Die Suche ergab 4968 Treffer

von Ein Terraner
Mi 18. Apr 2018, 15:30
Forum: 81. Religion
Thema: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht
Antworten: 43
Zugriffe: 638

Re: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht

(18 Apr 2018, 16:02) Dann nennen sie es anders. Das ist doch immer das gleiche mit solchen Regelungen. Die Freiheit des Unternehmers besteht ja trotzdem. Da hat polibo schon Recht. Es ist immerhin schon ein Fortschritt das sie sich andere Gründe überlegen müssen, irgendwann werden ihnen die Ausrede...
von Ein Terraner
Mi 18. Apr 2018, 14:57
Forum: 81. Religion
Thema: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht
Antworten: 43
Zugriffe: 638

Re: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht

(18 Apr 2018, 15:31) Dann ist das aber Hausrecht. Ich stelle sie nicht ein weil sie keinen Glauben haben. Die können alles sagen, von mir auch das ihnen die Nase nicht gefällt. Aber wenn sie sich auf ihr eigenes Arbeitsrecht beziehen sieht es halt anders aus und das machen sie auch wenn sie als Gru...
von Ein Terraner
Mi 18. Apr 2018, 14:26
Forum: 81. Religion
Thema: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht
Antworten: 43
Zugriffe: 638

Re: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht

Alexyessin hat geschrieben:(18 Apr 2018, 15:23)

Vor die Tür setzen ist aber was anderes als nicht einstellen, oder?


Nicht wenn die nicht Einstellung aufgrund des eigenen Arbeitsrecht erfolgt, so ala "Wir können Sie nicht einstellen da ihre Konfessionslosigkeit bei uns ein Kündigungsgrund ist."
von Ein Terraner
Mi 18. Apr 2018, 14:17
Forum: 81. Religion
Thema: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht
Antworten: 43
Zugriffe: 638

Re: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht

Alexyessin hat geschrieben:(18 Apr 2018, 15:14)

Was hat das mit Arbeitsrecht zu tun? Das fällt mEn nach unter Hausrecht.


"vor die Tür setzten" == Kündigung des Arbeitsverhältnisses auf Grund des Arbeitgeber eigenen Arbeitsrecht. Ja bist du heute träge. :?
von Ein Terraner
Mi 18. Apr 2018, 14:13
Forum: 81. Religion
Thema: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht
Antworten: 43
Zugriffe: 638

Re: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht

(18 Apr 2018, 15:08) Was hat das Arbeitsrecht damit zu tun? Bei dem Begriff Zweiklassenarbeitsrecht? Ziemlich viel! Es geht darum das die Kirche als Arbeitgeber ein eigenes Arbeitsrecht hat und auf Grund dessen Arbeitnehmer die aus der Kirche austreten vor die Tür setzt oder Konfessionslose erst ga...
von Ein Terraner
Mi 18. Apr 2018, 14:02
Forum: 81. Religion
Thema: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht
Antworten: 43
Zugriffe: 638

Re: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht

(18 Apr 2018, 14:30) Soweit ich das Urteil richtig verstanden hat besteht hier eine Einzelprüfung. Und was heißt Zweiklassenarbeitsrecht? Ich mein, den Einwand von Cat kann ich noch nachvollziehen, das mit der Quasimonopolstellung in ländlichen Gebieten, aber deinen nicht wirklich. Was kannst du da...
von Ein Terraner
Mi 18. Apr 2018, 13:18
Forum: 81. Religion
Thema: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht
Antworten: 43
Zugriffe: 638

Re: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht

Alexyessin hat geschrieben:(18 Apr 2018, 14:07)

Wenn aber die Kirche in der Trägerschaft ist, kann sie Einfluss nehmen. Ist halt so.


Und genau das soll nicht sein, bzw. das ist das Problem. Also weg mit den Sonderrechten der Kirchen, ein Zweiklassenarbeitsrecht ist braucht keiner. Und die EU sieht das jetzt wohl ähnlich.
von Ein Terraner
Mi 18. Apr 2018, 12:54
Forum: 81. Religion
Thema: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht
Antworten: 43
Zugriffe: 638

Re: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht

Alexyessin hat geschrieben:(18 Apr 2018, 13:51)

Doch, wer zahlt schafft an.


Wie gesagt, wo Kirche drauf steht ist nicht immer Kirche drinnen oder nur mit ein paar %. Und der Spruch ist einfach nur Unsinn, es geht hier um Arbeitsrecht und nicht um eine Farbwahl beim neuen Auto.
von Ein Terraner
Mi 18. Apr 2018, 12:46
Forum: 81. Religion
Thema: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht
Antworten: 43
Zugriffe: 638

Re: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht

Alexyessin hat geschrieben:(18 Apr 2018, 13:44)

Den Träger. Ist halt so.


Genau da ich das Problem, es hat ihn nicht zu interessieren. :)
von Ein Terraner
Mi 18. Apr 2018, 12:30
Forum: 81. Religion
Thema: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht
Antworten: 43
Zugriffe: 638

Re: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht

Alexyessin hat geschrieben:(18 Apr 2018, 12:33)

Würdest du als Pazifist bei Heckler & Koch arbeiten?


Es ist nicht überall Kirche drinnen wo Kirche draufsteht, Krankenhäuser z.b. was interessiert die Konfession in der Notaufnahme ?
von Ein Terraner
Mi 18. Apr 2018, 12:26
Forum: 81. Religion
Thema: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht
Antworten: 43
Zugriffe: 638

Re: Arbeitnehmerdiskriminierung: Kirchliche Arbeitgeber verstossen gegen EU-Recht

(18 Apr 2018, 11:52) Wo ist das problem hier? Das die Kirchen geltendes Arbeitsrecht schlicht ignoriert und macht was sie will ? Bzw. sie haben warum auch immer das Recht bekommen sich ihr eigenes Arbeitsrecht zu schreiben, https://de.wikipedia.org/wiki/Arbeitsrecht_der_Kirchen In wie weit du das j...
von Ein Terraner
Di 17. Apr 2018, 16:33
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sind depressive Menschen potenzielle Straftäter?
Antworten: 42
Zugriffe: 1069

Re: Sind depressive Menschen potenzielle Straftäter?

Sind Menschen potenzielle Straftäter?
von Ein Terraner
Di 17. Apr 2018, 14:23
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: öffentliche "Ladepunkte"
Antworten: 27
Zugriffe: 1483

Re: öffentliche "Ladepunkte"

Befahrbare Bodenplatten wo ein Roboter unter dem Auto Automatisch den genormten Akku tauscht den leeren lädt und in das nächste Fahrzeug steckt. Kosten pro Wechselstation, die einer halben Roboterstraße eines Autowerks. Läuft :thumbup:
von Ein Terraner
Fr 13. Apr 2018, 13:50
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Singapur - Ein Vorbild für Deutschland?
Antworten: 481
Zugriffe: 6384

Re: Singapur - Ein Vorbild für Deutschland?

(13 Apr 2018, 13:59) Wenn dir die Gesetze nicht passen, dann hast du dich aus dem Lande fernzuhalten. Wieso, man kann doch auch in einem Land leben obwohl einem die Gesetze nicht passen, mach ich doch auch gerade. Man kann sogar versuchen etwas an der Gesetzeslage zu verändern, auch das ist eine Op...
von Ein Terraner
Do 12. Apr 2018, 22:27
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Singapur - Ein Vorbild für Deutschland?
Antworten: 481
Zugriffe: 6384

Re: Singapur - Ein Vorbild für Deutschland?

(12 Apr 2018, 22:58) Bin halt moderat. Also bei Graffiti wäre ich mindestens für Finger ab, nach dem 10x mal macht der das bestimmt nicht wieder. Bei Drogen(inkl. Alkohol) nehmen auch gleich Todesstrafe, was fällt denen auch ein sich so etwas anzutun. Bei Falschparkern wäre ich nachsichtiger, das s...
von Ein Terraner
Do 12. Apr 2018, 21:57
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Singapur - Ein Vorbild für Deutschland?
Antworten: 481
Zugriffe: 6384

Re: Singapur - Ein Vorbild für Deutschland?

Polibu hat geschrieben:(12 Apr 2018, 22:42)

Hoch. Grafitiy sprayen 1 Jahr Gefängnis. Drogenkonsum 5 Jahre. Drogenhandel lebenslänglich. Mord nie wieder aus dem Knast. Vergewaltigung ebenfalls.


Viel zu milde.
von Ein Terraner
Do 12. Apr 2018, 21:14
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Singapur - Ein Vorbild für Deutschland?
Antworten: 481
Zugriffe: 6384

Re: Singapur - Ein Vorbild für Deutschland?

jack000 hat geschrieben:(12 Apr 2018, 21:48)

=> Hohe Strafen auf selbst kleinste Vergehen sind der Schlüssel!


Klar, wie hoch soll es denn sein?
von Ein Terraner
Do 12. Apr 2018, 14:24
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Singapur - Ein Vorbild für Deutschland?
Antworten: 481
Zugriffe: 6384

Re: Singapur - Ein Vorbild für Deutschland?

von Ein Terraner
Mi 11. Apr 2018, 07:57
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Wölfe
Antworten: 71
Zugriffe: 1461

Re: Wölfe

H2O hat geschrieben:(11 Apr 2018, 07:32)

Na, auch gut!

Wenn du schon damit anfängst kannst du mich auch klüger machen, also raus mit dem Rotstift.
von Ein Terraner
Di 10. Apr 2018, 22:43
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Wölfe
Antworten: 71
Zugriffe: 1461

Re: Wölfe

H2O hat geschrieben:(10 Apr 2018, 23:36)

Einfach 'mal prüfen, was Sie hier als Verbesserung vorschlagen.


Keine Ahnung was du meinst. :?

Zur erweiterten Suche