Die Suche ergab 399 Treffer

von krone
Fr 16. Feb 2018, 21:01
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 2535

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

Provokateur hat geschrieben:(16 Feb 2018, 20:53)

Gerade DAS ist das beste Argument gegen deine "Präventionsmaßnahmen". Trotz aller Vorurteile waren die Täter deutsche Neonazis. Konnte ja keiner ahnen!

Es waren Psychopathen
von krone
Fr 16. Feb 2018, 21:00
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 2535

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

(16 Feb 2018, 20:50) Scheinbar war es das für die Ermittler der SOKO "Bosporus". War trotz aller Erfahrung falsch. Aber naheliegender. Terror ,Morde aus politischen Gründen macht doch keinen Sinn wenn die Botschaft dahinter nicht durch bekennungen vermittelt wird. Für mich ist das ganze n...
von krone
Fr 16. Feb 2018, 20:45
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 2535

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

(16 Feb 2018, 20:42) Was :?: Willst du jetzt Sinti verhaften lassen, weil ein Sinti an einer Vergewaltigung beteiligt war :?: Ich will dich jetzt nicht daran erinnern müssen, was das Wort "Sippenhaft" für eine Bedeutung hat, aber zu was "profiling" führt, das sah man an den NSU ...
von krone
Fr 16. Feb 2018, 20:36
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 2535

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

odiug hat geschrieben:(16 Feb 2018, 20:33)

Na ja ... das war nach dem Krieg aber nicht so.
Es gab zahlreiche Übergriffe in Bayern auf die Flüchtlinge aus den Deutschen Ost-Gebieten.

Die gab es sicher nicht nur in Bayern.

Außerdem reden wir da von den folgen eines Weltkrieg ,dem Weltkrieg.
von krone
Fr 16. Feb 2018, 20:34
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 2535

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

(16 Feb 2018, 20:27) Frechdreist :?: Wieso das denn :?: Es ist eine simple Frage ... was ist daran frechdreist :?: Ich muß dir gestehen, mich interessiert die Herkunft von Straftätern überhaupt nicht. Ich denke auch nicht, daß die auskunft über die Herkunft von Straftätern irgend einen Wissensgewin...
von krone
Fr 16. Feb 2018, 19:54
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 2535

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

odiug hat geschrieben:(16 Feb 2018, 19:52)

Wieso sollte Sinti keine Deutschen sein ?

Naja,wenn wir alle zu deutschen machen könnte man Migrantenkriminalität schließen .

Und du wärst so glücklich darüber.
von krone
Fr 16. Feb 2018, 19:49
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 2535

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

becksham hat geschrieben:(16 Feb 2018, 19:47)

Na das hat ja wirklich nicht lange gedauert, bis die üblichen Verdächtigen ihre Welt wieder gerade gerückt haben.

Wer sind in diesen Fall die üblichen Verdächtigen?
von krone
Fr 16. Feb 2018, 19:47
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 2535

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

odiug hat geschrieben:(16 Feb 2018, 19:41)

Na also ... jetzt ist ja alles wieder in Ordnung :thumbup:

Für wen ?
von krone
Fr 16. Feb 2018, 19:28
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 2535

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

(16 Feb 2018, 19:23) Genosse, die Täter schrieben die Opfer nach der Tat erneut an. Bitte auch auf den Kontext achten. Und ? Vergewaltigungen und Missbrauch dieser Art haben in mehreren europäischen Grossstädten längst Schlagzeilen gemacht. Es gibt bei dieser Täterklientel einfach kein Unrechtsbewu...
von krone
Fr 16. Feb 2018, 19:22
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 2535

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

Katenberg hat geschrieben:(16 Feb 2018, 19:19)

Ist das so eindeutig? Die Täter sollen laut Nachrichten die Opfer selbst kontaktiert haben im Gedanken, diese ließen sich auf weitere Treffen ein.

Also , wenn dich ein Vorstand bei einen Usertreffen vergewaltigt bist du Schuld ?
von krone
Fr 16. Feb 2018, 18:59
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 2535

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

Provokateur hat geschrieben:(16 Feb 2018, 18:49)

Daraus jetzt "Es wahrens nur tzu tzwanzisch prohzehnt DOITSCHE de rest warn AUSLÄNDAS!" zu machen, ist schwach.

Genauso wird's aber sein.

Da Wette ich dafür.

Und bin davon überzeugt ,du auch.
Traust dir nur nicht das zu sagen.
von krone
Fr 16. Feb 2018, 17:39
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 2535

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

Katenberg hat geschrieben:(16 Feb 2018, 17:37)

Wohl nicht in dem Maßstab, ansonsten bleibts ein alter Hut.

Eben kein alter Hut ,wenn nicht in dem Maßstab .
von krone
Fr 16. Feb 2018, 17:35
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 2535

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

Katenberg hat geschrieben:(16 Feb 2018, 17:32)

Da schwirren durchaus ein paar Informationen rum, die ich jedoch noch nicht auf ihren Wahrheitsgehalt prüfen konnte. Die große Sache sehe ich da auch nicht mehr, sowas ist Normalität.

Laut polizei berichten ist es in dieser Form noch nicht vorgekommen.
von krone
Fr 16. Feb 2018, 17:19
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 2535

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

(16 Feb 2018, 17:09) In Berichten, in denen es darum geht, dass er sich gestellt hat. Ja und? Zumindest in den Berichten, die ich heute gesehen habe, ist sein Bild wieder verpixelt und der Name abgekürzt (was ich ja eh ein bisschen überflüssig finde, weil man ihn ja eh kennt aber so will es wohl da...
von krone
Fr 16. Feb 2018, 17:04
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 2535

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

becksham hat geschrieben:(16 Feb 2018, 17:02)

Oder vielleicht einfach nur deshalb, weil er der einzige war, der noch gesucht wurde? :rolleyes:

Er ist mittlerweile gefunden.
Aber immer noch als einziger Täter in Berichten namentlich genannt.
von krone
Fr 16. Feb 2018, 17:02
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 2535

Re: gruppenvergewaltigung in Essen

(16 Feb 2018, 16:58) Spekulationen bringen ja nichts. Fakt ist, dass der eine ein Deutscher ist. Das ist Stand der Dinge. Ich hoffe, dass er eine deftige Strafe bekommt. Der Fakt ist ,5 Täter von den aber nur einer namentlich genannt wird ,sein Bild veröffentlicht wird ,seine Kontakte in sozialen N...
von krone
Fr 16. Feb 2018, 16:53
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: gruppenvergewaltigung in Essen
Antworten: 95
Zugriffe: 2535

gruppenvergewaltigung in Essen

Gruppen-Vergewaltigung: Gesuchter 18-Jähriger stellt sich der Polizei https://www.tz.de/welt/gruppen-vergewaltigung-in-essen-gesuchter-18-jaehriger-stellt-sich-polizei-zr-9613696.html 5 Täter ,aber nur einer wird in der Presse zum Thema gemacht. Zu den Hintergrund der anderen 4 Täter gibt es null I...
von krone
Fr 16. Feb 2018, 16:47
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Wie sehr darf eine Nation "an sich" denken? Wo beginnt Nationalismus bzw. ab wo wirds eklig?
Antworten: 1309
Zugriffe: 25508

Re: Wie sehr darf eine Nation "an sich" denken? Wo beginnt Nationalismus bzw. ab wo wirds eklig?

(16 Feb 2018, 15:32) Einverstanden. Wobei sich meine Anmerkungen gar nicht so eng auf den Uhle bezogen, sondern eher auf die gängige gegenwärtige Praxis. Spannendes Thema, die Trennung Staat-Kirche. Weiß gar nicht, ob es dazu schon einen Thread gibt. Sollte doch in dieser Frage nicht um Trennung vo...
von krone
Do 15. Feb 2018, 18:24
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Sammelstrang: Amokläufe in den USA
Antworten: 4596
Zugriffe: 557644

Re: Sammelstrang: Amokläufe in den USA

Ich bin eh der Meinung das absolut jeder der eine solche Waffe erwirbt nicht ganz dicht in der Birne ist und umgehend in die geschlossene Psychiatrie gehört
von krone
Do 15. Feb 2018, 18:19
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Sammelstrang: Amokläufe in den USA
Antworten: 4596
Zugriffe: 557644

Re: Sammelstrang: Amokläufe in den USA

(15 Feb 2018, 18:13) Der war auch kein Total-Laie. https://www.welt.de/vermischtes/article173593725/17-Tote-bei-Amoklauf-in-USA-Erst-loeste-er-Feueralarm-aus-dann-erschoss-Nikolas-C-die-Schueler.html Die Waffe wurde vor einen Jahr legal vom Täter erworben. Kein 18jähriger sollte eine solche Waffe e...

Zur erweiterten Suche