Die Suche ergab 2782 Treffer

von Europa2050
Sa 14. Apr 2018, 10:14
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Außenminister Maas
Antworten: 29
Zugriffe: 607

Re: Außenminister Maas

(14 Apr 2018, 07:56) Die Russlandpolitik unseres neuen Außenministers Maas ist heute der Welt einen längeren und sehr lesenswerten Artikel wert. https://www.welt.de/debatte/kommentare/article175439433/Ostpolitik-Heiko-Maas-setzt-Zeichen-gegen-Putins-Russland.html Sie lobt seinen neuen Kurs gegenübe...
von Europa2050
Fr 13. Apr 2018, 11:40
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Wie weiter mit Syrien ?
Antworten: 22394
Zugriffe: 1046267

Re: Wie weiter mit Syrien ?

(13 Apr 2018, 12:16) Daran glaubt nur der AfDLinke-Einheitsbrei. DerGeneral, Audi, Julian und ihre ganzen Gesinnungsgenossen. Hoffen wir mal, dass sich Putin in Zukunft nicht mit der Türkei verbündet. Denn sonst hätten wir hier im Forum nicht nur jede Menge Assadversteher, sondern auf einen Schlag ...
von Europa2050
Fr 13. Apr 2018, 09:43
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 10272
Zugriffe: 366650

Re: quizz

(13 Apr 2018, 10:34) Ja, wenn es um die reine Technik ginge, dann wäre er das. Aber es ging um die Abbildung mathematischer Aufgaben auf bis dahin nicht übliche Art. Die grundsätzliche Funktion wird gern nach dem Erfinder benannt. Meinst du Programiersprachen? Auch da war Zuse der Erste (zumindeste...
von Europa2050
Fr 13. Apr 2018, 08:58
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 10272
Zugriffe: 366650

Re: quizz

Konrad Zuse, der das binäre Zahlensystem erfand und damit den Schaltkreisen (Erfinder Charles Babbage) das Rechnen beibringen könnte?
von Europa2050
Do 12. Apr 2018, 19:51
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 1611
Zugriffe: 25462

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

Arcturus hat geschrieben:(12 Apr 2018, 20:21)

Ganz, ganz sicher? ;)


In Westeuropa sicher 80-90%, in den USA ca. 50:50 würde ich sagen.

Zumindestens trifft man heutzutage genügend Amerikaner im Fremdschämmodus.
von Europa2050
Do 12. Apr 2018, 19:14
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 1611
Zugriffe: 25462

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

(12 Apr 2018, 19:31) ... Volker Pispers meine einst: "Wenn man weiß, wer der Böse ist, dann hat der Tag Struktur". Und US-Fans wissen immer, wer der Böse ist, genau wie AfDisten und Pegidioten. Da hast Du natürlich recht. Demokraten sind da nicht so flexibel. Der klassische liberale Ameri...
von Europa2050
Do 12. Apr 2018, 16:48
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 1611
Zugriffe: 25462

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

(12 Apr 2018, 17:24) Nein. Sie sagen eindeutig das ein Herkunftsnachweis auf Grund der hohen Reinheit nicht möglich ist. Also ich hab mir die Dokumente jetzt drei mal durchgelesen. Das mit der hohen Reinheit steht drin, aber wo steht bitte, dass der Ort nicht bestimmbar ist? Es steht nur drin, dass...
von Europa2050
Do 12. Apr 2018, 16:41
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 1611
Zugriffe: 25462

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

(12 Apr 2018, 17:12) Die OPCW bestätigt die Herkunft des Nervengifts aus dem Land des kleinen Zaren. Ihrem Status gemäß nennt sie keinen Täter. Die Typen hier mit dem Russen-Fimmel werden sich schon einen aus den Fingern saugen. Russen sind ja schenkfreudig. Ist einfach so abhanden gekommen. Frage ...
von Europa2050
Do 12. Apr 2018, 15:00
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 1611
Zugriffe: 25462

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

(12 Apr 2018, 15:53) Der Satzteil sagt aus, daß die britischen Feststellungen schlicht richtig sind. Und die Briten haben festgestellt, daß es in Russland hergestellt wurde. Und daß Russland es verwendet habe. Genau da, wo wir am Anfang waren, wo die Moskau-Fangruppe noch "keine Beweise, keine...
von Europa2050
Do 12. Apr 2018, 14:25
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 1611
Zugriffe: 25462

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

(12 Apr 2018, 15:16) Das macht ja auch nichts, dennoch sollte man schon genauer hinsehen was tatsächlich dieser Bericht aussagt im Vergleich zu den Nachrichten die über den Ticker laufen. Da gibt es schon Unterschiede um es mal so auszudrücken. Im Kontext steht da, so meine Meinung, die Briten habe...
von Europa2050
Do 12. Apr 2018, 14:13
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 1611
Zugriffe: 25462

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

(12 Apr 2018, 15:06) Von einem Polizisten steht da auch nichts. Übersetzt steht da folgendes: Die Ergebnisse der von der OVCW benannten Laboratorien für Umweltproben und biomedizinische Proben, die vom OVCW-Team gesammelt wurden, bestätigen die Ergebnisse des Vereinigten Königreichs bezüglich der I...
von Europa2050
Do 12. Apr 2018, 14:02
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung
Antworten: 1611
Zugriffe: 25462

Re: Politische Folgen der Skripal-Vergiftung

(12 Apr 2018, 14:55) Original-Text der OPCW: The results of the analysis by the OPCW designated laboratories of environmental and biomedical samples collected by the OPCW team confirm the findings of the United Kingdom relating to the identity of the toxic chemical that was used in Salisbury and se...
von Europa2050
Mo 9. Apr 2018, 08:58
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 29605
Zugriffe: 1344762

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Aus dem „Umsturzstrang“, weil‘s hier besser passt: Na offensichtlich ist hier verbale Exaktheit nötig: Wenn ich nicht ein anerkannter Asylbewerber bin, bin ich deswegen nicht zwingend ein abgelehnter, ausreisepflichtiger Asylbewerber. Gerade bei den Syrern weiß man schlichtweg nicht, wie lange die a...
von Europa2050
Mo 9. Apr 2018, 08:40
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Angst vor einem Umsturz von Rechts?
Antworten: 292
Zugriffe: 7400

Re: Angst vor einem Umsturz von Rechts?

(09 Apr 2018, 09:27) Die Syrer waren beim Grenzübertritt schon sicher. Dafür brauchten sie nicht bis nach Deutschland kommen. Wer kein Asyl bekommt, dessen Asylantrag wurde im übrigen abgelehnt. Ergo sind Syrer abgelehnte Asylbewerber. Wegen einer Sonderregelung sind sie noch nicht ausreisepflichti...
von Europa2050
Mo 9. Apr 2018, 08:08
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Angst vor einem Umsturz von Rechts?
Antworten: 292
Zugriffe: 7400

Re: Angst vor einem Umsturz von Rechts?

(09 Apr 2018, 08:33) Ach ja. Und warum soll Syrer dann erlaubt werden ihre Familie nachzuholen. Die sind nur subsidiär schtutzberechtigt. Warum ist der Familienachzug nur ausgesetzt? Das sind keine anerkannten Asylbewerber. Wenn ihr schon keine Ahnung habt, dann solltet ihr es nicht so laut herausp...
von Europa2050
So 8. Apr 2018, 18:35
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Anschlag Münster
Antworten: 364
Zugriffe: 7843

Re: Anschlag Münster

(08 Apr 2018, 19:24) Wenn du dich auch mit (hier verlinkten) Quellen ausser der Bild und verwirrten Twitterdamen beschäftigt hättest, wüsstest du von den Aussagen diverser Nachbarn von Jens R. dass dieser seinen Selbstmord mehrfach angekündigt hat und in den letzten Monaten eine offenkundige deutli...
von Europa2050
So 8. Apr 2018, 17:27
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Anschlag Münster
Antworten: 364
Zugriffe: 7843

Re: Anschlag Münster

Polibu hat geschrieben:(08 Apr 2018, 18:25)

Erdogan geht wohl auch von einem Kurden aus. Wie kommt der denn darauf?

https://www.welt.de/politik/ausland/art ... on-an.html


Weil bei ihm alles Unheil der Welt von einem Kurden oder einem Gülenisten ausgeht?
von Europa2050
So 8. Apr 2018, 09:47
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Blick nach Russland Sammelstrang
Antworten: 1344
Zugriffe: 102170

Re: Blick nach Russland Sammelstrang

(08 Apr 2018, 10:07) Seltsam, man regt sich nur über Russland auf obwohl das gleiche in Europa passiert... Von den Usern lese ich nie Entrüstung... (Einfettung von mir) Und ich dachte, Russland ist „in Europa“, zumindestens bevölkerungstechnisch grösstenteils und vor allem kulturell. Liege ich da f...
von Europa2050
Sa 7. Apr 2018, 20:36
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang Pegida
Antworten: 17788
Zugriffe: 926187

Re: Sammelstrang Pegida

CaptainJack hat geschrieben:(07 Apr 2018, 21:33)

Googlen kann ich auch! :p


Also in den frühen 80ern des letzten Jahrhunderts galt das in der gymnasialen Oberstufe in Bayern als Grundwissen.
von Europa2050
Sa 7. Apr 2018, 20:12
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang Pegida
Antworten: 17788
Zugriffe: 926187

Re: Sammelstrang Pegida

CaptainJack hat geschrieben:(07 Apr 2018, 21:00)

Was ist Harzburger Front?


Aua...

Zur erweiterten Suche