Die Suche ergab 14 Treffer

von Sunnyeurope
Di 3. Okt 2017, 12:41
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Sammelstrang: Amokläufe in den USA
Antworten: 4417
Zugriffe: 535252

Re: Sammelstrang: Amokläufe in den USA

Bei so einer verrückten Tat würde es mich nicht wundern wenn da im Kopf etwas verrückt ist, wie bei dem Kinoshooting...
von Sunnyeurope
Mo 2. Okt 2017, 09:41
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 564
Zugriffe: 23834

Re: Die Nordkorea-Frage

Wenn es 100%tig die Frauen von dem Video sind, dann wird das rausreden schwierig, der Angriff und der darauf folgende Tod ist ja nun offensichtlich. Ich meine aber das Video war schon sehr verpixelt, da kann man viel interpretieren was Gesichter angeht. Andersrum passt dem Süden ein Schauprozess auc...
von Sunnyeurope
Di 26. Sep 2017, 14:36
Forum: 30. Nordamerika
Thema: maßnahmen von trump
Antworten: 906
Zugriffe: 42433

Re: maßnahmen von trump

Es ist das übliche Posing, aber sowas kann auch mal schief gehen. Wie schon kennedy/Chrustchow erkannten, selbst wenn die Regierungschefs keinen Krieg wollen, dann kann er auf unterer Ebene begonnen werden. Also Obama-Care bleibt erstmal, wobei es das schlechteste und teuerste Gesundheitssystem ist....
von Sunnyeurope
Di 26. Sep 2017, 14:30
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 564
Zugriffe: 23834

Re: Die Nordkorea-Frage

Ich hoffe mal das Gerede von "Enthauptungsschlägen" ist Säbelrasseln - was hätte ein Enthauptungsschlag gegen Chrustchow/Hitler/Castro/Chavez (wahlweise jede andere hoch indoktrinierte Nation) gebracht? Man hätte es schlicht als kriegerische Aktion betrachtet und so beantwortet. Man schläg...
von Sunnyeurope
Sa 23. Sep 2017, 09:27
Forum: 30. Nordamerika
Thema: maßnahmen von trump
Antworten: 906
Zugriffe: 42433

Re: maßnahmen von trump

Nach Trumps UN-Auftritt hat der Iran spontan eine Mittelstreckenrakete getestet.
von Sunnyeurope
Sa 23. Sep 2017, 09:20
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 564
Zugriffe: 23834

Re: Die Nordkorea-Frage

Da die Welt die Ost-West-Konfrontation im gespaltenen Deutschland diplomatisch gelöst hat, da bleibt die Hoffnung ein Nord-Süd-Konflikt in einem gespaltenen Korea könnte auch lösbar sein, unter Vermittlung der Supermächte. Zum Nordkoreakrieg gibts ja viele gute Dokus, es war für "den Westen&quo...
von Sunnyeurope
Fr 22. Sep 2017, 09:32
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 564
Zugriffe: 23834

Re: Die Nordkorea-Frage

Wikipedia: "Einen überproportional großen Teil des nordkoreanischen Heeres nimmt die Rohr- und Raketenartillerie ein." Wenn sie wirklich mal beidseitig aus allen Rohren schiessen, dann werden sie in kürzester Zeit viele Großstädte in neue Aleppos verwandeln. Drücken wir mal den Diplomaten ...
von Sunnyeurope
Fr 22. Sep 2017, 09:21
Forum: 30. Nordamerika
Thema: maßnahmen von trump
Antworten: 906
Zugriffe: 42433

Re: maßnahmen von trump

Aber Trump muss ja keinen Wahlkampf mehr machen und um Sympathien buhlen. Von 193 Staaten in der UN sind 2 Regierungen gegen das Iran-Abkommen, Netanjahu und Trump, ziemlich isoliert. In vielen Interviews und internationalen Kommentaren wird Ruhani als gemäßigt gezeigt und Trump als neuer Ahmadinesc...
von Sunnyeurope
Mi 20. Sep 2017, 14:41
Forum: 30. Nordamerika
Thema: maßnahmen von trump
Antworten: 906
Zugriffe: 42433

Re: maßnahmen von trump

Die UN-Rede von Trump bringt die Zeit zum Titel "Gefährlich irre". Ich habe ja keine Obama-Diplomatie erwartet, aber es klang echt wirr, will der mit dem Iran/Nordkorea/Syrien/Russland/China/Venezuela gleichzeitig einen Krieg anfangen? Klingt manchmal so.
von Sunnyeurope
Mi 20. Sep 2017, 14:34
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 564
Zugriffe: 23834

Re: Die Nordkorea-Frage

Von Paris nach Berlin sind es 1000 km, die Hauptstadt von Nord/Südkorea sind knapp 100 km voneinander entfernt - diese Distanz konnte schon die alte Stalinorgel schießen, also die Hauptstädte wären von der ersten Sekunde an Ziele.
von Sunnyeurope
Sa 16. Sep 2017, 14:51
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 564
Zugriffe: 23834

Re: Die Nordkorea-Frage

(16 Sep 2017, 13:26) wenn das der von den nordkoreanern in bildern gezeigte gefechtskopf für eine icbm war, dann hut ab. Ein deutscher Astronaut (Name entfallen) meinte in einem Nachrichtensender die Fotos seien von einer Requisite gewesen, davon würde ich auch ausgehen. Also ob es wirklich ein fun...
von Sunnyeurope
Fr 15. Sep 2017, 19:22
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 564
Zugriffe: 23834

Re: Die Nordkorea-Frage

Ca. 0,00001% des Raketenflug ging über einen schmalen Inselstreifen, 95% des Flugs war internationaler Luftraum überm dem Meer.

Aber das Abfangen ist wohl wirklich sehr schwer, weil sehr hoch, sehr schnell und sehr wenig Zeit.
von Sunnyeurope
Fr 15. Sep 2017, 14:22
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 564
Zugriffe: 23834

Re: Die Nordkorea-Frage

Es wurden ja schon länger diverse Anti-Raketen-Systeme rund um Nordkorea zusammengezogen, zur See und auf dem Land, ich frage mich warum man nicht mal eine Rakete über Internationalen Luftraum abgefangen hat? Taugen die Raketenschilde am Ende gar nicht viel?
von Sunnyeurope
Fr 15. Sep 2017, 09:29
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 564
Zugriffe: 23834

Re: Die Nordkorea-Frage

(08 Sep 2017, 20:01) Interessantes Interview zum Thema: "Es ist nicht sicher, dass die USA einen Krieg gewinnen würden" http://www.spiegel.de/politik/ausland/nordkorea-experte-nicht-sicher-dass-die-usa-einen-krieg-gewinnen-wuerden-a-1166677.html So viele Kriege haben sie ja auch nicht gew...

Zur erweiterten Suche