Die Suche ergab 5605 Treffer

von Bielefeld09
Mi 21. Feb 2018, 00:35
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Wächst die Fremdenfeindlichkeit in Deutschland?
Antworten: 3608
Zugriffe: 106985

Re: Wächst die Fremdenfeindlichkeit in Deutschland?

Polibu hat geschrieben:(21 Feb 2018, 00:03)

Und warum werden in den islamischen Ländern, dann Christen verfolgt? :)
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 23:59
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Wächst die Fremdenfeindlichkeit in Deutschland?
Antworten: 3608
Zugriffe: 106985

Re: Wächst die Fremdenfeindlichkeit in Deutschland?

Senexx hat geschrieben:(20 Feb 2018, 23:50)

Vielleicht war es auch einfach nur ein Zickenkrieg. Und sie ist mangelhaft integriert und weiß nicht, dass man gegen andere nicht gewalttätig werden darf.

Vielleicht war es auch einfach nur Wahrheit,
und nix vom Zickenkrieg war gut.
Ist es nun gut?
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 23:45
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Wächst die Fremdenfeindlichkeit in Deutschland?
Antworten: 3608
Zugriffe: 106985

Re: Wächst die Fremdenfeindlichkeit in Deutschland?

JFK hat geschrieben:(20 Feb 2018, 23:39)

Unbedingt, die Bevölkerung hat ja nichts besseres zu tuen, als irgendwelche vollbepissten Rassisten zu erfinden.

Nun mal ehrlich?
Wer braucht das?
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 23:40
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit
Antworten: 53
Zugriffe: 654

Re: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit

(20 Feb 2018, 23:29) Die letzte Frage ist leicht zu beantworten. In Deutschland bezeichnet man Lobbyisten bekanntlich nicht als "Lobbyisten", weil das ein hässliches und irgendwie negativ belastetes Wort ist. Stattdessen spricht man von "Wirtschaftsforschern" oder "unabhäng...
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 23:29
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit
Antworten: 53
Zugriffe: 654

Re: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit

(20 Feb 2018, 22:57) Ich denke, Da hast Du nicht begriffen, was das "Ifo-Geschäftsklima" ist. :D Natürlich sind und werden Forscher bezahlt. Meinst Du, die arbeiten umsonst ? :D Die werden genauso bezahlt, wie angestellte Volkswirtschaftler und andere Menschen auch. Kann mir aber mal jema...
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 22:53
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit
Antworten: 53
Zugriffe: 654

Re: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit

(20 Feb 2018, 22:29) Weisst du denn wie Dividenden insgesamt besteuert werden? Nur eine Frage: Ist bekannt, wie hoch andere ein steuerliches Einkommen von 2000,00 versteuert werden? Und ist bekannt, wie hoch Ikea hier besteuert wird? Und man möchte über Dividenden diskutieren? Das ist absurd und pe...
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 22:18
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 70356
Zugriffe: 1723251

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Alexyessin hat geschrieben:(20 Feb 2018, 22:11)

Kurz um, sie bleibt eine Ein-Themen-Partei. Wow. Welch "alternative".

Vielleicht für Heimat.
Das war auch ihr Thema.
Heimat.
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 21:44
Forum: 70. Philosophie
Thema: Eine Welt ohne Grenzen, der Nationalstaat am Ende?
Antworten: 34
Zugriffe: 498

Re: Eine Welt ohne Grenzen, der Nationalstaat am Ende?

(20 Feb 2018, 21:23) Wo sind alle reingekommen? In Deutschland? Wo sind denn die zig Millionen Chinesen, Afrikaner, Inder? Irgendwas muss ich verpasst haben... Wie gesagt, sollen sie die Nationalstaaten abschaffen, das spart mir viel Geld, die gated community sorgt dann für Sicherheit. Warum so pol...
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 21:21
Forum: 70. Philosophie
Thema: Eine Welt ohne Grenzen, der Nationalstaat am Ende?
Antworten: 34
Zugriffe: 498

Re: Eine Welt ohne Grenzen, der Nationalstaat am Ende?

Excellero hat geschrieben:(20 Feb 2018, 21:04)

Strom kann man aber nicht essen und auch nicht trinken.... :rolleyes:

Aber man kann ihn verkaufen!
Es ist ein Handelsgut, weltweit.
Wo wäre dann noch die Frage?
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 21:12
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit
Antworten: 53
Zugriffe: 654

Re: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit

(20 Feb 2018, 20:35) Wenn jemand sich Geld erwirtschaftet, wobei es egal ist wie (=ausser durch Schaden an anderen) hat keiner das Recht zu behaupten derjenige müsse etwas abgeben, nur weil er mehr hat als der andere. Ich sehe hierfür weder eine gesetzliche noch moralische Pflicht. Dieser Denkfehle...
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 20:56
Forum: 70. Philosophie
Thema: Eine Welt ohne Grenzen, der Nationalstaat am Ende?
Antworten: 34
Zugriffe: 498

Re: Eine Welt ohne Grenzen, der Nationalstaat am Ende?

Tom Bombadil hat geschrieben:(20 Feb 2018, 20:48)

Wie meinen? Welche Söldner und welche Besucher sind gemeint?

Es gab eben keine Söldner und alle sind reingekommen.
Das war der Begin der Globalisierung.
Philosphisch betrachtet.
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 20:46
Forum: 70. Philosophie
Thema: Eine Welt ohne Grenzen, der Nationalstaat am Ende?
Antworten: 34
Zugriffe: 498

Re: Eine Welt ohne Grenzen, der Nationalstaat am Ende?

(20 Feb 2018, 20:42) Das ist Bockmist. Eine Staatenlose Welt, setzt vorraus daß man überall im groben die selbe Lebensqualität hat. Das geht villeicht bei Star Trek wo man Energie aus AM-Fusion gewinnt und aus dieser Energie jedes beliebige Gut herbeizaubern kann.... Regenerative Ernergie für alle,...
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 20:43
Forum: 70. Philosophie
Thema: Eine Welt ohne Grenzen, der Nationalstaat am Ende?
Antworten: 34
Zugriffe: 498

Re: Eine Welt ohne Grenzen, der Nationalstaat am Ende?

(20 Feb 2018, 19:40) Das machen Söldnertruppen, die von den Bürgern des Ortes angeheuert werden. Zurück zu Stadtmauern und Burggräben, da wird wenigstens die Romantik bedient :thumbup: Nun mal philosophisch betrachtet: Welche Söldner haben dich denn irgendwann, irgendwo seit 1945 vor anders nationi...
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 20:33
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit
Antworten: 53
Zugriffe: 654

Re: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit

(20 Feb 2018, 20:00) nenenenene :p meine Beschreibung ist relativ zwischen den "gleichen" ökonomischen Schichten über die Zeitachse "Ungleichheit" bezieht sich hier aber auf die Relation zwischen den Schichten zu einem Zeitpunkt X.... Nun mal ehrlich. Wer liest hier noch über ir...
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 19:58
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit
Antworten: 53
Zugriffe: 654

Re: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit

Realist2014 hat geschrieben:(20 Feb 2018, 19:45)

ja

und ein Kreis ist rund...

was sollen derartige Banalitäten?

Und im Kreis gibt es Inhalte.
Und Inhalte werden hier zu Banalitäten erklärt?
Das ist auch ein Stil!
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 19:51
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit
Antworten: 53
Zugriffe: 654

Re: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit

(20 Feb 2018, 19:40) Was verstehst du an den Wort "Ursachen" nicht? das ist die Basis, um überhaupt "Gegenmaßnahmen" zu erörtern und einleiten zu können Was für Gegenmaßnahmen sollten denn überhaupt eingeleitet werden, wenn es laut Threadüberschrift keinen Anstieg der Ungleichhe...
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 19:39
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit
Antworten: 53
Zugriffe: 654

Re: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit

Realist2014 hat geschrieben:(20 Feb 2018, 19:24)

es gibt keine "absolute Wahrheit"

aber objektive Fakten.,..

Ein objektiver Fakt ist, das wir eine Bevölkerung haben.
Möchte das hier irgend jemand abstreiten?
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 19:36
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit
Antworten: 53
Zugriffe: 654

Re: Forscher sehen keinen Anstieg der Ungleichheit

(20 Feb 2018, 19:23) es hilft sicherlich, die beeinflussenden ( Statistik) root causes zu betrachten... da wären: 1) Flüchtlinge 2) Alleinerziehende 3) Länger Rentenbezugszeiten 4).... Hier wird doch sicherlich nicht nach Schuldigen gesucht, oder doch? Nur dann rechnen wir doch demnächst überall di...
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 19:23
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Wächst die Fremdenfeindlichkeit in Deutschland?
Antworten: 3608
Zugriffe: 106985

Re: Wächst die Fremdenfeindlichkeit in Deutschland?

(20 Feb 2018, 15:07) Wir leben im Hier und Jetzt. Die Kreuzzüge waren falsch. Der Dschihad ist ebenfalls falsch. Es gibt dabei nur einen Unterschied. Die Kreuzzüge sind Vergangenheit. Der Dschihad ist Gegenwart. Nur als Frage: Sagt dir der Name "Brejvik" was? Nur als Frage: Wer führte den...
von Bielefeld09
Di 20. Feb 2018, 19:04
Forum: 70. Philosophie
Thema: Eine Welt ohne Grenzen, der Nationalstaat am Ende?
Antworten: 34
Zugriffe: 498

Re: Eine Welt ohne Grenzen, der Nationalstaat am Ende?

(20 Feb 2018, 18:39) Ich habe vor kurzem eine interessantes Pro und Contra Streit Gespräche in einem Philosophie Magazin gelesen mit der Frage inwieweit das politische Konstrukt Nationalstaaten überhaupt noch zukunftsfähig ist, wie moralisch fragwürdig,ethnisch willkürlich und einer global vernetzt...

Zur erweiterten Suche