Die Suche ergab 2600 Treffer

von Positiv Denkender
So 10. Dez 2017, 17:47
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung
Antworten: 267
Zugriffe: 4400

Re: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung

(10 Dec 2017, 17:40) Natürlich, Prioritäten setzen. Essen oder Wohnen, da muss man sich schon entscheiden. Welchen Durchschnitts Einkommen setzt du eigentlich voraus ? Aber du kannst ja selber mal Rechnen, hier in er Gegend kostet aktuell ein Neubau mit Grund ~ 900 T€ - 10% Eigenkapital + Tilgung a...
von Positiv Denkender
So 10. Dez 2017, 17:32
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung
Antworten: 267
Zugriffe: 4400

Re: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung

(10 Dec 2017, 17:13) Kannst du vergessen, alles zu teuer. Und Eigenkapital klappt bei den Lebensunterhaltskosten nicht, aber wenn du eine Bank kennst die 500.000 - 1.000.000 verleiht. Immer her damit. Von anderen verlangst du doch auch die Bereitstellung von preiswerten Wohnungen .Mein Sohn baut ge...
von Positiv Denkender
So 10. Dez 2017, 17:06
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung
Antworten: 267
Zugriffe: 4400

Re: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung

(10 Dec 2017, 16:40) Der Arbeitsmarkt für gutes Fachpersonal ist leer, wir suchen selber wie blöd, aber ist ist nichts zu finden, nicht mal was zu kaufen gibt es. Deswegen wird auch mit entsprechende Angeboten gelockt und schon zieht es einen nach München, aber der normale Arbeiter oder der Niedrig...
von Positiv Denkender
So 10. Dez 2017, 16:26
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung
Antworten: 267
Zugriffe: 4400

Re: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung

(10 Dec 2017, 15:43) Könntest Du mal bitte Deine "rosarote Brille" abnehmen ? Wenn in Ballungsräumen Mieten stark steigen, haben bestimmte Menschen und Menschengruppen ein definitives Problem. Und da kann weder Umzug, Auszug, noch Einzug von "anderen" eine Lösung sein. Menschen,...
von Positiv Denkender
So 10. Dez 2017, 16:08
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung
Antworten: 267
Zugriffe: 4400

Re: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung

(10 Dec 2017, 15:53) Nein, wieso? Die wird höchstens durchgerührt, der es sich nicht leisten kann geht, der es sich leisten kann kommt. Da ja die Einwohnerzahl Münchens steigt müssten es sich doch logischer Weise mehr leisten können dort hinzuziehen als umgekehrt. Für ´s Steueraufkommen der Stadt k...
von Positiv Denkender
So 10. Dez 2017, 16:05
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 2771
Zugriffe: 100464

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

(09 Dec 2017, 23:50) Warum wohl :?: habe ich Dich darauf hingewiesen : Was die Hotels angeht, das hat gerade Bremen auch für alle Fahrzeuge die ohne Plakette oder eben den niedrigeren Schadstoffklassen angehören längst geregelt : Warum also :?: Weil Du wenigstens dreimal (schriftlich), zuletzt vor ...
von Positiv Denkender
So 10. Dez 2017, 15:27
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung
Antworten: 267
Zugriffe: 4400

Re: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung

(10 Dec 2017, 15:25) Das tun sie auch, vor allem wenn ein Kind dazu kommt. Wer sich in München eine Wohnung leisten kann braucht auch einen entsprechenden Job, fehlt der, dann bleibt nur der Umzug. Demnach nimmt die Einwohnerzahl Münchens ab ? Was hat ein Kind mit Mietpreisen zu tun ? Haben die fri...
von Positiv Denkender
So 10. Dez 2017, 15:14
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung
Antworten: 267
Zugriffe: 4400

Re: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung

(10 Dec 2017, 08:11) Diese Betrachtungsweise berücksichtigt nicht, dass die Bevölkerung einer Millionenstadt sich nicht statisch verhält. Oder sollen die neu gegründeten Familien von Zuzüglern bei den alteingesessenen Senioren mit in deren oft überproportionierte Wohnungen ziehen? http://www.bayeri...
von Positiv Denkender
Sa 9. Dez 2017, 16:20
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung
Antworten: 267
Zugriffe: 4400

Re: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung

(09 Dec 2017, 16:07) welche Stadt ist das? Die Stadt die auch gleichzeitig die Hauptstadt eines Stadtstaates ist .Vor Jahren hat man Hochhäuser abgerissen wegen zu hohem Leerstand . Es ist doch kein Geheimnis ,dass man bundesweit eine Abnahme der Bevölkerungszahlen bis 2050 von bis zu 20 % vorhersa...
von Positiv Denkender
Sa 9. Dez 2017, 15:59
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung
Antworten: 267
Zugriffe: 4400

Re: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung

(09 Dec 2017, 15:32) die Aussage muss man natürlich differenziert betrachten es gibt wohl kaum Einkommen, die in den letzten 5 Jahren so stark gestiegen sind wie die Mieten bei NEU-Vermietungen... die Entwicklung in den letzten 20 Jahren war ja nicht "linear" in München es gab sogar "...
von Positiv Denkender
Sa 9. Dez 2017, 15:29
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung
Antworten: 267
Zugriffe: 4400

Re: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung

(09 Dec 2017, 14:13) Die Wohnförderung der Stadt München im Rahmen des sogenannten München-Modells sollte sich daher voll auf Familien konzentrieren. Die Bevölkerungsentwicklung ist aber kein Argument dagegen, Bodenspekulation einzudämmen und die Vereinbarkeit von Berufsleben und Familie entspreche...
von Positiv Denkender
Sa 9. Dez 2017, 15:14
Forum: 22. Parteien
Thema: Welche Punkte waren es, die die FDP erreichen wollte, aber nicht erreicht hat? (und offensichtl. nicht gerne nennen will
Antworten: 49
Zugriffe: 1337

Re: Welche Punkte waren es, die die FDP erreichen wollte, aber nicht erreicht hat? (und offensichtl. nicht gerne nennen

(26 Nov 2017, 13:36) . Ich habe die Vermutung, dass die FDP so ungenügend auf die Frage antworten kann, weshalb sie Jamaika hat scheitern lassen, weil zu den tatsächlichen inhaltlichen Punkten zu stehen, ihr Zustimmung unter den Wähler kosten würde. Nicola Beer von der FDP hat zum Beispiel, als Cem...
von Positiv Denkender
Sa 9. Dez 2017, 12:56
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten
Antworten: 2771
Zugriffe: 100464

Re: Mögliches Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München und weiteren Städten

(09 Dec 2017, 10:13) Ja so ist das eben, die Innenstädte jetzt noch mit der grünen Feinstaubplakette (Umweltplakette) für alle deren Schadstoffklasse 4 oder höher, frei befahrbar sind werden entweder selbst oder durch Gerichtsurteil eine Entscheidung treffen müssen, wer nach Ende Februar da einfahr...
von Positiv Denkender
Sa 9. Dez 2017, 12:40
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?
Antworten: 1963
Zugriffe: 16120

Re: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?

(09 Dec 2017, 12:33) Weshalb ich für eine komplette Überarbeitung und Modernisierung des Bildungsangebots plädiere. Leistung lässt sich generieren und fördern. Nie zu 100%, aber doch weitaus besser als im heutigen Bildungssystem. Richtig nur dazu muss man Leistung auch fördern und sich nicht immer ...
von Positiv Denkender
Sa 9. Dez 2017, 12:34
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Ein höherer H4 Satz...was würde das bringen?
Antworten: 2085
Zugriffe: 68242

Re: Ein höherer H4 Satz...was würde das bringen?

(09 Dec 2017, 08:54) Meine Frau ist Aprobierte Apothekerin und leitet eine Filliale. Sie nennt diesen Berufsstand „parasitäre Abzocker“ und eine Schweinerei. Selbst für sie ist trotz Immenser Mitarbeiterrabatte der Online-Handel viel billiger. Das ganze Konzept mit den Apotheken-Marken in der Kosme...
von Positiv Denkender
Sa 9. Dez 2017, 12:28
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?
Antworten: 1963
Zugriffe: 16120

Re: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?

(09 Dec 2017, 12:04) Kapitalistischer Kollektivismus ... auch mal was Neues :p Das heißt, eigentlich ist das gar nicht sooooo neu ... es wird nur selten so klar ausgesprochen :eek: Was ist daran kapitalistisch .? Du meinst also wer über geringere Einkommen verfügt dürfte diesen Staat Probleme berei...
von Positiv Denkender
Sa 9. Dez 2017, 12:23
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: ÖPNV-Tickets für Beamte und öff. Angestellte?!
Antworten: 97
Zugriffe: 1886

Re: ÖPNV-Tickets für Beamte und öff. Angestellte?!

(09 Dec 2017, 00:28) Na, das sind aber gute Ansätsze. Nur, wer soll sowas als Antwort noch ernst nehmen? Von dir erwarte ich nichts .Ich nehme deine Ansätze auch nicht ernst . Was wäre denn daran nicht ernst zu nehmen, bei der Ansicht ,dass Problemviertel allein durch die dortigen Bewohner entstand...
von Positiv Denkender
Sa 9. Dez 2017, 12:12
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?
Antworten: 1963
Zugriffe: 16120

Re: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?

(09 Dec 2017, 11:34) Klassen nach Leistung halte ich für wenig förderlich. Statt dessen muss das gesamte Bildungspaket, Bundeslandgrenzen überschreitend, modernisiert werden, einschließlich individueller Förderung von Lehrkräften und Schülern, was sich digital hervorragend darstellen ließe. Dazu is...
von Positiv Denkender
Sa 9. Dez 2017, 12:00
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?
Antworten: 1963
Zugriffe: 16120

Re: Jamaika ist gescheitert - Wie geht es weiter?

(09 Dec 2017, 11:43) Dein Fatalismus in allen Ehren ... aber zu was dann überhaupt einen Staat, eine Gesellschaft, ein soziales Gemeinwesen :?: Kann man sich auch ganz sparen. Abgesehen davon stimmt das so nicht. Die Bildungsreform der 60ger und 70ger haben Deutschland und vor allem die Arbeiter en...
von Positiv Denkender
Sa 9. Dez 2017, 00:04
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: ÖPNV-Tickets für Beamte und öff. Angestellte?!
Antworten: 97
Zugriffe: 1886

Re: ÖPNV-Tickets für Beamte und öff. Angestellte?!

(08 Dec 2017, 23:44) Ohne Not beschreibst du hier Phantasiewelten in Ballungszentren. Wer soll das noch ernst nehmen? Lösungsvorschläge in Realiter deinerseits gegen null. Ach was. Sorry du verwechselst da etwas . Ich beschreibe nichts sondern du . Ich frage lediglich wodurch Problemviertel entsteh...

Zur erweiterten Suche