Die Suche ergab 460 Treffer

von Gilmoregirl
Mi 13. Dez 2017, 13:38
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?
Antworten: 121
Zugriffe: 2936

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Milady de Winter hat geschrieben:(12 Dec 2017, 19:00)

Ich boykottiere Produkte, bei denen ich die Werbung für völlig bescheuert halte.


Lach...da gabs mal Werbung für geräucherte Putenwurst ( Black Puty). Das Zeug wurde so aggressiv im Fernsehen und Netz beworben, dass ich es nicht gekauft habe.
von Gilmoregirl
Mo 27. Nov 2017, 20:17
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: ÖPNV-Tickets für Beamte und öff. Angestellte?!
Antworten: 105
Zugriffe: 2727

Re: ÖPNV-Tickets für Beamte und öff. Angestellte?!

(27 Nov 2017, 10:12) Die Angst vor Arbeitslosigkeit und sozialer Not verschwindet immer mehr aus der Mitte der Gesellschaft . Generation Zufriedenheit titelt ein Bericht .Den 30-60 Jährigen geht es so gut wie nie zuvor. Eine reine Fehleinschätzung von dir , Senioren müsste man mit Geringverdienern ...
von Gilmoregirl
So 26. Nov 2017, 17:02
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: ÖPNV-Tickets für Beamte und öff. Angestellte?!
Antworten: 105
Zugriffe: 2727

Re: ÖPNV-Tickets für Beamte und öff. Angestellte?!

Ich bin für: Sonstiges ! Statt denen, die im öD doch ein relativ bis überaus gutes und auch sicheres Einkommen haben, auch noch mehr Zucker in den Allerwertesten zu blasen, sollten solche Tickets an Senioren und Geringverdiener ausgegeben werden. Und...ich bin im öD...ich brauche keine kostenlosen T...
von Gilmoregirl
So 19. Nov 2017, 18:41
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 3133
Zugriffe: 56940

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Mal sehen, ob das Kasperletheater heute in die Spur kommt.
von Gilmoregirl
So 8. Okt 2017, 12:23
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Bye-bye Biene Maja: die Insekten verschwinden aus Deutschland
Antworten: 153
Zugriffe: 5173

Re: Bye-bye Biene Maja: die Insekten verschwinden aus Deutschland

Ein Teil unseres Landes liegt brach, da kann es wachsen, fast wie es will. Kleine Füchse und Tagpfauenaugen flattern hier zuhauf, grüne und blaue Libellen umschwirren unseren Pool. Der Opa legte einst Behausungen für Wildbienen und Ohrenkneifer an. Im teinhaufen sah ich ab und an Eidechsen. In diese...
von Gilmoregirl
Sa 23. Sep 2017, 21:58
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Diplomatisch das Ende finden?
Antworten: 22
Zugriffe: 6226

Re: Diplomatisch das Ende finden?

Ach, das dachte ich auch gerade.
Wer nimmt den Thread denn wirklich ernst?
von Gilmoregirl
Sa 19. Aug 2017, 19:07
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Getreidefreie Ernährung
Antworten: 94
Zugriffe: 4045

Re: Getreidefreie Ernährung

(19 Aug 2017, 14:24) Ich leide nicht an Zöliakie, noch hatte ich den Verdacht dazu. Inzwischen habe ich allerdings den Verdacht eine gewisse Glutenunverträglichkeit zu haben. Ich habe gestern Mittag wieder ein Brötchen gegessen und Abends normale Pasta, in Anschluss daran ist mir jeweils aufgefalle...
von Gilmoregirl
Fr 18. Aug 2017, 13:43
Forum: 50. Neue Medien
Thema: Macht uns Google dumm? - digitale Demenz - Fluch oder Segen?
Antworten: 157
Zugriffe: 14560

Re: Macht uns Google dumm? - digitale Demenz - Fluch oder Segen?

Vater oder Mutter werden vom Nachwuchs etwas gefragt. Um eine besonders kluge Antwort zu geben, wird schnell das Smartphone gezückt unf google gefragt, die Antwort vorgelesen. Fertig. Wo aber bleibt das Philosophieren über Dinge? Wo bleiben Aussagen. ich weiß nicht, was denkst du??? Motivation, dass...
von Gilmoregirl
Do 17. Aug 2017, 20:21
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Getreidefreie Ernährung
Antworten: 94
Zugriffe: 4045

Re: Getreidefreie Ernährung

In der Regel wird so ein Buch jemand kaufen, der an Zöliakie leidet. Für den mag das Buch dann sicher auch gut & hilfreich sein und es erhält dann die entsprechende Bewertung.
von Gilmoregirl
Do 17. Aug 2017, 14:16
Forum: 81. Religion
Thema: Kindererziehung: Christliches Buch ruft offen zu Straftaten auf
Antworten: 32
Zugriffe: 2626

Re: Kindererziehung: Christliches Buch ruft offen zu Straftaten auf

Selbst Hans Grohe, der im ELTERN Heft, wohl als einer der Ersten, die Erziehung ohne Schläge oder Gewalt anpries, musste in einer seiner letzten Beiträge, kleinlaut zugeben, das er seinem Sohn, auch schon eine geknallt hatte. Die Frage ist doch, wie weit ist die persönliche Toleranzschwelle und Gro...
von Gilmoregirl
Do 17. Aug 2017, 14:02
Forum: 81. Religion
Thema: Kindererziehung: Christliches Buch ruft offen zu Straftaten auf
Antworten: 32
Zugriffe: 2626

Re: Kindererziehung: Christliches Buch ruft offen zu Straftaten auf

(17 Aug 2017, 14:43) Es gibt auch Leute, die ihren Dobermann antiautoritär zu erziehen versuchen. Meist übernimmt er dann irgendwann selbst die Führung des Rudels. Ja, das haben viele Kinder heutzutage auch schon entdeckt. Trotzdem: gewinne ich eine gewisse Autorität, wenn ich ein prügelndes Eltern...
von Gilmoregirl
Mi 16. Aug 2017, 22:17
Forum: 81. Religion
Thema: Kindererziehung: Christliches Buch ruft offen zu Straftaten auf
Antworten: 32
Zugriffe: 2626

Re: Kindererziehung: Christliches Buch ruft offen zu Straftaten auf

Aber wenn sie zum Schlagen auch noch ein schriftliches OKAY bekommen, ist es für manch einen sicher leichter.
von Gilmoregirl
Mi 16. Aug 2017, 21:32
Forum: 81. Religion
Thema: Kindererziehung: Christliches Buch ruft offen zu Straftaten auf
Antworten: 32
Zugriffe: 2626

Re: Kindererziehung: Christliches Buch ruft offen zu Straftaten auf

(16 Aug 2017, 18:35) Nein, ich glaube nur dass jeder das Recht hat seine Ansichten in Wort und Schrift zu verbreiten. Freiheit hat einen hohen Stellenwert. Wenn irgendwo steht: Gib deinem Kind täglich vier Backpfeifen. Dann zwingt dich noch lange keiner, das auch zu tun. Bei Misshandlungen und blei...
von Gilmoregirl
Mi 16. Aug 2017, 09:58
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Air Berlin ist Insolvenz. Ohne Geld vom Bund säßen tausende in den Ferienregionen fest
Antworten: 22
Zugriffe: 3841

Re: Air Berlin ist Insolvenz. Ohne Geld vom Bund säßen tausende in den Ferienregionen fest

welches Geschrei hätte es gegeben, säßen tausende in den Urlaubsgebieten auf den Flughäfen fest? Mal ehrlich...haben wir das nicht eigentlich jedes Jahr??? Nun gut, es geht nicht jährlich eine Airline pleite aber Reiseunternehmen...und die Urlauber sitzen dann an ihren Ferienorten fest und können s...
von Gilmoregirl
Do 20. Jul 2017, 21:35
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist
Antworten: 56
Zugriffe: 3487

Re: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist

Billie Holiday hat geschrieben:(20 Jul 2017, 22:31)

Fremde Personen melden sich ja an und das Personal ist informiert. Ist ja nicht so, dass da plötzlich Wildfremde durchs Haus schleichen dürfen.



Schrieb ich auch bereits in #4
von Gilmoregirl
Do 20. Jul 2017, 21:30
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist
Antworten: 56
Zugriffe: 3487

Re: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist

(20 Jul 2017, 22:26) Aus dem Grund darf er sich dann regelmässig den ganzen Tag hier aufhalten. Und es soll noch mehr Männer geben die das machen. Aber es soll nicht ungewöhnlich sein. Wenn er sich das Vertrauen der Mitarbeiter erworben hat...besser als auf der Straße rumzuhängen und Leute belästig...
von Gilmoregirl
Do 20. Jul 2017, 21:27
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist
Antworten: 56
Zugriffe: 3487

Re: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist

(20 Jul 2017, 22:17) Was haben irgendwelche Personen in Kindergärten zu suchen, die weder Väter/Mütter noch Kindergartenangestellte sind??? Schrieb ich schon unter #4 : Leute, die die Feuerlöscher austauschen, Leute , die die Blitzanlagen überprüfen, ein Mann kontrolliert die Brandmelder, die Feuer...
von Gilmoregirl
Do 20. Jul 2017, 21:23
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist
Antworten: 56
Zugriffe: 3487

Re: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist

(20 Jul 2017, 22:20) Brandschutzbestimmungen in oeffentlichen Gebäuden sind gesetzlichen Vorschriften unterworfen. Es geht nicht danach, was ein Brandschutzingenieur so will. Scheinbar doch. Wir haben in unserer kita sämtliche Türklinken außerhalb der Reichweite von Kindern. Wurde auch vom Sicherhe...
von Gilmoregirl
Do 20. Jul 2017, 21:19
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist
Antworten: 56
Zugriffe: 3487

Re: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist

Billie Holiday hat geschrieben:(20 Jul 2017, 22:13)

Väter und Opas finde ich normal, irgendwelche Fremden würden mich wundern.


Der Fremde aus dem Eingangstext war ja nicht(mehr) fremd. Keiner von uns weiß, was genau er in der Kita machte. Vielleicht spielen, vielleicht unterstützte er den Hausmeister...
von Gilmoregirl
Do 20. Jul 2017, 21:11
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist
Antworten: 56
Zugriffe: 3487

Re: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist

Adam Smith hat geschrieben:(20 Jul 2017, 21:43)

Es ist also normal, wenn Männer in den Kindergarten gehen und sich über den Tag dort aufhalten.



Was ist daran unnormal??? Weil es Männer sind? Stellst du jeden Mann unter Generalverdacht?

Zur erweiterten Suche