Die Suche ergab 16822 Treffer

von H2O
So 22. Apr 2018, 19:24
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: War's das für Stuttgart 21?
Antworten: 3534
Zugriffe: 257481

Re: War's das für Stuttgart 21?

(22 Apr 2018, 20:11) Doch, genau das hast du, da dein Wissen nicht über die Hochglanzprospekte der Bahn hinaus gehen. Sicherlich wird dem so sein! So ist es, auch nicht über diejenigen die abgestritten haben das es deutlich teurer wird. Genau diese Frage ist noch völlig offen, den das tatsächliche ...
von H2O
So 22. Apr 2018, 19:09
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Singapur - Ein Vorbild für Deutschland?
Antworten: 528
Zugriffe: 7006

Re: Singapur - Ein Vorbild für Deutschland?

jack000 hat geschrieben:(22 Apr 2018, 20:08)

Bei Sprayern sicher gar nichts. Wenn ich aber einen Banküberfall begehe, dann bin ich weder in der EU noch in den meisten Ländern der Welt sicher vor Strafverfolgung.


Schade! Na, dann lasse ich lieber die Finger von den Banken!
von H2O
So 22. Apr 2018, 19:07
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Law & Order - der neue Trend in Politik/Gesellschaft?
Antworten: 54
Zugriffe: 2024

Re: Law & Order - der neue Trend in Politik/Gesellschaft?

Polibu hat geschrieben:(22 Apr 2018, 19:42)

Jap. Ich habe Recht. Ich habe mich durchaus informiert.


Das schon, glaube ich unbesehen. Nur die Korrelation "Zuwanderung ~ Straftaten" muß nicht unbedingt zutreffen. Vielleicht sind die Strafanzeigen um den Dieselskandal so angeschwollen? :eek:
von H2O
So 22. Apr 2018, 19:02
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Singapur - Ein Vorbild für Deutschland?
Antworten: 528
Zugriffe: 7006

Re: Singapur - Ein Vorbild für Deutschland?

(22 Apr 2018, 18:50) Das ist wie du ja richtig schreibst so oder so und glücklicherweise nicht umsetzbar in Deutschland. Worum es aber geht ist doch, dass diese Sprayer beim erwischt werden Folgen zu spüren haben (Und nein, da braucht man weder Todes- noch Prügelstrafe) Folgen erleben müssen, dass ...
von H2O
So 22. Apr 2018, 18:32
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Law & Order - der neue Trend in Politik/Gesellschaft?
Antworten: 54
Zugriffe: 2024

Re: Law & Order - der neue Trend in Politik/Gesellschaft?

(22 Apr 2018, 17:27) Nachschauen ! Es gibt weder den "ungeahnten Höhenflug", noch den angesprochenen Zusammenhang. Nur die Zunahme der Paranoia in den Köpfen der Rechtsdraußen. https://de.statista.com/themen/94/kriminalitaet/ Erst wollte ich etwas lächeln, schon wegen der Tagesmeldung ges...
von H2O
So 22. Apr 2018, 18:19
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Alternativen zum Bargeld – Vor-und Nachteile der Systeme
Antworten: 34
Zugriffe: 618

Re: Alternativen zum Bargeld – Vor-und Nachteile der Systeme

(22 Apr 2018, 18:26) Laut Statista nutzen 57 Mill. Deutsche ein Smartphone, Tendenz steigend. Die Anzahl derer, die kein Smartphone nutzen sind überwiegend Senioren der Altersgruppe 60+ und natürliche Kinder. Dies ändert sich aber Jahr für Jahr, weil derzeit eine Seniorengeneration "heranwächs...
von H2O
So 22. Apr 2018, 17:50
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Alternativen zum Bargeld – Vor-und Nachteile der Systeme
Antworten: 34
Zugriffe: 618

Re: Alternativen zum Bargeld – Vor-und Nachteile der Systeme

(22 Apr 2018, 18:39) So etwas ist bei Thalys auch mit dem Telefon möglich. https://www.thalys.com/de/de/service/vor-der-fahrt/fahrschein Im Prinzip reicht es aus dem Schaffner den Code auf dem Online-Ticket zu nennen. Nur muss man hier im Besitz von einer Kreditkarte sein. Ich hatte nicht geprüft, ...
von H2O
So 22. Apr 2018, 16:25
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Law & Order - der neue Trend in Politik/Gesellschaft?
Antworten: 54
Zugriffe: 2024

Re: Law & Order - der neue Trend in Politik/Gesellschaft?

think twice hat geschrieben:(22 Apr 2018, 17:18)

Habt ihr beide -du und Jack- heute schon euren Heiligenschein geputzt? :D


Mich haben Sie schon wieder vergessen; das finde ich ungerecht!
von H2O
So 22. Apr 2018, 16:21
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Law & Order - der neue Trend in Politik/Gesellschaft?
Antworten: 54
Zugriffe: 2024

Re: Law & Order - der neue Trend in Politik/Gesellschaft?

(22 Apr 2018, 17:13) Dann brauchst du auch nicht rumzufantern von 500 Euro für das Verlassen des Raucherbereichs oder 1000 Euro für weggeworfenen Müll. Wieso? Ist es nicht ein herrliches Gefühl für den gesetzestreuen Bürger, seine tägliche kleine private Rechnung auf zu machen: 500 Euro gespart, we...
von H2O
So 22. Apr 2018, 16:13
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Alternativen zum Bargeld – Vor-und Nachteile der Systeme
Antworten: 34
Zugriffe: 618

Re: Alternativen zum Bargeld – Vor-und Nachteile der Systeme

(22 Apr 2018, 16:37) Überweisungen tätigen die Menschen schon seit es Konten gibt .Deshalb muss man Bargeld nicht abschaffen . Wie schwer fällt es dir eigentlich zu akzeptieren ,das die überwiegende Mehrheit alle Möglichkeiten der Bezahlsystem nutzen wollen .? Die Rechnung im Restaurant die Taxifah...
von H2O
So 22. Apr 2018, 15:39
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Law & Order - der neue Trend in Politik/Gesellschaft?
Antworten: 54
Zugriffe: 2024

Re: Law & Order - der neue Trend in Politik/Gesellschaft?

(22 Apr 2018, 15:48) Wenn sich etwas verbessert hat, dann muss es deshalb noch lange nicht gut sein. Die Threads zu Kriminalität und Kuscheljustiz sprechen eine eindeutige Sprache wie das Rechtsempfinden und die Wahrnehmung der Kriminalität in der Realität ist. Mein Eindruck ist, dass eine leichte ...
von H2O
So 22. Apr 2018, 13:28
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Merkel kündigt „nationale Kraftanstrengung“ bei Abschiebungen an
Antworten: 820
Zugriffe: 33971

Re: Merkel kündigt „nationale Kraftanstrengung“ bei Abschiebungen an

(22 Apr 2018, 14:23) "H2O" die 'Väter und Mütter' hatten überhaupt keine Vorstellungen, dass vernünftige Menschen in ein total demoliertes Deutschland einwandern könnten. Man kann nur Gesetze machen aus einer Kenntnis heraus, nicht in Erwartung zukünftiger Umstände. Vor allem, daß man mas...
von H2O
So 22. Apr 2018, 12:46
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Law & Order - der neue Trend in Politik/Gesellschaft?
Antworten: 54
Zugriffe: 2024

Re: Law & Order - der neue Trend in Politik/Gesellschaft?

Das Gute an einem freiheitlich demokratischen Gemeinwesen dürfte doch der qualifizierte Widerspruch sein, den Fachleute gegenüber Amtsträgern ohne Gefahr für sich und ihre Lieben äußern dürfen. Davon habe ich aber bisher nichts vernommen. Warum sollte die Polizei auch umfassend Mitbürger und sich se...
von H2O
So 22. Apr 2018, 12:17
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Zusammenschluss aller Streitkräfte zur europäischen Armee?
Antworten: 530
Zugriffe: 38728

Re: Zusammenschluss aller Streitkräfte zur europäischen Armee?

frems hat geschrieben:(22 Apr 2018, 12:15)

Ich habe auch noch eine vom Bundesragspräsidenten:


Dem Mann kann ich auch nur begeistert zustimmen. Nun fehlt nur noch der Weg dahin.
von H2O
So 22. Apr 2018, 11:27
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Quo Vadis, Europa?
Antworten: 597
Zugriffe: 12720

Re: Quo Vadis, Europa?

(22 Apr 2018, 11:47) Ich kann es mir nur im Rahmen der bestehenden EU vorstellen. Merkel sprach ja von einer Änderung der EU-Verträge für einen Europäischen Währungsfonds. Es könnte ja auch eine große Vertragsrefom wie 2007 in Lissabon geben. Ob eine Vertragsreform wohl mit 27 Partnern auf den Weg ...
von H2O
So 22. Apr 2018, 11:05
Forum: 4. Technik - Infrastruktur
Thema: Gehört dem Wasserstoff die Zukunft?
Antworten: 57
Zugriffe: 1311

Re: Gehört dem Wasserstoff die Zukunft?

@ van Kessel: So tief schwarz sehe ich die Sache auch wieder nicht. Bei der Herstellung von Wasserstoff aus Windkraft wird zwar Energie verpulvert, aber doch auch welche für einige Zeit... Tage, Wochen... gespeichert. Inzwischen gibt es Verfahren, Wasserstoff an eine Flüssigkeit an zu lagern, wo er ...
von H2O
So 22. Apr 2018, 10:42
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Quo Vadis, Europa?
Antworten: 597
Zugriffe: 12720

Re: Quo Vadis, Europa?

(22 Apr 2018, 11:26) Es gibt kein Zurück für Deutschland zum traditionellen Nationalstaat in Europa. Wir bürgen bereits mit 190 Milliarden Euro für anderen Euro-Länder. Wir brauchen darüber hinaus dringend eine Koordinierung der Asylpolitik, der Verteidigungs- und Außenpolitik. Wenn es die EU noch ...
von H2O
So 22. Apr 2018, 10:36
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Krise der "Leitmedien"
Antworten: 127
Zugriffe: 3497

Re: Krise der "Leitmedien"

(22 Apr 2018, 11:25) Na das ist dann aber eher eine Horrorvorstellung, wenn das unzivilisierte Zwangsmodell der ÖR dann auch noch auf das sterbende Medium der Papierzeitung ausgedeht wird. Vernünftigerweise kann es nur in die entgegengesetzte Richtung gehen. Davon bin ich nicht überzeugt. Aus meine...
von H2O
So 22. Apr 2018, 10:21
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Quo Vadis, Europa?
Antworten: 597
Zugriffe: 12720

Re: Quo Vadis, Europa?

(22 Apr 2018, 10:50) Kein EU-Mitgliedsstaat will eine große Lösung. Es wird mit eher kleinen Schritten weitergehen. Dann wird es gar nicht weiter gehen, weil der Wille fehlt, sich an die Erfordernisse der Globalisierung an zu passen. Das war der Ausgangspunkt für die große EU. Zeit über nationale O...
von H2O
So 22. Apr 2018, 10:16
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Zusammenschluss aller Streitkräfte zur europäischen Armee?
Antworten: 530
Zugriffe: 38728

Re: Zusammenschluss aller Streitkräfte zur europäischen Armee?

Heute gibt es zur Abwechselung gleich zwei Nachrichten aus dem Verteidigungsministerium. 1. Deutschland hätte sich von der Einsatzbereitschaft seiner Streitkräfte auch an dem Schlag gegen syrische Chemiewerke und -lager beteiligen können. https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/von-der-leyen-s...

Zur erweiterten Suche