Die Suche ergab 4461 Treffer

von unity in diversity
Fr 20. Okt 2017, 17:53
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 4122
Zugriffe: 303476

Re: Abschaffung von Bargeld

(20 Oct 2017, 18:42) Tja, der Umgang mit Bargeld wird immer teurer für die, die meinen es zu brauchen. Für andere kostet es nichts, weil sie kein Bargeld benötigen. Wenn keiner mehr ausweichen kann, erreichen die "Bearbeitungsgebühren" für bargeldlose Zahlungen astronomische Ausmaße. Das ...
von unity in diversity
Fr 20. Okt 2017, 17:23
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Blick nach Estland
Antworten: 5
Zugriffe: 145

Re: Blick nach Estland

(20 Oct 2017, 18:11) Mit Blick auf die baltischen Staaten insgesamt liest man häufig den Propagandavorwurf, der dort lebenden russischstämmigen Minderheit würde gezielt der Zugang zu bestimmten Berufen verwehrt oder auch das Wahlrecht vorenthalten. In der Realität sieht es aber so aus, dass es jede...
von unity in diversity
Fr 20. Okt 2017, 16:56
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Guckts ihr gern die Tagesschau?
Antworten: 9
Zugriffe: 139

Re: Guckts ihr gern die Tagesschau?

In Deutschland und der restlichen Welt, passiert nie mehr, als in diese 15' Sendung reinpaßt, einschließlich Wetter.
Wenn es wirklich mal weniger wird, kann man Verkehrsnachrichten bringen.
Im Stau sind sie alle gleich.
von unity in diversity
Fr 20. Okt 2017, 11:55
Forum: 22. Parteien
Thema: Sind die Linken übergeschnappt? Machtkampf!
Antworten: 174
Zugriffe: 2341

Re: Sind die Linken übergeschnappt? Machtkampf!

(20 Oct 2017, 12:28) Die teils militärisch steife Haltung - auch im Sitzen - deutet Strenge und Disziplin an. So könnte man für eine Gedenkmünze Modell stehen. Geradlinig, korrekt, unnahbar. Ich habe noch nicht gesehen, daß Wagenknecht während einer Diskussion den Kopf kampfhahnmäßig nach vorn schi...
von unity in diversity
Fr 20. Okt 2017, 10:33
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Italiens schleichender Niedergang
Antworten: 34
Zugriffe: 4078

Re: Italiens schleichender Niedergang

Derweil man in den deutschen Medien schwarze, gelbe und grüne Luftballons feiert, rumort es in Italien:
http://m.20min.ch/ausland/news/story/24415611
Der Norden will seinen Niedergang stoppen.
von unity in diversity
Fr 20. Okt 2017, 09:33
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Implodiert Spanien?
Antworten: 1661
Zugriffe: 27592

Re: Implodiert Spanien?

Man bereitet sich auf die Blockade vor: http://www.deutschlandfunk.de/konflikt-in-katalonien-entmachtung-vs-unabhaengigkeit.1773.de.html?dram:article_id=398664 Geld allein genügt aber nicht, weil unter Blockadebedingungen die Preise für alles ansteigen, was jeder braucht. Lebensmittel, Waschmittel, ...
von unity in diversity
Fr 20. Okt 2017, 01:13
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Implodiert Spanien?
Antworten: 1661
Zugriffe: 27592

Re: Implodiert Spanien?

Gut möglich, daß Puigdemont gestärkt aus Neuwahlen hervorgeht. Hinter ihm steht ein Bündnis, dessen einzelne Bestandteile kaum gegensätzlicher sein können. Rechts stehen die Wohlstandschauvinisten und Sozialdarwinisten. „Wir wollen die spanischen Sozialschmarotzer nicht länger durchfüttern.“ Etwas m...
von unity in diversity
Mi 18. Okt 2017, 23:44
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 6616
Zugriffe: 239329

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(18 Oct 2017, 15:14) :?: Wieso sollte man das tun? Im Gegenteil, ein BGE sollte eher im unteren Bereich anfangen und dann steigen. Und zwar oberhalb der Inflation. :) Man braucht eine Bemessungsgrundlage für eine steuerfinanzierte Leistung, wie das BGE eine ist. Die Steuereinnahmen sind in einer In...
von unity in diversity
Mi 18. Okt 2017, 02:45
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 6616
Zugriffe: 239329

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

Wenn eine Industriegesellschaft zu einer Dienstleistungsgesellschaft umgebaut wird, muß man mit einem fallenden BIP rechnen. Die Grundsicherung oder ein BGE müßte man natürlich auch regelmäßig nach unten anpassen. Zuerst vielleicht jährlich und später monatlich. Mit gesellschaftlicher Teilhabe ist d...
von unity in diversity
Mi 18. Okt 2017, 00:11
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Implodiert Spanien?
Antworten: 1661
Zugriffe: 27592

Re: Implodiert Spanien?

(17 Oct 2017, 13:26) Die Maßnahme war eine Folge darauf dass diese Aufrührer dafür sorgten dass Polizeien bei ihrer Arbeit durch Sezessionsanhänger behindert wurden. Das ist also nix besonderes. Das fordert der deutsche Spiesser bei G20-Aktivisten wie ganz selbstverständlich. Der G 20-Gipfel ist ke...
von unity in diversity
Di 17. Okt 2017, 23:09
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 564
Zugriffe: 21989

Re: Die Nordkorea-Frage

Zwei Probleme müssen jetzt beachtet werden. Trump will den Atomdeal mit dem Iran aufkündigen, der unter Obama ausgehandelt wurde. Daraus entnimmt Kim, daß Verhandlungen mit den USA grundsätzlich sinnlos sind, weil Absprachen später willkürlich redigiert, oder beliebig uminterpretiert werden können. ...
von unity in diversity
Di 17. Okt 2017, 02:35
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Implodiert Spanien?
Antworten: 1661
Zugriffe: 27592

Re: Implodiert Spanien?

Na jedenfalls ziehen heute wieder die Lemminge durch die Straßen, um mit Kochlöffeln auf Töpfe zu schlagen, weil klappern zum Geschäft gehört. Die merken gar nicht, wie sie sich zu Mitinitiatoren einer handfesten Wirtschaftskrise machen. Womit sollen gleich nochmal Löhne unter Blockadebedingungen ge...
von unity in diversity
Di 17. Okt 2017, 00:17
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Implodiert Spanien?
Antworten: 1661
Zugriffe: 27592

Re: Implodiert Spanien?

Olympus hat geschrieben:(17 Oct 2017, 01:12)

Ich glaube, das beide Seiten nicht mehr wissen, was sie tun. Hauptsache die große Veränderung.

Veränderung heißt bei denen, den größtmöglichen Schaden anzurichten.
von unity in diversity
Di 17. Okt 2017, 00:04
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Implodiert Spanien?
Antworten: 1661
Zugriffe: 27592

Re: Implodiert Spanien?

(17 Oct 2017, 00:46) Meinungsfreiheit auch nicht. Aber wie wir wissen sind wir ja Geiseln und Eigentum einer gewissen Partei. Da erstrahlt die Zukunft in völlig neuem Licht. Wenn man die stümperhafte Vorgehensweise beider Seiten beobachtet, nährt das den Verdacht, daß die „Widersacher“ Puigdemont u...
von unity in diversity
Mo 16. Okt 2017, 23:13
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Implodiert Spanien?
Antworten: 1661
Zugriffe: 27592

Re: Implodiert Spanien?

Madrid benimmt sich wieder wie der Elefant im Porzellanladen: http://www.spiegel.de/politik/ausland/katalonien-oberstes-spanisches-gericht-verhaengt-untersuchungshaft-fuer-aktivisten-a-1173202.html Taktisch unklug, wie der Polizeieinsatz vor und während des "Referendums". Ich wäre für eine...
von unity in diversity
So 15. Okt 2017, 23:59
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Implodiert Spanien?
Antworten: 1661
Zugriffe: 27592

Re: Implodiert Spanien?

Juncker hat den Separatisten kalte Schulter gezeigt. Nationalstaaten seien kein Provisorium der Geschichte und auf jeden Fall einem Flickenteppich vorzuziehen. Derweil die Separatisten uneinig werden. Die Gefühlsgesteuerten wollen die sofortige Unabhängigkeit und die Moderaten wollen ein neues Auton...
von unity in diversity
So 15. Okt 2017, 23:16
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl Niedersachsen 2017 - Das Ergebnis
Antworten: 296
Zugriffe: 4205

Re: Landtagswahl Niedersachsen 2017 - Das Ergebnis

Senexx hat geschrieben:(16 Oct 2017, 00:04)

Ein bisher unbeachteter Nebeneffekt: Die Jamaika-Parteien haben alle verloren. Das wird bestimmt lustig.

Eine große Koalition wird in der Bevölkerung wohl auch keine große Begeisterung auslösen.
Vielleicht sollte man die Wahl wiederholen.
von unity in diversity
Sa 14. Okt 2017, 16:51
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Implodiert Spanien?
Antworten: 1661
Zugriffe: 27592

Re: Implodiert Spanien?

Die Uhr läuft bis Montag 10:00 Uhr.
https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/a ... twort.html
Es gibt nur ein Ja oder Nein.
von unity in diversity
Sa 14. Okt 2017, 12:58
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Die Verfettung der Welt
Antworten: 48
Zugriffe: 1367

Re: Die Verfettung der Welt

(14 Oct 2017, 13:40) Nö, die 2,49€ Fertigpizza im Dreierpack von Lidl find ich total geil, besser als so macher Pizzaservice. Zeit zum selbst Pizza machen haben weder ich noch meine Frau. Nur weil du zur ökonomischen Unterschicht zählst und Zeit für so einen Scheiße hast, musst du das nicht für jed...
von unity in diversity
Sa 14. Okt 2017, 12:50
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Krise in der Ukraine III: (Re)Aktionen der Ukraine
Antworten: 35611
Zugriffe: 2325187

Re: Krise in der Ukraine III: (Re)Aktionen der Ukraine

(13 Oct 2017, 11:00) Der Währungsfonds hat der Ukraine 17,5 Milliarden Euro Nothilfen gegeben und die Ukraine bettelt um mehr. Dafür mussten sie die Renten schrotten und den Gaspreis erneut anpassen. https://www.bloomberg.com/news/articles/2017-09-14/visit-of-imf-s-lipton-highlights-unfinished-busi...

Zur erweiterten Suche