Die Suche ergab 1235 Treffer

von Kael
Do 16. Nov 2017, 04:56
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Politik-Ziel "Bachelor als Regelabschluss" komplett verfehlt
Antworten: 56
Zugriffe: 8115

Re: Politik-Ziel "Bachelor als Regelabschluss" komplett verfehlt

Ich kenn es btw so:

FH -> mit Bachelor in die Arbeitswelt
Uni -> Mit Master in die Arbeitswelt
von Kael
Do 16. Nov 2017, 04:10
Forum: 37. Afrika
Thema: Zustände in Afrika mit primitiveren Mitteln retten
Antworten: 23
Zugriffe: 650

Re: Zustände in Afrika mit primitiveren Mitteln retten

Es würde diesen Menschen dort aber auch nicht helfen zu wissen wie das Tablet zusammengesetzt ist. Es würde ihnen nicht mal helfen wenn man sie zu nem Mechatroniker ausbildet - Weil es dort keinen Mehrwert hat. Das was die Menschen dort brauchen ist eine 'funktionierende Basis' um daraus größer aufz...
von Kael
Do 16. Nov 2017, 01:54
Forum: 37. Afrika
Thema: Zustände in Afrika mit primitiveren Mitteln retten
Antworten: 23
Zugriffe: 650

Re: Zustände in Afrika mit primitiveren Mitteln retten

Vielen Dank. Letztlich ist es so das ich Hilfe zur Selbsthilfe immer noch besser finde als das wir mit Hilfsgeldern dort Dinge 'errichten' welche von den Einwohnern selbst gar nicht Instand gehalten werden könnten. Theoretisch, müsste ich eine Kulturexpansion machen, dies geht nur wenn man größere B...
von Kael
Mi 15. Nov 2017, 23:56
Forum: 37. Afrika
Thema: Zustände in Afrika mit primitiveren Mitteln retten
Antworten: 23
Zugriffe: 650

Re: Zustände in Afrika mit primitiveren Mitteln retten

https://de.wikipedia.org/wiki/Ruanda#Wirtschaft Da mein Hauptaugenmerk eben auf Ruanda liegt (da ich dort eben das meiste erfahren habe) - Auch wie die Menschen vor Ort leben. Mir wurde der Mangel vor allem in der Landbevölkerung auch dort erklärt. Dort trifft das meiste eben zu was beschrieben wurd...
von Kael
Mi 15. Nov 2017, 10:23
Forum: 37. Afrika
Thema: Zustände in Afrika mit primitiveren Mitteln retten
Antworten: 23
Zugriffe: 650

Re: Zustände in Afrika mit primitiveren Mitteln retten

(15 Nov 2017, 08:43) Der Hauptunterschied zu unserer Situation und langsamen Entwicklung ist eher, daß es die fortgeschrittene, bessere Technik in Europa etc. heute schon gibt. Und daß die Afrikaner, z.B. via Internet und Smartphone, davon erfahren. Deshalb kann "man" (wer sollte das wie ...
von Kael
Di 14. Nov 2017, 22:58
Forum: 37. Afrika
Thema: Zustände in Afrika mit primitiveren Mitteln retten
Antworten: 23
Zugriffe: 650

Zustände in Afrika mit primitiveren Mitteln retten

Hallo! Ich melde mich nach einiger Zeit mal wieder. Vor allem weil Afrika doch mittlerweile wieder immer mehr in den Mittelpunkt rückt. Meistens hört man dort: Hungersnöte, verschmutztes Trinkwasser etc. etc. Und als Lösung werden für so etwas meist sehr kostenintensive Projekte angeboten. Das fängt...
von Kael
Mo 25. Sep 2017, 16:27
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 59969
Zugriffe: 1585047

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Hab den Artikel gelesen und nichts gesehen woran sich einige Leute hier aufgeilen. Haben die Leute den Artikel überhaupt gelesen oder nur gesehen "Kritik an ISrael! Da muss ich ran!" ? Außerdem gibt es keinen Zweifel das Deutschland das Existenzrecht von Israel anerkennt und durch die Verg...
von Kael
Mo 25. Sep 2017, 10:27
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Bundestagswahl 2017 - Das Ergebnis
Antworten: 1145
Zugriffe: 20335

Re: Bundestagswahl 2017 - Das Ergebnis

MySound hat geschrieben:(25 Sep 2017, 07:43)

Ich denke die politischen Ziele der AfD sprechen für sich ;)


Schon mal das Parteiprogramm angesehen?
von Kael
Mo 25. Sep 2017, 02:42
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Bundestagswahl 2017 - Das Ergebnis
Antworten: 1145
Zugriffe: 20335

Re: Bundestagswahl 2017 - Das Ergebnis

Endlich ist die AfD im Bundestag. Leider ohne Lucke. Aber so ist das nun mal. Außer in Sachsen und Thüringen ist mir die AfD noch nie 'extrem' aufgefallen. Ehrlich gesagt wirkt das meiste auf mich wie eine reine Politiklüge/Ideologiepresse. "Wer nicht so ist wie wir, ist falsch!" Aber hey ...
von Kael
Mi 31. Mai 2017, 13:10
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Betreibt Merkel ein gefährliches Spiel der Abkapselung aufgrund von ungewisser Hoffnung?
Antworten: 125
Zugriffe: 6278

Re: Betreibt Merkel ein gefährliches Spiel der Abkapselung aufgrund von ungewisser Hoffnung?

Ich finde es ziemlich gut das wir uns immer mehr von Amerika verabschieden. Unabhängigkeit ist meistens besser
von Kael
Mi 31. Mai 2017, 13:01
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Identitäre Bewegung versucht Justizministerium zu stürmen
Antworten: 1063
Zugriffe: 40846

Re: Identitäre Bewegung versucht Justizministerium zu stürmen

Da ich mich 'anfangs' mit der IB ganz gut identifizieren konnte, hatte ich mir bei der Gründung etwas 'schlau' gemacht. Das Problem war allerdings das dort so viele Knallköpfe reingegangen sind, da bin ich direkt raus. Damals gab es nämlich noch eine 'öffentliche Diskussionsrunde' mit mehreren hunde...
von Kael
Mi 31. Mai 2017, 12:58
Forum: 22. Parteien
Thema: Werden die Grünen überflüssig werden?
Antworten: 403
Zugriffe: 18804

Re: Werden die Grünen überflüssig werden?

Die Grünen waren doch schon immer überflüssig
von Kael
Mi 31. Mai 2017, 12:57
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Arbeitsjahr vor dem Studium
Antworten: 65
Zugriffe: 6252

Re: Arbeitsjahr vor dem Studium

Ich weiß. Und ich fand es ehrlich gesagt gut das es dies damals noch gab. Ich bin auch wieder für die Wehrpflicht & Ersatzdienst. Die meisten Studenten wissen teilweise nicht mal wie die 'reale Welt' aussieht weil sie alles von Mami und Papi bekommen. Die wissen nicht mal wie ne Gehaltsabrechnun...
von Kael
Di 30. Mai 2017, 11:42
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Arbeitsjahr vor dem Studium
Antworten: 65
Zugriffe: 6252

Re: Arbeitsjahr vor dem Studium

Leider
von Kael
Di 30. Mai 2017, 10:41
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Arbeitsjahr vor dem Studium
Antworten: 65
Zugriffe: 6252

Re: Arbeitsjahr vor dem Studium

Eigentlich geht es darum das die Personen VOR DEM STUDIUM 1 Jahr arbeiten damit sie mal mit 'realistischeren Augen' durch die Welt laufen. Und dann müssen die nicht mal 'Fachnah' was machen.
von Kael
Di 30. Mai 2017, 10:40
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Rassismus im neuen Gewand: "Identitäre Bewegung"
Antworten: 154
Zugriffe: 8528

Re: Rassismus im neuen Gewand: "Identitäre Bewegung"

Ich würde es nicht als Rassistisch bezeichnen wenn man eine europäische Identität fördern möchte.
Das der Islam aber für Europa eher schädlich ist, sollte mittlerweile ja bekannt sein.
von Kael
Sa 27. Mai 2017, 02:01
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Fleischkonsum in unserer Gesellschaft...
Antworten: 315
Zugriffe: 22360

Re: Fleischkonsum in unserer Gesellschaft...

Abgesehen davon das durch Vegetarier und Co viel mehr Ackerfläche benötigt werden würde und dadurch Habitate von Tieren zerstört werden.

Politikveganer sind eh alle bescheuert. Sind auch die, die meist mit den beklopptesten Ideen kommen: Siehe diese Wannabe-Schweizerin.
von Kael
Sa 27. Mai 2017, 01:57
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Rechtsextremismus bei der Truppe
Antworten: 652
Zugriffe: 27979

Re: Rechtsextremismus bei der Truppe

Ja und ich hätte bei der Frage gesagt ich hätte den Typ abgeknallt. Jeder Mensch ist anders. Einige "BRAUCHEN" das MIlitär und andere wiederrum nicht. Nur weil Personen das Militär nicht gut finden, bedeutet es nicht das es nicht gebraucht wird. Man muss halt anerkennen das Menschen anders...
von Kael
Sa 27. Mai 2017, 01:48
Forum: 71. Geschichte
Thema: Motivationen der Gründung des Deutschen Reichs im 19. Jh
Antworten: 53
Zugriffe: 4205

Re: Motivationen der Gründung des Deutschen Reichs im 19. Jh

Das Deutsche Reich wurde auf der einen Seite aus machtpolitischen Gründen gegründet. Es war aber vor allem eine gewollte Deutsche Einigkeit, damit man dem Franzosen, Russen und Briten 'Einhalt' gebieten kann. Denn was viele nicht wissen: Die Briten und Franzosen haben TATKRÄFTIG in Deutschland mitge...
von Kael
Mi 24. Mai 2017, 19:47
Forum: 82. Gender
Thema: Transgender im Sport
Antworten: 31
Zugriffe: 4641

Re: Transgender im Sport

http://www.washingtontimes.com/news/201 ... ns-record/

Ich muss so lachen.... So dermaßen lachen...

Zur erweiterten Suche