Die Suche ergab 3474 Treffer

von unity in diversity
Fr 26. Mai 2017, 00:36
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Deutschen sind böse, sehr böse
Antworten: 14
Zugriffe: 337

Re: Die Deutschen sind böse, sehr böse

(26 May 2017, 01:08) Wen interessiert es was Trump denkt, das Problem sind die Geheimdienste allen voran das CIA. Die spionieren Autofirmen aus, aber viel scheint es nicht gebracht zu haben, weil die Amis immer noch keine richtigen Autos bauen können. Stattdessen bauen namhafte Hersteller ihre Auto...
von unity in diversity
Fr 26. Mai 2017, 00:24
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Terroranschlag in Manchester
Antworten: 271
Zugriffe: 5694

Re: Terroranschlag in Manchester

(26 May 2017, 00:49) Gut, der Begriff des "Schwertes" läßt sich auch als Streit interpretieren. Und wie steht es mit der "Abschlachtung der Amalektiter", 1 Samuel 15, 1-11, wie sie eine religionskritische Seite zitiert? https://www.ibka.org/artikel/ag02/bibel.html Das hört sich ...
von unity in diversity
Do 25. Mai 2017, 07:18
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trump's antimexikanischer Schutzwall
Antworten: 7
Zugriffe: 325

Re: Trump's antimexikanischer Schutzwall

(24 May 2017, 14:29) Naja er hat an der Klagemauer ja jetzt für mehr Weisheit gebetet. Evtl. tut sich da ja mal was. ;) Trump hat heimlich einen Zettel in die marode Bausubstanz der Klagemauer geschoben. Er wollte von den Baumeistern wissen, wie man eine Mauer so baut, daß sie über 2000 Jahre stehe...
von unity in diversity
Do 25. Mai 2017, 04:43
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Macron und die Folgen
Antworten: 102
Zugriffe: 2231

Re: Macron und die Folgen

(24 May 2017, 04:56) Ah. Macron soll sich von den Deutschen beraten lassen, wie man einen guten Kompromiss hinkriegt, wenn man Härte gegen die Gewerkschaften zeigen will. Kompromiss bei nötiger Härte. So etwas wie die Quadratur des Kreises. Und am deutschen Wesen soll Frankreich genesen. Was alles ...
von unity in diversity
Mi 24. Mai 2017, 19:32
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Terroranschlag in Manchester
Antworten: 271
Zugriffe: 5694

Re: Terroranschlag in Manchester

NMA hat geschrieben:(24 May 2017, 20:28)

Nein. Der islamistische Terror und der Bürgerkrieg haben die Leute hierher getrieben. Nicht Ursache und Wirkung verdrehen!

Aber manchmal hat der Westen Feuer mit Öl bekämpft.
von unity in diversity
Mi 24. Mai 2017, 19:20
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Idee des Kommunismus - Planwirtschaft - keine Funktion?
Antworten: 3261
Zugriffe: 71824

Re: Die Idee des Kommunismus - Planwirtschaft - keine Funktion?

Alexyessin hat geschrieben:(24 May 2017, 20:10)

Also doch Plan?

Egon hatte immer gute Pläne.
Wenn die Sache schiefgegangen ist, lag es an Kjeld und Benny.
von unity in diversity
Mi 24. Mai 2017, 19:08
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Terroranschlag in Manchester
Antworten: 271
Zugriffe: 5694

Re: Terroranschlag in Manchester

(24 May 2017, 08:12) In der Tat, ich hatte meinem Beitrag noch einen Link beigefuegt, deine Antwort scheint sich damit ueberschnitten zu haben: Sehr lesenswerter + aktueller Artikel aus dem Tagesspiegel. Einfach auf "Innere Sicherheit" klicken. :) In Europa wird laengst ein Preis gezahlt....
von unity in diversity
Mi 24. Mai 2017, 18:45
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Idee des Kommunismus - Planwirtschaft - keine Funktion?
Antworten: 3261
Zugriffe: 71824

Re: Die Idee des Kommunismus - Planwirtschaft - keine Funktion?

Realist2014 hat geschrieben:(24 May 2017, 18:07)

es gibt nicht genug um für alle ..

Vorwärts im sozialistischen Wettbewerb, senkt die Waldbrände um 50% und das Holz reicht für alle.
von unity in diversity
Mi 24. Mai 2017, 03:08
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Der israelisch-palästinensische binationale Staat
Antworten: 1949
Zugriffe: 145590

Re: Der israelisch-palästinensische binationale Staat

(23 May 2017, 01:49) Das Für und Wider überlasse ich lieber den unmittelbar Beteiligten, und das sind weder Du noch ich, nicht Europa, die UNO oder die USA. Das Einzige, was wir von hier, also von Deutschland aus, tun können, ist alles zu tun, um wirkliche Solidarität mit Israel zu zeigen und zu fö...
von unity in diversity
Mo 22. Mai 2017, 02:37
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Präsidentschaftswahl Frankreichs 2017
Antworten: 1232
Zugriffe: 31627

Re: Präsidentschaftswahl Frankreichs 2017

H2O hat geschrieben:(21 May 2017, 22:47)

Ich will gar nichts außer systematisch funktionierender Sozialpartnerschaft. Darüber müssen sich Sozialpolitiker Gedanken machen.

Was ist das und wer soll diese Rolle übernehmen?
von unity in diversity
Mo 22. Mai 2017, 02:25
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Präsidentschaftswahl Frankreichs 2017
Antworten: 1232
Zugriffe: 31627

Re: Präsidentschaftswahl Frankreichs 2017

Senexx hat geschrieben:(21 May 2017, 22:42)

Sie wollen die Koalitionsfreiheit einschränken?

Koalitionsfreiheit ist wichtig.
Grotesk wird es aber, wenn mehrere gelbe Gewerkschaften untereinander konkurrieren.
Aber das müssen die Leute schon selber merken.
von unity in diversity
Sa 20. Mai 2017, 22:05
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Wie unterscheidet man Antisemitismus/Antizionismus von Israelkritik?
Antworten: 7248
Zugriffe: 438859

Re: Wie unterscheidet man Antisemitismus/Antizionismus von Israelkritik?

So, wie ich das verstanden habe, ist der Zionismus ein kollektiver Schutzmantel. Vereinzelt, in der Diaspora, sind Menschen wehrlos. Deshalb brauchen sie eine Strategie (was wollen wir) und eine Taktik (wie wollen wir es erreichen). Die Kunst der weltweiten Diplomatie muß darin bestehen, aus einem f...
von unity in diversity
Sa 20. Mai 2017, 14:34
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 3009
Zugriffe: 179559

Re: Abschaffung von Bargeld

(20 May 2017, 15:23) Eine neue Währung ist eh nicht 'ad hoc' umsetzbar. Es muss wie alles andere auf der Welt Klein anfangen, um in diesen Zustand keimen zu können um gekeimt dann über mehrere Stadien hinweg erst auswachsen zu können, um Ausgewachsen DANN das Bargeld zu ersetzen. Da die ganze Indus...
von unity in diversity
Sa 20. Mai 2017, 13:29
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 3009
Zugriffe: 179559

Re: Abschaffung von Bargeld

(20 May 2017, 14:18) Über 60 Prozent aller Girokonten in Deutschland sind Onlinekonten. Quelle: http://www.kostenloses-konto.net/informationen/wie-viele-girokonten-gibt-es-in-deutschland.html Die Frage ist falsch gestellt: Richtiger wäre: Wie kann eine Bank ihren Kunden ein völlig kostenloses Konto...
von unity in diversity
Sa 20. Mai 2017, 13:21
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 3009
Zugriffe: 179559

Re: Abschaffung von Bargeld

frems hat geschrieben:(20 May 2017, 14:02)

Was hast Du denn mit der Demokratie am (Alu-)Hut? :?:

Vielleicht mehr als du, oder so ein Ortodoxer, wie Raskolnikof?
von unity in diversity
Sa 20. Mai 2017, 12:58
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 3009
Zugriffe: 179559

Re: Abschaffung von Bargeld

(20 May 2017, 13:48) Du lebst einige Jahrhunderte in der Vergangenheit, junger Mann. Und so viele 40-jährige Rentner gibt es in Schweden auch nicht. Mag ja sein, dass Du so schusselig bist und Dir am laufenden Band das Portemonnaie klauen lässt und Deine PIN auf die EC-Karte geschrieben hast. Aber ...
von unity in diversity
Sa 20. Mai 2017, 12:31
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 3728
Zugriffe: 153231

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

Die spielen immernoch die Melodie von "Heil dir im Siegerkranz" als Nationalhymne ab.
( alte deutsche Kaiserhymne)
So werden sie immer an der Seite Deutschlands bleiben, mit oder ohne EU.
von unity in diversity
Sa 20. Mai 2017, 11:58
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Präsidentschaftswahl Frankreichs 2017
Antworten: 1232
Zugriffe: 31627

Re: Präsidentschaftswahl Frankreichs 2017

(19 May 2017, 12:56) Macron baut schonmal die Kommunikation mit der Presse um, was die Presse als Einschränkung ihrer Freiheit wertet. Macron möchte seiner bunte Regierung wenig Angriffsfläche bieten und geeinerter erscheinen lassen als sie sein mag. http://www.spiegel.de/politik/ausland/frankreich...
von unity in diversity
Sa 20. Mai 2017, 11:37
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Der israelisch-palästinensische binationale Staat
Antworten: 1949
Zugriffe: 145590

Re: Der israelisch-palästinensische binationale Staat

(20 May 2017, 12:04) Wo raus schmeißen? Aus der Westbank? Oder meinen Sie die Araber in Israel aus Israel? Bislang weiß jeder, was nicht geht. Wenn man seine Haltung ändert, könnte man fragen, was geht. Ich denke, das ist der Schlüssel zum Erfolg. Dazu muß man sich eventuell von eintrainierten Klis...

Zur erweiterten Suche