Die Suche ergab 6335 Treffer

von Bielefeld09
Di 13. Nov 2018, 22:48
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Lehren aus dem Nationalsozialismus - Wie aktuell sind sie heute?
Antworten: 378
Zugriffe: 6507

Re: Lehren aus dem Nationalsozialismus - Wie aktuell sind sie heute?

Noch Fragen?
Und selber?
Kein Arsch mehr in der der Hose!
Ärgerlich.
von Bielefeld09
Di 13. Nov 2018, 22:09
Forum: 22. Parteien
Thema: Wird AUFSTEHEN eine reguläre Partei?
Antworten: 26
Zugriffe: 340

Re: Wird AUFSTEHEN eine reguläre Partei?

Misterfritz hat geschrieben:(13 Nov 2018, 21:56)

Brauchen wird das sowieso nur Wagenknecht.

Nöö, eigentlich nur Menschen,
die sich unterhalten können.
"Wie blöd sind die anderen eigentlich?"
Fragen über Fragen und keine Antworten,
und du hast auch keine Antwort. "
von Bielefeld09
Di 13. Nov 2018, 21:47
Forum: 22. Parteien
Thema: Wird AUFSTEHEN eine reguläre Partei?
Antworten: 26
Zugriffe: 340

Re: Wird AUFSTEHEN eine reguläre Partei?

Nein.
der soziale Protest wird nicht greifen,
aber der Rotz der in den Mittelschichten verabschiedet wird,
hilft eben nicht weiter.
Und nun?
von Bielefeld09
Di 13. Nov 2018, 21:35
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Kriminelle Clanmitglieder können nun abgeschoben werden?
Antworten: 219
Zugriffe: 8012

Re: Kriminelle Clans können nun abgeschoben werden?

Schon die Überschrift suggestiert hier einfache Rechtsstaatverleugnung.
Der Rechtsstaat greift aufgrund einer individuellen Schuld ein.
Hatten sie weitergehenden Gedanken?
von Bielefeld09
Sa 10. Nov 2018, 20:14
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 268
Zugriffe: 3990

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

(10 Nov 2018, 19:24) Passend zum Thema: Werden pflegende Angehörige vom Staat allein gelassen? http://www.politik-forum.eu/viewtopic.php?f=46&t=67122 Ziemlich vorteilhaft für den Staat, wenn die Leute Kinder in die Welt gesetzt haben. Wer pflegt eigentlich die Leute die keine Angehörigen - zume...
von Bielefeld09
Sa 10. Nov 2018, 19:43
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Werden pflegende Angehörige vom Staat allein gelassen?
Antworten: 55
Zugriffe: 809

Re: Werden pflegende Angehörige vom Staat allein gelassen?

(10 Nov 2018, 19:28) Früher erfolgte die Pflege oft im Familienverband, den hat man aber zu Gunsten der Wünsche der Wirtschaft geopfert. Bitte wer ist geopfert worden? Und von wem? Wer über Pflege spricht, der spricht auch über menschliche Möglichkeiten der Angehörigen. Wer über Pflege spricht, der...
von Bielefeld09
Sa 10. Nov 2018, 18:47
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Zusammenschluss aller Streitkräfte zur europäischen Armee?
Antworten: 666
Zugriffe: 50312

Re: Zusammenschluss aller Streitkräfte zur europäischen Armee?

(10 Nov 2018, 18:17) Friedensbewegte und Grüne stellen aber nicht die Bundesregierung. Weder in Deutschland noch in einem anderen EU-Staat. Klären sie doch zuerst einmal, was denn eine europäische Armee leisten soll. Gegen eine gemeinsame militärische Verteidigung der Aussengrenzen einer europäisch...
von Bielefeld09
Sa 10. Nov 2018, 17:32
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 268
Zugriffe: 3990

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

In der Solidargemeinschaft sollte der Satz gelten: Breite Schultern zahlen mehr. Da muss auch ein Herr Spahn keinen neuen Spaltkeil in die Gesellschaft treiben. Alt gegen Jung haben wir doch schon. Nun noch Kinderlose gegen Eltern ? Nebenbei, ich zahle gerne in das System ein, da alle Beteiligten da...
von Bielefeld09
Do 8. Nov 2018, 22:53
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Vorschläge gegen Unzufriedenheit in Deutschland
Antworten: 234
Zugriffe: 5484

Re: Vorschläge gegen Unzufriedenheit in Deutschland

(08 Nov 2018, 17:16) Armut fängt woanders an. ................. u.s.w. Wer ist denn in diesem Land zufrieden damit , nur weil er ein Dach über den Kopf hat und Strom bezahlen kann ? Voll arm und krank hier..... Na ja, ich denke das hier eine Frage gestellt wurde und die soll nicht unbeantwortet ble...
von Bielefeld09
Di 6. Nov 2018, 01:46
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 33270
Zugriffe: 1621742

Re: Flüchtlinge in Deutschland

(31 Aug 2015, 10:05) Eine interessante Frage. Viele Menschen fordern ja weniger Herrschaft und mehr Freiheit zusammen mit mehr Markt, auch in Fragen der Sicherheit. Der Mensch kann nur ein bestimmtes Quantum an Spaghetti essen und Vino Bianco oder Vino Rosso trinken. Mehr macht ihn nicht glücklich,...
von Bielefeld09
Di 6. Nov 2018, 01:38
Forum: 6. Sport
Thema: Welche Kampfsportart oder welche Kampfkunst ist die effektivste?
Antworten: 27
Zugriffe: 2639

Re: Welche Kampfsportart oder welche Kampfkunst ist die effektivste?

(06 Nov 2018, 01:16) Ich optiere für die Schiesskampfkunst, speziell wirksam z.B. mit einer IPSC Ausbildung. E.Greiffel könnte theoretisch 6 Angreifer in in 3,48 Sekunden unschädlich machen, vorausgesetzt sie stehen nebeneinander :-)): "Um auch Laien die Leistung eines guten IPSC-Schützen bess...
von Bielefeld09
Di 6. Nov 2018, 01:04
Forum: 22. Parteien
Thema: Merkel: Kanzlerdämmerung?
Antworten: 2460
Zugriffe: 53652

Re: Merkel: Kanzlerdämmerung?

(06 Nov 2018, 01:00) Ich würde das evtl. dann ändern, wenn ich alles abgewogen habe. Vielleicht hängt das aber damit zusammen, dass diese Firmen Arbeiter und Arbeitnehmer beschäftigen und diese dann Steuern an den deutschen Staat zahlen. Allerdings ohne Gewähr und ohne, dass ich derzeit bestätigen ...
von Bielefeld09
Di 6. Nov 2018, 00:52
Forum: 22. Parteien
Thema: Merkel: Kanzlerdämmerung?
Antworten: 2460
Zugriffe: 53652

Re: Merkel: Kanzlerdämmerung?

(06 Nov 2018, 00:35) Ich würde Spahn bevorzugen. Merz wäre auch nicht so übel. Auf keinen Fall Merkel 2,0. Sonst würde das ja alles keinen Sinn ergeben. Ich glaube nicht, dass die Union ihr historisches Tief unterschreiten will. Und das Problem der CdU sind einfache Themen: Amazon und Ikea machen M...
von Bielefeld09
Di 6. Nov 2018, 00:47
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Humanismus- was soll das?
Antworten: 37
Zugriffe: 1571

Re: Humanismus- was soll das?

(06 Nov 2018, 00:11) hey "Bielefeld09"] (05 Nov 2018, 23:15) seit wann ist der Humanismus eine Ideologie? Gesetze regeln das Zusammenleben, sie sind aber nicht das Zusammenleben. Diskussionen sind selbst über Grundrechte notwendig oder wie stellst du dir die Entwicklung von Gesetzen vor? ...
von Bielefeld09
Di 6. Nov 2018, 00:22
Forum: 22. Parteien
Thema: Merkel: Kanzlerdämmerung?
Antworten: 2460
Zugriffe: 53652

Re: Merkel: Kanzlerdämmerung?

(06 Nov 2018, 00:08) Sie haben geschrieben "und nun geht der auch unter " sowie "Und Merkel nimmt sie alle mit ". In meiner Frage stecken also nur ihre Aussagen. Sie fragmentieren meine Aussagen bis ins Absurde. Und wo hat es Ihnen geholfen? Stellen sie doch erst mal einen neuen...
von Bielefeld09
Di 6. Nov 2018, 00:08
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Humanismus- was soll das?
Antworten: 37
Zugriffe: 1571

Re: Humanismus- was soll das?

(05 Nov 2018, 23:52) Ist der Zusammenhang zwischen Religion und Humanismus nicht eine zweifelhafte Argumentation? In vielen Religionen wird der Gedanke des Humanismus nicht nur gelebt, sondern ist zentrale Forderung dieser Religionen. Das Christentum mag stellvertretend für diese 'Handhabe' stehen....
von Bielefeld09
Mo 5. Nov 2018, 23:54
Forum: 22. Parteien
Thema: Merkel: Kanzlerdämmerung?
Antworten: 2460
Zugriffe: 53652

Re: Merkel: Kanzlerdämmerung?

Raul71 hat geschrieben:(05 Nov 2018, 23:42)

Also eine Politikerin, die für sie für den Untergsng steht und alle in den Abgrund reißt?

Schreiben sie doch keinen Unfug!
Seehoofer hat Merkel dem Untergang geweiht!
Und die AfD auf 12% befördert.
Das hat der Merz aber auch noch nicht verstanden!
von Bielefeld09
Mo 5. Nov 2018, 23:44
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: 19% der Bevölkerung (oder 15,5 Millionen) sind arm ... und andere wissenschaftliche Erkenntnisse
Antworten: 16
Zugriffe: 716

Re: 19% der Bevölkerung (oder 15,5 Millionen) sind arm ... und andere wissenschaftliche Erkenntnisse

(05 Nov 2018, 23:30) Der Witz ist ja, daß dieser Zustand von einem großen Teil der Bevölkerung als Ergebnis von linker Politik oder auch Gutmenschenpolitik angesehen wird. Heißt: Der Staat war/ist noch viel zu sozial gewesen. Armut in D und die Eurokrise https://www.youtube.com/watch?v=1Lem-kgm3EQ ...
von Bielefeld09
Mo 5. Nov 2018, 23:35
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: 19% der Bevölkerung (oder 15,5 Millionen) sind arm ... und andere wissenschaftliche Erkenntnisse
Antworten: 16
Zugriffe: 716

Re: 19% der Bevölkerung (oder 15,5 Millionen) sind arm ... und andere wissenschaftliche Erkenntnisse

(05 Nov 2018, 22:15) Man muss nicht Immigrant sein, um arm zu sein. Es reicht schon, als Deutscher so krank oder schwerbehindert zu sein, dass man auf dem ersten Arbeitsmarkt keine Chance mehr hat. Oder man ist eine alleinerziehende Mutter. Oder man hat eine schlechte Ausbildung gekriegt und muss f...

Zur erweiterten Suche