Die Suche ergab 2034 Treffer

von Elser
So 16. Sep 2018, 10:23
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt
Antworten: 85
Zugriffe: 1625

Re: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt

(15 Sep 2018, 11:08) Pardon, Zollagent, das war natürlich an Elser gerichtet. Na Jorikkeken - auch SUV-Fahrer? ;) Du wirst lachen - ich gebe Dir, zum Teil, sogar recht. Ich habe 2 Autos. Einen Kleinwagen und einen Mittelklassekombi - sorry :s . Ich lebe ja auch in dieser Welt in der es eben diese A...
von Elser
So 16. Sep 2018, 09:06
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt
Antworten: 85
Zugriffe: 1625

Re: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt

(15 Sep 2018, 09:58) So etwas ist doch im Zulauf mit dem e.Go Life. Nicht ganz so billig, aber fast, auch nicht ganz so weit fahrend... aber immerhin. Und staatliche Hilfen gab es dafür in NRW auch. So schliesst sich der Kreis. Das Auto wird nicht verkauft, weil es zu teuer ist. Es ist so teuer, we...
von Elser
So 16. Sep 2018, 09:00
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt
Antworten: 85
Zugriffe: 1625

Re: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt

(15 Sep 2018, 09:42) Ich weiß nicht, ob die Politik für die Entwicklung von Produkten von privaten Firmen zuständig ist. Desweiteren verstehe ich nicht, was DAS mit dem Threadthema zu tun haben soll. :?: mfg Nun - irgentjemand sagte einemal: "Alles ist Politik". :D Aber im Ernst - zunächs...
von Elser
Sa 15. Sep 2018, 08:39
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt
Antworten: 85
Zugriffe: 1625

Re: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt

(14 Sep 2018, 12:43) Der Dieselskandal hat Ursachen. Das Festhalten an veralteten Technologien. Man kann jetzt Autos bauen, die mit einer Acculadung halb Deutschland durchqueren. Bald ist es mit wenigen Handgriffen möglich, den standardisierten Accu an jeder Tankstelle auszuwechseln. Was wir aber w...
von Elser
Sa 15. Sep 2018, 08:29
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt
Antworten: 85
Zugriffe: 1625

Re: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt

Übrigens - finde ich es als völlig absurd, wenn VW-Aktionäre Ihren eigenen Konzern verklagen. Sind sie doch Mitbesitzer und auch Mitschuldner (ökonomisch nicht rechtlich). Eine solche Mitschuld drückt sich nun einmal in sinkenden Aktienkursen und fehlender, oder geringer, Dividende aus. Klagen könnt...
von Elser
Sa 15. Sep 2018, 08:14
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt
Antworten: 85
Zugriffe: 1625

Re: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt

(15 Sep 2018, 08:59) Gemeint ist eigentlich, sich auf wechselnde Aufgaben einstellen zu können und auch mal größere Arbeitsanfälle bewältigen zu können. Diese aussschließliche Sicht würde bedeuten, daß man bei einer kriminellen Vereinigung anheuert. Und das sehe ich nicht. Solche Betrugsmanöver wer...
von Elser
Sa 15. Sep 2018, 08:11
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt
Antworten: 85
Zugriffe: 1625

Re: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt

(11 Sep 2018, 10:18) Ich möchte nur mal wissen, wie Unternehmen wie VW auch aktuell immer neue Rekordumsätze machen. Kann mir das jemand mal erklären. 9 Mrd sind auch für einen Weltkonzern kein Pappenstiel. Oder anders gefragt: Was wäre mit den Milliardenstrafen eigentlich passiert, wenn es keinerl...
von Elser
Sa 15. Sep 2018, 07:54
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt
Antworten: 85
Zugriffe: 1625

Re: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt

(10 Sep 2018, 13:21) Wenn der Vorstand ein Arbeitsklima schafft, oder zulässt, in dem Betrug, Lügen und Intrigen Teil der Arbeitsumgebung sind, dann ist er auch für die Folgen als Vorstand dafür verantwortlich. Kennt Ihr das auch, wenn in einer Stellenanzeige "Flexibilität" und "Bela...
von Elser
Di 4. Sep 2018, 12:20
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Neue, linke "Sammlungsbewegung".
Antworten: 424
Zugriffe: 9050

Re: Neue, linke "Sammlungsbewegung".

(04 Aug 2018, 19:55) Sammeln ? Glaubwürdig spalten ! Eine Sammlungsbewegung wäre gar nicht notwendig, wenn sich die Linkspartei einfach entwickelt hätte. Seit über 25 Jahren sitzt sie nun in der Bundes-Opposition und weiß: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/linke-sammlungsbewegung-problem-er...
von Elser
Di 4. Sep 2018, 12:00
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Neue, linke "Sammlungsbewegung".
Antworten: 424
Zugriffe: 9050

Re: Neue, linke "Sammlungsbewegung".

unity in diversity hat geschrieben:(04 Aug 2018, 11:58)

Es bleibt alles so, wie es immer war.
Die Lemminge brauchen einen Dirigenten, der den Taktstock hebt, sonst funktionieren sie nicht.


Tja - wenn es denn wirklich so sein sollte, haben die Lemmige nichts besseres verdient. Man kann's aber mal versuchen.....

Elser
von Elser
Di 4. Sep 2018, 11:53
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Neue, linke "Sammlungsbewegung".
Antworten: 424
Zugriffe: 9050

Re: Neue, linke "Sammlungsbewegung".

(04 Aug 2018, 10:55) Diese sog. Sammlungsbewegung ist im internen Machtkampf die Antwort auf die sog. Bewegungslinke. Letztere möchte das Bonapartisten-Pärchen Lafontaine/Wagenknecht gerne absägen. Das denke ich allerdings auch. Ich bin auch der Meinung, dass am Ende dieser Sammlungsbewegung die Gr...
von Elser
Di 4. Sep 2018, 11:33
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Neue, linke "Sammlungsbewegung".
Antworten: 424
Zugriffe: 9050

Re: Neue, linke "Sammlungsbewegung".

(03 Aug 2018, 21:49) Das lustige an Populisten ist, dass man eigentlich nichts widerlegen kann. Sonst wären es ja keine Populisten. Welche konkrete nichtpopulistische Aussage gibt es den von Wagenknecht in Bezug auf die "linke Sammelbewegung"? Z.B. der konkreter Rückgang der Einkommen von...
von Elser
Di 4. Sep 2018, 11:23
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Neue, linke "Sammlungsbewegung".
Antworten: 424
Zugriffe: 9050

Re: Neue, linke "Sammlungsbewegung".

Uffzach hat geschrieben:(03 Aug 2018, 21:44)

Ich begrüße alles was die Linke spaltet. :cool:


Ich auch. Weil sich die echten Linken dringend von den DDR-Jüngern trennen sollten. Aber - warum Du?

Elser
von Elser
Di 4. Sep 2018, 11:20
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Neue, linke "Sammlungsbewegung".
Antworten: 424
Zugriffe: 9050

Re: Neue, linke "Sammlungsbewegung".

(03 Aug 2018, 21:35) Es ist halt die linkspopulistische Antwort auf die AfD. Was soll man von so einen Scheiß schon halten? Wie immer. Ein unkonkretes hasserfülltes, betonkonservatives Geschwafel von der Mitze. Wenn jemand Konkretes sagt, das nicht in den volksfeindlichen Mainstream der Profiteure ...
von Elser
Mi 8. Aug 2018, 10:40
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Autokauf Beratung.
Antworten: 21
Zugriffe: 4256

Re: Autokauf Beratung.

Ich möchte hier mal die Aufmerksamkeit auf den Suzuki Baleno richten. Auf ca. 4 m wird hier ein Auto mit erstaunlichen Platzverhältnissen angeboten. Es gibt ihn, mit 90 PS, ohne Turbo. Also auch keine teuren Turbo-Reparaturen. Der 4-türige Wagen wiegt nur ca. 960 kg !!! Als Euro-Wagen ist er für ca....
von Elser
Mi 8. Aug 2018, 08:18
Forum: 34. Türkei
Thema: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?
Antworten: 279
Zugriffe: 8608

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

(07 Aug 2018, 07:35) Ganz ruhig, Elser, wir diskutieren ja nur. Offensichtlich kennst du dich in der Materie nicht aus ("A"), jetzt kommt mein "B": "Die kurdische Verantwortung für den Massenmord an Armeniern" https://www.heise.de/tp/features/Die-kurdische-Verantwortun...
von Elser
Di 7. Aug 2018, 10:33
Forum: 81. Religion
Thema: Christentum - Monotheismus und Heilige
Antworten: 36
Zugriffe: 1799

Re: Christentum - Monotheismus und Heilige

(07 Aug 2018, 10:47) Ich glaube schon, daß ich Dich einigermaßen richtig verstanden habe. Daß ich dann Deine Aussage positiv deute, sollte erlaubt sein.... :) Wie wir alle wissen, hat der Begriff "Idee", der aus dem Griechischen kommt (altgr: ἰδέα idéa „Gestalt“, „Erscheinung“, „Aussehen“...
von Elser
Mo 6. Aug 2018, 19:08
Forum: 81. Religion
Thema: Christentum - Monotheismus und Heilige
Antworten: 36
Zugriffe: 1799

Re: Christentum - Monotheismus und Heilige

(06 Aug 2018, 13:16) Danke, Elser, für Deine Zustimmung. ;) :) Könnte es sein, dass Du die Ironie in meinen Worten wirklich nicht erkannt hast ? :( Idee ! Verstehst du ? Nicht Realität, sondern eben nur eine Idee von Kirchenfürsten um die an Vielgötterei gewohnten Menschen der Antike zum Christentu...
von Elser
Mo 6. Aug 2018, 10:21
Forum: 81. Religion
Thema: Christentum - Monotheismus und Heilige
Antworten: 36
Zugriffe: 1799

Re: Christentum - Monotheismus und Heilige

(20 Jul 2018, 17:17) In der Tat ist der Glaubenssatz von der Hl. Dreifaltigkeit ist eine der großartigsten Ideen des Christentums. Der EINE Christliche Gott umfaßt in der Dreifaltigkeit (lat. trinitas) die Aspekte (oder Personen) Gott Vater, Gottes Sohn Jesus Christus und Gott Heiliger Geist. http:...
von Elser
Mo 6. Aug 2018, 10:18
Forum: 81. Religion
Thema: Christentum - Monotheismus und Heilige
Antworten: 36
Zugriffe: 1799

Re: Die Kippa

versehen

Zur erweiterten Suche