Die Suche ergab 338 Treffer

von Hyde
Do 23. Mär 2017, 22:23
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Die "neue" EU? Chance in der Krise?
Antworten: 598
Zugriffe: 18220

Re: Die "neue" EU? Chance in der Krise?

Die EU ist bei den Deutschen so beliebt wie lange nicht Trotz des Erstarkens populistischer und euroskeptischer Parteien ist in Deutschland die Zustimmung für Europa so groß wie seit mindestens 25 Jahren nicht mehr. Denn 45 Prozent der Deutschen seien der Meinung, Deutschland profitiere von seiner ...
von Hyde
Mo 20. Mär 2017, 23:30
Forum: 22. Parteien
Thema: DIE LINKE: Soziale Gerechtigkeit DAS Original
Antworten: 317
Zugriffe: 4776

Re: DIE LINKE: Soziale Gerechtigkeit DAS Original

Selina hat geschrieben:(20 Mar 2017, 23:25)

Bitte meinen Beitrag nochmal genau lesen! Ich schrieb doch: Bei Menschenrechtsverletzungen ist das Eingreifen von außen ok. Ich bin lediglich gegen Besserwisserei und Überheblichkeit anderen Nationen gegenüber.



Ok, was genau ist denn mit Besserwisserei gemeint?
von Hyde
Mo 20. Mär 2017, 23:19
Forum: 22. Parteien
Thema: DIE LINKE: Soziale Gerechtigkeit DAS Original
Antworten: 317
Zugriffe: 4776

Re: DIE LINKE: Soziale Gerechtigkeit DAS Original

(20 Mar 2017, 23:02) Achte bitte auf deine Wortwahl. Das Wort "völkisch" kommt in meinem Vokabular nicht vor. Daher benutze ich es höchstens mal mit Anführungsstrichen, wenn ich jemanden zitiere oder die AfD kritisiere. Und ich möchte mir doch sehr verbitten, diesen Begriff mir gegenüber ...
von Hyde
Mo 20. Mär 2017, 23:04
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Legales führen von Waffen in der Öffentlichkeit, durch Legalwaffenbesitzer.
Antworten: 93
Zugriffe: 1095

Re: Legales führen von Waffen in der Öffentlichkeit, durch Legalwaffenbesitzer.

(20 Mar 2017, 22:32) Passivrauchen? Schon gehört? Und Kinder, die sich ihr Essen nicht aussuchen können, werden natürlich durch fettes Essen geschädigt. Es kommt also immer auf den Anwender an. Wenn du so argumentierst, dann lässt sich ja alles verbieten. Zum Beispiel Kopfkissen, weil man damit jem...
von Hyde
Mo 20. Mär 2017, 22:47
Forum: 82. Gender
Thema: Sexualkundeunterricht ohne Tabus
Antworten: 224
Zugriffe: 4439

Re: Sexualkundeunterricht ohne Tabus

(20 Mar 2017, 22:23) Und nun? Die meisten Menschen bevorzugen eine Sache der anderen. Ich steh mehr auf weiße Männer, komme ich jetzt in die Hölle, oder was? Ich bevorzuge Heterosexualität, hab keinen Bock auf ein anderes Weib im Bett. Wo liegt das Problem? Was andere machen, ist mir ziemlich wursc...
von Hyde
Mo 20. Mär 2017, 22:34
Forum: 22. Parteien
Thema: DIE LINKE: Soziale Gerechtigkeit DAS Original
Antworten: 317
Zugriffe: 4776

Re: DIE LINKE: Soziale Gerechtigkeit DAS Original

(20 Mar 2017, 09:24) Ich bin die Erste, die für Humanität auf der Welt ist. Ich bin aber auch gegen das Von-außen-Reinreden in die Sache anderer Nationen. Dann bist du eben nicht die Erste, die für Humanität auf der Welt ist, wenn du Inhumanität akzeptierst weil das ja "deren Sache" ist. ...
von Hyde
Mo 20. Mär 2017, 22:17
Forum: 82. Gender
Thema: Sexualkundeunterricht ohne Tabus
Antworten: 224
Zugriffe: 4439

Re: Sexualkundeunterricht ohne Tabus

(20 Mar 2017, 10:44) Ist ja interessant. Ich habe ganz bewusst gefragt: "Wieso werden Menschen diskriminiert bzw fühlen sich diskriminiert, wenn andere Menschen Homosexualität nicht toll finden ?" und zwar i.S.v. akzeptieren = befürworten/zustimmen, für sich selbst als wünschenswert anneh...
von Hyde
Mo 20. Mär 2017, 22:06
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Legales führen von Waffen in der Öffentlichkeit, durch Legalwaffenbesitzer.
Antworten: 93
Zugriffe: 1095

Re: Legales führen von Waffen in der Öffentlichkeit, durch Legalwaffenbesitzer.

(20 Mar 2017, 09:24) Autos sind auch sehr schädlich, und die Toten im Verkehr übersteigen die durch Waffen jedes Jahr. Verbieten. Und fettes Essen bringt auch jedes Jahr zehntausende um. Verbieten. Rauchen! Verbieten. Und wenn du dann in deiner durchregulierten, spaßfreien Gesellschaft existierst u...
von Hyde
Mo 20. Mär 2017, 09:05
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Legales führen von Waffen in der Öffentlichkeit, durch Legalwaffenbesitzer.
Antworten: 93
Zugriffe: 1095

Re: Legales führen von Waffen in der Öffentlichkeit, durch Legalwaffenbesitzer.

Ich bin ja generell der Ansicht, dass Waffen kein Privatvergnügen sein sollten. Ich würde Waffen gerne aus allem Privaten verbannen. Das Interesse der Allgemeinheit nach Sicherheit steht meiner Meinung nach über dem Interesse von irgendwelchen Sportschützen, ihr Hobby auszuüben. Dann sollen sie sich...
von Hyde
Mo 20. Mär 2017, 08:48
Forum: 82. Gender
Thema: Sexualkundeunterricht ohne Tabus
Antworten: 224
Zugriffe: 4439

Re: Sexualkundeunterricht ohne Tabus

(15 Mar 2017, 14:06) Jetzt muss ich mal die ganz dämlich Frage stellen: Wieso werden Menschen diskriminiert bzw fühlen sich diskriminiert, wenn andere Menschen Homosexualität nicht toll finden Aus welchem Grund sollte man grundlose Abneigung oder grundlosen Hass hinnehmen? Wenn zum Beispiel Mensche...
von Hyde
Mo 20. Mär 2017, 08:26
Forum: 22. Parteien
Thema: DIE LINKE: Soziale Gerechtigkeit DAS Original
Antworten: 317
Zugriffe: 4776

Re: DIE LINKE: Soziale Gerechtigkeit DAS Original

(17 Mar 2017, 12:09) Ja, mehr noch, die man zwingen muss zur Demokratie. Die Demokratie und die Menschenrechte müssen einen universellen Anspruch haben. Nur weil manche Länder nicht von Menschenrechten oder von Demokratie überzeugt sind, heißt das nicht, dass man deswegen keinen Druck auf sie ausüb...
von Hyde
Mo 20. Mär 2017, 08:11
Forum: 22. Parteien
Thema: DIE LINKE: Soziale Gerechtigkeit DAS Original
Antworten: 317
Zugriffe: 4776

Re: DIE LINKE: Soziale Gerechtigkeit DAS Original

(18 Mar 2017, 15:37) DIE LINKE ist absolute Friedenspartei ! Mit der Linken würde es wohl weder eine Bekämpfung des IS geben, noch hätte es eine Stabilisierung Afghanistans gegeben, die Anfang des Jahrtausends kurz davor waren, von den Taliban komplett überrannt zu werden. Auch würden die Linken du...
von Hyde
Sa 18. Mär 2017, 18:45
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Wie weit geht die Säkularisatio̱n im Iran?
Antworten: 7
Zugriffe: 270

Re: Wie weit geht die Säkularisatio̱n im Iran?

(17 Mar 2017, 23:03) Der Iran, als er noch im westlichen Bündnis war, war wohl nicht schlechter im Bildungsniveau als seine Nachbarn, dennoch gab es die Islamische Revolution. Das Problem des Irans damals war sicher, dass die Verwestlichung zu schnell und ruckartig erfolgt ist. Diese zu schnellen V...
von Hyde
Sa 18. Mär 2017, 18:22
Forum: 34. Türkei
Thema: EU und Türkei: Die Scheidung unvermeidlich
Antworten: 126
Zugriffe: 4707

Re: EU und Türkei: Die Scheidung unvermeidlich

(18 Mar 2017, 17:49) Derzeit wäre eine Auseinandersetzung mit dem Thema: "Wie holen wir die Russen als Europäer mit an Bord?" völlig daneben. Derzeit wirken die von Ihnen beschriebenen Kräfte viel zu stark. Die EU könnte dazu auf sehr lange Sicht zwei Strategien verfolgen: Sie baut mit de...
von Hyde
Sa 18. Mär 2017, 16:59
Forum: 82. Gender
Thema: Gehalter Gender-gap
Antworten: 503
Zugriffe: 9199

Re: Gehalter Gender-gap

http://m.spiegel.de/karriere/a-1139347.html Das ist das, was ich schon immer sage: die Diskriminierung von Frauen ist immer auch eine Selbstdiskriminierung. Sie geht von beiden Geschlechtern aus, nicht nur von Männern. Beide Geschlechter lernen schon implizit von kleinauf, dass Frauen weniger Wert s...
von Hyde
Sa 18. Mär 2017, 16:53
Forum: 34. Türkei
Thema: EU und Türkei: Die Scheidung unvermeidlich
Antworten: 126
Zugriffe: 4707

Re: EU und Türkei: Die Scheidung unvermeidlich

(18 Mar 2017, 10:36) Insbesondere Rußland steckt auch in einer Sicherheitsklemme, die ich hier nicht ausbreiten möchte. Ich könnte mir vorstellen, daß die Menschen dort am Ende froh wären, wenn sie sich als Teil einer wehrhaften großen Gemeinschaft um ihre Sicherheit keine Sorgen mehr machen müßten...
von Hyde
Fr 17. Mär 2017, 15:27
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Abschaffung der doppelten Staatsbürgerschaft - Rückschritt oder Fortschritt?
Antworten: 159
Zugriffe: 3944

Re: Abschaffung der doppelten Staatsbürgerschaft - Rückschritt oder Fortschritt?

(17 Mar 2017, 09:06) Bist du dir da sicher, oder liegt dies nicht in erster Linie daran, daß Türken in der Regel Moslems sind und sich somit nicht nur stark Kulturell sondern auch Religiös von uns Unterscheiden. Ich glaube dies ist ein viel wichtigerer Punkt, warum es Türken/Moslems hier schwerer h...
von Hyde
Fr 17. Mär 2017, 02:55
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Abschaffung der doppelten Staatsbürgerschaft - Rückschritt oder Fortschritt?
Antworten: 159
Zugriffe: 3944

Re: Abschaffung der doppelten Staatsbürgerschaft - Rückschritt oder Fortschritt?

(17 Mar 2017, 02:18) Wieso? Der Doppelpass ist in sehr vielen Nationen gang und gäbe und hindert nicht an der Integration. Hindernis für die mangelnde Integration von Migranten ist m.E. oft die mangelnde Bereitschaft, Immigranten als Bürger der jeweiligen Gesellschaft voll zu akzeptieren, und die d...
von Hyde
Fr 17. Mär 2017, 02:47
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Abschaffung der doppelten Staatsbürgerschaft - Rückschritt oder Fortschritt?
Antworten: 159
Zugriffe: 3944

Re: Abschaffung der doppelten Staatsbürgerschaft - Rückschritt oder Fortschritt?

Meiner Meinung nach darf die doppelte Staatsbürgerschaft nur eine Übergangslösung für die erste und zweite Generation der Einwanderer sein. Aber es kann nicht sein, dass in 300 Jahren die 10. Generation immer noch doppelter Staatsbürger ist. Denn sonst ist das Ganze ein Fass ohne Boden. Dann haben w...
von Hyde
Fr 17. Mär 2017, 02:25
Forum: 34. Türkei
Thema: EU und Türkei: Die Scheidung unvermeidlich
Antworten: 126
Zugriffe: 4707

Re: EU und Türkei: Die Scheidung unvermeidlich

(17 Mar 2017, 01:12) Ich denke, sie meinten mit dem fetthervorgehobenen eher den Umstand des sich - gleichberechtigten - Einordnens. Es ist ja ein knapp an den Tatsachen vorbeiführender Faktenschluß, dass ein Beitritt zur EU ein sich unterordnen, eine Art Unterwerfungsakt darstellen würde, mit der ...

Zur erweiterten Suche