Die Suche ergab 6841 Treffer

von Rote_Galaxie
Do 19. Jul 2018, 23:18
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 8706
Zugriffe: 278978

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

Welfenprinz hat geschrieben:(20 Jul 2018, 00:05)

Umweltschutz wurde bisher ausschliesslich im Kapitalismus als Problem erfasst und angegangen.


Es war die Wissenschaft nicht der Kapitalismus.
Schau dir doch z. B Nestle an seit die Wasserquellen in Privatbesitz sind sinkt die Qualität und der Preis steigt.
Paradoxerweise.
von Rote_Galaxie
Do 19. Jul 2018, 22:32
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 8706
Zugriffe: 278978

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

(19 Jul 2018, 15:30) gegen den rücksichtslosen Umgang Umgang mit der Natur durch die idiotischen Ideologien Sozialismus/Kapitalismus ist der Umgang durch den Kapitalismus ressourcenschonend... weil Ressourcen Geld kosten... Es liegt in der Natur des Kapitalismus maximale Profite zu erzielen und die...
von Rote_Galaxie
Mi 18. Jul 2018, 15:27
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Kommunistische WG als Beispiel
Antworten: 104
Zugriffe: 1933

Re: Kommunistische WG als Beispiel

(18 Jul 2018, 02:04) Das ist eher eine Schlaraffenlandinterpretation. Überfluss wäre sinnlose Verschwendung. Wenn menschliche Arbeit zum Bedürfnis wird, bedeutet das keinesfalls die Aushebelung des Faktischen. Es kann nur verbraucht werden, was erarbeitet wurde. Die Annahme, dass technologischer Fo...
von Rote_Galaxie
Di 17. Jul 2018, 17:52
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Kommunistische WG als Beispiel
Antworten: 104
Zugriffe: 1933

Re: Kommunistische WG als Beispiel

(17 Jul 2018, 12:48) Es ging eigentlich darum, Befürworter der kommunistischen Idee zu ermuntern, das kommunistische Prinzip im Rahmen einer Wohngemeinschaft vorzuleben. Die Demonstration oder ein "proof of concept" in der überschaubaren "face to face" Kleingruppe. Dazu ist auch...
von Rote_Galaxie
So 15. Jul 2018, 22:40
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 8706
Zugriffe: 278978

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

zollagent hat geschrieben:(15 Jul 2018, 23:36)

Das ist die Wahrheit. Am Beispiel der DDR kann man das gut sehen. Die Stasi hatte 200.000 Mitarbeiter, aber nur 15.000 gehörten zur Abteilung "Aufklärung West". Der Rest war Horch und Guck gegenüber der eigenen Bevölkerung.


Hast du da Daten?
von Rote_Galaxie
So 15. Jul 2018, 22:32
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 8706
Zugriffe: 278978

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

(15 Jul 2018, 23:24) Guten Abend, auch von mir einen Gruss an die Rote_Galaxie und auch den User Realist2014. Aber weniger ... als Respekt. Habe ein weiteres einige Beiträge entsorgt. Wenn Ihr zwei nicht baldigst Eure Beleidigungen und Provokationen sein lasst, erfolgt das Einleiten einer Abstmmung...
von Rote_Galaxie
So 15. Jul 2018, 22:27
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 8706
Zugriffe: 278978

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

(15 Jul 2018, 23:11) Es gibt kapitalistische Staaten, wo soziale Sicherungssysteme nicht oder kaum vorhanden sind. Trotzdem brechen die nicht automatisch zusammen. Inwieweit massiver Sozialabbau zu systembedrohenden Protesten führen würde, steht in den Sternen. Ich fürchte, dass sich erkämpfte sozi...
von Rote_Galaxie
So 15. Jul 2018, 21:24
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 8706
Zugriffe: 278978

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

Misterfritz hat geschrieben:(15 Jul 2018, 21:53)

Das ist wohl die schrägeste Interpretation, die ich je darüber gehört habe.


Wieso die USA spionieren die gesamte Welt aus NSA!
von Rote_Galaxie
So 15. Jul 2018, 20:52
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 8706
Zugriffe: 278978

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

zollagent hat geschrieben:(15 Jul 2018, 21:50)

Nein, diese Überwachung gab es, weil die Regierungen ihrem eigenen Volk nicht trauten.


So ein Quatsch.
von Rote_Galaxie
So 15. Jul 2018, 20:50
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 8706
Zugriffe: 278978

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

zollagent hat geschrieben:(15 Jul 2018, 19:44)

Er hat aber nichts daraus gemacht. Das kommt davon, wenn man sowohl das eigene Volk als auch das Ausland als Feind ansieht.


Der Westen hat Agenten in der UDSSR installiert und/oder angeworben, deswegen gab es diese Überwachung überhaupt.
von Rote_Galaxie
So 15. Jul 2018, 18:36
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 8706
Zugriffe: 278978

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

rain353 hat geschrieben:(15 Jul 2018, 19:22)

Aber es wurde aber vieles nachgemacht und ausspioniert(Beispiel : Atombombe)


Nein, ein Wissenschaftler brachte den Russen die Pläne weil er nicht wollte dass die USA die Welt beherrscht.
von Rote_Galaxie
So 15. Jul 2018, 18:20
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 8706
Zugriffe: 278978

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

zollagent hat geschrieben:(15 Jul 2018, 19:17)

Tja, im Sozialismus ging es allen nicht gut. Ich schätze, da ist diese Freiheit besser. :)


Das ist eine Lüge, der Sozialismus war zuerst im Weltraum und hat bahnbrechendes in den Naturwissenschaften geleistet.
von Rote_Galaxie
So 15. Jul 2018, 16:33
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 8706
Zugriffe: 278978

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

zollagent hat geschrieben:(15 Jul 2018, 17:11)

Nein, das ist kein Übel, sondern ein notwendiges Korrektiv in einer freiheitlichen Gesellschaft.


Was ist das für eine "Freiheit" wenn es nicht allen gut geht?
von Rote_Galaxie
So 15. Jul 2018, 15:48
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 8706
Zugriffe: 278978

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

Realist2014 hat geschrieben:(15 Jul 2018, 15:57)



das steht in unserer Verfassung....


Da stehen auch noch ganz andere Dinge drin die dir nicht passen.
von Rote_Galaxie
So 15. Jul 2018, 15:41
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 8706
Zugriffe: 278978

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

zollagent hat geschrieben:(15 Jul 2018, 16:02)

Das ist der Zweck von Sozialsystemen. ;)


Eben, das kleinere Übel....
von Rote_Galaxie
So 15. Jul 2018, 14:56
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 8706
Zugriffe: 278978

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

(15 Jul 2018, 15:30) was ist da "zusammengebrochen"? und was hat das mit den "Sozialsystemen" zu tun? Nach der Finanzkrise mussten die Banken durch den Steuerzahler gerettet werden. Und ohne Sozialsysteme wären viele Menschen so arm gewesen dass sie kriminell werden das ist der ...
von Rote_Galaxie
So 15. Jul 2018, 14:19
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 8706
Zugriffe: 278978

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

(15 Jul 2018, 15:11) Es würde genausowenig zusammenbrechen, wie es zur Zeit des Manchesterkapitalismus zusammengebrochen ist. Auch da hat es funktioniert. Ich denke aber, Karl Marx würde heute eher unserer sozialen Marktwirtschaft zustimmen und nicht den wirren Ideen der Sozialisten. Hast du die Fi...
von Rote_Galaxie
So 15. Jul 2018, 14:05
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 8706
Zugriffe: 278978

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

(15 Jul 2018, 14:58) Sie leben aber in einem. Und was für einem. Da hätten selbst die Briten in der Anfangszeit des Kapitalismus, im Manchesterkapitalismus noch was lernen können. In China darf halt nur Kapitalist sein, wer auch in der Partei ist. Und was Kuba betrifft. .... Es gibt deinen Sozialis...
von Rote_Galaxie
So 15. Jul 2018, 13:44
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 8706
Zugriffe: 278978

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

zollagent hat geschrieben:(15 Jul 2018, 10:02)

Eben, ein Kapitalismus mit rotem Schürzchen. Begreif es, es gibt deinen Sozialismus nicht mehr. Nirgendwo.


Kuba...

Und die Chinesen sowie Russen wollen auch nicht im Kapitalismus leben.
von Rote_Galaxie
So 15. Jul 2018, 13:33
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 8706
Zugriffe: 278978

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

Realist2014 hat geschrieben:(15 Jul 2018, 12:52)



Indochina war französische Kolonie..

bis 1954...


Die USA sind und waren das mächtigste kapitalistische Land.

Zur erweiterten Suche