Die Suche ergab 21301 Treffer

von H2O
So 20. Jan 2019, 17:15
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: 38 Grad und seit Monaten kein Regen
Antworten: 1682
Zugriffe: 38811

Re: 38 Grad und seit Monaten kein Regen

Senexx hat geschrieben:(20 Jan 2019, 17:13)

Dass wir es richtig gemacht hätten, ist doch nur Ihr Glaube.


Das ist wohl so. Aber Ihr Glaube ist, daß wir das alles ganz falsch angefaßt haben. Aber wir haben die Dinge angefaßt. Das sind Tatsachen.
von H2O
So 20. Jan 2019, 17:13
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: 38 Grad und seit Monaten kein Regen
Antworten: 1682
Zugriffe: 38811

Re: 38 Grad und seit Monaten kein Regen

Ebiker hat geschrieben:(20 Jan 2019, 17:11)

Wie z.B. billiges Erdgas aus dem Boden zu holen und zu verbrennen ? Wußte gar nicht das das Fracking hier im Forum als anerkannte Umwelttechnologie zählt.


Die Rede war von US-Wissenschaftlern und vernünftigen Leuten. Ausstänkern sollten sie sich an anderen Orten.
von H2O
So 20. Jan 2019, 17:11
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: 38 Grad und seit Monaten kein Regen
Antworten: 1682
Zugriffe: 38811

Re: 38 Grad und seit Monaten kein Regen

Senexx hat geschrieben:(20 Jan 2019, 16:59)

Klingt nach "Am deutschen Wesen soll die Welt genesen!."


Das empfinde ich ganz anders. Wenn alle nur herumstehen und klugschnacken, dann schreitet die Arbeit munter fort. Das hat unser Land anders gemacht, und nun ist auch das nicht richtig.
von H2O
So 20. Jan 2019, 17:08
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: 38 Grad und seit Monaten kein Regen
Antworten: 1682
Zugriffe: 38811

Re: 38 Grad und seit Monaten kein Regen

(20 Jan 2019, 17:05) Weil es so ist ? Das ach so böse Trump- Amerika ist spart deutlich CO2 ein, Deutschland nicht . Es ist gut, daß Sie darauf hinweisen. China tut das auch. Und hier haben wir damit vor 15 Jahren begonnen. Finde ich löblich. Aber auch, daß Wissenschaftler und einsichtige Mitbürger...
von H2O
So 20. Jan 2019, 17:02
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: 38 Grad und seit Monaten kein Regen
Antworten: 1682
Zugriffe: 38811

Re: 38 Grad und seit Monaten kein Regen

Dark Angel hat geschrieben:(20 Jan 2019, 16:52)

Deutschland ist kein Vorturner - höchstens ein Pausenclown.


Warum sagen Sie das? Wenn sie es nur denken würden, dann würden Sie niemanden verletzen. Aber es geht wohl nicht anders. Auch gut.
von H2O
So 20. Jan 2019, 16:59
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: E-Bike
Antworten: 233
Zugriffe: 8765

Re: E-Bike

(20 Jan 2019, 16:41) Und wieder, keine Ahnung, aber davon viel. Es ist, genau wie beim Auto oder gar Flugzeug wesentlich materialschädlicher mit ständigem hohen Lastwechsel zu fahren als gleichmäßig dahinzurollen oder gleiten. Jeder der mal auf einem E- Bike gesessen hat weiss das Unerfreulich! Da ...
von H2O
So 20. Jan 2019, 16:55
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Bewerbungs hilfe.
Antworten: 73
Zugriffe: 1263

Re: Bewerbungs hilfe.

(20 Jan 2019, 09:52) Ich bin mit tablet on, da gibts keins. Später schreiben Sie ja, daß Sie Ihre Bewerbung auf einem PC geschrieben haben. Um etwas ordentlich zu schreiben, ist das ohnehin das Werkzeug der Wahl! Aus meiner Sicht sind die Rechtschreibprüfungen in Microsoft Office Word oder Open Off...
von H2O
So 20. Jan 2019, 16:35
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: E-Bike
Antworten: 233
Zugriffe: 8765

Re: E-Bike

(20 Jan 2019, 16:26) Immer wieder schön wenn man feststellt das Menschen keine Ahnung haben aber unbedingt ihren Senf dazu geben müssen. Beim E- Bike ist es genau so wie beim Verbrenner, Stop and Go kostet besonders viel Energie und erhöht den Verschleiß. Vorteil ist eher weniger Lärm und Abgase. O...
von H2O
So 20. Jan 2019, 16:22
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: 38 Grad und seit Monaten kein Regen
Antworten: 1682
Zugriffe: 38811

Re: 38 Grad und seit Monaten kein Regen

Den Klimawandel kann die Menschheit nur dann einigermaßen unter Kontrolle bringen, wenn ALLE mitmachen, Alleingänge bringen nichts. Das ist ja unbestritten richtig: Alle müssen mitmachen. Aber ohne Vorturner geht das meist überhaupt nicht. Und da sehe ich unsere Bemühungen in Deutschland als "...
von H2O
So 20. Jan 2019, 16:10
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: E-Bike
Antworten: 233
Zugriffe: 8765

Re: E-Bike

(20 Jan 2019, 15:53) Bei der Post sind seit zig Jahren E-Bikes in Betrieb. Bis auf die starke Abnutzung der Fahrradbremsen und der Verschleiss der Akkus durch hohen Nutzungsgrad sind mir keine Probleme bekannt.Stets wurden auch neue Akkus für die Räder neu entwickelt. Würde alles durch Praxiserfahr...
von H2O
So 20. Jan 2019, 16:01
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: 38 Grad und seit Monaten kein Regen
Antworten: 1682
Zugriffe: 38811

Re: 38 Grad und seit Monaten kein Regen

(20 Jan 2019, 15:20) Man braucht ein ausgewogenes Verhältnis. Das Verständnis für Maß und Ziel geht den Verteufelern halt ab. Maß und Ziel kann man schlecht verordnen; das muß jeder von uns für sich selbst herausfinden... hängt auch von unseren Lebensumständen ab. Wenn man, wie das heute voller Übe...
von H2O
So 20. Jan 2019, 15:43
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: E-Bike
Antworten: 233
Zugriffe: 8765

Re: E-Bike

(20 Jan 2019, 15:27) Ja, bei Eis und Schnee hilft nur viel Profil oder Spikes. Dann braucht man eben auch die Winterausstattung. ;) Mit 'nem Zweirad in Eis und Schnee... Respekt! Vor allem war ich bis zu Ihrem Hinweis auf den französischen FC-bike-Hersteller der Meinung, daß Brennstoffzellen ein Ka...
von H2O
So 20. Jan 2019, 15:32
Forum: 22. Parteien
Thema: Was wollen die Grünen?
Antworten: 951
Zugriffe: 27421

Re: Was wollen die Grünen?

Tom Bombadil:
Und das weißt du woher?

Alexyessin:
Nenne mir doch einen.


Die Herren kennen sich schon länger... :)
von H2O
So 20. Jan 2019, 15:22
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: E-Bike
Antworten: 233
Zugriffe: 8765

Re: E-Bike

(20 Jan 2019, 13:14) An der Brennstoffzelle arbeitet BMW, wohl sogar zusammen mit Daimler. Aber der Plan ist wohl erstmal nur, 2025 ein Auto in Serie zu bringen, dass mit Brennstoffzelle fährt. Aber wer weiß, vielleicht riecht BMW die Lunte. Je mehr man darüber nachdenkt... desto verlockender wird ...
von H2O
So 20. Jan 2019, 14:32
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Impfverweigerer
Antworten: 258
Zugriffe: 33721

Re: Impfverweigerer

(20 Jan 2019, 13:59) Solange nicht umfassend über Impfschäden aufgeklärt wird, solange kann ich die Impfgegner auch verstehen. Meine Kinder sind alle geimpft. Ausser gegen Windpocken. Ich bin kein Impfgegner, aber die Kampagnen, die gegen Impfgegner gefahren werden sind unterste Schublade. Warum kl...
von H2O
So 20. Jan 2019, 14:15
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: E-Bike
Antworten: 233
Zugriffe: 8765

Re: E-Bike

(20 Jan 2019, 13:08) Cooles Gefährt von Linde, wenn ich nur wüsste, wo ich Wasserstoff herbekomme... In Großstädten müßte das inzwischen gehen. Siehe hier: http://h2tankstellen.cleanenergypartnership.de/ Aus dieser Not heraus hat der französische Hersteller ein Verkaufsmodell überlegt, zu je 20 FC-...
von H2O
So 20. Jan 2019, 13:05
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: E-Bike
Antworten: 233
Zugriffe: 8765

Re: E-Bike

(20 Jan 2019, 12:52) Der erste ist dieser französische Hersteller. Linde bringt anscheinend auch bald ein Modell heraus: Wasserstoff-E-Bike von Linde: Der Strom kommt aus der Brennstoffzelle . Das Linde-e-bike sieht noch etwas mehr nach Fahrrad aus als das französische e-bike. Zur Auflockerung des ...
von H2O
Sa 19. Jan 2019, 22:49
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: E-Bike
Antworten: 233
Zugriffe: 8765

Re: E-Bike

(19 Jan 2019, 20:44) Aus Frankreich soll wohl das erste E-Bike mit Brennstoffzelle kommen. Kann ich mir im Augenblick kaum vorstellen, weil Brennstoffzellen doch ein ziemliches Volumen beanspruchen und auch heftig Geld kosten. Einige 100 W braucht ein E-Bike doch auch. Haben Sie dazu eine Quellenan...
von H2O
Sa 19. Jan 2019, 22:40
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 8353
Zugriffe: 390844

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(19 Jan 2019, 22:13) Ja, in diesen Zeiten scheinen sich einige britische Politiker immer noch zu befinden. 1960 war Globalisierung noch nicht weit fortgeschritten. Mich wundert heute noch, weshalb GB nicht den Weg in eine enge Wirtschaftsgemeinschaft mit dem Commonwealth gegangen ist. Da gab es dam...
von H2O
Sa 19. Jan 2019, 22:25
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Bewerbungs hilfe.
Antworten: 73
Zugriffe: 1263

Re: Bewerbungs hilfe.

(19 Jan 2019, 21:56) Übliche Floskeln sollen nicht da stehen, sondern passgenaue, erfrischende Selbstvermarktung. Das meine ich auch. Ein Bewerber sollte in seinem Anschreiben auf die Ausschreibung antworten, und nicht Dinge erzählen, die dort nicht von Interesse sind. Ein wenig beruflicher Ehrgeiz...

Zur erweiterten Suche