Die Suche ergab 3447 Treffer

von X3Q
So 20. Mai 2018, 10:07
Forum: 60. Fußball
Thema: FC Bayern München
Antworten: 12128
Zugriffe: 883972

Re: FC Bayern München

(20 May 2018, 09:27) Vielleicht sagten die Beteiligten (außer Skisprung-Experte Tom Bartels) dass es ein Elfer war, weil nach Regelwerk eben dieser gepfiffen werden müsste. In Zeitlupe sieht es vielleicht als "langsamer Kontakt" aus, aber wenn ein ein robuster Spieler wie Boateng den Ball...
von X3Q
Sa 19. Mai 2018, 21:28
Forum: 60. Fußball
Thema: FC Bayern München
Antworten: 12128
Zugriffe: 883972

Re: FC Bayern München

becksham hat geschrieben:(19 May 2018, 22:23)

Und dann bringen die nicht mal den Respekt für ihre Gegner auf, um der Siegerehrung beizuwohnen? Das hab ich ja so auch noch nicht erlebt.

Tja, gewinnen ist halt einfach. In der Niederlage erst zeigt sich der Charakter.

--X
von X3Q
Mo 7. Mai 2018, 10:00
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Eine neue Eiszeit?
Antworten: 268
Zugriffe: 3305

Re: Eine neue Eiszeit?

Cat with a whip hat geschrieben:(07 May 2018, 10:52)

Hätten sie es gleich gemacht, müssten sie hier nicht trollen. Uranerz zählt zu den fossilen Energieträgern.

Sagt wer?

--X
von X3Q
Mo 7. Mai 2018, 09:57
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Eine neue Eiszeit?
Antworten: 268
Zugriffe: 3305

Re: Eine neue Eiszeit?

(07 May 2018, 09:55) Auch wenn du diesen Unsinn noch ein paarmal wiederholst wird er nicht wahrer: ... Es handelt sich jedoch immer um Hypothesen und nicht um Vorhersagen auf Basis gesicherter Erkenntnisse. Die gibt es nämlich nicht! Deine Rabulistik nervt langsam. Die Stellungsnahme der Deutschen ...
von X3Q
Sa 5. Mai 2018, 22:46
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Eine neue Eiszeit?
Antworten: 268
Zugriffe: 3305

Re: Eine neue Eiszeit?

(05 May 2018, 14:11) Fakt ist, dass Plattentektonik/Kontinentalverschiebung, Sonnenaktivitätszyklen,Präzession, Neigung der Erdachse zur Ekliptik etc die entscheidenden Faktoren für eintretende Klimawandel sind und dass diese Faktoren noch unzureichend verstanden werden. ... Nur reichen all diese F...
von X3Q
Fr 4. Mai 2018, 16:04
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Eine neue Eiszeit?
Antworten: 268
Zugriffe: 3305

Re: Eine neue Eiszeit?

(04 May 2018, 16:52) Der Mensch hat auch den heutigen Klimawandel NICHT verursacht! Der Mensch beeinflusst ihn nur. Zwischen verursachen und beeinflussen besteht ein großer Unterschied. Echt? Was ist denn der eigentliche Hauptfaktor dafür, daß in den letzten Jahrzehnten die globale Mitteltemperatur...
von X3Q
Fr 4. Mai 2018, 16:02
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Eine neue Eiszeit?
Antworten: 268
Zugriffe: 3305

Re: Eine neue Eiszeit?

(04 May 2018, 16:24) Die (mehrfach angeführten) 1°bis 1,5° jährlicher globaler Mittelwert ist ein Richtwert über einen längeren Zeitraum - nicht mehr und nicht weniger. Ermittelt wird dieser Richtwert aus allen Messpunkten, unabhängig von der Lage der Messpunkte und der Dichte der Messpunkte. Und a...
von X3Q
Fr 4. Mai 2018, 15:11
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Eine neue Eiszeit?
Antworten: 268
Zugriffe: 3305

Re: Eine neue Eiszeit?

Dark Angel hat geschrieben:(04 May 2018, 15:24)

Habe nicht behauptet, dass wir nix lernen können. Tatsache ist aber, dass es ganz ohne menschlichen Einfluss, wärmere Phasen als heute gab.

Ja und? Wurde dies bestritten? Nein. Warum dann diese Allgemeinplätze?

--X
von X3Q
Fr 4. Mai 2018, 12:33
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Eine neue Eiszeit?
Antworten: 268
Zugriffe: 3305

Re: Eine neue Eiszeit?

(04 May 2018, 12:16) Nebenbei - Glatiale dauern sehr viel länger als Interglatiale und während des Römischen Klimaoptimums war es 1. zwischen 1° und 1,5° wärmer als heute und 2. waren die Alpen praktisch eisfrei. Und was sagt uns das? Und was können wir daraus in Bezug auf den massiven anthropogen ...
von X3Q
Fr 4. Mai 2018, 12:31
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Eine neue Eiszeit?
Antworten: 268
Zugriffe: 3305

Re: Eine neue Eiszeit?

Dark Angel hat geschrieben:(04 May 2018, 12:16)
... Das interessiert nur den Menschen selbst und der ist arrogant genug zu glauben, er könne natürliche Faktoren beeinflussen. ...

Kann ich nur noch den Kopf schütteln. Der GLOBALE Schwefel- und Stickstoffkreislauf ist mittlerweile anthropogen ÜBERPRÄGT.

--X
von X3Q
Do 3. Mai 2018, 21:09
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Eine neue Eiszeit?
Antworten: 268
Zugriffe: 3305

Re: Eine neue Eiszeit?

(03 May 2018, 19:50) Damit müssten sich natürlich auch schon andere beschäftigt haben. Und bei denen bewirkt eine höhere CO2-Konzentration eine stärkere Rückstreuung. Die Kritik an deiner Ansicht wäre mal interessant zu erfahren. Teeerntes Verständnis vom Ablauf des Strahlungstransport in der Atmos...
von X3Q
Do 3. Mai 2018, 16:07
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Eine neue Eiszeit?
Antworten: 268
Zugriffe: 3305

Re: Eine neue Eiszeit?

(03 May 2018, 15:54) Ist das Argument wirklich so dämlich? Menschliche Aktivität gibt es seit der Sesshaftwerdung (ca. 8000 Jahre bp) in signifikantem Maße, nicht erst seit der Industrialisierung. Wenn sich menschliche Aktivität auf die Reaktionszeit des Klimas auswirkt, dann ebenfalls seit der Ses...
von X3Q
Do 3. Mai 2018, 13:45
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Eine neue Eiszeit?
Antworten: 268
Zugriffe: 3305

Re: Eine neue Eiszeit?

(03 May 2018, 12:09) Ich negiere keinesfalls den Einfluss menschlichen Handelns auf das Klimageschehen und ich unterschlage diesen Einfluss auch nicht. Allerdings verändert dieser menschliche Einfluss die Reaktionszeit des Gesamtsystems nicht. Und nochmal: bei der Komplexitat des Gesamtsystems, der...
von X3Q
Do 3. Mai 2018, 08:54
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Eine neue Eiszeit?
Antworten: 268
Zugriffe: 3305

Re: Eine neue Eiszeit?

(03 May 2018, 09:36) Das eigentliche Problem ist, dass sich das CO2, das die Menschheit seit Beginn der Industrialisierung in die Atmosphäre bläst noch nicht auf das Klima/eine Klimaveränderung auswirken kann . Die Zeit ist einfach zu kurz. Das zeigen nämlich die Auswirwertungen von Eisbohrkernen z...
von X3Q
Do 26. Apr 2018, 10:57
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Handelskrieg
Antworten: 93
Zugriffe: 2580

Re: Handelskrieg

(26 Apr 2018, 11:35) Oder er wird den Bürgern der USA erklären müssen, warum bestimmte begehrte Waren plötzlich um einiges teurer sind. Das ist AUCH eine Folge eines solchen Handelskrieges. Egal, hauptsache Krieg. Mit wieviel Opfern ist eigentlich zu rechnen und steigen jetzt endlich die Aktien der...
von X3Q
Fr 20. Apr 2018, 13:42
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Wölfe
Antworten: 95
Zugriffe: 1958

Re: Wölfe

@Corella: Danke für diesen Beitrag. Aber man muss gar nicht gleich den globalen Blick rausholen. Es reicht schon sich die "großen" Themen der letzten Monate sich anzuschauen. Insektensterben in Deutschland und jeder 3. See/Fluß in Deutschland ist ökologisch bedenklich ...

--X
von X3Q
Mi 18. Apr 2018, 13:23
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Westmächte greifen Chemiewaffen-Ziele in Syrien an
Antworten: 900
Zugriffe: 8886

Re: Westmächte greifen Chemiewaffen-Ziele in Syrien an

(17 Apr 2018, 20:10) Ab Mittwoch kann OPCW doch hin, kam in den Nachrichten. Und welche Beweise sollen denn da verschwinden? Das Zeug lässt sich doch so oder so lange nachweisen. Verschwinden lassen kann man da schon etwas. Chlorgas ist z.B. sehr reaktionsfreudig. Schon nach sehr kurzer Zeit wirst ...
von X3Q
Di 17. Apr 2018, 10:34
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Wölfe
Antworten: 95
Zugriffe: 1958

Re: Wölfe

(17 Apr 2018, 08:45) Du kannst ja mal mit aufräumen gehen beim nächsten Wolfsmassaker, die Kadaver aufsammeln, und die, die noch lebend schwerverletzt in ihrem Blut liegen, die übrigen verstörten Tiere der Herde einfangen, die in alle Winde auseinandergerannt sind. http://www.youtube.com/watch?v=aq...
von X3Q
So 15. Apr 2018, 10:47
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Wölfe
Antworten: 95
Zugriffe: 1958

Re: Wölfe

Liegestuhl hat geschrieben:(15 Apr 2018, 11:41)

Das sagen insbesondere die Leute, die nicht für die finanziellen Schäden aufkommen müssen.

Dafür gibt es Versicherungen.

--X
von X3Q
Sa 7. Apr 2018, 08:42
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Implodiert Spanien?
Antworten: 4140
Zugriffe: 78817

Re: Implodiert Spanien?

Senexx hat geschrieben:(07 Apr 2018, 09:37)

Was befähigt Sie eigentlich, über mich zu urteilen? Sie wissen doch nichts über mich.

Und was befähigt Sie über Ladurner zu urteilen? ... da ist deine Antwort

--X

Zur erweiterten Suche