Die Suche ergab 4394 Treffer

von hallelujah
Mo 1. Okt 2018, 18:09
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?
Antworten: 448
Zugriffe: 9475

Re: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?

(01 Oct 2018, 18:44) Die unteren Einkommensschichten haben keine Möglichkeiten weil sie am Ende des Monats nichts übrig haben um damit eine Vorsorge zu betreiben. Weshalb? Zu anstrengend? Es soll ja Bezieher niedriger Einkommen geben, die sich den Traum vom Eigenheim erfüllt haben, dazu noch ohne s...
von hallelujah
Mo 1. Okt 2018, 18:01
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?
Antworten: 448
Zugriffe: 9475

Re: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?

(01 Oct 2018, 08:04) Genau, die Unvermögenden (der Begriff ist Programm!) sollen gefälligst im Sumpf oder in der Wüste siedeln, es genügt vollkommen wenn sie zwecks Ausbeutung durch die Wohlhabenden 24/7 für mindestens 2 prekäre Stellen a insgesamt mindestens 50 Wochenstunden zur Verfügung stehen. ...
von hallelujah
So 30. Sep 2018, 13:37
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Vorschläge gegen Unzufriedenheit in Deutschland
Antworten: 234
Zugriffe: 6119

Re: Warum sind die Menschen in Deutschland so unzufrieden?

(30 Sep 2018, 14:32) Das ist sowieso das Problem der meisten die jammern. Die meisten Probleme sind hausgemacht, haben sich die Leute selbst eingebrockt, sei es nun der Fettleibige der über seinen Bluthochdruck klagt, oder der Arbeitslose der den Ausländern die Schuld für sein eigenes Versagen zusc...
von hallelujah
So 30. Sep 2018, 13:35
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?
Antworten: 448
Zugriffe: 9475

Re: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?

(30 Sep 2018, 14:26) Ihr Ansatz geht jetzt in die Richtung, den Staat von seiner Verantwortung für die Daseinsvorsorge für die unteren Einkommensschichten zu befreien. Dies ist also die Argumentation aus der Sicht der Besserverdienenden / der FDP- und teilweise der CDU - Wähler. Völliger Käse. Auch...
von hallelujah
So 30. Sep 2018, 13:18
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Vorschläge gegen Unzufriedenheit in Deutschland
Antworten: 234
Zugriffe: 6119

Re: Warum sind die Menschen in Deutschland so unzufrieden?

(30 Sep 2018, 14:10) Hallo Billie Holiday, ja, das Phänomen kenne ich: dass bei Nachfragen der Standpunkt ein wenig relativiert wird. Ich habe aber schon den Eindruck, dass dieses "Jammern" / Unbehagen stark im Vordergrund steht und auch im Alltag die "primäre Gefühlslage" ist u...
von hallelujah
So 30. Sep 2018, 13:14
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?
Antworten: 448
Zugriffe: 9475

Re: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?

(30 Sep 2018, 14:06) Wo du recht hast...... :thumbup: Ich habe einen Pakt mit zwei Freundinnen geschlossen. Sollten wir zu einem Zeitpunkt x, hoffentlich in ferner Zukunft alle im Alter, wir betrachten uns jetzt noch nicht als alt ;), alleinstehend sein, dann ziehen sie hier zu mir ins Haus. Aus de...
von hallelujah
So 30. Sep 2018, 13:11
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?
Antworten: 448
Zugriffe: 9475

Re: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?

(30 Sep 2018, 14:00) ' Die angemessene Höhe der durchschnittlichen Rente muss deutlich über dem Sozialhilfeniveau liegen. Der flaschensammelnde Rentner ist ein Indikator für Armut. Gerade der 100.000ste sollte nicht ignoriert werden... Lösungen wurden schon angesprochen: 1.Einzahlungen aus Steuermi...
von hallelujah
So 30. Sep 2018, 12:49
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?
Antworten: 448
Zugriffe: 9475

Re: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?

(30 Sep 2018, 13:14) Aber in Kürze. Ich sehe außerdem schon viele flaschensammelnde Rentner aus der Unterschicht. die 100000ste Auflage des flaschensammelnden Rentners ist, sagen wir freundlicherweise, wenig hilfreich. Ich konnte noch nicht herauslesen, was eine angemessene Höhe ist bzw. Anregungen...
von hallelujah
So 30. Sep 2018, 12:06
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?
Antworten: 448
Zugriffe: 9475

Re: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?

(30 Sep 2018, 12:52) D' accord, beim Anreiz aufs Land zu ziehen st die Einbindung eminent, für Rentner, wie für Junge. Die Mischung macht's. Insofern halte ich Gedanken einer kostenlosen Kita für ebenso relevant, wie z.B. eine ehrenamtliche Organisation wie “Jeder für Jeden“, die wir vor Ort haben....
von hallelujah
So 30. Sep 2018, 11:35
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?
Antworten: 448
Zugriffe: 9475

Re: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?

(30 Sep 2018, 12:25) Hi hallelujah, schön, dich hier wieder mal zu lesen. :) Vielleicht wäre schon viel Einsicht geschaffen, könnte man die Jungen dazu animieren, ihre Rente im Blick zu haben und sich darum zu bemühen, diese durch Erwerb von Eigentum nicht im Alter durch Miete schmälern zu lassen. ...
von hallelujah
So 30. Sep 2018, 11:08
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?
Antworten: 448
Zugriffe: 9475

Re: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?

(30 Sep 2018, 12:04) Einen solchen Entschluss musst du meines Erachtens mit dem Eintritt ins Rentenalter fassen, ansonsten kann es leicht passieren, dass du dich entwurzelt fühlst. Hi Jazz. Meine ich etwas anders. Die explodierenden Mieten in den Großstädten haben sehr viel damit zu tun, daß jünger...
von hallelujah
So 30. Sep 2018, 10:55
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?
Antworten: 448
Zugriffe: 9475

Re: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?

(30 Sep 2018, 11:52) Dem widerspreche ich auch nicht. Ich lasse DAS ja prinzipiell auch zu. Nur...wenn hier mal wieder zwei User in erster Linie (!) über das Thema Miete, Mieterhöhungen, Mietspiegel, Immobilienpreise und ähnliches ein 2 Personenspiel betreiben, was dann alles nichts mehr mit dem Th...
von hallelujah
So 30. Sep 2018, 10:45
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?
Antworten: 448
Zugriffe: 9475

Re: Die Rente ist NICHT sicher! Wie kann man die Rente in angemessener Höhe sichern?

(30 Sep 2018, 11:00) Es ist daher erforderlich entweder die Großstädte finanziell zu unterstützen Wie wäre es mit dem Versuch, ländliche Regionen attraktiver zu machen und die Landflucht einzudämmen? @skull Miete ist ein wichtiger Aspekt zum Thema Rente. Gehört dazu. Jedenfalls meine bescheidene Me...
von hallelujah
Di 28. Aug 2018, 18:54
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sachsen und Rechtsextremismus
Antworten: 4015
Zugriffe: 86993

Re: Sachsen und Rechtsextremismus

(28 Aug 2018, 19:51) Wenn sich die Mitläufer schon nicht entsprechend engagieren, dann erwarte ich zumindest von der anwesenden Polizei Vermummte, Schläger, Steine- und Feuerwerkskörper Werfende aus dem Verkehr zu ziehen. Eben. Wenn die "Friedlichen" dann von der Bildfläche verschwunden s...
von hallelujah
Di 28. Aug 2018, 18:51
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sachsen und Rechtsextremismus
Antworten: 4015
Zugriffe: 86993

Re: Sachsen und Rechtsextremismus

becksham hat geschrieben:(28 Aug 2018, 19:51)

Aber es war ja eher umgekehrt oder? Hat nicht irgend so ein rechter Verein die Demo angemeldet? Da geh ich doch dann als normaler Mensch nicht hin.



Ja, schrieb ich eben ;-)
von hallelujah
Di 28. Aug 2018, 18:48
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sachsen und Rechtsextremismus
Antworten: 4015
Zugriffe: 86993

Re: Sachsen und Rechtsextremismus

(28 Aug 2018, 19:45) Nachdem Schreibtisch und Bier schon falsch waren.... Aber um auf's Thema zurückzukommen, Zivilcourage ist entweder nicht mehr “in“, oder sie war in Chemnitz in der Tat nicht vorhanden. Jeder hat eben so seine Gewohnheiten, da gibt es nicht viele Blickwinkel ;-) Sagen wir mal so...
von hallelujah
Di 28. Aug 2018, 18:42
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sachsen und Rechtsextremismus
Antworten: 4015
Zugriffe: 86993

Re: Sachsen und Rechtsextremismus

(28 Aug 2018, 19:40) Du setzt hier keinen Punkt. :) Das hier ist eine Diskussion und kein Diktat deinerseits. :) An die 7000 Bürger haben friedlich demonstriert. Die hat niemand als Rechtsextreme oder Neonazis zu diffamieren. Doch, setze ich. Sollen die 7000 Bürger doch ihre eigene Demo organisiere...
von hallelujah
Di 28. Aug 2018, 18:34
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sachsen und Rechtsextremismus
Antworten: 4015
Zugriffe: 86993

Re: Sachsen und Rechtsextremismus

(28 Aug 2018, 18:58) Wenn sich eine kleine Anzahl (gemessen an der Gesamtzahl) von radikalen Rechts- oder Linksanhängern die Köpfe einschlagen, dann können doch die anderen mehrere 1000 friedlichen Demonstranten nichts dafür. Irrtum. Jeder Teilnehmer MUSS wissen (so blöd und naiv kann man gar nicht...
von hallelujah
Di 17. Apr 2018, 17:47
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 9504
Zugriffe: 368071

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

Rote_Galaxie hat geschrieben:(17 Apr 2018, 15:04)


Lese dir mal den Unterschied zwischen gleich und identisch durch.



Auch DU behandelst nicht alle Menschen gleich. Auch bei Dir geht es nach Sympathie und Vorteil.
Du wirst es abstreiten, macht aber nichts...
von hallelujah
Mo 12. Feb 2018, 18:26
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 9134
Zugriffe: 372557

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

Alpha Centauri hat geschrieben:(12 Feb 2018, 18:22)

Dein letzer Satz wirft eine interessante Frage beim Thema BGE, es ist eben keine reine ökonomische Streitfrage (auch wenn viele Zahlenspieler hier diesen Eindruck vermitteln) sondern mehr noch eine der Mentalität und Philosophie.



Wird man von der Philosophie satt?

Zur erweiterten Suche