Die Suche ergab 2132 Treffer

von Kardux
Mo 7. Aug 2017, 20:59
Forum: 34. Türkei
Thema: Ist die Türkei noch eine Demokratie?
Antworten: 407
Zugriffe: 27118

Re: Ist die Türkei noch eine Demokratie?

(07 Aug 2017, 19:38) Echt? Die Frage stellt sich nicht. Die Türkei ist spätestens seit dem Erdogan-Votum keine Demokratie mehr. Ich erinnere mich aber an das rechtsextreme Hohngelächter als ich vor einigen Jahren die Türkei als Demokratie bezeichnet hatte. Da war sie noch eine. Die beste, weil einz...
von Kardux
Di 1. Aug 2017, 17:46
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak
Antworten: 1502
Zugriffe: 83557

Re: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak

Ich spiele gar nichts herunter. Was in GANZ Syrien passiert grenzt an einer Katastrophe. Nur verkauft man hier ein Märchen ala Aleppo waren friedliche Oppositionelle und in Mossul böse Jung die man komplett nieder bomben muss. Es kotzt diese westliche Propaganda einfach nur an So wie Erdogan+westen...
von Kardux
So 30. Jul 2017, 21:08
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 895
Zugriffe: 22517

Re: Terrorismus und Islam

(30 Jul 2017, 20:41) Hier mal Wikipedia. https://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%A4ureattentat Wenn Sie dies auf den Islam beziehen, müsste es solche Säureattentate auch häufiger im Iran, den arabischen Staaten, und der Türkei geben. Ist aber nicht der Fall. Wie gesagt, ich bin selber ein großer Kritike...
von Kardux
So 30. Jul 2017, 13:51
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak
Antworten: 1502
Zugriffe: 83557

Re: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak

(30 Jul 2017, 10:11) Ich merke in letzter Zeit mal wieder, wie die Der-Westen-ist-an-allem-schuld-Kleinkind-Fraktion wieder mal die neuesten Unwahrheiten und Lügen verbreitet: Das allerneueste, Mossul wäre angeblich ja so soviel stärker zerstört als Aleppo. Nun, in Aleppo wurde 4 einhalb gekämpft, ...
von Kardux
Sa 29. Jul 2017, 23:20
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 895
Zugriffe: 22517

Re: Terrorismus und Islam

(29 Jul 2017, 20:53) Beide Attentäter in Deutschland haben Drogen genommen. Einer hat sogar mit Drogen gehandelt. Und diese zwei Attentäter repräsentieren den Islam bzw. die Gesellschaftsstrukturen im Orient? Ich hab von Ihnen eigentlich schon differenziertere und bessere Beiträge gelesen. Was im W...
von Kardux
Sa 29. Jul 2017, 18:03
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Terrorismus und Islam
Antworten: 895
Zugriffe: 22517

Re: Terrorismus und Islam

Adam Smith hat geschrieben:(29 Jul 2017, 13:17)

Und es waren ebenfalls wieder Drogen im Spiel. Der Islam fördert den Konsum von Drogen. Abgesehen von Alkohol.


Wie würden Sie diese Aussage denn nüchtern belegen wollen?
von Kardux
Fr 28. Jul 2017, 20:40
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak
Antworten: 1502
Zugriffe: 83557

Re: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak

(28 Jul 2017, 19:24) Ich betrachte IS als äußeren Feind. Netter Witz... Die Türkei war und ist ein Terrorpate. Bis heute reisen islamistische Terroristen über Gaziantep gemütlich ein und aus. Jetzt, gerade, wo die Kurden die IS-Hauptstadt Raqqa mithilfe der USA erobern, bombardiert die Türkei etlic...
von Kardux
Fr 28. Jul 2017, 20:25
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak
Antworten: 1502
Zugriffe: 83557

Re: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak

Audi hat geschrieben:(28 Jul 2017, 18:35)

Ja was kann Russland tun wenn die Türkei dort einmarschiert?

Zwist mit der NATO kann erdo ganz selbst ordentlich


Die Türkei kann nirgendwo einmarschieren, wenn Russland Soldaten dort stationiert, oder anderweitig ein Signal sendet, dass es Konsequenzen droht.
von Kardux
Fr 28. Jul 2017, 15:28
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak
Antworten: 1502
Zugriffe: 83557

Re: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak

(28 Jul 2017, 10:09) Im Ernst, was sollen die Russen gegen die Türkei machen? Wie verhält sich die NATO wenn es knallt? Fragen über fragen. Natürlich versuchen die Russen und Assad so viel Land wie möglich zu behalten. Ob es so weit kommt, keine Ahnung. Man liest immer nur das alle Abkommen nicht u...
von Kardux
Fr 28. Jul 2017, 06:35
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak
Antworten: 1502
Zugriffe: 83557

Re: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak

(28 Jul 2017, 06:52) Naja, Aleppo ist nicht komplett in Schutt und Asche, während Mossul komplett eine Ruine ist. Ein Anfang wäre es, wenn man aufhört Islamisten auszurüsten via Türkei, Jordanien, Saudi, USA. Das würde sehr viel bringen, fürs Erste Am Verhandlungstisch hat es kaum Sinn so lange man...
von Kardux
Do 27. Jul 2017, 19:47
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak
Antworten: 1502
Zugriffe: 83557

Re: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak

(27 Jul 2017, 20:41) was du eigentlich forderst, auch wenn du das nicht sagst ... vllt nicht einmal dich realisierst, ist boots on the ground. damit so schnell wie möglich dieses drama beendet wird. eine lösung danach aber... die weißt auch du nicht. Es sind schon längst "boots on the ground&q...
von Kardux
Do 27. Jul 2017, 19:38
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak
Antworten: 1502
Zugriffe: 83557

Re: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak

(27 Jul 2017, 18:58) jetzt mal konstruktiv. WAS willst/hoffst/findest du denn... Ich möchte weniger Scheinheiligkeit. Täglich spricht man über die große Gefahr des extremistischen Islams, gibt sich aber Zufrieden, wenn in Teilen Syriens genau solche Extremisten regieren und über kurz oder lang die ...
von Kardux
Do 27. Jul 2017, 16:24
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak
Antworten: 1502
Zugriffe: 83557

Re: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak

(26 Jul 2017, 08:59) Es geht ja darum zu einem Punkt zu kommen, an dem ein dauerhafter Waffenstillstand und ein Ende des Krieges möglich ist. Mit al Nusra wird dies nicht möglich sein, weil das am Ende einen sicheren Hafen für al Qaida in Syrien bedeuten würde. Wenn Idlib allerdings von einem Türke...
von Kardux
Do 27. Jul 2017, 16:15
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 583
Zugriffe: 92904

Re: Nachrichten aus dem Iran.

Symbolträchtig ist dieses Bild, mit Rohani, dem Führer der Revolutionsgarden Jafari links neben ihm und ein Stück weiter Qassem Soleimani, der zentralen Figur für die außenpolitische Macht der IRI in der Region. Vor allem natürlich in Irak und Syrien. Manche würden sie als die "Achse des Bösen...
von Kardux
Mi 26. Jul 2017, 06:43
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Hezbollah (Libanon) - Was ist das?
Antworten: 17
Zugriffe: 732

Re: Hezbollah (Libanon) - Was ist das?

Nomen Nescio hat geschrieben:(26 Jul 2017, 03:29)

ich vermisse hier eine wichtige bemerkung: die mehrheit der irakis ist shiitisch und iran ist das sowieso.


Und was wollen Sie mir damit sagen?
von Kardux
Di 25. Jul 2017, 23:13
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Hezbollah (Libanon) - Was ist das?
Antworten: 17
Zugriffe: 732

Re: Hezbollah (Libanon) - Was ist das?

Der Punkt Verhältnis Hezbollah - Iran in Punkto Weisungsbefugnis ist schwer zu durchschauen. Bis in die Neunziger galt ein klares Klientelverhältnis. Danach wurde die Hezbollah immer emanzipierter. Irgendwann Mitte 2000 gab das US-State Department die Mitteilung heraus, daß die Hezbollah weitesgehe...
von Kardux
Di 25. Jul 2017, 22:58
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak
Antworten: 1502
Zugriffe: 83557

Re: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak

Diese unabhängige Existenz von CIA- und Pentagon-Programmen führte 2016 zu der absurden Situation, dass nördlich von Aleppo bei Azaz zwischenzeitlich Rebellengruppen, die vom CIA unterstützt wurden, gegen kurdische Truppen, die vom US-Verteidigungsministerium Hilfe erhalten hatten, sich gegenseitig...
von Kardux
Mo 24. Jul 2017, 12:03
Forum: 34. Türkei
Thema: Wird die Türkei zum Sicherheitsrisiko?
Antworten: 116
Zugriffe: 5023

Re: Wird die Türkei zum Sicherheitsrisiko?

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(24 Jul 2017, 09:31)

deutsche Tote im Wahljahr, wenn man doch auch abstreitbare lokale Mordbanden billig kaufen kann?


Wer genau sind denn diese lokalen Mordbanden?
von Kardux
So 23. Jul 2017, 12:43
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Hezbollah (Libanon) - Was ist das?
Antworten: 17
Zugriffe: 732

Re: Hezbollah (Libanon) - Was ist das?

(23 Jul 2017, 09:01) Ich denke, die Kurden kennen mit ihren Gruppen diese Problematik auch. Es gibt genauso, wie bei der PKK oder YPK auch bei der Hezbollah unterschiedliche Ansichten bei den Staaten. Einige stufen die Hezbollah als ganzes als Terrorgruppe ein (z.B. Israel und die USA), andere nur ...
von Kardux
So 23. Jul 2017, 07:29
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Hezbollah (Libanon) - Was ist das?
Antworten: 17
Zugriffe: 732

Re: Hezbollah (Libanon) - Was ist das?

Die Hizbollah ist der verlängerte Arm der Klerikalfaschisten in Tehran und ermöglicht die Ausdehnung des oft zitierten Schiitischen Halbmonds. Kurzum: die Hizbollah ist ein Destabilisator für die Region. Ob man sie als Terrororganisation bezeichnet oder auch nicht, ist Ansichtssache - ihre Ziele und...

Zur erweiterten Suche