Die Suche ergab 56 Treffer

von Maikel
Sa 2. Dez 2017, 09:11
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?
Antworten: 86
Zugriffe: 1762

Re: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?

(01 Dec 2017, 19:55) Die FDP wurde wegen ihrem Programm gewählt und nicht dafür mitzuhelfen die Ideen der Grünen und der CDU durchzusetzen. Ich bin froh dass die FDP da raus ist. Dann freust du dich jetzt auf das, was eine GroKo anrichten wird? Oder hältst du es wie die Nichtwähler: Mir ist egal, w...
von Maikel
Sa 2. Dez 2017, 09:08
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?
Antworten: 86
Zugriffe: 1762

Re: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?

(01 Dec 2017, 13:43) Nun, es gibt ja die Eindrücle von Lindner am Wahlabend, als er erfahren hatte, dass die SPD der GroKo eine Absage erteilt. Das passt schon ziemlich gut zum "er wollte von Anfang an nicht so richtig". Nach der Absage der GroKo war die FDP praktisch gezwungen, in Jamaik...
von Maikel
Sa 2. Dez 2017, 08:56
Forum: 22. Parteien
Thema: Welche Punkte waren es, die die FDP erreichen wollte, aber nicht erreicht hat? (und offensichtl. nicht gerne nennen will
Antworten: 49
Zugriffe: 1344

Re: Welche Punkte waren es, die die FDP erreichen wollte, aber nicht erreicht hat? (und offensichtl. nicht gerne nennen

(01 Dec 2017, 18:44) Ich dachte wenigstens die Liberalen hätten verstanden, dass man sich mit dem "Gegner" argumentativ auseinander setzen muss. Möge dabei der bessere gewinnen, wer gar nicht erst antritt, hat schon verloren. Es mag sogar sein, daß die Liberalen das verstanden haben. Es n...
von Maikel
Fr 1. Dez 2017, 08:02
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?
Antworten: 86
Zugriffe: 1762

Re: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?

(30 Nov 2017, 11:23) Leider weiß man nicht, wie weit Herr Lindner & Co. während der Sondierungsgespräche schon in dieser Sache den Mund aufgemacht hatten. Dann wäre die Verblüffung der Gesprächsteilnehmer nach dem Abbruch nur gespielt gewesen. Laut diesem Beitrag (Achtung, sehr lang) http://www...
von Maikel
Do 30. Nov 2017, 08:22
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?
Antworten: 86
Zugriffe: 1762

Re: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?

(29 Nov 2017, 22:37) man hat gemerkt dass die Mehrheit der FDP Mitglieder und bestimmt auch die Wähler diese Koalition nicht wollten. Dafür wurde die FDP nicht gewählt Ja, die Mehrheit der FDP-Mitglieder und -Wähler wollte sicherlich, daß die FDP besser verhandelt und sich besser durchsetzt. Die FD...
von Maikel
Mi 29. Nov 2017, 18:28
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?
Antworten: 86
Zugriffe: 1762

Re: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?

(29 Nov 2017, 17:40) Die FDP hat glänzend verhandelt Wie kommst du zu dieser Einschätzung? und alles, was in ihrer Macht steht, getan. Also war ihre "Macht" zu gering; mit anderen Worten, sie waren zu schwach, sie waren unfähig, bzw. weniger fähig als die anderen. Erinnert mich irgendwie ...
von Maikel
Mi 29. Nov 2017, 08:21
Forum: 22. Parteien
Thema: Welche Punkte waren es, die die FDP erreichen wollte, aber nicht erreicht hat? (und offensichtl. nicht gerne nennen will
Antworten: 49
Zugriffe: 1344

Re: Welche Punkte waren es, die die FDP erreichen wollte, aber nicht erreicht hat? (und offensichtl. nicht gerne nennen

Einen interessanten, allerdings sehr langen Beitrag zum Thema gibt es bei der FAZ. http://www.faz.net/aktuell/woran-ist-jamaika-wirklich-gescheitert-innenansichten-eines-gescheiterten-experiments-15312630.html#woran-ist-jamaika-wirklich-gescheitert Es ist leider nicht ersichtlich, woher diese Infos ...
von Maikel
Mi 29. Nov 2017, 08:13
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?
Antworten: 86
Zugriffe: 1762

Re: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?

(29 Nov 2017, 01:57) Die FDP sah einfach ihren Markenkern nicht hinreichend umsetzbar, der Wähler hätte Merkel und Grünzeug wiedererkannt, nicht aber liberale Trendwenden. Das fand die Verhandlungsdelegation dann so nicht akzeptabel. Und wieder stellst du die FDP in der passiven, der Opferrolle dar...
von Maikel
Mi 29. Nov 2017, 08:10
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?
Antworten: 86
Zugriffe: 1762

Re: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?

(29 Nov 2017, 01:27) Die FDP hat das richtige getan, Nein, hat sie nicht; schlecht verhandeln nenne ich nicht "das Richtige getan". Jamaika wäre eine Katastrophe geworden Eien Katastrophe bekommen wir jetzt (auch); die Frage ist doch, welches wäre die schlimmere Katastrophe; für Deutschla...
von Maikel
Di 28. Nov 2017, 13:48
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Eine bessere Demokratie?
Antworten: 8
Zugriffe: 465

Re: Eine bessere Demokratie?

(28 Nov 2017, 13:04) Dadurch, dass mehr Parteien im Bundestag vertreten sind, als es früher der Fall war, ist es immer unwahrscheinlicher, dass klare Mehrheitsverhältnisse entstehen. Interessanterweise hat es in Österreich schon viel öfter GroKos gegeben, obwohl dort nur wenige Parteien im Parlamen...
von Maikel
Mo 27. Nov 2017, 18:22
Forum: 22. Parteien
Thema: Mehrheitswahlrecht
Antworten: 42
Zugriffe: 800

Re: Mehrheitswahlrecht

(27 Nov 2017, 15:38) Frage an den Threaderöffner: Ein absolutes wie in GB oder ein gemäßigtes wie bei den französischen Nachbarn? Inwiefern ist das französische Modell "gemäßigt"? Mal abgesehen vom Ergebnis, denn im französischen Parlament gibt es trotz Mehrheitswahlrecht mehr Parteien al...
von Maikel
Mo 27. Nov 2017, 13:58
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?
Antworten: 86
Zugriffe: 1762

Re: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?

(26 Nov 2017, 18:17) Weshalb sollte ich enttäuscht sein? Die FDP hat mich von Anfang an über die verfügbaren Optionen informiert. Entweder ist die FDP Handschrift im Vertrag erkennbar, oder es geht in die Opposition. Da ersteres nicht darstellbar war, geht es in die Opposition. Punkt. Eine eindeuti...
von Maikel
Mo 27. Nov 2017, 08:13
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: ÖPNV-Tickets für Beamte und öff. Angestellte?!
Antworten: 97
Zugriffe: 1898

Re: ÖPNV-Tickets für Beamte und öff. Angestellte?!

KarlRanseier hat geschrieben:(26 Nov 2017, 17:46)
Freizeit und Arbeitszeit haben doch auch einen Wert, oder?

Guter Hinweis. Deshalb steigen ja auch so wenig PKW-Fahrer auf die Öffis um, selbst wenn die kostenlos sind.
von Maikel
So 26. Nov 2017, 17:32
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: ÖPNV-Tickets für Beamte und öff. Angestellte?!
Antworten: 97
Zugriffe: 1898

Re: ÖPNV-Tickets für Beamte und öff. Angestellte?!

Ist es sinnvoll, die Straßen etwas freier zu bekommen, wenn mehr Staatsdiener auf den ÖPNV statt auf den Pkw setzen? Ist das denn eine Bedingung dabei? Daß man den ÖPNV nur als Ersatz für den PKW benutzen darf? Ich fürchte nicht. Deshalb wird die kostenlose Benutzung des ÖPNV auch zu zusätzlichen F...
von Maikel
Fr 24. Nov 2017, 13:57
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Staatsbankrott von Japan schon 2015?
Antworten: 1272
Zugriffe: 127964

Re: Staatsbankrott von Japan schon 2015?

(24 Nov 2017, 12:16) In Bezug z.B auf die Tulpenmanie hätte doch jeder erkennen können, dass es blödsinnig ist, dass eine Tulpe so wertvoll wie ein Haus ist. Ein Klumpen Gold hat für die meisten Menschen auch keinen praktischen Wert. Er ist nur dadurch wertvoll, daß man damit rechnet, ggf. mehr Gel...
von Maikel
Mi 15. Nov 2017, 08:43
Forum: 37. Afrika
Thema: Zustände in Afrika mit primitiveren Mitteln retten
Antworten: 23
Zugriffe: 1216

Re: Zustände in Afrika mit primitiveren Mitteln retten

(14 Nov 2017, 22:58) Allerdings - je mehr ich mir die Problematik die an vielen verschiedenen Orten auftauchen ansehe, merke ich auch das es auch parallelen in der europäischen Geschichte gab. Der Hauptunterschied liegt dabei wohl auch an der KLimazone, aber auch bei uns gab es Hungersnöte, verschm...
von Maikel
Sa 28. Okt 2017, 07:31
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Sommerzeit - Winterzeit ?
Antworten: 189
Zugriffe: 18240

Re: Sommerzeit - Winterzeit ?

(27 Oct 2017, 22:11) Das mit den Uhren löst der "Zeitzeichensender DCF77 ist ein Langwellensender in Mainflingen bei Frankfurt am Main, der die meisten funkgesteuerten Uhren im westlichen Europa mit der in Deutschland geltenden gesetzlichen (Uhr-)Zeit versorgt." Inzwischen sind alle meine...
von Maikel
Fr 27. Okt 2017, 07:35
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Bye-bye Biene Maja: die Insekten verschwinden aus Deutschland
Antworten: 144
Zugriffe: 4677

Re: Bye-bye Biene Maja: die Insekten verschwinden aus Deutschland

(26 Oct 2017, 20:21) "Tichys Einblick" - gibt es nur gegen bares - nein nicht von mir :( Unter höchster Anstrengung habe ich den ausgegrauten Text gelesen Wie ungeschickt! Beides nicht nötig; es reicht, etwas zu schwindeln und "ich unterstütze bereits" anzuklicken. Was in meinem...
von Maikel
Do 26. Okt 2017, 12:51
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Bye-bye Biene Maja: die Insekten verschwinden aus Deutschland
Antworten: 144
Zugriffe: 4677

Re: Bye-bye Biene Maja: die Insekten verschwinden aus Deutschland

" Die Medien gehen in jede grüne Falle " https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/lichtblicke-kolumnen/insektensterben-die-medien-gehen-in-jede-gruene-falle/ Nicht nur die Medien ... Aus dem verlinkten Beitrag: "Die Mitglieder des Krefelder Vereines, auf dessen Zahlen die jüngste Panikw...
von Maikel
Sa 21. Okt 2017, 13:52
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Bye-bye Biene Maja: die Insekten verschwinden aus Deutschland
Antworten: 144
Zugriffe: 4677

Re: Bye-bye Biene Maja: die Insekten verschwinden aus Deutschland

(21 Oct 2017, 10:17) Klar, sie zitieren nur Teilweise die halbe Aussage des Heise-Artikels. Ja, ich habe die für diese Diskussion neuen Fakten zitiert, nicht die bekannten Interpretationen. So kanns gehen wenn man wie sie Lügner darauf angewiesen ist selektiv Halbwahrheiten heruaszupicken um die vo...

Zur erweiterten Suche