Die Suche ergab 4040 Treffer

von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 20:44
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 76871
Zugriffe: 1845294

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Polibu hat geschrieben:(25 May 2018, 21:42)

Ja ja.

"Ende der Diskussion. Auf deinen Unfug gehe ich hier nicht mehr ein." ...

Frage: Wo bleibt da die Logik? :?:
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 20:42
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen
Antworten: 10103
Zugriffe: 1124915

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

Ebiker hat geschrieben:(25 May 2018, 21:32)

Als Präzedenzfall ist der Abschuß von Iran- Air 655 heranzuziehen.

Manche scheinen sich nicht zu schade dafür zu sein, sich hier für Väterchen Putin komplett zu entblöden, oder wie siehst Du das? :?:
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 19:51
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 76871
Zugriffe: 1845294

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Polibu hat geschrieben:(25 May 2018, 20:48)

Sagst du. Ist also uninteressant.

Wie nach Deinem Maßstab dann so ziemlich jeder Deiner Beiträge für die AfD-kritischen und demokratisch-rechtsstaatlich gesinnten Geister dieses Forums. :)
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 19:47
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 76871
Zugriffe: 1845294

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Polibu hat geschrieben:(25 May 2018, 20:43)

Dafür braucht man keine Methode. Dafür muss man nur logisch denken können.

Dann hat offenbar Deine "Logik" recht wenig mit der Definition vernunftbegabter Zeitgenossen für diesen Begriff zu tun.
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 19:41
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 76871
Zugriffe: 1845294

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

DarkLightbringer hat geschrieben:(25 May 2018, 20:34)

Es gereicht uns ja zum Ruhme, wenn die Populismus-Falle hier weniger greift als etwa in Ungarn.

Richtig, weder waren - noch werden je - die blaunen Banausen hier ihre Vorstellungen umzusetzen in der Lage sein. :)
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 19:33
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 76871
Zugriffe: 1845294

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(25 May 2018, 17:04) Außerdem wollen die meisten "Flüchtlinge" auch nicht in jene Staaten, denn dort gibt es viel weniger Geld abzugreifen. Wer wollte sich als Verfolgter schon in Ländern "in Sicherheit" bringen, in denen ihm/ihr schon seitens der Staatsführung klar gemacht wird...
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 19:21
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen
Antworten: 921
Zugriffe: 10230

Re: Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen

DarkLightbringer hat geschrieben:(25 May 2018, 20:20)

Keine weiteren Fragen. Ich danke dem Zeugen Kritikaster. ;)

Ja, nun, wen hier könnte das noch überraschen? :)
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 19:03
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen
Antworten: 921
Zugriffe: 10230

Re: Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen

(25 May 2018, 19:51) Man kann davon ausgehen, das Weiße Haus hat eine Rechtsabteilung und beauftragte Anwälte könnten es zumindest begründen, weshalb die Vertragskündigung in Ordnung sei. Gegen-Anwälte könnten sicherlich auch einiges anführen, daran besteht gar kein Zweifel. Man kann aber nicht sag...
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 18:38
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen
Antworten: 921
Zugriffe: 10230

Re: Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen

(25 May 2018, 19:16) Gutes Argument, okay. ;) Es geht weniger um Trump in diesem Exkurs als vielmehr um vertrags- und völkerrechtliche Fragen. Es geht um das Formale. Da das Parlament nicht zustimmte, schloß Obama ein Regierungsabkommen. Und das ist nach US-Recht seitens der Nachfolge-Regierung auf...
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 18:07
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen
Antworten: 921
Zugriffe: 10230

Re: Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen

DarkLightbringer hat geschrieben:(25 May 2018, 16:39)

Im us-amerikanischen Parlament war der Vertragsabschluß zu seiner Zeit aber schon umstritten, Obama hatte gewisse Schwierigkeiten.

Ja, so ist das nun mal in Demokratien. ;)

Für mich macht das Trumps Verhalten nur kein Deut besser, tut mir leid. :(
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 14:17
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen
Antworten: 921
Zugriffe: 10230

Re: Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen

(25 May 2018, 15:01) Vertragstreue gilt doch wohl für beide Seiten, und wenn sich eine Seite nicht an alle Bedingungen hält, dann ist ein Vertrag kündbar. Richtig. Der Nachweis, dass das in diesem Fall zu Recht als Kündigungsgrund angeführt werden könnte, ist aber offenbar für andere Vertragspartne...
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 13:52
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 76871
Zugriffe: 1845294

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(25 May 2018, 14:41) Hör mit dieser kindischen Hetze auf. = Du!! Dann muß Polen und Ungarn eben raus. So einfach ist das. Ähmm ... nein, SO einfach ist das denn doch nicht. Und es macht auch wenig Sinn, innerhalb der EU wegen unterschiedlicher Auffassungen in Sachfragen den Ausschluss von Mitgliede...
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 13:36
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen
Antworten: 921
Zugriffe: 10230

Re: Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen

(25 May 2018, 14:09) Man muss zwar nicht mit jeder Entscheidung von Donal Trump übereinstimmen, aber ich finde es schon sehr anrüchig, dass die EU die islamistische Diktatur Iran gegen die USA in Schutz nimmt, das hat schon ein Geschmäckle... Wenn es um die Frage von Vertragstreue und Vertragsbruch...
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 12:03
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen
Antworten: 10103
Zugriffe: 1124915

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

unity in diversity hat geschrieben:(25 May 2018, 13:00)

Es fehlen China, Japan und Korea, um mal die wichtigsten zu nennen.

Es fehlen auch -zig Europäer, Amerikaner, Afrikaner ...

Was willst Du mit Deinem ausgesprochen "sinnreichen" Einwand aussagen? :?
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 11:58
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen
Antworten: 10103
Zugriffe: 1124915

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

(25 May 2018, 12:39) Bellingcat ist ein privates und damit profitorientiertes Netzwerk. Denen kann man genauso wenig trauen, wie Putins Rüstungslobbyisten. Dumm nur, dass deren Ergebnisse die internationale Untersuchungskommission bestätigt hat. :eek: Im übrigen waren es die Russen selbst, die sich...
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 11:51
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen
Antworten: 10103
Zugriffe: 1124915

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

(25 May 2018, 12:45) Welche Experten aus Asien? Muss man hier wirklich alle Jubeljahre wieder von vorne anfangen? :rolleyes: Für die strafrechtliche Aufklärung ist eine internationale Kommission (Joint Investigation Team JIT) unter Leitung der Niederlande zuständig. Diese Gruppe hat nun Ergebnisse ...
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 11:34
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen
Antworten: 10103
Zugriffe: 1124915

Re: Flug MH17 / Passagierjet über der Ukraine abgeschossen

(25 May 2018, 12:14) Jetzt mal im Ernst. Jede unabhängig geführte Untersuchung zeigt auf Russland. Internationale Experten aus diversen Ländern ohne Groll gegen Russland mit viel Prestige sowie Technik& Know how sagen es war Russland. Es gibt Beweise die vor Gericht verwertbar wären, so die Erm...
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 11:06
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Immer mehr Deutsche verlieren das Vertrauen in den Rechtsstaat
Antworten: 97
Zugriffe: 1432

Re: Immer mehr Deutsche verlieren das Vertrauen in den Rechtsstaat

(25 May 2018, 07:28) Es geht um eine generelle Strafverfolgung und nicht um eine Strafe ansich. Der erste Absatz hätte dich schon erlösen können von deinem Leid: Du forderst User Uffzach ernsthaft auf, seine Filterblase zu verlassen, wenn es um unseren funktionierenden Rechtsstaat geht und um islam...
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 09:56
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Die Araber und der Nahostkonflikt
Antworten: 109
Zugriffe: 2547

Re: Die Araber und der Nahostkonflikt

(25 May 2018, 10:42) Ein Diskussionsforum dient der Diskussion; wie aber soll man dies tun, wenn abweichende Ansichten nicht der Forum-Räson entsprechen? Nach der neuen Datenschutzverordnung erwarte ich Angaben, wie alle meine Daten in diesem Forum gelöscht werden (können). Meine Daten sind kein Ha...
von Kritikaster
Fr 25. Mai 2018, 09:52
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 76871
Zugriffe: 1845294

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Polibu hat geschrieben:(25 May 2018, 10:30)

Was du dazu sagst interessiert mich überhaupt nicht.

Und spätestens an der Stelle sind wir dann wohl bei den beteiligten Foristen wieder beim In-Den-Spiegel-Gucken angekommen. >SEUFZ!<

WAHNSINNS-DISKUSSIONSNIVEAU! :thumbup:

Zur erweiterten Suche