Die Suche ergab 195 Treffer

von Alster
Mi 14. Nov 2018, 09:10
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2127
Zugriffe: 66145

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(14 Nov 2018, 08:18) Für wie dumm halten Sie uns denn eigentlich? Eine Polizistin, die die Antifa toll findet? Die Antifa hasst die Polizei und übt massiv Gewalt gegen sie aus. Entsprechend ist es höchst unrealistisch, dass es unter Polizisten Leute gibt, die die Antifa toll finden und dies auch no...
von Alster
Mo 12. Nov 2018, 21:59
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2127
Zugriffe: 66145

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(12 Nov 2018, 13:40) Achja, das Internet ist dagegen ja soooo harmlos. Über's Internet kannst du mittlerweile auch fernsehen. Und noch soviel mehr - der Realität entfliehen und überall nur noch Manipulation suchen und finden - so wie du bspw. Weil das Internet kennt kein Ende - der Tatort schon! :p...
von Alster
Mi 7. Nov 2018, 10:12
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2127
Zugriffe: 66145

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(07 Nov 2018, 10:09) Tja, wenn du meinst, das du trotz mehrfacher Gegenerklärungen du weiterhin die falschen Begrifflichkeiten benützen musst, ist das dein Ding. Bleibt halt trotzdem eine bewusste Falschaussage. Aber ein anderes Argument für die Falschheit meiner Interpretation des Begriffes "...
von Alster
Mi 7. Nov 2018, 10:07
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2127
Zugriffe: 66145

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(04 Nov 2018, 13:19) Ja, weil du eben keine Ahnung hast was Staatsfunk ist. Aber klar doch, nach unserer staatlichen Sprachregelung ist Staatsfunk immer der Rundfunk der anderen, bösen, wie Russland. Zunehmend in Verdacht geraten auch Ungarn und Polen. Ich leiste mir dazu eben eine eigene Meinung d...
von Alster
Mi 7. Nov 2018, 10:04
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Rassismus als "Satire": Böhmermann - Poggenburg - Rambatz
Antworten: 110
Zugriffe: 6848

Re: Rassismus als "Satire": Böhmermann - Poggenburg - Rambatz

Schnitter hat geschrieben:(04 Nov 2018, 13:19)
Ja, weil du eben keine Ahnung hast was Staatsfunk ist.

Meine antwort dazu im Rundfunk thread da hier off-topic
von Alster
So 4. Nov 2018, 12:46
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Rassismus als "Satire": Böhmermann - Poggenburg - Rambatz
Antworten: 110
Zugriffe: 6848

Re: Rassismus als "Satire": Böhmermann - Poggenburg - Rambatz

(03 Nov 2018, 14:14) Zeig mal! Nachdem er den "Echo" bekam, wurde der "Echo" wegen ihm abgeschafft. Du verwechselst Abscheu mit Anerkennung. Wo willst Du da "Abscheu" sehen? m.W. wurde der Echo aufgrund von Verkaufzahlen vergeben. Also ein Votum eines UNABHÄNGIGEN Publ...
von Alster
Sa 3. Nov 2018, 10:18
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Rassismus als "Satire": Böhmermann - Poggenburg - Rambatz
Antworten: 110
Zugriffe: 6848

Re: Rassismus als "Satire": Böhmermann - Poggenburg - Rambatz

(02 Nov 2018, 18:28) Für einen "Möchtegern Satiriker ohne Einfälle" hat er international aber ungewöhnlich viel Anerkennung bekommen (Romy, Rose d’Or). Wenn ich mich recht erinnere hat z.B. auch gewisser Kollegah relativ viel Anerkennung bekommen. Und welche Relevanz soll das nun haben? (...
von Alster
Fr 2. Nov 2018, 18:10
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Rassismus als "Satire": Böhmermann - Poggenburg - Rambatz
Antworten: 110
Zugriffe: 6848

Re: Rassismus als "Satire": Böhmermann - Poggenburg - Rambatz

(02 Nov 2018, 09:09) Es gab keine Medienkampagne gegen Erdogan. Das Erdogan die Demokratie in seinem Land zu Grabe getragen hat,ist natürlich erwähnt und kommentiert worden, so ist das nun einmal mit unabhängigen Medien. Böhmermann gehört ja nun zu keinem unabhängigen, sondern einem staatlichen Med...
von Alster
Fr 2. Nov 2018, 09:00
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Rassismus als "Satire": Böhmermann - Poggenburg - Rambatz
Antworten: 110
Zugriffe: 6848

Re: Rassismus als "Satire": Böhmermann - Poggenburg - Rambatz

Anscheinend hat Böhmermann nun die Juden als neuestes Ziel seiner Möchtegern "Satire" ausgemacht. https://www.sueddeutsche.de/medien/antisemitismus-polak-boehmermann-1.4185956 http://www.spiegel.de/kultur/tv/jan-boehmermann-erstes-neo-magazin-royale-nach-antisemitismus-vorwurf-a-1236260.ht...
von Alster
Mo 15. Okt 2018, 17:40
Forum: 4. Technik - Infrastruktur
Thema: Technik: das "Goldene Zeitalter" oder Religionersatz?
Antworten: 10
Zugriffe: 1528

Re: Technik: das "Goldene Zeitalter" oder Religionersatz?

(27 May 2018, 13:11) Vielleicht sollte ich die Aussage erklären: Ich denke nicht das Technikglaube ein Religionsersatz ist. Ich denke aber schon dass Technikglaube Teil einer Religion sein. Das zeigt sich ja schon im antiken Götterglauben die einen eigenen Hauptgott für Technik hatten: Eben Hephais...
von Alster
Mo 8. Okt 2018, 18:46
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Schulfach Religion - mehr Schaden als Nutzen?
Antworten: 222
Zugriffe: 13572

Re: Schulfach Religion - mehr Schaden als Nutzen?

(08 Oct 2018, 11:47) Mal ganz naiv gefragt: Warum gibts an den Schulen eigentlich nicht ein Religionsunterrichtsfach in diesem Sinne? Bzw. Warum setzen sich offenbar so wenige Leute dafür ein? Soweit ich mich erinnere sind Islam, Buddhismus, Dialektischer Materialismus & Co sehr wohl Unterricht...
von Alster
Fr 21. Sep 2018, 08:42
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2127
Zugriffe: 66145

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(20 Sep 2018, 16:38) Welche "Propagandamaschine"? Beispiel: rassistische Beschimpfung des türkischen Staatschefs (indirekt auch seiner Wähler) durch das ZDF. (20 Sep 2018, 16:38) Billigste "Propaganda" für "Volk und Vaterland" sehe ich zurzeit nur bei der AfD. der ZDF ...
von Alster
Mi 19. Sep 2018, 22:54
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2127
Zugriffe: 66145

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(18 Sep 2018, 12:43) Eine grundlegende Reform würde auch schon ausreichen und man könnte den Strang dicht machen. Der ÖR soll seinen Grundauftrag erfüllen und nicht die Leute nicht mit Propagandasendungen (Bereits im Kinderfernsehen) und mit Nudging verarschen. BBC und NHK machen vor wie öffentlich...
von Alster
Di 18. Sep 2018, 09:09
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2127
Zugriffe: 66145

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(16 Sep 2018, 21:16) Es bleibt dir unbenommen, dich im Netz zu informieren oder dich unterhalten zu lassen. Hier geht es aber um den öffentlich rechtlichen Rundfunk. Sie haben in Ihrem Beitrag Do 13. Sep 2018, 20:42 nun die Privaten thematisiert und aus deren (angeblich) schlechter Qualität Alterna...
von Alster
So 16. Sep 2018, 12:55
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2127
Zugriffe: 66145

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(06 Sep 2018, 16:22) Um noch mal auf (meinen) Punkt zu kommen... Ein Staatsfernehen, welches der unmittelbaren Kontrolle des Staates (einer Regierung) untersteht, und ein öffentlich-rechtliches Fernsehen, welches zwar aus einer staatlichen Zwangsabgabe finanziert wird, aber eben NICHT dem direkten ...
von Alster
So 16. Sep 2018, 12:51
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2127
Zugriffe: 66145

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(13 Sep 2018, 21:42) Ja, deshalb und noch aus weiteren Gründen pfeife ich auch auf die privaten Sender und bevorzuge din öffentlich rechtlichen. Wer nur die privaten als Alternative für den Staatsfunk sieht, der ist mit zweiterem tatsächlich besser bedient. Wer sich dagegen ernsthaft informieren wi...
von Alster
Mi 5. Sep 2018, 20:33
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2127
Zugriffe: 66145

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(04 Sep 2018, 08:25) Es gibt kein Staatsfernsehen, Jack. Warum du jetzt hier mit dieser Nummer auch noch anfangen musst erschließt sich mir nicht. Danke für das brave Nachbeten der staatlichen Sprachregelung. Wenn eine Institution einzig und allein durch staatlichen Zwang existiert, reicht das m.E....
von Alster
Sa 11. Aug 2018, 10:33
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2127
Zugriffe: 66145

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(28 Jul 2018, 18:17) Das ist auch ein Teil der deutschen Krankheit: Jammern auf höchstem Niveau. Was hat in Deutschland im internationalen Vergleich "höchstes Niveau"? Definitiv nicht die Löhne. Dagegen stehen die Ausgaben für den ÖR mit knapp EUR 8 Mrd weltweit mit Abstand an erster Stel...
von Alster
Di 31. Jul 2018, 09:16
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Rassismus als "Satire": Böhmermann - Poggenburg - Rambatz
Antworten: 110
Zugriffe: 6848

Re: Rassismus als "Satire": Böhmermann - Poggenburg - Rambatz

Zunder hat geschrieben:(29 Jul 2018, 21:30)

"Satire" bewirkt halt doch etwas.

Wobei die rassistische "Satire" Böhmermanns ja nur ein kleiner Teil der allgemeinen Kampagne der deutschen Mainstream Medien gegen Erdogan war. Schwer die Wirkung eines einzelnen Beitrages zu beurteilen.
von Alster
So 29. Jul 2018, 09:55
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2127
Zugriffe: 66145

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(28 Jul 2018, 16:47) Was willst du eigentlich? Es reicht doch völlig, wenn Empfänger von Hartz IV-Leistungen und den bereits hier genannten Personengruppen von der Rundfunkgebührenpflicht befreit werden. Wer finanziell besser gestellt ist soll gefälligst zahlen. Mir geht dieses Gejammere langsam au...

Zur erweiterten Suche