Die Suche ergab 1177 Treffer

von Hyde
Fr 2. Nov 2018, 12:47
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 842
Zugriffe: 25468

Re: Die Zukunft der CDU

(02 Nov 2018, 11:49) Dazu muss man sich nur das anschauen, was Merz so alles von sich gegeben hat und welche Projekte in der Zeit seiner Zeit als Fraktionsvorsitzender da so angeschoben wurden. Ich erinnere nur an die gescheiterte Gymnasial-Reform, das gescheiterte Projekt mit den Studiengebühren, ...
von Hyde
Fr 2. Nov 2018, 12:40
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 842
Zugriffe: 25468

Re: Die Zukunft der CDU

(01 Nov 2018, 18:45) Nach Abwägung komme ich doch zur folgenden Erkenntnis - Herr Spahn sollte Bundeskanzler werden. Frau Kramp-Karrenbauer verfolgt weiterhin in etwa den alten Merkel-Kurs, Herr Merz war zu lange draußen Wer die Politik in den westlichen Demokratien in den letzten Jahren verfolgt h...
von Hyde
Do 1. Nov 2018, 01:10
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 842
Zugriffe: 25468

Re: Die Zukunft der CDU

Ich glaube nicht dass Spahn Chancen hat, zumindest noch nicht. Vielleicht in einigen Jahren. Mir ist Spahn thematisch auch zu einseitig. Auch in seiner jüngsten Wortmeldung in den Medien hat er ja wieder die Schallplatte von der Flüchtlingskrise abgespielt, die angeblich noch nicht zu Ende sei. Was ...
von Hyde
Do 6. Sep 2018, 14:10
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 2557
Zugriffe: 74022

Re: Zukunft der CSU

(06 Sep 2018, 08:17) Da bin ich mir nicht so sicher. Gauland ruft war zur "friedlichen Revolution gegen Merkel" auf, aber viel wichtiger als die Flüchtlinge, ist die Person (das Feinbild) Merkel für die AfD. Je desaströser das CSU Ergebnis am 14.10.2018 ausfallen wird, je stärker rückt Me...
von Hyde
Mi 5. Sep 2018, 21:54
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 2557
Zugriffe: 74022

Re: Zukunft der CSU

(04 Sep 2018, 19:07) Ah, Sie empfehlen der CSU eine Strategie, mit der die CDU auf derzeit 28% in den Wahlumfragen kommt. Die Union hat nach der Bundestagswahl im September konstant bei 33% der Stimmen gelegen, und zwar bis Mitte Juni 2018. Dann kam der Asylstreit zwischen CSU und CDU, der dazu gef...
von Hyde
Mi 5. Sep 2018, 21:45
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 85806
Zugriffe: 2174118

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Wollte es eigentlich in den „Sachsen und Rechtsextremismus-Thread schreiben, aber der ist ja zu. In Hamburg haben heute 180 Rechte demonstriert. Auf der Gegendemo waren 10.000 Menschen, die gegen Rechtsextremismus demonstriert haben. Das nur mal so zum Vergleich von Ostdeutschland und Westdeutschlan...
von Hyde
Di 4. Sep 2018, 15:20
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?
Antworten: 171
Zugriffe: 4543

Re: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?

(04 Sep 2018, 06:17) Man darf sich nicht der Illusion hingeben, nur Eingeborene könnten xenophobisch sein. Zugewanderte haben diese Eigenschaft auch, siehe Frankfurt/Oder. Wer sagt das denn? Viele Zuwanderer kommen ja aus xenophoben Ländern (etwa aus Polen oder Russland) oder aus extrem nationalist...
von Hyde
Mo 3. Sep 2018, 17:01
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?
Antworten: 171
Zugriffe: 4543

Re: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?

(03 Sep 2018, 17:45) Wichtig ist aber auch die Erfahrung der Revolution von 1989, der einzigen erfolgreichen deutschen Revolution, die - das muss dich ja mit deinen Vorurteilen schon etwas wurmen - ausgerechnet die Ostdeutschen vollbracht haben. Die Ostdeutschen haben auch gelernt, Propaganda als s...
von Hyde
Mo 3. Sep 2018, 16:40
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 2557
Zugriffe: 74022

Re: Zukunft der CSU

(03 Sep 2018, 17:18) Die CSU hat halt gemerkt, dass es ihr nicht gut tut, Merkel zu unterstützen. Jetzt probieren wir halt mal den umgekehrten Weg. Zumindest scheint der bisher nicht unerfolgreicher zu sein. Natürlich ist dieser Weg weniger erfolgreich. Die AfD ist in Bayern genauso stark wie eh un...
von Hyde
Mo 3. Sep 2018, 16:23
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?
Antworten: 171
Zugriffe: 4543

Re: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?

(03 Sep 2018, 15:26) Auch bei Deutschen scheint es unterschiedlich empfundene Wertigkeiten von Opfern gehören. So gab es kaum einen Aufschrei, als vor einem Monat eine ältere deutsche Obdachlose von einem Flüchtling vergewaltigt und getötet wurde. Das hat auch damit zu tun, ob der Mord in Ostdeutsc...
von Hyde
Mo 3. Sep 2018, 14:12
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?
Antworten: 171
Zugriffe: 4543

Re: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?

(03 Sep 2018, 14:45) Das ist nicht so. Das halte ich für konstruiert. Es macht keinen Unterschied, ob ein Deutscher oder ob ein Ausländer abgestochen wird. Schauen wir uns mal ein paar Zahlen an: die Zahlen des BKA für das erste Halbjahr 2018 zeigen, das nur in sehr seltenen Fällen Deutsche Opfer v...
von Hyde
Mo 3. Sep 2018, 13:19
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?
Antworten: 171
Zugriffe: 4543

Re: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?

(03 Sep 2018, 14:16) Ist doch klar, dass man besonders empört ist, wenn Gäste gegen den Gastgeber kriminell werden. Ja, dann ist eben doch so, dass es nicht um die Messerattacken an sich geht, also nicht um die Messerattacken „von Menschen gegen Menschen“ (wie behauptet wurde), sondern darum, welch...
von Hyde
Mo 3. Sep 2018, 13:17
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?
Antworten: 171
Zugriffe: 4543

Re: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?

Polibu hat geschrieben:(03 Sep 2018, 14:12)

Ja. Da bin ich mir ziemlich sicher.


Okay, na dann. We agree to disagree.
von Hyde
Mo 3. Sep 2018, 13:11
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?
Antworten: 171
Zugriffe: 4543

Re: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?

(03 Sep 2018, 14:09) Das ist sicherlich richtig, doch wofür oder wogegen ist es ein Argument? Vermutlich ärgert man sich auf dem Weg zur Arbeit mehr, wenn einem in der U-Bahn ein Fremder versehentlich kräftig auf den Fuß tritt als wenn es die eigene Frau oder der Freund ist. Spaß beiseite: Ist das ...
von Hyde
Mo 3. Sep 2018, 13:10
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?
Antworten: 171
Zugriffe: 4543

Re: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?

(03 Sep 2018, 14:03) Nein, das ist meiner Meinung nach keine korrekte Einschätzung. Wenn Familienväter ihre Frauen und Kinder umbringen, dann wird die Öffentlichkeit davon nicht bedroht. Deshalb demonstriert niemand dagegen. Weil die Messermänner aber wahllos irgendwelche Menschen in der Öffentlich...
von Hyde
Mo 3. Sep 2018, 12:59
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?
Antworten: 171
Zugriffe: 4543

Re: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?

(03 Sep 2018, 13:49) Weil sie ja auch erheblich öfter vorkommen. Messermorde waren bis vor 2015 selten. Jetzt sind sie Alltag. Ist doch klar, dass dagegen demonstriert wird. Es würde auch dagegen demonstriert werden, wenn plötzlich vermehrt Deutsche wild um sich messern würden. Wenn es stimmt, dass...
von Hyde
Mo 3. Sep 2018, 12:51
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?
Antworten: 171
Zugriffe: 4543

Re: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?

(03 Sep 2018, 13:32) Auch ist Demokratie natürlich auch nicht das gleiche wie z.B. Rechtstaat etc. auch eine nicht Demokratie kann Rechtstaat sein wie auch eine nicht rechtstaatliche Demokratie zumindest vorstellbar wäre. Wie soll denn eine Demokratie ohne Rechtsstaat funktionieren? Ohne Rechtsstaa...
von Hyde
Mo 3. Sep 2018, 12:45
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?
Antworten: 171
Zugriffe: 4543

Re: Gibt es demokratische Fremdenfeindlichkeit nicht?

(03 Sep 2018, 12:44) In Deutschland gibt es kaum Fremdenfeindlichkeit. Es gibt eine Feindlichkeit gegenüber Messermorde und andere Straftaten. Das ist ein erheblicher Unterschied. Ich habe schon das Gefühl, dass gegen Messermorde von Ausländern mehr demonstriert wird als gegen Messermorde von Deuts...
von Hyde
Mo 3. Sep 2018, 12:38
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 2557
Zugriffe: 74022

Re: Zukunft der CSU

(03 Sep 2018, 13:32) Eine Obergrenze von 200 000 ist keine Obergrenze, sondern ein schlechter Witz. Jedenfalls hat die CSU da ihre Forderung durchgesetzt. Ich nehme es schon so wahr, dass die CSU die durchsetzungsstärkste deutsche Partei ist. Wie die mit ihren 6% Stimmenanteil ständig die Hoheit in...
von Hyde
Mo 3. Sep 2018, 12:31
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 2557
Zugriffe: 74022

Re: Zukunft der CSU

(03 Sep 2018, 13:04) Die CSU verliert, weil sie immer nur eine große Klappe hat und nichts davon umsetzt, weil sie am Ende immer den Schwanz einzieht. Die CSU verliert nicht, weil die Bayern nicht mit den Forderungen der CSU einverstanden sind. Wobei es ja in den letzten 3 Jahren im deutschen Parte...

Zur erweiterten Suche