Die Suche ergab 14865 Treffer

von Blickwinkel
Mi 16. Dez 2015, 09:18
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Krise in der Ukraine III: (Re)Aktionen der Ukraine
Antworten: 36336
Zugriffe: 2470442

Re: Krise in der Ukraine III: (Re)Aktionen der Ukraine

Natürlich steht die Verweigerung jedem offen, es verweigern sich aber die wenigsten, du brauchst dich doch nur hier am Board umzusehen, fast jeder mediale Schwachsinn wird nachgebetet. Eben, aber Kerry ist gerade auf Besuch in Moskau und redet davon, dass die Zeit der Isolation Russlands vorbei ist...
von Blickwinkel
Di 15. Dez 2015, 11:51
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Polizei in Schleswig-Holstein bekommt Dienstaufsichtsbehörde
Antworten: 33
Zugriffe: 766

Re: Polizei in Schleswig-Holstein bekommt Dienstaufsichtsbeh

Provokateur » Di 15. Dez 2015, 12:09 hat geschrieben:Die Legislative nimmt ständig Einfluss auf die Organe der Exekutive. Das ist ein ganz normaler Vorgang.


Das wird sich schnell ändern und das Thema zeigt, in welche Richtung es geht.
von Blickwinkel
Di 15. Dez 2015, 11:49
Forum: 34. Türkei
Thema: Türkisch-russische Beziehungen in der Krise?
Antworten: 181
Zugriffe: 25485

Re: Türkisch-russische Beziehungen in der Krise?

Abensberg » Di 15. Dez 2015, 12:03 hat geschrieben:Wann fliegt der islamistische erdogan aus der nato um den irrsinn zu stoppen


Warum sollte er denn rausfliegen? Er macht doch alles richtig, aus Sicht Washingtons. Er kriegt eher einen Orden für herausragende Leistung. Das ist übrigens keine Satire.
von Blickwinkel
Mo 14. Dez 2015, 22:22
Forum: 34. Türkei
Thema: Türkisch-russische Beziehungen in der Krise?
Antworten: 181
Zugriffe: 25485

Re: Türkisch-russische Beziehungen in der Krise?

Nomen Nescio » Mo 14. Dez 2015, 22:39 hat geschrieben:weil vlad sagt »was ich habe, behalte ich«.


Genau, Putin ist ein Vampir. Vielleicht ist er auch der Teufel in Person. Wäre das nicht auch möglich?
von Blickwinkel
Mo 14. Dez 2015, 22:17
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland aktiv in Syrien
Antworten: 5848
Zugriffe: 613546

Re: Russland aktiv in Syrien

typisches beispiel von »tu quoque« ==> aber der andere hat... damit ist rußland also verschont und entschuldigt. Um Gottes Willen nein. Aber bei aller Dämonisierung Putins oder Russlands, die Amerikaner haben weit mehr auf dem Kerbholz als die Russen und davon abgesehen sind die legitim in Syrien, ...
von Blickwinkel
Mo 14. Dez 2015, 21:27
Forum: 34. Türkei
Thema: Unterstützt die türkische Regierung (indirekt) den IS?
Antworten: 186
Zugriffe: 24284

Re: Türkei finanziert IS durch Ölkäufe.....

Empört darf man schon sein, nur sollte das auf der Basis von Fakten geschehen und nicht den Vorstellungen einzelner User, was so alles sein könnte. Über Hirngespinste diskutieren ist fruchtlos. Du musst nicht mit mir diskutieren, wenn du nicht willst und ich in deinen Augen, weil ich nicht buchstab...
von Blickwinkel
Mo 14. Dez 2015, 21:18
Forum: 34. Türkei
Thema: Türkisch-russische Beziehungen in der Krise?
Antworten: 181
Zugriffe: 25485

Re: Türkisch-russische Beziehungen in der Krise?

Irgendwann werden NATO und Rußland noch einander geraten. Irgendjemand muss diesem irren Iwan im Kreml Einhalt gebieten. Tja, da wäre doch eine Wiederbelebung des Nato-Russlands-Rates nützlich oder der Petersburger Dialog. Aber Washington blockt da ab und unterbindet auch jeden Versuch der dt. Regi...
von Blickwinkel
Mo 14. Dez 2015, 21:15
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland aktiv in Syrien
Antworten: 5848
Zugriffe: 613546

Re: Russland aktiv in Syrien

Russland hat tiefe Keller. Und viel Platz für Orte, an denen man Leute einsetzen kann, die meinen, etwas nicht tun zu wollen. Assad hat auch Folterkeller, welche die CIA genutzt hat. Aber die Folter war eine gute Folter, für die Freiheit und die Menschenrechte. Und damals war der Assad noch ein gut...
von Blickwinkel
Mo 14. Dez 2015, 21:08
Forum: 34. Türkei
Thema: Unterstützt die türkische Regierung (indirekt) den IS?
Antworten: 186
Zugriffe: 24284

Re: Türkei finanziert IS durch Ölkäufe.....

Der IS ist nicht am persischen Golf präsent, daher kann Saudi Arabien auch nicht mittels des IS die Ölreserven der Golfregion sichern wollen. Die Ölfelder des IS liegen in Syrien und sind verglichen mit denen in anderen Gebieten, gar nicht sooo bedeutsam. Ihr rede ja davon, welches Interesse Saudi-...
von Blickwinkel
Mo 14. Dez 2015, 20:49
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: "Russlandversteher"
Antworten: 631
Zugriffe: 25395

Re: "Russlandversteher"

Irgendwelche substanzlosen Spekulationen, die eher die Wunschvorstellung der Spekulanten als die Realität abbilden, führen zu nichts. Es gibt doch in der Region ein entsprechendes Beispiel: Venezuela. Da gibt es keine "Separatisten", die von einer anderen Macht "humanitär unterstützt...
von Blickwinkel
Mo 14. Dez 2015, 20:43
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Donald TRUMP in Umfragen vorn
Antworten: 1382
Zugriffe: 87974

Re: Donald TRUMP in Umfragen vorn

Gnade uns Gott, aber meine Hoffnung ist nach wie vor das Trump ein U-Boot der Demokraten ist der eigentlich die Republikaner in Misskredit bringen möchte . Denn die Alternativen innerhalb der Republikaner sind ja auch nicht gerade prickelnd. Wenn dem tatsächlich so ist würde ich einen Sieg von Trum...
von Blickwinkel
Mo 14. Dez 2015, 20:38
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: "Russlandversteher"
Antworten: 631
Zugriffe: 25395

Re: "Russlandversteher"

Das legst du mir in den Mund. Ich sage nur, dass der schwarze Peter nicht allein bei Russland liegt, dass die Welt nicht (mehr) so einfach in Gut und Böse einzuteilen ist. So wie das hier ein ums andere Mal zugunsten des Westens getan wird. Da stimme ich dir zu, mir war das auch irgendwann alles zu...
von Blickwinkel
Mo 14. Dez 2015, 11:56
Forum: 34. Türkei
Thema: Unterstützt die türkische Regierung (indirekt) den IS?
Antworten: 186
Zugriffe: 24284

Re: Türkei finanziert IS durch Ölkäufe.....

Diese Entwicklung wird nur "gestört" durch den IS als gemeinsame Bedrohung. Der IS will offenbar "Sunniten über alles"; "Schiiten über alles" ging auch deshalb nicht; "Kurden über alles" scheint ganz ausgeschlossen zu sein. Am Ende der Geschichte könnte es al...
von Blickwinkel
So 13. Dez 2015, 21:04
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Drohender Krieg mit Russland?
Antworten: 9817
Zugriffe: 532266

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Deine scheint offenbar der zu sein. Ich denke, hier brauchen wir keine Exit-Strategie, sondern Festigkeit in den Beziehungen, verbunden mit dem Angebot, zu normalen Geschäftsbeziehungen zurückzukehren, wenn auch wieder zu normalen zwischenstaatlichen Beziehungen zurückgekehrt wird. Das hört sich do...
von Blickwinkel
So 13. Dez 2015, 20:41
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Drohender Krieg mit Russland?
Antworten: 9817
Zugriffe: 532266

Re: Drohender Krieg mit Russland?

A. tun die USA das nicht, und versuchen es auch nicht, B. ist daher eine solche Strategie nicht notwendig. Was Politrentner in ihren Büchern scheiben, um die karge Rente aufzubessern hat wohl wenig Bezug zu aktueller Politik. Denn im "inneren Zirkel", wo die Entscheidungen fallen, sind di...
von Blickwinkel
So 13. Dez 2015, 20:25
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Drohender Krieg mit Russland?
Antworten: 9817
Zugriffe: 532266

Re: Drohender Krieg mit Russland?

Ich stelle auch keine Behauptungen in den Raum und verteidige keine Autokraten und Möchtegerndiktatoren. Sehnsucht nach dem heimeligen Nestchen in der Diktatur habe ich auch nicht. Aber wenn ich so lese, scheinen so Einige das zu haben..... Zbigniew Brzeziński hat in seinem Buch, the Grand Chessboa...
von Blickwinkel
So 13. Dez 2015, 17:48
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 32312
Zugriffe: 1433370

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

jack000 » So 13. Dez 2015, 18:43 hat geschrieben:Ich will nicht per se eine falsche Berichterstattung unterstellen, aber diese Quelle ist hier zwar erlaubt aber dennoch fragwürdig.


Das ist mir alles bekannt, aber du kannst mir gerne eine andere Quelle liefern, die detailiert über die Hotspots berichtet.
von Blickwinkel
So 13. Dez 2015, 17:39
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 32312
Zugriffe: 1433370

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Nichts dergleichen wird passieren. Die letzte Verteilung funktionierte auch nicht. Es sind bisher stolze 400 Personen in der EU verteilt worden. Außerdem rennen die Einwanderer ohnehin dort hin, wo sie wollen und wo es für sie am meisten zu holen gibt. Da stimme ich dir zu, war vielleicht etwas übe...
von Blickwinkel
So 13. Dez 2015, 17:35
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Frankreich rückt nach rechts
Antworten: 189
Zugriffe: 10185

Re: Frankreich rückt nach rechts

Zumindest könnte sich Frankreich von der deutschen Exportwalze lösen. Zuletzt näherte man sich einem Import -Export-Verhältnis von 1:2. Das bedeutet Frankreich importiere doppelt soviele Waren aus Deutschland, wie es selbst exportierte. Nicht umsonst tobt an der Grenze seit Jahren ein Streit über d...
von Blickwinkel
So 13. Dez 2015, 17:31
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russland aktiv in Syrien
Antworten: 5848
Zugriffe: 613546

Re: Russland aktiv in Syrien

Aber natürlich sind die USA nirgendwo die Alleinschuldigen, es spielen immer auch indigene Entwicklungen eine entscheidende Rolle. Ich persönlich neige dazu immer das Versagen regionaler (zumeist säkularer) Eliten als Hauptproblem zu sehen, welche es einfach nicht hinbekommen vernünftige Politik zu...

Zur erweiterten Suche