Die Suche ergab 1110 Treffer

von Pro&Contra
Mi 11. Okt 2017, 09:06
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 1888
Zugriffe: 28340

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

(11 Oct 2017, 10:03) Haben wir ein Diskussionsverbot in Deutschland? und wenn der Islam ein Teil von Deutschland ist mit 3 Millionen Deutschen Glaube Islam kann man doch ueber einen islamischen Feiertag nachdenken. Wa stoert Sie denn an dieser Diskussion? Man koennte auch die reliigioesen Feiertage...
von Pro&Contra
Mi 11. Okt 2017, 08:39
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 58399
Zugriffe: 1515551

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(11 Oct 2017, 09:34) Doch Du verteidigst Ihn. Fragt sich nur warum. Die Demokratie kann es nicht sein. Leugnern des HC sollte man nicht helfen mit Worten. Wenn ich sage, dass ich ihn nicht verteidige, dann verteidige ich ihn nicht. Da kannst du noch 1000 Mal das Gegenteil behaupten. Es bleibt falsc...
von Pro&Contra
Mi 11. Okt 2017, 08:32
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 58399
Zugriffe: 1515551

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(11 Oct 2017, 09:31) Wieso verteidigst du das so vehement? Wie schon geschrieben, ein Massenmord ist auch eine kriminelle Handlung. Warum also muss Gedeon den Holocaust so verharmlosend darstellen? Ich verteidige hier die demokratische Grundhaltung. Ich verteidige den Typen nicht. Ich kenne ihn nic...
von Pro&Contra
Mi 11. Okt 2017, 08:28
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 58399
Zugriffe: 1515551

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(11 Oct 2017, 09:26) Natürlich kann er das juristisch machen, wobei auch die Relativierung strafbar ist. Die Frage ist aber, warum er das machen möchte. Aber dazu müsstest du bereit sein, dich der Diskussion zu dieser Thematik innerhalb der AFD zu stellen. Bist du aber anscheinend nicht. Warum er S...
von Pro&Contra
Mi 11. Okt 2017, 08:25
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 58399
Zugriffe: 1515551

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

pikant hat geschrieben:(11 Oct 2017, 09:24)

Info sammeln
eine Relativierung des Holocaustes ist in Deutschland strafbar, nicht nur die Leugnung.


Das Wort Schandtat relativiert den Holocaust nicht. Und wenn du doch der Meinung bist, dann erwarte ich, dass du den Typen anzeigst und hier nicht nur große Backen hast.
von Pro&Contra
Mi 11. Okt 2017, 08:24
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 58399
Zugriffe: 1515551

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(11 Oct 2017, 09:22) Der Holocaust ist eins der schlimmsten Verbrechen der menschlichen Geschichte. Das "gewisse Schandtaten" zu nennen stellt natürlich eine Verharmlosung dar. Schlimm genung, das du das nicht erkennen willst. Natürlich werde ich so einen Quatsch nicht anerkennen. Da wäre...
von Pro&Contra
Mi 11. Okt 2017, 08:16
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 58399
Zugriffe: 1515551

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Ich kenne den Typen nicht. Er ist mir auch ziemlich wumpe. Aber ich lehne es defintiv ab, dass hier wohl nur die Wortwahl von Alexyessin und Co. zählt, wenn es um den Holocaust geht. Etwas als gewisse Schandtaten zu bezeichnen ist für mich keine Verharmlosung. Der Holocaust war eine Schandtat. Was d...
von Pro&Contra
Mi 11. Okt 2017, 07:55
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 1888
Zugriffe: 28340

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

(10 Oct 2017, 23:55) CDU-Innenminister de Maiziere will in Deutschland islamische Feiertage einführen. http://regionalwolfsburg.de/muslimischer-feiertag-bundesinnenminister-gespraechsbereit/ Da dürfte er bei den grünen Islamfanatikern offene Türen einrennen. Der AfD wird es erheblichen Zulauf versc...
von Pro&Contra
Mi 11. Okt 2017, 07:50
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Bundestagswahl 2017 - Das Ergebnis
Antworten: 1098
Zugriffe: 14725

Re: Bundestagswahl 2017 - Das Ergebnis

Wähler hat geschrieben:(11 Oct 2017, 08:49)

Wer verrät denn wo seine Werte? Die Koalitionsverhandlungen sind doch erst am Anfang.


Deshalb steht in meinen Beiträgen auch das Wörtchen WENN.
von Pro&Contra
Mi 11. Okt 2017, 07:46
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Bundestagswahl 2017 - Das Ergebnis
Antworten: 1098
Zugriffe: 14725

Re: Bundestagswahl 2017 - Das Ergebnis

(11 Oct 2017, 08:42) Wer Regierungsverantwortung übernimmt und gestaltet, indem er Konflikte austrägt und aushält, soll bei den nächsten Wahlen abgestraft werden? ;) Wenn er sich dabei verbiegt natürlich. Wer seinen Grundsätzen nicht treu bleiben kann, der wird von weniger Wählern gewählt. Ist doch...
von Pro&Contra
Mi 11. Okt 2017, 07:43
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Warum kritisieren Özdemir und Kubicki die SPD dafür, dass die SPD eine weitere GroKo ablehnt?
Antworten: 161
Zugriffe: 3711

Re: Warum kritisieren Özdemir und Kubicki die SPD dafür, dass die SPD eine weitere GroKo ablehnt?

(24 Sep 2017, 22:02) Kann mir bitte jemand kurz erklären, warum Cem Özdemir (Grüne) und Wolfgang Kubicki (FDP) (grade bei Anne Will) Frau Schlesig von der SPD dafür kritisieren, dass die SPD eine Fortführung der GroKo ablehnt? Es würde doch nur die Position der Grünen und der FDP in Koalitionsverha...
von Pro&Contra
Mi 11. Okt 2017, 07:37
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Bundestagswahl 2017 - Das Ergebnis
Antworten: 1098
Zugriffe: 14725

Re: Bundestagswahl 2017 - Das Ergebnis

Zu früheren Zeiten haben Politiker Konsequenzen aus solchen Wahlergebnissen gezogen und sind zurückgetreten. Frau Merkel hat diesen Anstand aber nicht. Die Frau ist absolut machtkrank. Die Jamaika Koalition wird sowieso nichts. Dafür müssten besonders die Grünen sich zu sehr verleugnen. Und wenn sie...
von Pro&Contra
Do 21. Sep 2017, 22:21
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 1128
Zugriffe: 25967

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(21 Sep 2017, 21:53) Eine Frage stelle ich mir immer wieder, inwiefern ging es "dem Deutschen" vor der Flüchtlingskrise besser als vorher? Alle regen sich über die Milliardenkosten für die Flüchtlingskrise auf, aber wenn das Geld dafür da ist, dann sollte es ja auch schon vorher da gewese...
von Pro&Contra
Do 21. Sep 2017, 20:40
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Alltagskultur in Palästina und Israel
Antworten: 747
Zugriffe: 189173

Re: Alltagskultur in Palästina und Israel

Ein gutes und süßes Jahr allen Juden
von Pro&Contra
Do 21. Sep 2017, 20:30
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 58399
Zugriffe: 1515551

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

JJazzGold hat geschrieben:(21 Sep 2017, 18:41)

Die Groko hat “Millionen“ ins Land gelassen und die nächste Regierung wird das ebenfalls tun?

Ihnen hat die AfD ja gründlich das Gehirn gewaschen.


Sind die Medien neuerdings AfD Anhänger? Die berichten auch von mindestens 1,2 Millionen.
von Pro&Contra
Do 21. Sep 2017, 17:42
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Bundestagswahl am 24.09.17 - wen werdet ihr wählen?
Antworten: 371
Zugriffe: 6962

Re: Bundestagswahl am 24.09.17 - wen werdet ihr wählen?

(21 Sep 2017, 18:40) Zeiten ändern sich und nach der Wahl ist vor der Wahl. Die FDP hat 7 Schwerpunkte und stellt sich als Volkspartei auf, nicht als Volksverhetzungspartei. Das ist ein wesentlicher Unterschied zu einem gewissen Mitbewerber, der primär an niedere Instinkte appelliert. Die AfD stell...
von Pro&Contra
Do 21. Sep 2017, 17:37
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Bundestagswahl am 24.09.17 - wen werdet ihr wählen?
Antworten: 371
Zugriffe: 6962

Re: Bundestagswahl am 24.09.17 - wen werdet ihr wählen?

Realist2014 hat geschrieben:(21 Sep 2017, 18:33)

was ist denn an der FDP "asozial"?


Ihre Wirtschaftshörigkeit.
von Pro&Contra
Do 21. Sep 2017, 17:31
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Bundestagswahl am 24.09.17 - wen werdet ihr wählen?
Antworten: 371
Zugriffe: 6962

Re: Bundestagswahl am 24.09.17 - wen werdet ihr wählen?

(21 Sep 2017, 18:12) die FDP hat schon immer ein Potential von 10% Hat sie bei der letzten Bundestagswahl allerdings nicht genutzt. :) Muss wohl an der asozialen Ader der FDP gelegen haben. Jetzt wo die Leute feststellen, dass die derzeitige Regierung auch nicht besser ist bekommt die FDP nochmal e...
von Pro&Contra
Do 21. Sep 2017, 17:12
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 58399
Zugriffe: 1515551

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Selina hat geschrieben:(21 Sep 2017, 18:06)

Dort lässt sich im Übrigen wundervoll erleben, was eine "verbindende deutsche Kultur" wirklich ist :D


Was denn?
von Pro&Contra
Do 21. Sep 2017, 17:04
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Bundestagswahl am 24.09.17 - wen werdet ihr wählen?
Antworten: 371
Zugriffe: 6962

Re: Bundestagswahl am 24.09.17 - wen werdet ihr wählen?

Die FDP profitiert doch genau wie die AfD nur von der Schwäche der derzeitigen Regierung und der Auflösung der Grünen.

Zur erweiterten Suche