Die Suche ergab 9517 Treffer

von Keoma
Sa 16. Dez 2017, 19:55
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 9494
Zugriffe: 345084

Re: quizz

Misterfritz hat geschrieben:(16 Dec 2017, 19:51)

Schön,
aber ich kenne Dein Geburtsjahr nicht, aber egal, ich habe auch sonst kaum eine Idee....

Das Geburtsjahr lässt sich leicht herausfinden und Zunder
war schon knapp dran.
von Keoma
Sa 16. Dez 2017, 19:50
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 9494
Zugriffe: 345084

Re: quizz

Misterfritz hat geschrieben:(16 Dec 2017, 19:47)

Schön - was für eine Hilfe :D

Soll heißen, dass der erste Auftritt des Gesuchten im deutschsprachigen Raum in meinem Geburtsjahr stattfand.
Ihr könnt doch sonst über drei Ecken denken.
von Keoma
Sa 16. Dez 2017, 19:46
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 9494
Zugriffe: 345084

Re: quizz

Misterfritz hat geschrieben:(16 Dec 2017, 19:02)

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich damit nicht wirklich etwas anfangen kann - wer soll hinter dem ava sein und wie soll man das sehen? :?

Hinter dem Avatar stehe natürlich ich.
von Keoma
Sa 16. Dez 2017, 16:54
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 9494
Zugriffe: 345084

Re: quizz

Nicht aufgepasst-fiktive Figur, falsches Medium.
von Keoma
Sa 16. Dez 2017, 08:26
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 9494
Zugriffe: 345084

Re: quizz

Noch ein Tipp - eigentlich sind die beiden zwei Mal umbenannt worden.
von Keoma
Sa 16. Dez 2017, 08:18
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 9494
Zugriffe: 345084

Re: quizz

Knapp dran, aber ich bin älter.
von Keoma
Fr 15. Dez 2017, 13:23
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Jerusalem
Antworten: 3124
Zugriffe: 302458

Re: Jerusalem

pikant hat geschrieben:(15 Dec 2017, 13:22)

starke, grosse Geste der Bischhoefe!

Ihre Einschaetzung der Unterwerfung unter den Islam kann ich nicht folgen.

Wundert mich nicht.
von Keoma
Fr 15. Dez 2017, 07:47
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Jerusalem
Antworten: 3124
Zugriffe: 302458

Re: Jerusalem

bennyh hat geschrieben:(14 Dec 2017, 21:44)

Unter den Arabern - und um die geht es ja hier - schon.

Natürlich, so lange man als Christ oder Jude kuscht, darf man unter muslimischer Herrschaft friedlich leben.
von Keoma
Do 14. Dez 2017, 15:28
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 9494
Zugriffe: 345084

Re: quizz

Misterfritz hat geschrieben:(14 Dec 2017, 15:22)

Hmmmm,
etwas verwirrend. Wo ist "bei uns" und wer ist "mich" - der?


Falsches Medium.
Der Gesuchte ist schon älter, aber im deutschsprachigen Raum nahezu gemeinsam mit mir aufgetreten.
Mit mir meine ich den älteren Herrn hinter dem Avatar.
von Keoma
Do 14. Dez 2017, 13:31
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Jerusalem
Antworten: 3124
Zugriffe: 302458

Re: Jerusalem

(14 Dec 2017, 13:19) Die Seljuken und mit Einschränkungen die Osmanen ja. Die Araber nicht. Daher begannen die Kreuzzüge auch erdt nach der Eroberung Palästinas durch die Seljuken.. Ja, und? Dieses friedliche Zusammenleben dreier Religionen hat es so gut wie nie gegeben. Nicht unter christlicher un...
von Keoma
Do 14. Dez 2017, 13:13
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Jerusalem
Antworten: 3124
Zugriffe: 302458

Re: Jerusalem

(14 Dec 2017, 13:09) Es gab Vorfälle, die unter diesen damaligen Vorraussetzungen eher als "der ganz normale alltägliche Wahnsinn" abgetan werden konnte, wenn man die damaligen Gepflogenheiten unter Besiegten und Sieger als Bezugspunkt nimmt. Der wahre Grund der Kreuzzüge waren doch wohl ...
von Keoma
Do 14. Dez 2017, 11:19
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Jerusalem
Antworten: 3124
Zugriffe: 302458

Re: Jerusalem

bennyh hat geschrieben:(14 Dec 2017, 11:14)

Waren es nicht die Muslime, unter welchen es jahrhundertelang christliches und jüdisches Leben in Jerusalem gab?


Waren es nicht Muslime, die christlichen Pilgern den Zutritt verwehrten?
Und ja, "unter" stimmt.
von Keoma
Do 14. Dez 2017, 08:37
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Jerusalem
Antworten: 3124
Zugriffe: 302458

Re: Jerusalem

(14 Dec 2017, 08:27) 1. Weshalb sollte ich ein Anarchist sein? 2. Für welche Terroristen mache ich denn genau Propaganda? Den israelischen "Terrorstaat", die Gülenbewegung, die HDP? an Original angepasst - Moses, Mod Sollte Jerusalem jemals wieder unter muslimische Kontrolle fallen, gibt ...
von Keoma
Do 14. Dez 2017, 07:48
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 9494
Zugriffe: 345084

Re: quizz

Soll ich.....wieder einen Habsburger nehmen? Nein, lieber eine fiktionale Gestalt. Aber der Gesuchte ist den Jüngeren wohl nicht mehr bekannt. Das heißt, sogar sehr gut, aber nicht unter diesem Namen. Auch sein Kumpel hieß damals anders. Also, damals, genau gesagt, kennt man den Kerl bei uns so lang...
von Keoma
Do 14. Dez 2017, 07:32
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 9494
Zugriffe: 345084

Re: quizz

(13 Dec 2017, 23:39) Das ist ja der Sinn des Ratens: die Suche einzugrenzen. Beide stehen im Zusammenhang mit jeweils einem anderen Krieg sehr unterschiedlicher Art, der sie besonders bekannt gemacht hat. Der Eine wurde in einem Haus erschossen, der Andere in einem Auto. Ach, das alte Lincoln-Kenne...
von Keoma
Sa 9. Dez 2017, 10:40
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Jerusalem
Antworten: 3124
Zugriffe: 302458

Re: Jerusalem

(09 Dec 2017, 10:17) Heute, frueher war der Besitz des Papstes, als Oberhaupt der kath. Kirche, weit nach Italien hinein: Parallel zum Ausbau des Vatikans weitete sich das Territorium des Kirchenstaats aus. Bis ins 19. Jahrhundert erstreckte es sich über das heutige Mittelitalien zwischen Rom im Sü...
von Keoma
Fr 8. Dez 2017, 21:21
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europa wird deutlich muslimischer
Antworten: 208
Zugriffe: 4280

Re: Europa wird deutlich muslimischer

(08 Dec 2017, 20:57) m.e. soll das kriterium sein »war es als schadenfreude gemeint« ? wenn nein, dann muß es können. die schönsten judenwitze hörte ich von einem jüdischen witzenerzähler. der machte davon nach WK II seinen beruf (max tailleur). Der beste Erzähler jüdischer Witze, den ich kenne, is...
von Keoma
Fr 8. Dez 2017, 18:44
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Jerusalem
Antworten: 3124
Zugriffe: 302458

Re: Jerusalem

(08 Dec 2017, 18:40) Genau das ist ja der Knackpunkt, die Araber kamen aus der Region die jüdischen Immigranten aus Europa. Wenn man die Logik heute genau so anwenden würde hieße es, warum dürfen nicht alle Araber oder Chines nach Deutschland einwander, wenn es doch auch alle Eu-Bürger dürfen`? Hmm...
von Keoma
Fr 8. Dez 2017, 17:53
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Jerusalem
Antworten: 3124
Zugriffe: 302458

Re: Jerusalem

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(08 Dec 2017, 17:49)

Damals?

Oj, Gewalt!
von Keoma
Fr 8. Dez 2017, 17:42
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Jerusalem
Antworten: 3124
Zugriffe: 302458

Re: Jerusalem

Adam Smith hat geschrieben:(08 Dec 2017, 17:37)

Hätten die Briten damals anders verfahren, dann hätte es nie diesen Konflikt gegeben.

Tja, nur wollte damals niemand die Juden haben.

Zur erweiterten Suche