Die Suche ergab 2259 Treffer

von Kardux
Sa 20. Jan 2018, 08:31
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Geopolitik - Interventionen/Präventionen im Sykes-Picot Raum
Antworten: 323
Zugriffe: 23717

Re: Geopolitik - Interventionen/Präventionen im Sykes-Picot Raum

Über Twitter kursieren Gerüchte, dass der Angriff der türkischen Armee und seiner sunnitischen Halsabschneider-Milizen heute Nacht bzw. in den frühen Sonntags-Morgenstunden beginnen soll. Damit wird der letzte Fleck Syriens, der seit Beginn des Syrien-Konflikts mehr oder weniger unberührt war, zum K...
von Kardux
Fr 19. Jan 2018, 17:10
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Geopolitik - Interventionen/Präventionen im Sykes-Picot Raum
Antworten: 323
Zugriffe: 23717

Re: Geopolitik - Interventionen/Präventionen im Sykes-Picot Raum

(19 Jan 2018, 14:32) Offenbar greift die Türkei die kurdischen Verbündeten der USA in Syrien an. http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-tuerkei-startet-militaeroffensive-mit-massivem-beschuss-der-ypg-a-1188724.html Ob die Amis den Kurden da wohl militärisch helfen werden? Und die EU wegen der...
von Kardux
Mi 17. Jan 2018, 08:55
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Proteste im Iran ab 28.12.2017
Antworten: 237
Zugriffe: 4482

Re: Proteste im Iran ab 28.12.2017

(16 Jan 2018, 02:19) Die Mullahs haben das Volk besiegt. Ungewöhnlich selbstkritisch warnte Ruhani jedoch den Klerus vor dem schwindenden Einfluß auf die Bevölkerung. Insbesondere die Jugend scheint vom Glauben abzufallen. http://www.zeit.de/politik/ausland/2018-01/iran-praesident-hassan-ruhani-kri...
von Kardux
Mo 15. Jan 2018, 08:53
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Geopolitik - Interventionen/Präventionen im Sykes-Picot Raum
Antworten: 323
Zugriffe: 23717

Re: Geopolitik - Interventionen/Präventionen im Sykes-Picot Raum

Verständlich, dass Erdogan seinen IS rächen möchte. Nachdem dieser den gesamten Norden Syriens an die YPG und säkulare Araberverbände abtreten musste. Die Frage die sich stellt ist, was geschieht mit der Region nachdem die Türken es erobern und ihre Halsabschneiderverbände nachrücken? Aus meiner Sic...
von Kardux
Mo 1. Jan 2018, 18:40
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Proteste im Iran ab 28.12.2017
Antworten: 237
Zugriffe: 4482

Re: Proteste im Iran ab 28.12.2017

(01 Jan 2018, 12:36) Ein destabilisierter Iran ist nicht im Interesse Europas. Als Regionalmacht und Ölstaat zu bedeutend von der Lage und Wirtschaftskraft her. Nutznießer eines destabilisierten Irans zur Zeit Saudi-Arabien . Israel würde ein Iran der Probleme hat auch nicht stören. Der Iran ist ke...
von Kardux
So 31. Dez 2017, 04:38
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Proteste im Iran ab 28.12.2017
Antworten: 237
Zugriffe: 4482

Re: Proteste im Iran ab 28.12.2017

Es ist eigentlich vielmehr auffällig, dass es bisher in den Städten der "ethnischen Minderheiten" (Kurden, Azeris, Turkmenen, Belutschen, Araber) eher wenig bis keine Proteste gegeben hat. Die sunnitischen Kurden im Iran sind stark eingeschüchtert, werden sich aber auch noch erheben. Eine...
von Kardux
Fr 29. Dez 2017, 08:25
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 653
Zugriffe: 101516

Re: Nachrichten aus dem Iran.

Egal für wie stabil der Iran von manchen "Politexperten" erklärt wird - ich lege mich darauf fest, dass der Iran ein brodelnder Herd ist. Und das sage ich schon seit langer Zeit. Die Auslandseinsätze und die Repressionen im eigenen Land haben bisher viel Geld verschlungen. Die einfache ira...
von Kardux
So 17. Dez 2017, 21:10
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak
Antworten: 1622
Zugriffe: 103979

Re: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak

(14 Dec 2017, 17:33) Nein, aber dass die IS-Kräfte grösstenteils Ausländer wären und ausländische Mächte diese ganze Misere verursacht haben in diesen ach so erfolgreichen Staaten, in der die Konfessionen friedlich zusammen gelebt haben, das ist allerdings eine Verschwörungstheorie. Und wer hat die...
von Kardux
Mi 13. Dez 2017, 23:45
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak
Antworten: 1622
Zugriffe: 103979

Re: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak

(13 Dec 2017, 22:52) Die IS-Kämpfer haben sich die Bärte abrasiert und sind in der Zivilbevölkerung verschwunden. Die Anführer hocken wahrscheinlich in Dubai in irgendwelchen Luxushotels und verprassen die restliche Kohle mit Koks, Nutten und Whiskey. Die vielen ausländischen Jihadisten können sich...
von Kardux
Mi 13. Dez 2017, 22:42
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Jerusalem
Antworten: 3157
Zugriffe: 306131

Re: Jerusalem

SirToby hat geschrieben:(13 Dec 2017, 21:11)

Wie ein Freund von mir sagte: Die Stadt ist den Muslimen vor allem deswegen heilig, weil sie sie den Juden nicht gönnen.


Damit ist eigentlich auch alles zum Thema Jerusalem gesagt. Ihr Freund hat es kurz und knapp auf den Punkt gebracht.
von Kardux
Mi 13. Dez 2017, 22:39
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak
Antworten: 1622
Zugriffe: 103979

Re: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak

(13 Dec 2017, 19:19) Kommen Sie von ihren Verschwörungstheorien endlich mal runter. Der IS braucht sich nicht in der Wüste zu verstecken. Er ist immer noch präsent, entlang der Euphrat- und Tigristäler, wo er sich mit der Zivilbevölkerung vermischt hat. Es wäre schön, wenn der Grossteil des IS in d...
von Kardux
Mo 11. Dez 2017, 15:34
Forum: 34. Türkei
Thema: Erdogan zeigt antisemitische Einstellung
Antworten: 37
Zugriffe: 1071

Re: Erdogan zeigt antisemitische Einstellung

(11 Dec 2017, 15:24) Nur daß Putin als allmächtiger Präsident 160 Mio Russen weitestgehend einig im Rücken hat, während sich in Europa 450 Mio Europäer nicht auf ein gemeinsames Staatsziel einigen können. Vergleiche sind auch dann untauglich, wenn sie hinken. Die europäische Wirtschaftskraft muss m...
von Kardux
Mo 11. Dez 2017, 15:04
Forum: 34. Türkei
Thema: Erdogan zeigt antisemitische Einstellung
Antworten: 37
Zugriffe: 1071

Re: Erdogan zeigt antisemitische Einstellung

Und natürlich sind wir noch weit entfernt von einem militärischen Konflikt der EU mit der Türkei - zudem einen dem Erdogan gelassen entgegen sehen dürfte, schließlich ist die Türkei militärisch deutlich stärker ausgestattet als die meisten Europäischen Staaten, inklusive der Bundesrepublik. Europa ...
von Kardux
Mo 11. Dez 2017, 10:22
Forum: 34. Türkei
Thema: Erdogan zeigt antisemitische Einstellung
Antworten: 37
Zugriffe: 1071

Re: Erdogan zeigt antisemitische Einstellung

(11 Dec 2017, 00:26) Im Augenblick gibt es dieses Europa aber nicht, auch wenn wir uns das noch so sehr wünschen. Also geht der Eiertanz unablässig weiter. Vergessen wir auch nicht, daß etliche deutsche Staatsbürger seit vielen Monaten aus politischen Gründen in türkischen Gefängnissen sitzen. Ein ...
von Kardux
So 10. Dez 2017, 15:09
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Jerusalem
Antworten: 3157
Zugriffe: 306131

Re: Jerusalem

Der Hamas-Führer bringt weniger Leute auf die Straße als die israelische Opposition. Das Anheizen des Konflikts beginnt meist außerhalb von Palästina. Die Schiiten werden den kriegsmüden Palis noch eine weitere Intifada aufzwingen. Erst vor wenigen Tagen besuchte ein irakisch-schiitischer Jihadiste...
von Kardux
So 10. Dez 2017, 10:31
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 653
Zugriffe: 101516

Re: Nachrichten aus dem Iran.

Kolonialismus in Spanien? Du lebst einfach in deiner ganz eigenen "homogenen" Welt. Grotesk. Grotesk ist ihr Verständnis von Geschichte und gegenwärtiger Politik. Spanien hat den Kolonialismus wie kein zweites Land geprägt - nachdem die Kapazitäten nicht reichten begrenzte man sich auf di...
von Kardux
So 10. Dez 2017, 10:25
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak
Antworten: 1622
Zugriffe: 103979

Re: Entwicklung der Bürgerkriege in Syrien/Irak

(09 Dec 2017, 15:56) Wenn das so einfach wäre, gäbe es keinen IS, keine Taliban und kein Al Qaida. Das Problem ist wie gesagt immer das Finden der richtigen Ziele. Natürlich, wenn es mal ausgemacht ist, kann niemand die US-Militärtechnologie aufhalten. Aber man muss die Ziele in weitläufigen und ab...
von Kardux
Sa 9. Dez 2017, 04:12
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Jerusalem
Antworten: 3157
Zugriffe: 306131

Re: Jerusalem

Jerusalem war schon immer DAS Zentrum des Judentums. Die Muslime haben Mekka und Medina. Dieses künstliche Hochspielen der Bedeutung Jerusalems für den Islam ist Bestandteil der allgemein ignoranten Haltung dieser Religion gegenüber anderen. Jerusalem war über Jahrhunderte in islamischer Hand und we...
von Kardux
Sa 2. Dez 2017, 13:17
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 653
Zugriffe: 101516

Re: Nachrichten aus dem Iran.

Es gab in Europa die Sudetendeutschen und als echte Exklave die Siebenbürger Sachsen und Wolgadeutschen. Jahrhundertelang. Ohne Probleme. Probleme bekamen die Leute erst als erst die Militaristen und Nationalisten 2 Kriege vom Zaun brachen. Mit irgendwelchen ethnischen Konflikten hat dass nichts zu...
von Kardux
Do 30. Nov 2017, 08:08
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 653
Zugriffe: 101516

Re: Nachrichten aus dem Iran.

(29 Nov 2017, 15:44) Du verbreitest ziemlichen Unfug. Und du stehst sehr, sehr alleine da mit dieser krausen Theorie. Die Gründer der EWG haben lange nachgedacht und sind zu dem Schluss gekommen das eine wirtschaftliche (und später politische) Verflechtung der Mitgliedsstaaten das Konfliktpotential...

Zur erweiterten Suche