Die Suche ergab 3771 Treffer

von Boraiel
Sa 16. Dez 2017, 22:01
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61656
Zugriffe: 1612417

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Schnitter hat geschrieben:(16 Dec 2017, 21:58)

Kommt jetzt gleich der NPD Spruch die Nazis seien Sozialisten gewesen ?

Das wäre dann tiefstbraun. Aber wundern tut einen hier ja nix mehr.

Das Wort war bei denen zumindest schon im Namen enthalten. Aber vielleicht meinten die auch was ganz anderes. :?
von Boraiel
Sa 16. Dez 2017, 21:59
Forum: 22. Parteien
Thema: Was wäre wenn ... Merkel bei Mehrheitswahlrecht
Antworten: 4
Zugriffe: 74

Re: Was wäre wenn ... Merkel bei Mehrheitswahlrecht

Und wieso wäre Merkel dann seit 2013 im Ruhestand?
von Boraiel
Sa 16. Dez 2017, 21:58
Forum: 22. Parteien
Thema: Was wäre wenn ... Merkel bei Mehrheitswahlrecht
Antworten: 4
Zugriffe: 74

Re: Was wäre wenn ... Merkel bei Mehrheitswahlrecht

(16 Dec 2017, 21:50) Der Vorteil wäre, dass bei solch einem System Merkel seit 2013 im Ruhestand gewesen wäre. Aber die Geschichte ist leider nicht zu korrigieren. Ansonsten halte ich aber nichts von einem Mehrheitswahlsystem, weil einfach zu viele Stimmen rausfliegen. Es kommt ja auch hinzu die Fr...
von Boraiel
Sa 16. Dez 2017, 21:26
Forum: 22. Parteien
Thema: Was wäre wenn ... Merkel bei Mehrheitswahlrecht
Antworten: 4
Zugriffe: 74

Was wäre wenn ... Merkel bei Mehrheitswahlrecht

Guten Abend, Ich möchte mal die Frage in den Raum stellen, was geschehen wäre, wenn Deutschland ein Mehrheitswahlrecht hätte, das schon zu einem De-facto-Zweiparteiensytsem geführt hätte. Es gäbe also nur zwei wichtige Parteien, sagen wie Republikaner und Demokraten. Merkel wäre 2013 Chefin der Demo...
von Boraiel
Sa 16. Dez 2017, 13:07
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61656
Zugriffe: 1612417

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

DarkLightbringer hat geschrieben:(16 Dec 2017, 12:38)

Distanzierst du dich denn von Höcke und Gauland ?

Welchen Nutzen hätte das?
von Boraiel
Sa 16. Dez 2017, 11:42
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Zu wenig Politik in deutschen Schulen?!
Antworten: 71
Zugriffe: 1222

Re: Zu wenig Politik in deutschen Schulen?!

(14 Dec 2017, 19:44) http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/politische-bildung-im-unterricht-wirtschaft-verdraengt-politik-aus-schulen-a-1182795.html Wobei man anmerken sollte, dass es zwischen den Bundesländern erhebliche Unterschiede gibt, wenn man die Stundenzahl der Schüler betrachtet: htt...
von Boraiel
Fr 15. Dez 2017, 23:10
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Palliativmedizin
Antworten: 90
Zugriffe: 1613

Re: Palliativmedizin

Ein Terraner hat geschrieben:(15 Dec 2017, 23:07)

Schon wieder daneben, ich argumentieren hier nicht, ich geige dir die Meinung.

Trifft mich hart, da da soviel hinter steckt. :rolleyes:
von Boraiel
Fr 15. Dez 2017, 22:59
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Palliativmedizin
Antworten: 90
Zugriffe: 1613

Re: Palliativmedizin

Ein Terraner hat geschrieben:(15 Dec 2017, 22:58)

Klar das ein geistiger Blindgänger wie du das denkt.

Argumentativ bist du aber ein Leichtgewicht, oder? :?: :rolleyes:
von Boraiel
Fr 15. Dez 2017, 22:55
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Palliativmedizin
Antworten: 90
Zugriffe: 1613

Re: Palliativmedizin

Ein Terraner hat geschrieben:(15 Dec 2017, 22:34)

Dann denk doch einfach mal ein bisschen weiter.

Tue ich ja, ich offeriere hier dir und anderen z.B. herausragende Bildungsmöglichkeiten, damit du/ihr nicht auch irgendwann Pfandflaschen sammeln geht und unter Brücken schlaft. :)
von Boraiel
Fr 15. Dez 2017, 22:32
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Palliativmedizin
Antworten: 90
Zugriffe: 1613

Re: Palliativmedizin

(15 Dec 2017, 22:15) Echt du der Pfand abschaffen will weil ihn Menschen anekeln die in Mülleimern nach Flaschen suchen meinst du hast Ansprüche in Ethik? Den Bodensatz den du so von dir gibst ist einfach nur widerwärtig. Deine Ansicht sei dir gelassen. Aber genau wie Drogenabhängige ziehen Pfandfl...
von Boraiel
Fr 15. Dez 2017, 21:13
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Palliativmedizin
Antworten: 90
Zugriffe: 1613

Re: Palliativmedizin

Misterfritz hat geschrieben:(15 Dec 2017, 21:12)

Freiwillige Einweisung ist Sozialismus? :D

Nein, das kostet nix. Kapitalisten würden Geld nehmen. :p
von Boraiel
Fr 15. Dez 2017, 21:11
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Palliativmedizin
Antworten: 90
Zugriffe: 1613

Re: Palliativmedizin

(15 Dec 2017, 21:06) Schwachfug! Man kann sich auch freiwillig einweisen lassen, kostet nix .... Sozialismus halt. :p Aber wäre schön, wenn das Schwachfug wäre. Vor der Wahrheit braucht man keine Angst haben, im Gegenteil, die kann heilsam sein. :cool: Es hat auch mich Überwindung gekostet, einem A...
von Boraiel
Fr 15. Dez 2017, 21:04
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Palliativmedizin
Antworten: 90
Zugriffe: 1613

Re: Palliativmedizin

(15 Dec 2017, 20:47) Bei dem ganzen Schrott, den Du zu Ernährung, Verzicht auf Masturbation, etc. hier von Dir gegeben hast, schätze ich, dass Du eher immer zu falschen Ärzten gehst :D Es ist schwierig die zu finden, und die muss man sich dann auch leisten können. Du solltest auch nicht die allgeme...
von Boraiel
Fr 15. Dez 2017, 20:57
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Palliativmedizin
Antworten: 90
Zugriffe: 1613

Re: Palliativmedizin

(15 Dec 2017, 20:46) Also halten wir fest: Deine Mutter ist nicht mit Dir zum Arzt gegangen, obwohl diese Zuckerpillchen ned geholfen haben. Selbst Hausfrauen und Verkäuferinnen wissen, dass man irgendwann zum Arzt gehen muss, notfalls zum Facharzt. Du hast eine Inkompetenz bei einer Zahnärztin &qu...
von Boraiel
Fr 15. Dez 2017, 20:43
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Palliativmedizin
Antworten: 90
Zugriffe: 1613

Re: Palliativmedizin

Misterfritz hat geschrieben:(15 Dec 2017, 20:30)

Echt, Du hast sie nicht mehr alle .....

Ich setze die Ansprüche an Ethik und Arbeitsleistung halt nicht so niedrig an, wie du.
Mache ich bei mir selbst auch nicht. :)
von Boraiel
Fr 15. Dez 2017, 20:39
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Palliativmedizin
Antworten: 90
Zugriffe: 1613

Re: Palliativmedizin

(15 Dec 2017, 20:27) War das in Deinem Fall Deine Mutter, die Dich sehr lange, sehr unwirksam mit Homöopathischen Mitteln behandelt hat? Und welche Erfahrungen hast Du bisher mit Palliativmedizinern gemacht - und mit den Betreibern der Coffee-shops? Nein, meine Mutter ist Hausfrau und Verkäuferin u...
von Boraiel
Fr 15. Dez 2017, 20:28
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Palliativmedizin
Antworten: 90
Zugriffe: 1613

Re: Palliativmedizin

(15 Dec 2017, 20:21) Und in wie weit wäre das aus Deiner Sicht eine Lösung im Kampf gegen Schmerzen für all jene, die nicht diese Möglichkeit haben, weil illegal? (Und bitte erspare uns die Antwort, dass "Free Dope überall" die Lösung wäre). Das kann doch so wie bisher weitergehen, nur so...
von Boraiel
Fr 15. Dez 2017, 20:13
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Palliativmedizin
Antworten: 90
Zugriffe: 1613

Re: Palliativmedizin

(15 Dec 2017, 19:42) Dann bist wohl Du gefragt, Deine Haltung zur eigenen Nutzung schmerzlindernder Behandlungen genauer zu erklären. Es gibt Coffee-Shops in den Niederlanden, über diese würde ich mir, wenn nötig, Drogen besorgen und selber verabreichen. Ärzten, insbesondere Palliativmedizinern, ve...
von Boraiel
Fr 15. Dez 2017, 17:59
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Palliativmedizin
Antworten: 90
Zugriffe: 1613

Re: Palliativmedizin

Kritikaster hat geschrieben:(15 Dec 2017, 11:54)

Ja, genau, man müsste etwas tun, und daran scheitert es. ;)

Ins Hochdeutsche übersetzt heißt das doch nichts anderes, als dass Du die Fortschritte, die die "Drogendealer" machen, bei Bedarf auch gerne nutzen würdest.

Das interpretierst du falsch.
von Boraiel
Fr 15. Dez 2017, 17:53
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Bitcoins - Die freie Währung der Zukunft
Antworten: 226
Zugriffe: 7476

Re: Bitcoins - Die freie Währung der Zukunft

Kann man eigentlich irgendwo darauf setzen, dass der Bitcoin-Kurs in einem halben Jahr niedriger liegt als heute?

Zur erweiterten Suche