Die Suche ergab 35202 Treffer

von Realist2014
Sa 17. Feb 2018, 17:28
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6787
Zugriffe: 221272

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Rote_Galaxie hat geschrieben:(17 Feb 2018, 17:23)

Als ob Müll Entsorgung keine Handarbeit wäre...



ich hatte HOFKEHREN als Beispiel geschrieben

logischerweise wird Kopfarbeit viel besser bezahlt als einfache ( = wenig Kompetenz erfordernde) körperliche Tätigkeiten
von Realist2014
Sa 17. Feb 2018, 17:01
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6787
Zugriffe: 221272

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Rote_Galaxie hat geschrieben:(17 Feb 2018, 16:58)

Will mal sehen was Realist sagt wenn man einen Monat den Müll nicht mehr entsorgt.


ich habe nichts von den Müll-Entsorgern geschrieben

DIE werden auch GUT bezahlt...
von Realist2014
Sa 17. Feb 2018, 16:38
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6787
Zugriffe: 221272

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

(17 Feb 2018, 16:28) Kommt immer auf den Einzelfall an. "Hof kehren" bei extremen Schneeunwettern hat in der Situation mehr Wert als "Kopfarbeit". Und wenn der Hof dann Strassen und Flughäfen sind...noch mehr. :D mfg lieber Skull schau mal bei den Flughäfen genau hin, wie da der...
von Realist2014
Sa 17. Feb 2018, 16:36
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6787
Zugriffe: 221272

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Rote_Galaxie hat geschrieben:(17 Feb 2018, 16:34)

Ich engagiere mich.



die Frage war, was das KONKRET bedeutet...
von Realist2014
Sa 17. Feb 2018, 16:16
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 7477
Zugriffe: 270177

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(17 Feb 2018, 11:56) In einer realen Einführung eines BGE müsste ein "Übergangsszenario" definiert werden, das die bisherigen Rentenansprüche - und auch andere Ansprüche - berücksichtigt. D.h. so eine Einführung eines BGE würde wohl eine Generation dauern. B D dieses "Übergangszenari...
von Realist2014
Sa 17. Feb 2018, 16:12
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 7477
Zugriffe: 270177

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(17 Feb 2018, 12:41) Das stimmt,viele die hier das BGE hier kritisieren haben dessen Grundphilosophie überhaupt nicht verstanden d D ich lehne diese "Grundphilosophie" ab. Punkt es wird keine Befreiung derer mit geringen Kompetenzen geben, für geringen Lohn ( = Marktpreise) zu ARBEITEN
von Realist2014
Sa 17. Feb 2018, 16:10
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 7477
Zugriffe: 270177

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(17 Feb 2018, 11:56) Na, lieber Realist, Du hast das BGE nicht verstanden: Die Rentenansprüche fallen weg - das ist richtig. Dafür entsteht ein anderer, fundierterer Anspruch, nämlich der unmittelbar mit der Existenz überhaupt verbundene Anspruch auf ein BGE. D ich habe das sehr gut verstanden... d...
von Realist2014
Sa 17. Feb 2018, 16:02
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: [SPD + Gesundheit] Bürgerversicherung?
Antworten: 553
Zugriffe: 10246

Re: [SPD + Gesundheit] Bürgerversicherung?

(17 Feb 2018, 15:37) Ein Problem ist auch die Überversorgung der PKV-Verischerten. Weil sich mit denen so gut verdienen läßt wird diagnostiziert bis der Arzt kommt. Das kostet Zeit. Das kostet Geld. Und der Versicherte darf diesen Fehlanreiz über seine Prämie bezahlen. Auch ein Grund warum Professo...
von Realist2014
Sa 17. Feb 2018, 16:01
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: [SPD + Gesundheit] Bürgerversicherung?
Antworten: 553
Zugriffe: 10246

Re: [SPD + Gesundheit] Bürgerversicherung?

Alter Stubentiger hat geschrieben:(17 Feb 2018, 15:39)

Und so kommst du zu dem Schluß dass das keine Rolle spielt. LOL.


nein, nur nicht DIE "gewichtige" Rolle , welche du hier versuchst zu suggerieren
von Realist2014
Sa 17. Feb 2018, 15:34
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6787
Zugriffe: 221272

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

(17 Feb 2018, 15:31) Wenn mehrere Menschen um etwas konkurrieren bekommt derjenige den Zuschlag der am meisten Arbeit dafür aufbringen will. . nicht jede "Arbeit" ist gleich viel "wert" das war nie so und wird auch nie so sein Kopfarbeit ist nun einmal mehr wert als "Hof Ke...
von Realist2014
Sa 17. Feb 2018, 15:33
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: [SPD + Gesundheit] Bürgerversicherung?
Antworten: 553
Zugriffe: 10246

Re: [SPD + Gesundheit] Bürgerversicherung?

Alter Stubentiger hat geschrieben:(17 Feb 2018, 15:20)

Natürlich steht dass da. Soviel Ignoranz hätte ich nicht mal dir zugetraut.


NEIN, das steht NICHT in dem Artikel

denn dort steht nur der 2.Platz der "Verschuldeten" von einem UNBEKANNTEN Anteil an der Gesamtbevölkerung ( = Anteil der Verschuldeten )
von Realist2014
Sa 17. Feb 2018, 15:31
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: [SPD + Gesundheit] Bürgerversicherung?
Antworten: 553
Zugriffe: 10246

Re: [SPD + Gesundheit] Bürgerversicherung?

(17 Feb 2018, 15:26) Absurd mit solcher Rethorik das Prinzip der Kopfprämie in der Schweiz schönreden zu wollen. Es hat all die Schwächen die auch die hiesige PKV hat, nur daß jeder mitmachen muß. Das sich daraus ein großes Verschuldungsproblem ergibt kannst du nicht wegdiskutieren . nein, es gib a...
von Realist2014
Fr 16. Feb 2018, 22:21
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6787
Zugriffe: 221272

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

(16 Feb 2018, 22:07) Ein Mensch strebt danach sein Leben weiterzugeben, das hat erstmal nichts mit Egoismus zu tun. Egoistisch wird der Mensch in Extremen Situationen z. B wenn nicht genug Nahrungsmittel für alle da sind. Aber das Verrückte ist ja dass wir im Überfluss leben. Deswegen ist der Egois...
von Realist2014
Fr 16. Feb 2018, 21:50
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6787
Zugriffe: 221272

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Rote_Galaxie hat geschrieben:(16 Feb 2018, 21:44)

Ich bin für Demokratie, die Mehrheit ist nicht mehr wert sondern quantitativ mehr.


Demokratie bedeutet Mehrheitsentscheidungen
von Realist2014
Fr 16. Feb 2018, 21:49
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6787
Zugriffe: 221272

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Rote_Galaxie hat geschrieben:(16 Feb 2018, 21:27)

Der Egoismus ist eine Sichtweise die von einer Minderheit der Mehrheit aufgezwungen wurde.



das ist schlicht und einfach FALSCH

JEDER Mensch ist AUCH ein Egoist

das ist wissenschaftlich bewiesen
von Realist2014
Fr 16. Feb 2018, 21:16
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6787
Zugriffe: 221272

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

(16 Feb 2018, 21:11) Es gab da eine Idee, dass die Informatik irgendwann so fortgeschritten ist dass sie beliebig virtuelle Realitäten erzeugen kann. Dann wären alle Wünsche der Egoisten eliminiert. yoh Star Trek Holodeck... dann klappt das auch mit dem Kommunismus... nur bis dahin.... Marktwirtsch...
von Realist2014
Fr 16. Feb 2018, 21:01
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6787
Zugriffe: 221272

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Rote_Galaxie hat geschrieben:(16 Feb 2018, 20:52)

Das ist die alte Denkweise, wozu brauchst du Gold oder Silber wenn du alles hast was du brauchst?



es kann nicht JEDER eine Villa am Starnberger See haben...

somit kann auch NICHT jeder haben es er meint zu "brauchen"...
von Realist2014
Fr 16. Feb 2018, 21:00
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6787
Zugriffe: 221272

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Odin1506 hat geschrieben:(16 Feb 2018, 20:39)

Was bedeutet Wertschöpfung im Dienstleistungsbereich?


Das was die Kunden bezahlen abzüglich der Kosten für das Unternehmen...

logischerweise
von Realist2014
Fr 16. Feb 2018, 18:50
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6787
Zugriffe: 221272

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Odin1506 hat geschrieben:(16 Feb 2018, 18:28)

D .....
Frage doch mal die Menschen mit dem Mindestlohn, ob sie sich was leisten können obwohl sie sich Mühe geben.



für "Mühe" gibt es nix

muss schon Wertschöpfung raus kommen...

weil die KUNDEN gnadenlos sind...

immer schön billig muss es sein.
von Realist2014
Fr 16. Feb 2018, 18:44
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 6787
Zugriffe: 221272

Re: Der Kommunismus - Planwirtschaft - Rote_Galaxie Sammelthread

Rote_Galaxie hat geschrieben:(16 Feb 2018, 18:33)

Eine Bank ist ein [Mod: editiert]


Eine Geschäftsbank ist ein Unternehmen

Und ein wesentlicher Faktor zur Sicherstellung der ökonomischen Vorgänge zur Wertschöpfung in jeder Gesellschaft durch Kreditvergabe an Unternehmen

Zur erweiterten Suche