Die Suche ergab 5700 Treffer

von Senexx
Fr 7. Sep 2018, 10:06
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 2350
Zugriffe: 55771

Re: Zukunft der CSU

Alexyessin hat geschrieben:(07 Sep 2018, 11:04)

Das ist doch gar nicht so feststellbar. Deswegen ist es eben nicht korrekt ständig von Migranten zu sprechen.


Was korrekt ist, bestimmen nicht Sie.
von Senexx
Fr 7. Sep 2018, 10:00
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3351
Zugriffe: 65306

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(07 Sep 2018, 10:53) Wo sollen die denn landen wenn der Fluchtstaat die Migranten nicht zurücknimmt und keine Landeerlaubnis erteilt? Um das Kernproblem der Flüchtlingswelle (die zügige Abschiebung von Migranten die kein Bleiberecht haben) zu lösen braucht es 3 Parteien. Ein Land das sich ernsthaft...
von Senexx
Fr 7. Sep 2018, 09:52
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: befreit die Brüste
Antworten: 395
Zugriffe: 16330

Re: befreit die Brüste

Fuerst_48 hat geschrieben:(07 Sep 2018, 09:35)

Da gab es doch ein Foto von Merkel nackt als Mädchen mit 2 Freundinnen auf einem Badesteg. Das wurde später konfisziert, war aber oft in Foren zu sehen.


Dem Himmel sei dank.

Ich möchte keine/n Politiker/Politikerin nackt sehen.
von Senexx
Fr 7. Sep 2018, 09:43
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 2350
Zugriffe: 55771

Re: Zukunft der CSU

Alexyessin hat geschrieben:(07 Sep 2018, 10:38)

Flüchtlinge sind keine Migranten. Immer noch nicht.
Und diese Problematiken waren schon vor 2015 aktuell.


Sie werden überwiegend bleiben. Es sind Einwanderer. Und sie sind gewandert. Migranten.

Sie haben keine Macht über die Sprache.
von Senexx
Fr 7. Sep 2018, 09:25
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Macron und die Folgen
Antworten: 1238
Zugriffe: 50250

Re: Macron und die Folgen

"Der Präsident, der mit seinem eigenen Feuerwerk verglüht"

https://www.welt.de/politik/ausland/art ... lueht.html
von Senexx
Fr 7. Sep 2018, 08:47
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sachsen und Rechtsextremismus
Antworten: 3162
Zugriffe: 38919

Re: Sachsen und Rechtsextremismus

(07 Sep 2018, 08:05) Wenn wir mal nicht völlig ausschließen, dass es in Chemnitz eventuell auch den einen oder anderen Agent Provocateur gab, dann können wir auch nicht völlig ausschließen, dass Angela Merkel eventuell bewusst mit falschen Informationen versorgt wurde. Was mich betrifft, schließe i...
von Senexx
Fr 7. Sep 2018, 08:10
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sachsen und Rechtsextremismus
Antworten: 3162
Zugriffe: 38919

Re: Sachsen und Rechtsextremismus

(07 Sep 2018, 09:00) Ja, Sie haben Recht! Mit "Schwampel" hatte ich irrtümlich eine Koalition Schwarz-Rot-Grün gemeint. Aber auch nur für eine geordnete Regierungsführung bis zu Neuwahlen im kommenden Jahr. Gegen Neuwahlen, die dem Bürgerwiderstand eine angemessenere Repräsentanz im Parla...
von Senexx
Fr 7. Sep 2018, 07:59
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Lügenpresse oder Realitätspresse
Antworten: 1452
Zugriffe: 113513

Re: Lügenpresse oder Realitätspresse

(07 Sep 2018, 08:45) Hier haben Sie einen Text, der das ganz anders sieht und eine gute Zustandsbeschreibung gibt, wenn man den unfreiwilligen Subtext liest. https://www.deutschlandfunkkultur.de/berichterstattung-ueber-chemnitz-lob-der-meinungsaeusserung.1005.de.html?dram:article_id=427387 Die Mein...
von Senexx
Fr 7. Sep 2018, 07:09
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 2350
Zugriffe: 55771

Re: Zukunft der CSU

50 Milliarden pro Jahr für Massenimmigranten fehlen anderswo.

Die durch die Massenimmigration steigende Zahl von Haushalten führt zu steigender Wohnungsnachfrage und zu steigenden Mietpreisen.
von Senexx
Fr 7. Sep 2018, 06:56
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sachsen und Rechtsextremismus
Antworten: 3162
Zugriffe: 38919

Re: Sachsen und Rechtsextremismus

(07 Sep 2018, 07:43) Ich kann mir nicht vorstellen, dass Frau Merkel dieses Video entsprechend verbreitet hat oder zum entsprechenden Zeitpunkt von der Falschheit wusste (die ja nach wie vor nicht endgültig bewiesen ist - es handelt sich ja bisher nur um die Meinung von Herrn Maaßen). Immerhin war ...
von Senexx
Fr 7. Sep 2018, 06:38
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sachsen und Rechtsextremismus
Antworten: 3162
Zugriffe: 38919

Re: Sachsen und Rechtsextremismus

(07 Sep 2018, 07:34) Auch die Tagesschau zitiert ihn entsprechend: Quelle Sollte das zutreffen, stellen sich natürlich die Fragen: > Von wem stammt das Video ursprünglich? > Weshalb wurde es derart instrumentalisiert? (und von wem?) > Wem nützt ein derartiges Vorgehen? Es bleibt also interessant, w...
von Senexx
Fr 7. Sep 2018, 06:30
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sachsen und Rechtsextremismus
Antworten: 3162
Zugriffe: 38919

Re: Sachsen und Rechtsextremismus

VS-Präsi Maaßen hält Video-"Beweise" für Hetzjagd für Fälschungen http://www.spiegel.de/politik/deutschland/hans-georg-maassen-sieht-keine-beweise-fuer-hetzjagd-in-chemnitz-a-1226949.html t." Nach seiner vorsichtigen Bewertung "sprechen gute Gründe dafür, dass es sich um eine gez...
von Senexx
Fr 7. Sep 2018, 06:26
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sachsen und Rechtsextremismus
Antworten: 3162
Zugriffe: 38919

Re: Sachsen und Rechtsextremismus

(07 Sep 2018, 01:34) Erstaunlich, daß er sich erst so spät zu Wort meldet... und auch noch unabgestimmt mit dem Kanzleramt. Eine Lachnummer, wenn es nicht um unser Land und die Zukunft unserer Kinder ginge! Wenn das Mißtrauen einmal geweckt wurde: Chemnitzer haben nicht gehitlert oder gejagt, Auslä...
von Senexx
Fr 7. Sep 2018, 06:24
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82514
Zugriffe: 2070322

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(07 Sep 2018, 06:24) Ist diese Umfrage seriös? Ich habe erhebliche Zweifel daran, dass man aufgrund 300 Telefon-Interviews auf ganz Ostdeutschland schließen kann. Da beruhigt mich auch der Hinweis auf die Fehlertoleranz nicht. Bundesweit 1.500 Interviews, zieht man die 300 vom Osten ab, bleiben 1.2...
von Senexx
Fr 7. Sep 2018, 00:22
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Lügenpresse oder Realitätspresse
Antworten: 1452
Zugriffe: 113513

Re: Lügenpresse oder Realitätspresse

(07 Sep 2018, 01:16) Stimmt, mit Internet und sozialen Medien ist es jetzt möglich, dass sich jeder seine eigene Wahrheit schafft, schreibt, hochlädt, postet, Aluhüten und VTs hinterher jagt. Die Folgen kann man selbst in diesem Mikrokosmos PF gut beobachten. Sie können nicht davon ausgehen, dass d...
von Senexx
Fr 7. Sep 2018, 00:13
Forum: 60. Fußball
Thema: Nations League
Antworten: 30
Zugriffe: 651

Re: Nations League

Heute hat zumindest die Einstellung gestimmt. Immer noch mangelhaft das Umschaltspiel. Vielleicht sollte Jogi doch mal bei Klopp hospitieren.
von Senexx
Fr 7. Sep 2018, 00:09
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Lügenpresse oder Realitätspresse
Antworten: 1452
Zugriffe: 113513

Re: Lügenpresse oder Realitätspresse

(07 Sep 2018, 01:03) Leider. Wer Pressefreiheit untergräbt, indem er sie permanent der Lüge bezichtigt, sägt an einem Grundpfeiler der Demokratie. Aber genau das ist wahrscheinlich das Ziel derjenigen, die diesen Ruf erneut in die Welt gesetzt haben. Attacken auf die Presse haben keinen Einfluss au...
von Senexx
Do 6. Sep 2018, 23:51
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Lügenpresse oder Realitätspresse
Antworten: 1452
Zugriffe: 113513

Re: Lügenpresse oder Realitätspresse

Polibu hat geschrieben:(06 Sep 2018, 22:45)

Nur 47% der Deutschen vertrauen den Medien.

https://www.welt.de/politik/deutschland ... r-CDU.html

Da ist noch viel Luft nach unten.
von Senexx
Do 6. Sep 2018, 23:48
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 82514
Zugriffe: 2070322

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

AfD in Ostdeutschland erstmals vor CDU

https://www.welt.de/politik/deutschland ... r-CDU.html

War zu erwarten nach Chemnitz. Die Ostdeutschen lassen sich nichts diktieren.
von Senexx
Do 6. Sep 2018, 18:39
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sachsen und Rechtsextremismus
Antworten: 3162
Zugriffe: 38919

Re: Sachsen und Rechtsextremismus

(06 Sep 2018, 15:12) Ich stelle klar, dass ich noch niemals auf einer Kundgebung war, dass ich weder dem linken, noch dem rechten Wähler- bzw. Sympathisanten Spektrum angehöre. Trotzdem würde ich mir nichts von alledem verbieten lassen. Von niemandem ! In einer Demokratie muss man sowohl die Meinun...

Zur erweiterten Suche