Die Suche ergab 5511 Treffer

von Bleibtreu
Mi 17. Jan 2018, 12:48
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 1599
Zugriffe: 39967

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(17 Jan 2018, 08:38) Was ich mich regelmäßig frage ist, wer oder was die Grundlage für dieses bizarre bis perverse Denken gelegt hat und legt. “Die Gesellschaft“, in Deutschland wohl die Standardausrede No 1 für persönliches Fehlverhalten, kann es nicht sein. Am sozialen Status lässt es sich auch n...
von Bleibtreu
Di 16. Jan 2018, 15:16
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 1599
Zugriffe: 39967

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(16 Jan 2018, 14:40) Selbst wenn das tatsächlich so ist, und es gewissermaßen (noch!) keinen Nettozugewinn auf der rechten Seite des politischen Spektrums gibt ... die Frage stellt sich natürlich trotzdem, was diese zunehmende Enthemmung bedeutet und vor allem was sie bewirkt. Ich werfe mal nur ein...
von Bleibtreu
Di 16. Jan 2018, 13:56
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 1599
Zugriffe: 39967

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(16 Jan 2018, 13:34) Nach Ihrer These wird der Rechtsdrift implantiert, sei es durch Sarrazin, oder politische Organisationen. Ich sehe das analog zu Bleibtreu, es muss nichts implantiert werden, was latent immer vorhanden war, es muss nur aktiviert werden und diese Aktivierung ist zurzeit sichtbar...
von Bleibtreu
Di 16. Jan 2018, 12:41
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 1599
Zugriffe: 39967

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(16 Jan 2018, 08:56) Das hat was. Darüber denke ich nach. :thumbup: Eine kluge und kaempferische Frau hat es vor fast 100 Jahren [1922] in anderen Worten formuliert, als ich: Freiheit nur fuer die Anhaenger der Regierung, nur fuer Mitglieder einer Partei – moegen sie noch so zahlreich sein – ist ke...
von Bleibtreu
Di 16. Jan 2018, 00:23
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 1599
Zugriffe: 39967

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(16 Jan 2018, 00:09) [...] Nur: Sobald ich irgendwo in Deutschland mal genauer hinhöre, hinschaue, verfestigt sich dieses Bild von der Rechtsdrift der Gesellschaft nur umso mehr. Das mag auch an deinem BlickWinkel liegen. Je mehr Aufmerksamkeit du einer Sache schenkst, desto oefter und deutlicher n...
von Bleibtreu
Di 16. Jan 2018, 00:05
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 1599
Zugriffe: 39967

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

Nachtrag zu Sarazzin und dem bizarren Pirinçci und sonstige populistische und VerschwoerungsAutoren: Dass sie ihre Buecher gut verkaufen ist eines. Ich bezweifle allerdings, dass alle Kaeufer die Ansichten der Autoren teilen. Ein grosser Teil davon wird sie aus reiner Neugier erworben haben und/oder...
von Bleibtreu
Mo 15. Jan 2018, 23:44
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 1599
Zugriffe: 39967

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(15 Jan 2018, 23:30) Ja. Der Einwand ist schon berechtigt. Das besagt schon diese Haltung "Endlich sagt mal jemand" ... (was wir immer schon dachten), Wenn dies jedoch irgendwann allgemein akzeptierte Haltung wird ,,, heißt das nicht dennoch und gerade, dass Deutschland nacht rechts drift...
von Bleibtreu
Mo 15. Jan 2018, 23:01
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 1599
Zugriffe: 39967

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(15 Jan 2018, 22:07) [...] Und das soll keine Rechtsdrift sein? Nein, das ist es fuer mich auch nicht, weil diese Menschen diese Denke schon gehabt haben muessen, um auf diesen Schmonzes abzufahren. Die werden nicht urploetzlich dazu mutiert sein. Sarazzin - puff - Tausende machen sich den Kopf dre...
von Bleibtreu
So 14. Jan 2018, 20:17
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 6955
Zugriffe: 458646

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

(14 Jan 2018, 19:44) Wenn jemand Berichte über gequälte Flüchtlinge in libyschen Flüchtlingslagern als Fakes bezeichnet, werde ich mich auch weiterhin dazu aeussern und zwar so, wie ich es für richtig halte. Ist das so? Ich lese von ihm eine andere Aussage - und dieser Stil ist symptomatisch fuer d...
von Bleibtreu
So 14. Jan 2018, 19:34
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 6955
Zugriffe: 458646

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

(14 Jan 2018, 19:30) Das sind jeweils Ansichten. Auch die Ansicht, alle Linkswähler seien Kommunisten, wäre eine bloße Meinung. Sie muss nicht richtig sein in einem objektiven Sinne. Dass du kein Problem mit unterirdischen SchlammSchlachten hast, die alles nur kein ertraeglicher DiskussionsStil sin...
von Bleibtreu
So 14. Jan 2018, 19:23
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 6955
Zugriffe: 458646

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Es geht doch schon damit los, dass wie in diesem neuen Beitrag, ein Juser mit einer abweichenden Meinung, sofort als AFDler und damit als Nazi und Rassist diffamiert (14 Jan 2018, 15:49) ... Aber grosse Reden schwingen. Ihr seid schon lange durchschaut, ihr angeblich Wertkonservativen, die die AfD n...
von Bleibtreu
So 14. Jan 2018, 18:29
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 6955
Zugriffe: 458646

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Kritikaster hat geschrieben:(14 Jan 2018, 18:19)

Das wäre Beweislastumkehr und für mich vollkommen inakzeptabel.

Das habe ich ihm auch schon versucht zu erklaeren: viewtopic.php?p=4104261#p4104261 sinnlos. :|
von Bleibtreu
So 14. Jan 2018, 18:18
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Symbol für Atheisten und Agnostiker
Antworten: 27
Zugriffe: 612

Re: Symbol für Atheisten und Agnostiker

(14 Jan 2018, 17:57) Klar, wir teilen doch den selben Humor. Glaubst du, das würde bei symbolbedürftigen Atheisten oder Agnostikern anders ablaufen, als bei den gängigen Religionen? ;) Obwohl ich gestehen muss, dass ich auch eine Mesusa an der Tür habe. Die habe ich damals zum Einzug geschenkt beko...
von Bleibtreu
So 14. Jan 2018, 17:36
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 6955
Zugriffe: 458646

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Woppadaq hat geschrieben:(14 Jan 2018, 17:33)

Was heisst Beweislastumkehr? Der Diffamierte klagt doch an. Dann soll er das auch belegen können.

Falsch - der Diffamierer muss seine Behauptungen beweisen! :)
von Bleibtreu
So 14. Jan 2018, 17:19
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 6955
Zugriffe: 458646

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

(14 Jan 2018, 17:11) We du kein Nazi bist, aber so bezeichnet wirst, dann solltest du das schon klarstellen dürfen. Wenn du keiner bist, wirst du das in aller Regel aber auch können. BeweisLastUmkehr? Der Beschuldigte soll sich im RechtfertigungsModus drehen, weil andere ihre TourettePhase nicht ue...
von Bleibtreu
So 14. Jan 2018, 16:48
Forum: 82. Gender
Thema: Sexismusdebatte - Führen "#Me too" und "#Aufschrei" zu Nachteilen für Frauen?
Antworten: 207
Zugriffe: 4422

Re: Sexismusdebatte - Führen "#Me too" und "#Aufschrei" zu Nachteilen für Frauen?

Ein guter Kommentar aus dem Spiegel zum Thema, von gestern Mittag: #MeToo-Debatte -Sag's noch mal, Catherine Deneuve Catherine Deneuve und 99 weitere Frauen sorgen sich in einem offenen Brief um das Flirten. Gut so! Denn nur, wenn wir immer weiter debattieren, wird sich etwas ändern. [...] Weiter de...
von Bleibtreu
So 14. Jan 2018, 16:33
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Symbol für Atheisten und Agnostiker
Antworten: 27
Zugriffe: 612

Re: Symbol für Atheisten und Agnostiker

(14 Jan 2018, 16:21) Oh, prima, an Tattoos als Marketing hatte ich noch gar nicht gedacht. :thumbup: ;) Der Vatikan wird sich ärgern, dass an diese Nische des Glaubensmarketings noch nicht gedacht hat. Ich wusste, dass du es mit Humor nimmst. Christen haben dafuer einmal im Jahr das AscheKreuz auf ...
von Bleibtreu
So 14. Jan 2018, 15:45
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 6955
Zugriffe: 458646

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Ich mache mir nach 5 Jahren ForenLeben nichts mehr vor: Einige Juser legen es darauf an ihrer PoebelSucht zu froenen und das werden die sich auch nicht nehmen lassen. Die gehen ihren ForenWeg bis zum bitteren Ende. Die lauern regelrecht auf ihre Kontrahenten, um diese dann blitzschnell aus allen Roh...
von Bleibtreu
So 14. Jan 2018, 13:47
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Symbol für Atheisten und Agnostiker
Antworten: 27
Zugriffe: 612

Re: Symbol für Atheisten und Agnostiker

(14 Jan 2018, 08:25) Überleg doch mal, daraus könnte sich ein umsatzstarkes Geschäftsmodell entwickeln, The Brights T-Shirts, Anhänger, Bücher, Poster, Musik, Figürchen, Food and Drink, Becher, etc.. Insbesondere da sich der Club “The Brights“ nennt, was alle, die der Bewegung nicht folgen, zu “Dum...
von Bleibtreu
So 14. Jan 2018, 13:17
Forum: 80. Integration
Thema: Gehört der Islam zu Deutschland?
Antworten: 1735
Zugriffe: 88713

Re: Gehört der Islam zu Deutschland?

(14 Jan 2018, 03:13) Aber gerade die Türkei möchte ja wieder den Islam einführen. Wobei der Iran das erste Land werden könnte, das jetzt wirklich ohne Scharia leben kann. DIE Tuerkei moechte mal gar nichts nichts einfuehren. Auch nicht den Islam. Der Islam existiert unstrittig in der Tuerkei, aber ...

Zur erweiterten Suche