Die Suche ergab 6753 Treffer

von Sole.survivor@web.de
Sa 22. Sep 2018, 03:42
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3388
Zugriffe: 66009

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

51423benam hat geschrieben:(21 Sep 2018, 23:17)

Ich würde mich insgesamt als eher links bezeichnen, bin aber nicht für unkontrollierte Migration. Passt das noch in ihr Weltbild?

Was sich heutzutage alles als "eher links" geklariert, weiss man doch. Das war vielleicht 2014 mal originell.
von Sole.survivor@web.de
Fr 21. Sep 2018, 18:20
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82586
Zugriffe: 2071828

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(21 Sep 2018, 18:39) Man hat ja den Vergleich, wie es in schon lange politisch Links regierten Ländern (z.B. Berlin) oder etwa schon lange politisch Rechts regierten Ländern (z.B. Bayern) läuft. So ist Berlin zur Kriminalitäts-Hauptstadt aufgestiegen, München ist die noch sicherste Großstadt Deutsc...
von Sole.survivor@web.de
Fr 21. Sep 2018, 18:16
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Maaßen und die AfD
Antworten: 1105
Zugriffe: 11385

Re: Maaßen und die AfD

Alexyessin hat geschrieben:(21 Sep 2018, 18:30)

Ruhestand wird nicht kommen. Zu viel was der erzählen kann und Opfermythos Rechts.

Muss man ihn halt zum Schweigen bringen.
von Sole.survivor@web.de
Fr 21. Sep 2018, 14:26
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der SPD
Antworten: 2888
Zugriffe: 89147

Re: Die Zukunft der SPD

(21 Sep 2018, 15:23) JA, aber dem Kühnert kauf ich diesen "Linksextremismus" tatsächlich ab. Kann auch sein, dass sich das mit dem erwachsen werden legt... Schaun mer mal... Drohsel hatte damals diese Rote-Hilfe-Nummer abgezogen und ist bei Solid-Parteitagen rumgerannt. Ich kauf denen nic...
von Sole.survivor@web.de
Fr 21. Sep 2018, 13:38
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der SPD
Antworten: 2888
Zugriffe: 89147

Re: Die Zukunft der SPD

(20 Sep 2018, 10:13) Wohl wahr. Um so tragischer wenn man sieht was in den Parteien heute so nicht nur in der ersten sondern auch zweiten Reihe spielt. Da sieht die Zukunft düster aus. :| Aber vor allem halt in der SPD. Man nehme nur diesen verkappten Linken von den Jusos Kühnert... *schauder* Einz...
von Sole.survivor@web.de
Fr 21. Sep 2018, 13:24
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der SPD
Antworten: 2888
Zugriffe: 89147

Re: Die Zukunft der SPD

yogi61 hat geschrieben:(21 Sep 2018, 10:47)

Korrekt, allerdings muss man sagen, dass die Kanzlerkandidaten oder der Kanzler dann auch immer pro forma zum Vorsitzenden gewählt wurden

Ich glaube, Münte hat Schröder zeitig abgelöst als Parteichef. Schröder hatte wohl keinen Bock.
von Sole.survivor@web.de
Fr 21. Sep 2018, 13:11
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82586
Zugriffe: 2071828

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(21 Sep 2018, 13:30) Wissen Sie wann die AfD endgültig in faschistoide Strukturen abgleitet, Selina, wenn man ihr die Aufmerksamkeit entzieht, sie kühl, kurz und knapp mit Fakten korrigiert und dann wieder ignoriert. Dann wird sie, nur um diese publikumswirksam zurück zu gewinnen, endgültig die Gre...
von Sole.survivor@web.de
Fr 21. Sep 2018, 12:39
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Wollen die Ostdeutschen eine andere Republik als die Westdeutschen?
Antworten: 165
Zugriffe: 2303

Re: Wollen die Ostdeutschen eine andere Republik als die Westdeutschen?

(20 Sep 2018, 23:54) Meinen Bäcker, der seine Ware noch traditionell zubereitete, den gibts mittlerweile nicht mehr. Wegen solcher Unternehmen, wie du sie beschreibst. Tradition wird ja bekanntlich durch Vielfalt ersetzt. Im Netto, LIDL und Co gibt es mittlerweile "alles" unbegrenzt, auße...
von Sole.survivor@web.de
Fr 21. Sep 2018, 12:31
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82586
Zugriffe: 2071828

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(21 Sep 2018, 13:04) Der tatsächlich "normale" Flüchtling hat bei den mom. framing nicht den Hauch einer Chance als "normaler" Flüchtling wahr genommen zu werden. Das ist einigen Teilen egal, da sie sowieso sich einen auf die Drittstaatenregelung bzw Dublin 3 rubbeln, das legale...
von Sole.survivor@web.de
Fr 21. Sep 2018, 07:45
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Wollen die Ostdeutschen eine andere Republik als die Westdeutschen?
Antworten: 165
Zugriffe: 2303

Re: Wollen die Ostdeutschen eine andere Republik als die Westdeutschen?

Billie Holiday hat geschrieben:(20 Sep 2018, 11:57)

Ich habe nicht die leiseste Ahnung, was Itzigs sind

Das ist das, was manche Ossis, Rechtsextreme und sehr alte Unverbesserliche sagen, wenn sie von Juden sprechen. Es ist extrem unfein. Eher Nigger als Neger, von der Einordnung her.
von Sole.survivor@web.de
Fr 21. Sep 2018, 07:41
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Wollen die Ostdeutschen eine andere Republik als die Westdeutschen?
Antworten: 165
Zugriffe: 2303

Re: Wollen die Ostdeutschen eine andere Republik als die Westdeutschen?

Quatschki hat geschrieben:(21 Sep 2018, 08:22)

Meinst du, die hätten den Sowjets auch nur einen einzigen Stützpunkt kündigen können?

Andere Ostländer taten das, vor allem am Balkan und in Asien wandten sich manche ab, ohne das Diktatursystem zu kündigen.
von Sole.survivor@web.de
Fr 21. Sep 2018, 07:40
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Wollen die Ostdeutschen eine andere Republik als die Westdeutschen?
Antworten: 165
Zugriffe: 2303

Re: Wollen die Ostdeutschen eine andere Republik als die Westdeutschen?

(21 Sep 2018, 08:28) 1990 herrschte der feste Glauben, dass zusammenwächst, was zusammen gehört. Wie sehr sich Westdeutschland von den gemeinsamen Wurzeln entfremdet hat, ist erst später allmählich bewußt geworden. Schon in einer alten TV-Serie sagte Opa, das Deutschland von früher samt Menschen fi...
von Sole.survivor@web.de
Do 20. Sep 2018, 10:31
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Immer mehr Deutsche verlieren das Vertrauen in den Rechtsstaat
Antworten: 431
Zugriffe: 9318

Re: Immer mehr Deutsche verlieren das Vertrauen in den Rechtsstaat

jack000 hat geschrieben:(20 Sep 2018, 10:58)
- Kriminalität ist quasi abgeschafft
=> Seit ist sowas hier nicht gefragt? Von wem denn?

Auch in Singapur geschieht jedes Jahr Mord, Betrug, Diebstahl. Abgesehen davon, 153/175 bei Reporter ohne Grenzen - große Klasse.
von Sole.survivor@web.de
Do 20. Sep 2018, 09:51
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3388
Zugriffe: 66009

Re: Tragödie an der EU-Außengrenze - Wie vermeiden?

(20 Sep 2018, 10:27) Hallo sole nimmst du diese Bemühungen der türkischen und russischen Politiker ernst. Die beiden Parteien sind Mittäter und nicht Opfer oder sogar Friedensengel in diesem Konflikt. Sowohl Erdogan als auch Putin haben entscheidend dazu beigetragen, daß überhaupt erst diese humani...
von Sole.survivor@web.de
Do 20. Sep 2018, 09:19
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3388
Zugriffe: 66009

Re: Tragödie an der EU-Außengrenze - Wie vermeiden?

(20 Sep 2018, 09:42) Hallo Sole.survivor.So sehr ich die Empörung auch über die Grenzschützer verstehen kann, ... ... ich habe trotzdem noch einige Fragen: ⋅ War der Bus als Flüchtlingsbus gekennzeichnet? ⋅ Wenn ja: wie sicher konnte man sein, daß das Geschriebene auch der Wahrh...
von Sole.survivor@web.de
Do 20. Sep 2018, 08:16
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3388
Zugriffe: 66009

Re: Tragödie an der EU-Außengrenze - Wie vermeiden?

(20 Sep 2018, 09:12) Nehmen Sie denn gar nicht die Dienstreisen der Kanzlerin, des deutschen Außenministers und des deutschen Entwicklungsministers zur Kenntnis, die genau das Ziel haben, nicht asylberechtigten Zuwanderern eine Zukunft im eigenen Lande zu ermöglichen? Das eigene Land ist der angesp...
von Sole.survivor@web.de
Do 20. Sep 2018, 07:37
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Wollen die Ostdeutschen eine andere Republik als die Westdeutschen?
Antworten: 165
Zugriffe: 2303

Re: Wollen die Ostdeutschen eine andere Republik als die Westdeutschen?

(20 Sep 2018, 08:30) Sehe ich ähnlich. Daher ja auch (immer wieder) mein Hinweis auf die Verfassung und die grundsätzliche Einstellung von Menschen, Demokratie und deren "Methode". Ob links, rechts, ost, west, Frau oder Mann... Da hat sich niemand "anzupassen" oder einfach zu üb...
von Sole.survivor@web.de
Do 20. Sep 2018, 07:30
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3388
Zugriffe: 66009

Tragödie an der EU-Außengrenze - Wie vermeiden?

https://www.welt.de/politik/ausland/plus181540070/EU-Aussengrenze-Der-Bus-voller-Migranten-rast-weiter-bis-die-Schuesse-fallen.html https://www.nachrichten.at/nachrichten/weltspiegel/Kroatische-Polizei-schoss-auf-Bus-mit-Fluechtlingen;art17,2911830 An Kroatiens Grenze hat ein Kleinbus mit ca 30 Flüc...
von Sole.survivor@web.de
Do 20. Sep 2018, 06:55
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Wollen die Ostdeutschen eine andere Republik als die Westdeutschen?
Antworten: 165
Zugriffe: 2303

Re: Wollen die Ostdeutschen eine andere Republik als die Westdeutschen?

(20 Sep 2018, 06:41) Ihr habt vor 30 Jahren euer System in die Wüste geschickt und seid unserem System beigetreten, dem ihr euch anzupassen habt. Punkt. Damit ist auch die Thread-Eingangsfrage beantwortet. Wenn dir die Integration gelungen ist, freut mich das für dich, andere scheinen auch noch 30 ...
von Sole.survivor@web.de
Do 20. Sep 2018, 06:28
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum ich Demokratie hasse
Antworten: 5
Zugriffe: 217

Re: Warum ich Demokratie hasse

Der Begriff der Partei trägt in sich schon den Gegensatz zum Rest. Das ist unabhängig von konkreten Meinungen dieser Partei. Die Parteien suchen den maximalen Rückhalt für ihre Politik. Parteien, die ihre Politik ändern, nicht weil sie bessere Einsichten gewonnen haben, sondern um künstlich Rückhalt...

Zur erweiterten Suche