Die Suche ergab 2664 Treffer

von Misterfritz
Mo 22. Jan 2018, 22:22
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Implodiert Spanien?
Antworten: 2985
Zugriffe: 57548

Re: Implodiert Spanien?

(22 Jan 2018, 22:16) Ich beurteile Spanien nach dem, was es heute tut. Die Verweigerung der Teilnahme der politischen Gefangenen an den Parlamentssitzungen verstößt gegen die Menschenrechtskonvention. Junqueras hat schon angekündigt, dass er vor die internationalen Gerichtshöfe zieht. Er muss halt ...
von Misterfritz
Mo 22. Jan 2018, 22:15
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 7127
Zugriffe: 263847

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

zollagent hat geschrieben:(22 Jan 2018, 22:09)

Die sind das Ideal. Die Praxis sieht anders aus. Was Jeder sehen kann, der sich auch damit beschäftigt.
Du redest davon, dass das Ganze zu 100% klappt. Es ist zwar nicht wirklich gut, wenn das nicht so ist, aber die Grundtendenz ist in Ordnung.
von Misterfritz
Mo 22. Jan 2018, 22:06
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Implodiert Spanien?
Antworten: 2985
Zugriffe: 57548

Re: Implodiert Spanien?

(22 Jan 2018, 21:59) Sämtliche EU-Mitglieder haben die Europäische Menschenrechtskonvention ratifiziert. Siehe auch: https://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ische_Menschenrechtskonvention Daher haben alle Mitgliedsstaaten des Europarats die Konvention unterzeichnet und ihr innerstaatliche Geltung ...
von Misterfritz
Mo 22. Jan 2018, 21:43
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 7127
Zugriffe: 263847

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

Alpha Centauri hat geschrieben:(22 Jan 2018, 18:25)

Übererfüllt??? Das glatte Gegenteil ist richtig, daher haben wir keinen Sozialstaat,
Wie nennst Du denn die gesetzlich garantierten Zahlungen an Menschen, die nicht genug Geld zum Leben haben?
von Misterfritz
Mo 22. Jan 2018, 20:12
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Implodiert Spanien?
Antworten: 2985
Zugriffe: 57548

Re: Implodiert Spanien?

(22 Jan 2018, 20:06) Die EU, falls Sie das noch nicht mitbekommen haben, befindet sich in einer ernsthaften Krise. Nicht wegen Spanien. Sie muss sich neu besinnen und neu erfinden. Wenn die EU in einer so grossen Krise steckt, warum will Katalonien denn dort unbedingt Mitglied sein? (22 Jan 2018, 2...
von Misterfritz
Mo 22. Jan 2018, 20:03
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 4327
Zugriffe: 324644

Re: Abschaffung von Bargeld

(22 Jan 2018, 20:00) Ich bin ja in diesem Strang schon länger involviert... Das nun schon monatelange Geplänkel zwischen verschiedenen Protagonisten ist das eine. Weder zielführend, noch irgendwann mal ergiebig... Meine Meinung jedenfalls. :D Was anderes ist und war das KONKRETE Thema. Nicht was de...
von Misterfritz
Mo 22. Jan 2018, 20:02
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Implodiert Spanien?
Antworten: 2985
Zugriffe: 57548

Re: Implodiert Spanien?

(22 Jan 2018, 19:59) Spanien, Frankreich. Alle Unterdrückerstaaten, das ist schon klar. Diese Konflikte müssen halt ausgefochten werden. Früher oder später. Die EU macht das nicht mit. Es kann nicht im Interesse der EU sein, sich in immer mehr Fitzelstaaten aufzusplittern und so jede Abstimmung sch...
von Misterfritz
Mo 22. Jan 2018, 19:55
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Implodiert Spanien?
Antworten: 2985
Zugriffe: 57548

Re: Implodiert Spanien?

Senexx hat geschrieben:(22 Jan 2018, 19:39)

Das ist keineswegs zwingend. Katalonien könnte EU-Mitglied und Mitglied des Schengenraumes bleiben.
Nein, könnte es nicht, zumindest nach jetziger Gesetzeslage. Und eine Änderung müsste einstimmig beschlossen werden. Was glaubst Du, wer da mit Nein stimmen würde?
von Misterfritz
Mo 22. Jan 2018, 19:31
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Implodiert Spanien?
Antworten: 2985
Zugriffe: 57548

Re: Implodiert Spanien?

(22 Jan 2018, 19:20) Und was wäre dann mit den Millionen spanischer Gastarbeiter in Katalonien. Die brauchen dann Visa, wenn sie ihre Verwandten besuchen wollen? Sie verstehen wohl zu wenig von den spanisch-katalanischen Verhältnissen. Ja, sicherlich. Das ist halt so, wenn eine winzige Mehrheit (so...
von Misterfritz
Mo 22. Jan 2018, 19:10
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 4327
Zugriffe: 324644

Re: Abschaffung von Bargeld

(22 Jan 2018, 18:54) Na wenn du meinst Bargeld wird nicht abgeschafft warum trägt der Strang denn den Titel "Abschaffung von Bargeld ?" Welches Feindbild sollte ich den suchen ? Ich weiß doch Bargeld wird nicht abgeschafft In dem Threadtitel steht aber auch ein Fragezeichen, was klar mach...
von Misterfritz
Mo 22. Jan 2018, 19:09
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 4327
Zugriffe: 324644

Re: Abschaffung von Bargeld

(22 Jan 2018, 15:35) Letzteres ist ggf. ein klassischer Zielkonflikt. Wer bewußt bar zahlt, tut dies obwohl er weiß Unbar-Zahlung wäre einfacher. Aber das passiert einem ja öfters im Leben. Ich würde sicherlich mehr mit Karte zahlen, aber z.B. mein Lieblingsdealer für Haxe nimmt nur Bares, das glei...
von Misterfritz
Mo 22. Jan 2018, 16:23
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Supermarkt der Zukunft
Antworten: 75
Zugriffe: 794

Re: Der Supermarkt der Zukunft

Wenn man mal von dem ganzen Bezahlvorgang absieht, der heutzutage evtl. nervig sein kann (der geübte Einkäufer plant die Zeit an der Kasse mit ein ;) ), dürfte so ein Supermarkt noch mehr Verpackungsmüll produzieren. Und das vor dem Hintergrund, dass diese Entwicklung gestoppt werden soll, ja gar ei...
von Misterfritz
Sa 20. Jan 2018, 12:51
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Wohin würdet ihr auswandern?
Antworten: 474
Zugriffe: 27131

Re: "

(20 Jan 2018, 12:49) Ist doch normal für gewöhnlich bevorzugt man einige Länder andere eben nicht,.einige findet man reizvoll andere eben. überhaupt nicht. Ich finde so Länder wie Italien,Kuba, Japan, Brasilien,Frankreich, Australien,Peru,China , Bhutan, Mosambik, Ägypten ,Spanien oder Thailand aus...
von Misterfritz
Sa 20. Jan 2018, 09:58
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 4766
Zugriffe: 227170

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

Sie (May) glaube, dass Großbritannien mit der EU ein Endergebnis erzielen könne, das gut für alle sei. "Es geht nicht ums Rosinen picken." http://www.spiegel.de/politik/ausland/theresa-may-erteilt-zweitem-brexit-referendum-eine-absage-a-1188924.html Das wäre ja mal was ganz neues :p Und e...
von Misterfritz
Sa 20. Jan 2018, 09:14
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 4327
Zugriffe: 324644

Re: Abschaffung von Bargeld

(20 Jan 2018, 00:35) Hat Letzteres irgend etwas mit der Abschaffung von Bargeld zu tun ?Quatsch ist es allemal. Auf dem Mond mag es schwierig sein Bargeld einzuzahlen in Städten besteht diese Möglichkeit an fast jeder Ecke . In ländlichen Gebieten gibt es in jedem Flecken eine Kreis Sparkasse oder ...
von Misterfritz
Fr 19. Jan 2018, 22:20
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6381
Zugriffe: 213417

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Rote_Galaxie hat geschrieben:(19 Jan 2018, 22:08)

Der Wille, dass die Menschen eine asoziale Masse darstellen ist ebenfalls eine Wunschvorstellung.
Wie kommst DU darauf, dass ich diesen Wunsch hätte?
von Misterfritz
Fr 19. Jan 2018, 22:07
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6381
Zugriffe: 213417

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Rote_Galaxie hat geschrieben:(19 Jan 2018, 21:34)

Ein Kollektiv aus Individuen ist das Ideal.
Das ist eine Wunschvorstellung, die nicht funktioniert.
von Misterfritz
Fr 19. Jan 2018, 20:03
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 4766
Zugriffe: 227170

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(19 Jan 2018, 10:12) Diese Wanderungsbewegung wird man abwarten müssen. Ich glaube daran nicht so sehr. Wenn einmal die Familie mit umgezogen ist und man mit den Arbeitskollegen vertraut geworden ist, dann redet es sich leichter von Abwanderung als man sich dazu entschließen kann. Das wäre anders, ...
von Misterfritz
Fr 19. Jan 2018, 18:59
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 7127
Zugriffe: 263847

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(18 Jan 2018, 23:01) Und genau dass ist asozial. Ein Grundeinkommen.steht jedem zu bedingungslos (Achtung der Menschenwürde) Ein BGE wäre fair denn es gibt jeden ein gesicherte Existenz ( was er daraus macht steht auf einem anderen Blatt). Ich sehe wie Richard David Precht, das BGE wird kommen. Ach...
von Misterfritz
Fr 19. Jan 2018, 18:57
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 4327
Zugriffe: 324644

Re: Abschaffung von Bargeld

franktoast hat geschrieben:[url=http://www.politik-forum.eu/viewtopic.php?p=4109033#p4109033] (19 Jan 2018, 16:15){/url]
Interessant, es wird immer noch mit Bargeld bezahlt, nur für die Ladenbesitzer wird es schwieriger, das irgendwie einzuzahlen.
Im übrigen sind Einnahmen ungleich Gewinne.

Zur erweiterten Suche