Die Suche ergab 19452 Treffer

von H2O
Mo 24. Sep 2018, 14:18
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Forschungsergebnisse zum dauerhaften Prekariat
Antworten: 22
Zugriffe: 218

Re: Forschungsergebnisse zum dauerhaften Prekariat

(24 Sep 2018, 15:09) Richtig Und das beginnt mit der eigenen Verantwortung für die zu erwerbenden Kompetenzen... Allerdings auch bei den alleinerziehenden Müttern die Frage nach der (ökonomischen) Unterstützung durch die Väter... in der Ecke der verantwortungslosen Väter sind aus meiner Sicht eiser...
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 14:13
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3454
Zugriffe: 67788

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(24 Sep 2018, 14:49) Die Großen der Geschichte waren nicht nur Verbrecher oder verbrecherische Organisationen, es gehörten auch Frauen zu den Großen der Weltgeschichte (Königin Viktoria, Katharina die Große, Elisabeth I, etc.). Oh ja, Kleopatra, Nofretete, Helena ... um weiter vorne an zu fangen. W...
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 14:07
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3454
Zugriffe: 67788

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

roadrunner hat geschrieben:(24 Sep 2018, 14:34)

Das Thema war, wenn ich mich richtig erinnere "Ladendiebstahl". Wenn Du ein Ladendieb bist.... :D


Kann schon sein; aber bisher bin ich noch nicht dabei erwischt worden. :eek:
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 14:05
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Forschungsergebnisse zum dauerhaften Prekariat
Antworten: 22
Zugriffe: 218

Re: Forschungsergebnisse zum dauerhaften Prekariat

(24 Sep 2018, 14:58) Alleinerziehend ist ein Status. Wie der entstanden ist ( also ob vorher Ehe etc.) , spielt da keine Rolle. "Aufstocker" bedeutet den Bezug von ALG II trotz eigener Arbeit ( 450er, Teilzeit...) , weil diese Arbeit kein Einkommen oberhalb des Existenzminimums sicher ste...
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 13:32
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3454
Zugriffe: 67788

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(24 Sep 2018, 14:20) Ja klar als Ausrede und Alibi für die auch negativen Rollen die diese großen Männer dabei gespielt haben. Ne sorry so einfach relativiert man die Rolle/Einfluss "großer Männer" der Geschichte nicht. Ihr kritischer Blick auf "die Großen" ist schon mehr als ge...
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 13:13
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3454
Zugriffe: 67788

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

roadrunner hat geschrieben:(24 Sep 2018, 14:05)

Wie wäre es denn mit entsprechender Sozialarbeit :D


Etwas verwirrend: Meinen Sie nun mich, sich selbst oder Straftäter, die Sozialarbeit verrichten sollen? :?:
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 13:11
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3454
Zugriffe: 67788

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(24 Sep 2018, 14:02) Ich glaube auch, dass es eher um Tabak und Alkohol bei den Delikten geht. Die Tafeln sind meiner Ansicht nach ein Muss, aber was wirft das ein Licht auf ein Land, dass so reich wie Deutschland ist? Viele Rentner und andere Bedürftige wären ohne Tafel aufgeschmissen. Weder reich...
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 12:42
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3454
Zugriffe: 67788

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(24 Sep 2018, 13:29) Mundraub ist eigentlich kein Strafdelikt mehr. Wenn jemand natürlich auf Vorrat klaut, sieht die Sache schon anders aus. Dann ist es nämlich kein Mundraub mehr. Ich glaube schon, daß es auf die Natur des "Mundraubs" ankommt. Diebstahl von Grundnahrungsmitteln für den ...
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 12:35
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3454
Zugriffe: 67788

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(24 Sep 2018, 12:56) Vor Gericht werden arme Menschen behandelt wie im Mittelalter Anders sieht es aus, wenn man ein Kind reicher Eltern ist. Ärmere Menschen werden beim Strafrecht und auch beim Insolvenzrecht benachteiligt, in Deutschland herrscht eine Zwei-Klassen-Justiz. Tausende Menschen z. B. ...
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 12:25
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Forschungsergebnisse zum dauerhaften Prekariat
Antworten: 22
Zugriffe: 218

Re: Forschungsergebnisse zum dauerhaften Prekariat

(24 Sep 2018, 12:49) Laut den Statistiken zur "Kinderarmut" betrifft diese aber eben zu 60% Kinder von Alleinerziehenden... ( ist auch der größte Teil der ALG II Aufstocker) Nun ist unsere Sprache in der Hinsicht nicht so ergiebig: Alleinerziehende Mütter können durchaus Scheidungskinder ...
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 11:22
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Forschungsergebnisse zum dauerhaften Prekariat
Antworten: 22
Zugriffe: 218

Re: Forschungsergebnisse zum dauerhaften Prekariat

(24 Sep 2018, 12:09) genau das ist der Fall. Mir sind nachträglich noch Scheidungskinder eingefallen. Wenn nicht beide Eltern nach der Scheidung solidarisch für ihre Kinder sorgen, dann ist der Absturz in die Kinderarmut sehr oft nicht zu vermeiden. Nur ist die Wahrscheinlichkeit, daß die Mutter, b...
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 11:08
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 6392
Zugriffe: 311628

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(24 Sep 2018, 12:01) Danke. Einfach mal so. Beim Lesen wurde mir klar, wieviel der Irland Problematik mir gar nicht mehr gegenwärtig war. Das finde ich aber auch wieder tröstlich; denn mit dem Karfreitagsabkommen ist Irland als Konfliktherd aus der öffentlichen Aufmerksamkeit verschwunden. Man muß ...
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 11:05
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3454
Zugriffe: 67788

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

Europa2050 hat geschrieben:(24 Sep 2018, 11:51)

Zumal es sich um wirtschaftliche, evtl. Gesellschaftliche Ungleichheit handelt, nicht aber um rechtliche.


Ok, das ist mir in dem Augenblick in der Schärfe gar nicht bewußt geworden. Gemeckert wird ja über beides, einmal vom Hochmut getrieben und einmal vom Neid.
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 11:01
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Forschungsergebnisse zum dauerhaften Prekariat
Antworten: 22
Zugriffe: 218

Re: Forschungsergebnisse zum dauerhaften Prekariat

(24 Sep 2018, 11:59) Hast Du es schon einmal in Erwägung gezogen, in die Politik zu gehen? Immer am Problem vorbeizudiskutieren und zu behaupten, dass Personen mit Problemen letztlich selbst daran schuld sind, kannst Du jedenfalls schon. :thumbup: Vielleicht müsstest Du noch lernen, stundenlang zu ...
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 10:51
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Forschungsergebnisse zum dauerhaften Prekariat
Antworten: 22
Zugriffe: 218

Re: Forschungsergebnisse zum dauerhaften Prekariat

(24 Sep 2018, 11:25) ... ... Alleinerziehende Mütter. Deren Kinder machen ca 60% der in der Amutsstatistik angeführten "Kinderarmut" aus... Vor 9 Jahren verfaßte die inzwischen verstorbene Jugendrichterin Kirsten Heisig ihr Buch "Am Ende der Geduld" über Verwahrlosung Jugendlich...
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 10:39
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3454
Zugriffe: 67788

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(24 Sep 2018, 11:28) Gleiches Recht für alle klingt richtig gut, aber leider sind in allen politischen Systemen dieser Welt einige gleicher meeep meeeep :D Diese Ungleichheit nehme ich in Kauf, wenn sie nicht durch Geburt und Herkunft festgelegt ist. Gesellschaftlicher Aufstieg durch Leistung ist e...
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 10:16
Forum: 70. Philosophie
Thema: Hier wird jede Frage* beantwortet.
Antworten: 584
Zugriffe: 67808

Re: Hier wird jede Frage* beantwortet.

(24 Sep 2018, 10:56) Was kann es für eine relevantere Sorge geben als die um die Qualität des Forums? Dafür sind vor allem die per se dafür verantwortlichen Mods und Vorstandsmitglieder verantwortlich. Gesundheit, Familie, angenehme Nachbarn und irgendwann auch die Qualität dieses Forums. Schier gr...
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 09:40
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Mobiles Internet: Deutschland = Entwicklungsland
Antworten: 95
Zugriffe: 3395

Re: Mobiles Internet: Deutschland = Entwicklungsland

(24 Sep 2018, 10:27) Nur ist es bei uns ja so, dass der Kundenbedarf bei einem nicht unbedeutenden Anteil unserer Bürger eben nicht befriedigt wird. Ich vertrete immer noch die Meinung, dass insbesondere in unterversorgten (ländlichen) Gegenden anstatt auf Glasfaser auf schnelles mobiles Internet g...
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 07:49
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Mobiles Internet: Deutschland = Entwicklungsland
Antworten: 95
Zugriffe: 3395

Re: Mobiles Internet: Deutschland = Entwicklungsland

(23 Sep 2018, 23:01) Genau da geht es doch schon los: "Ich vermute, daß es sie gibt". Das kann sein, kann aber auch nicht sein. Was die konkreten Anwendunden sind sind die die man überall haben möchte: - EMails abrufen - Whatts App . Routenplaner - Internet (Google) . etc... => Das alles ...
von H2O
Mo 24. Sep 2018, 07:37
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3454
Zugriffe: 67788

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(23 Sep 2018, 22:58) Die Situation damals zwischen Preußen, Rußland, Österreich und den Polen war sicherlich vergleichbar mit der heutigen Situation der Kurden zwischen Türkei, Syrien, Iran und Irak. Wenn ich richtig zuordne, seit 1750 oder so. Wobei mir selbst ziemlich Wurst ist, wer mich verwalte...

Zur erweiterten Suche