rede im Übrigen nicht von der AfD.
von Polibu
Mi 12. Sep 2018, 07:23
Forum: 22. Parteien
Thema: Merkel: Kanzlerdämmerung?
Antworten: 1076
Zugriffe: 22900

Re: Aufstand gegen Merkel?

(12 Sep 2018, 06:22) Deshalb konnte Merkel auch 4x hintereinander die meisten Wahlstimmen auf sich vereinen, befindet sich im 14. Jahr der Kanzlerschaft und würde auch heute wieder die Wahl gewinnen. Der Traum vom Sturz der Kanzlerin der "Volksfahrraeder"- und" Merkel muss weg"-...
von Polibu
Mi 12. Sep 2018, 07:17
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 2381
Zugriffe: 56943

Re: Zukunft der CSU

Alexyessin hat geschrieben:(12 Sep 2018, 08:13)

Hat da Maggus auch mal kapiert, was hier schon viele seit Monaten feststellen. :thumbup:


Wie möchte er denn härter gegen die AfD vorgehen? Was will er denn machen? Er kann doch gar nichts machen. Dampfplaudern, mehr aber auch nicht.
von Polibu
Mi 12. Sep 2018, 07:10
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Was kann man tun, wenn man weder rächts noch links sein will?
Antworten: 324
Zugriffe: 4446

Re: Was kann man tun, wenn man weder rächts noch links sein will?

Dieses Forum hier ist nicht das normale Leben. Mich hat im normalen Leben noch nie jemand als Nazi bezeichnet. Auf die Idee würde niemand kommen. Und doch, ich teile meine Ansichten mit. Und zwar genauso wie ich es hier mache. Hier im Forum sind halt viele Internethelden, die sich einen drauf pellen...
von Polibu
Mi 12. Sep 2018, 06:55
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wird im Studium zu viel finanzielle Eigenverantwortung verlangt?
Antworten: 144
Zugriffe: 2012

Re: Wird im Studium zu viel finanzielle Eigenverantwortung verlangt?

(12 Sep 2018, 07:08) Diese Argumentation ist verblüffend unlogisch. Erstens behauptet man quasi ständig, Deutschland bräuchte Akademiker. Und dann legt man Leuten, die das werden wollen, Steine in den Weg und macht Bildung abhängig vom Geldbeutel. Noch hanebüchener ist die Annahme, dass Studenten, ...
von Polibu
Mi 12. Sep 2018, 04:16
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Wie weiter mit Syrien ?
Antworten: 23997
Zugriffe: 1109555

Re: Wie weiter mit Syrien ?

(12 Sep 2018, 02:44) http://www.spiegel.de/politik/ausland/idlib-in-syrien-uno-chef-antonio-guterres-warnt-vor-blutbad-a-1227653.html Auch diese Stimme wird natürlich ungehört bleiben. Wenn die Diktatoren und ihre Terror-Verbündeten ein Blutbad anrichten wollen, dann werden sie sich davon nicht abh...
von Polibu
Mi 12. Sep 2018, 03:21
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wird im Studium zu viel finanzielle Eigenverantwortung verlangt?
Antworten: 144
Zugriffe: 2012

Re: Wird im Studium zu viel finanzielle Eigenverantwortung verlangt?

Skull hat seine Arbeitsleistung verkauft. Sein Arbeitgeber hat ihm das Geld nicht geschenkt. LEISTUNG wird heute bei vielen klein geschrieben. Die wollen immer nur was geschenkt bekommen, aber nichts dafür tun. Wem das Geld für ein Studium fehlt, der muss halt nebenher arbeiten gehen. Man muss auch ...
von Polibu
Di 11. Sep 2018, 15:43
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Was kann man tun, wenn man weder rächts noch links sein will?
Antworten: 324
Zugriffe: 4446

Re: Was kann man tun, wenn man weder rächts noch links sein will?

(11 Sep 2018, 16:26) Differenzen ausräumen, wenn überhaupt, kannst du aber nur durch Diskurs. Nicht jeder AfD-Wähler ist bereits ein Rechtsextremist, sondern u.U. einfach auf wohlfeile Lösungen reingefallen. Ich könnte mir vorstellen, dass manche von denen nach den Vorkommnissen in Chemnitz oder Kö...
von Polibu
Di 11. Sep 2018, 15:35
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Wahlumfragen
Antworten: 1435
Zugriffe: 84652

Re: Wahlumfragen

(09 Sep 2018, 01:47) Unwahrscheinlich - aber es könnte eine schwarz-gelb-blaue Koalition geben Zumindest strategisch wäre dies wichtig in Bezug gegen Rot-Rot-Grün Die CDU gehört selber in großen Teilen zu rot/rot/grün. Von daher kannst du deine Hoffnung gleich begraben. Die CDU ist nicht mehr das, ...
von Polibu
Di 11. Sep 2018, 15:25
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Was kann man tun, wenn man weder rächts noch links sein will?
Antworten: 324
Zugriffe: 4446

Re: Was kann man tun, wenn man weder rächts noch links sein will?

Tom Bombadil hat geschrieben:(11 Sep 2018, 16:16)

Was soll man dann mit AfD-Wählern tun, wenn man sie nicht mehr zurückholen kann?


Diffamieren :)
von Polibu
Di 11. Sep 2018, 15:24
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Wie weiter mit Syrien ?
Antworten: 23997
Zugriffe: 1109555

Re: Wie weiter mit Syrien ?

DarkLightbringer hat geschrieben:(11 Sep 2018, 14:36)

http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 27472.html

Wird auch Zeit - einmischen statt wegsehen.


Wer einen Krieg mit Russland in Kauf nimmt, der kann ja nicht mehr alle Tassen im Schrank haben.
von Polibu
Di 11. Sep 2018, 14:55
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Was kann man tun, wenn man weder rächts noch links sein will?
Antworten: 324
Zugriffe: 4446

Re: Was kann man tun, wenn man weder rächts noch links sein will?

(10 Sep 2018, 22:40) Ich verfolge mit großem Interesse politische Diskussionen in meiner Umgebung und auch in anderen Foren, die eigentlich nichts mit Politik zu tun haben. Auffallend ist, dass es zwei starke, gegensätzliche Pole gibt, zwischen denen es starke Spannungen gibt und jeder wird irgendw...

Zur erweiterten Suche