Die Suche ergab 3935 Treffer

von Weltregierung
So 18. Nov 2018, 19:41
Forum: 22. Parteien
Thema: Neuer Nahles Wahnsinn
Antworten: 54
Zugriffe: 570

Re: Neuer Nahles Wahnsinn

(18 Nov 2018, 19:15) Eine Landesregierung kann seine Bürger nicht auch auf andere Weise beglücken, sozusagen an der arglistigen SPD vorbei ? Wahrscheinlich kann es das, in diesem Strang geht es aber um eine bundespolitische Forderung von Andrea Nahles, nämlich die Abschaffung von Hartz IV. Das kann...
von Weltregierung
So 18. Nov 2018, 18:41
Forum: 22. Parteien
Thema: Neuer Nahles Wahnsinn
Antworten: 54
Zugriffe: 570

Re: Neuer Nahles Wahnsinn

(18 Nov 2018, 18:35) Dieses Argument ist schon bekannt - der Bund ist schuld, weil er nicht zahlen will. Ansonsten aber wäre Thüringen das Schlaraffenland aller Produktiven. Ein Landesparlament kann Hartz IV nicht abschaffen, weil es keine Bundesgesetze ändern kann. Im Bund wären die entsprechenden...
von Weltregierung
So 18. Nov 2018, 18:17
Forum: 22. Parteien
Thema: Neuer Nahles Wahnsinn
Antworten: 54
Zugriffe: 570

Re: Neuer Nahles Wahnsinn

(18 Nov 2018, 17:09) Die Linke regiert ja in Thüringen - entsprechend dürfte dort die Würde und die blühende Landschaft einsame Gipfel erreichen. Vermutlich stiftet das Volk bereits Großgemälde, um dem Genossen Ramelow zu danken. Bundesgesetze gelten auch in Bundesländern, in denen Die Linke den Mi...
von Weltregierung
Mo 12. Nov 2018, 22:33
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2126
Zugriffe: 65835

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(12 Nov 2018, 10:34) Beim Tatort wird eine Kriminalbeamtin gezeigt wie sie der ÖR wohl sieht, bzw. gerne hätte: https://scontent.ffra1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/45986514_1729496643827605_3032991366247350272_n.jpg?_nc_cat=103&_nc_ht=scontent.ffra1-1.fna&oh=3d35f1f3f4047163fd970017bb7a818f&...
von Weltregierung
So 11. Nov 2018, 16:59
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: wird saudi-arabien modern ?
Antworten: 1243
Zugriffe: 34475

Re: wird saudi-arabien modern ?

(08 Nov 2018, 11:11) Sie dürfen auch ins Kino oder studieren. Und sie dürfen nicht mehr von der Sittenpolizei belästigt oder verhaftet werden. Das Einkerkern von Frauenrechtlerinnen übernimmt jetzt dafür die reguläre Polizei. Ein Riesenfortschritt also. (08 Nov 2018, 11:11) Das Nordkorea des Nahen ...
von Weltregierung
So 11. Nov 2018, 10:21
Forum: 71. Geschichte
Thema: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel
Antworten: 224
Zugriffe: 3264

Re: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel

(11 Nov 2018, 10:15) Es ist doch so, die extreme Linke hatte ihren Anteil am Scheitern der ersten Republik, projeziert aber alles gern auf die SPD. https://rp-online.de/politik/deutschland/weimarer-republik/100-jahre-novemberrevolution-zeitenwende_aid-34371015 Die SPD hatte ihren Anteil am Scheiter...
von Weltregierung
So 11. Nov 2018, 10:09
Forum: 71. Geschichte
Thema: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel
Antworten: 224
Zugriffe: 3264

Re: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel

(11 Nov 2018, 10:02) Diese Sentenze ist ein weiterer Beleg für die These, wonach sich die Legendenbildung zur Selbstentlastung von damals bis heute durchzieht. Ich sage nur die Wahrheit, Genosse. Aber glaub ruhig weiter an Deinen bei 14 % rumdümpelnden "Urmeter der deutschen Demokratie", ...
von Weltregierung
So 11. Nov 2018, 09:57
Forum: 71. Geschichte
Thema: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel
Antworten: 224
Zugriffe: 3264

Re: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel

(11 Nov 2018, 09:47) Die SPD hat Politik für die Massen gemacht, nicht für Extremisten. Sie ist praktisch der Urmeter der deutschen Demokratie. Für die Minderheitsführer mag das ein Trauma gewesen sein, weshalb die geistigen Enkel bis heute primär die Sozialdemokratie bekämpfen, auf Populismus setz...
von Weltregierung
So 11. Nov 2018, 09:39
Forum: 71. Geschichte
Thema: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel
Antworten: 224
Zugriffe: 3264

Re: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel

(10 Nov 2018, 22:23) Die meisten Arbeiterführer hatten ohnehin eher sozialdemokratische Vorstellungen als bolschewistische. https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Liebknecht Das müsste die romantische Verklärung der linksradikalen Kräfte eigentlich etwas schmälern. Was es aber nicht tut. Wer Legenden b...
von Weltregierung
Sa 10. Nov 2018, 14:27
Forum: 71. Geschichte
Thema: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel
Antworten: 224
Zugriffe: 3264

Re: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel

(10 Nov 2018, 13:09) Die Abwendung eines Bürgerkrieges als prioritärer Ansatz ließe sich als pragmatisch verstehen. Noske ist fraglos umstritten, obwohl später das Freikorps aufgelöst worden ist. Und der Mythos vom Verrat der SPD war sowohl damals nützlich wie auch heute, um prioritär die Sozialdem...
von Weltregierung
Sa 10. Nov 2018, 12:58
Forum: 71. Geschichte
Thema: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel
Antworten: 224
Zugriffe: 3264

Re: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel

(10 Nov 2018, 12:49) Man wollte einen Bürgerkrieg vermeiden, daher die Annäherung an das, was man heute vlt. als Realpolitik bezeichnen würde. Die "Bolschewisten" hätten einen Bürgerkrieg wohl in Kauf genommen, um letztlich eine Diktatur nach sowjetischem Vorbild anzustreben. Schon damals...
von Weltregierung
Sa 10. Nov 2018, 12:25
Forum: 71. Geschichte
Thema: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel
Antworten: 224
Zugriffe: 3264

Re: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel

(10 Nov 2018, 12:22) Die Reichsregierung sah sich mit diversen Gefahren von links und von rechts konfrontiert. 1920 besprachen Ebert und Noske die Auflösung des Freikorps Brigade Ehrhardt. Noske war im späteren Widerstand gegen Hitler als Politischer Beauftragter vorgesehen, falls der Staatsstreich...
von Weltregierung
Sa 10. Nov 2018, 11:56
Forum: 71. Geschichte
Thema: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel
Antworten: 224
Zugriffe: 3264

Re: 100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel

(10 Nov 2018, 11:33) Soziale Not gab es schon, Brüning war als Hungerkanzler sehr unbeliebt. Andererseits gab es teils auch Aufschwungjahre, die diplomatische Unterstützung durch Briten und Amerikaner, die Verständigung mit Briand und eine umfangreiche Sozialgesetzgebung. Die gemäßigte Revolution i...
von Weltregierung
Sa 10. Nov 2018, 11:46
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Jens Spahn und die Kinderlosen
Antworten: 271
Zugriffe: 4103

Re: Jens Spahn und die Kinderlosen

Er sage dies ganz bewusst als „selbst Kinderloser, der bereit ist, finanziell mehr zur Zukunftsfähigkeit des Systems beizutragen“. https://www.welt.de/politik/deutschland/article183535604/Jens-Spahn-will-Kinderlose-kraeftig-zur-Kasse-bitten.html Wohl eher als Kinderloser, der seit 2002 Mitglied des...
von Weltregierung
Mi 7. Nov 2018, 20:38
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Präsidentschaftswahl USA 2016
Antworten: 4264
Zugriffe: 370933

Re: Präsidentschaftswahl USA 2016

(10 Nov 2016, 11:24) Es gibt etwas, das nennt sich "filibuster". Einen derartig konservativen Nachfolger wie Scalia wird es nicht geben. (10 Nov 2016, 11:26) Es müssen auch nur zwei Jahre sein ;) 2018 ist der Kongress in demokratischer Hand, das garantiere ich dir. Dann wird ein filibuste...
von Weltregierung
Di 6. Nov 2018, 18:33
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wohnungspolitik
Antworten: 601
Zugriffe: 27827

Re: Wohnungspolitik

(06 Nov 2018, 17:10) So eine kommunistische Idee kann auch nur in einem RRG regierten Bundesland ernsthaft in Erwägung gezogen werden... :rolleyes: Tja, ihr Wessis habt es schon scheiße. Aber irgendwann kriegt ihr bestimmt auch mal eine halbwegs vernünftige Regierung. Einfach mal nicht verwählen, n...
von Weltregierung
Sa 3. Nov 2018, 19:08
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: wird saudi-arabien modern ?
Antworten: 1243
Zugriffe: 34475

Re: wird saudi-arabien modern ?

(03 Nov 2018, 18:50) Nein. Die Bevölkerung ist damit zufrieden. Auch die Christen im Libanon. Und der Iran ist auch daran interessiert dass es keinen Konflikt mit Israel gibt. Das könnte sich natürlich ändern wenn der Atomdeal endgültig scheitert. Ich frage mich gerade wieso du die Diskussion immer...
von Weltregierung
Sa 3. Nov 2018, 10:06
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: wird saudi-arabien modern ?
Antworten: 1243
Zugriffe: 34475

Re: wird saudi-arabien modern ?

Audi hat geschrieben:(03 Nov 2018, 10:04)

Der irre vom Bosporus? Ist er nicht ein NATO Partner? Wertegeinschaft und so? Hast du doch noch vor Wochen hier propagiert :s


Aktuell hätte er vermutlich lieber den Irren von Riad in der NATO.
von Weltregierung
Sa 3. Nov 2018, 09:54
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: wird saudi-arabien modern ?
Antworten: 1243
Zugriffe: 34475

Re: wird saudi-arabien modern ?

(02 Nov 2018, 18:37) Putin erzählt noch ganz andere Sachen und die Freunde des geopolitischen Gegners sehen das eher als Anlass zum Dialog. Jetzt geht es auf einmal doch um Putin? Na gut. (02 Nov 2018, 18:37) Es will die Aggression und die Bedrohung der Sicherheitslage nicht schönfärben. Prima. Mei...
von Weltregierung
Fr 2. Nov 2018, 16:30
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: wird saudi-arabien modern ?
Antworten: 1243
Zugriffe: 34475

Re: wird saudi-arabien modern ?

(02 Nov 2018, 14:51) Wieso "musste" Riad das ? Ansonsten wird immer kolportiert, Riad könne machen, was es wolle. Die saudische Regierung selbst machte geltend, die Informationslage habe sich verändert. Die Schlußfolgerung, Revolverblätter seien glaubwürdiger, ist nicht zwingend. Sie hätt...

Zur erweiterten Suche