Die Suche ergab 11994 Treffer

von Billie Holiday
Mo 18. Dez 2017, 14:32
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Kölner Silvesternacht am HBF. Was ist hier los?
Antworten: 6656
Zugriffe: 552864

Re: Kölner Silvesternacht am HBF. Was ist hier los?

pikant hat geschrieben:(18 Dec 2017, 14:23)

dann tragen Sie einfach solch ein Arlmband nicht - wo ist Ihr Problem, wenn Buerger ein Armband mit der Aufschrift 'Respekt' tragen?



Du magst es nicht, wenn andere nicht das supi finden, was du supi findest, gell? :)
von Billie Holiday
Mo 18. Dez 2017, 14:27
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Kölner Silvesternacht am HBF. Was ist hier los?
Antworten: 6656
Zugriffe: 552864

Re: Kölner Silvesternacht am HBF. Was ist hier los?

(18 Dec 2017, 14:21) ja sicher, diese Armbaender sollen an Sylvester von der Stadt Koeln an interessierte Buerger verteilt werden - was ist daran schlecht ein Armband zu tragen mit dem Titel 'Respekt'? ist eine freiwillige Sache und ich kann daran nichts schlechtes finden. Ist halt gut gemeint, gel...
von Billie Holiday
Mo 18. Dez 2017, 14:02
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Kölner Silvesternacht am HBF. Was ist hier los?
Antworten: 6656
Zugriffe: 552864

Re: Kölner Silvesternacht am HBF. Was ist hier los?

relativ hat geschrieben:(18 Dec 2017, 13:52)

Bin isch Frau? :D


Als Mann gibt es auch ohne peinliche Armbändchen Respekt? :)

Supi :cool:
von Billie Holiday
Mo 18. Dez 2017, 13:49
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Kölner Silvesternacht am HBF. Was ist hier los?
Antworten: 6656
Zugriffe: 552864

Re: Kölner Silvesternacht am HBF. Was ist hier los?

(18 Dec 2017, 13:46) Wie sollen? Können? Was glaubst du was das ist, ein Pflichtarmbändchen für alles zu Sylvester ausgehenden Frauen? Hätte mich jetzt auch gewundert, daß ausgerechnet bei diesem Thema deine Horizont ein Sprung macht. Ja :D Oh Frau... :D Welchen Gast meinst du? Ach was ne doofe Fra...
von Billie Holiday
Mo 18. Dez 2017, 13:19
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Kölner Silvesternacht am HBF. Was ist hier los?
Antworten: 6656
Zugriffe: 552864

Re: Kölner Silvesternacht am HBF. Was ist hier los?

(18 Dec 2017, 13:06) Ne, da steht Respect drauf, daß ist so wie bei den Fußballern. :D Ist halt ne Kampagne, die die Menschen sensibilisieren soll. Ob es was bringt, darüber kann man sich natürlich streiten. Ach so, die Mädchen sollen mit dem Armbändchen um Respekt betteln. Ich bin hochgradig peinl...
von Billie Holiday
Mo 18. Dez 2017, 13:02
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Kölner Silvesternacht am HBF. Was ist hier los?
Antworten: 6656
Zugriffe: 552864

Re: Kölner Silvesternacht am HBF. Was ist hier los?

(18 Dec 2017, 12:50) Wenn man sich das Polizeiaufgebot anschaut ,die komplett verrückten Präventivmaßnahmen wie die Armbänder und Comics scheint die Stadt Köln und polizei das doch eher zu erwarten als darauf zu hoffen. War das mit den Armbändchen wie in einem All-inclusive-club eigentlich ernstgem...
von Billie Holiday
So 17. Dez 2017, 10:00
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge
Antworten: 11395
Zugriffe: 516462

Re: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge

jack000 hat geschrieben:(17 Dec 2017, 01:19)

Das interessiert halt niemanden ...


Der Fokus ist halt auf andere gerichtet.
von Billie Holiday
Mi 13. Dez 2017, 21:41
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Palliativmedizin
Antworten: 90
Zugriffe: 1758

Re: Palliativmedizin

Aus welchem Grund kann man gegen Palliativmedizin für Schmerzpatienten ohne Aussicht auf Genesung sein?
Mangelnde Empathie, religiöser Wahn, Sadismus?
von Billie Holiday
Mi 13. Dez 2017, 21:22
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Palliativmedizin
Antworten: 90
Zugriffe: 1758

Re: Palliativmedizin

(13 Dec 2017, 21:06) Ich frage durchaus ernsthaft, wie seriös dieser Bereich der Medizin, so nenne ich das für den Moment mal, überhaupt ist. Positive und negative Beispiele wären nicht verkehrt. Du bist noch recht jung, nicht wahr? Mitte 20? Außer Rotznase ansonsten kerngesund, keine Schmerzen? Me...
von Billie Holiday
Mi 13. Dez 2017, 19:01
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Deutschland hat künftig 83 Millionen Einwohner
Antworten: 427
Zugriffe: 8106

Re: Deutschland hat künftig 83 Millionen Einwohner

(13 Dec 2017, 17:24) Dazu eine kleine Anekdote von einem Mitarbeiter (Muslim) von uns: Der gute Mann ist jetzt Vater von 4 Kindern, alles Mädchen. Beim letzten Mädchen hat er noch gehofft, dass es ein Junge wird. Er stöhnt darüber, dass 4 Kinder eigentlich zu viel und zu teuer wären. Ich zucke bei ...
von Billie Holiday
Mi 13. Dez 2017, 12:23
Forum: 82. Gender
Thema: Sexismusdebatte - Führen "#Me too" und "#Aufschrei" zu Nachteilen für Frauen?
Antworten: 42
Zugriffe: 852

Re: Sexismusdebatte - Führen "#Me too" und "#Aufschrei" zu Nachteilen für Frauen?

Umetarek hat geschrieben:(13 Dec 2017, 11:48)

Man könnte auch auf die Männer verzichten, wäre genauso "sinnvoll".


Nicht im Straßen-, Tief-, Brücken-, Kanal- und Hochbau, oder wer macht die anstrengende Drecksarbeit?
von Billie Holiday
Mi 13. Dez 2017, 11:31
Forum: 82. Gender
Thema: Sexismusdebatte - Führen "#Me too" und "#Aufschrei" zu Nachteilen für Frauen?
Antworten: 42
Zugriffe: 852

Re: Sexismusdebatte - Führen "#Me too" und "#Aufschrei" zu Nachteilen für Frauen?

Provokateur hat geschrieben:(13 Dec 2017, 11:27)

Ich will das auch nicht. Ich will aber auch nicht in der Zeitung stehen wegen Belästigung. Ich will vor allem in Ruhe arbeiten, ohne solche störenden Nebengeräusche.


Kann ich nachvollziehen.
von Billie Holiday
Mi 13. Dez 2017, 11:21
Forum: 82. Gender
Thema: Sexismusdebatte - Führen "#Me too" und "#Aufschrei" zu Nachteilen für Frauen?
Antworten: 42
Zugriffe: 852

Re: Sexismusdebatte - Führen "#Me too" und "#Aufschrei" zu Nachteilen für Frauen?

(13 Dec 2017, 11:16) Wie kommt man da raus? Ich sag mal so: Klar sollen berechtigte Klagen über Übergriffe ernst genommen werden. Aber bei der derzeitigen Lage müsste man getrennte Arbeitsbereiche für Männer und Frauen einrichten, eine dicke Wand dazwischen ziehen und Kommunikation nur über Email (...
von Billie Holiday
Mi 13. Dez 2017, 11:13
Forum: 82. Gender
Thema: Sexismusdebatte - Führen "#Me too" und "#Aufschrei" zu Nachteilen für Frauen?
Antworten: 42
Zugriffe: 852

Re: Sexismusdebatte - Führen "#Me too" und "#Aufschrei" zu Nachteilen für Frauen?

Provokateur hat geschrieben:(13 Dec 2017, 10:50)

Nein, weil aus einer unbewussten Grenzverletzung ein Problem für das gesamte Unternehmen zu werden droht. Da reichen ein Handy, Twitter und ein Gang zum Klo.


Traurige Entwicklung, so war das wohl nicht gedacht.
von Billie Holiday
Mi 13. Dez 2017, 10:34
Forum: 82. Gender
Thema: Sexismusdebatte - Führen "#Me too" und "#Aufschrei" zu Nachteilen für Frauen?
Antworten: 42
Zugriffe: 852

Re: Sexismusdebatte - Führen "#Me too" und "#Aufschrei" zu Nachteilen für Frauen?

(13 Dec 2017, 10:09) Ich habe jetzt schon mehrfach in den Kommentaren zu diesem Artikel gelesen, dass viele den Stress umgehen wollen, indem sie keine Frauen mehr einstellen. Weil alle Frauen lügen, oder weil man eh nicht mehr flirten und gucken darf? Also wir können nicht auf kompetente Frauen ver...
von Billie Holiday
Di 12. Dez 2017, 23:37
Forum: 82. Gender
Thema: Sexismusdebatte - Führen "#Me too" und "#Aufschrei" zu Nachteilen für Frauen?
Antworten: 42
Zugriffe: 852

Re: Sexismusdebatte - Führen "#Me too" und "#Aufschrei" zu Nachteilen für Frauen?

Excellero hat geschrieben:(12 Dec 2017, 23:32)

An nem schönen Stück Fleisch hat man eh mehr als diesen Bohnenstangen beim stolzieren zusehen...


Darum geht es ja nicht. Aber wer sich auf einer Bühne präsentiert vor Publikum, muß damit rechnen, dass der eine oder andere auch hinguckt. :D
von Billie Holiday
Di 12. Dez 2017, 21:41
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?
Antworten: 104
Zugriffe: 1859

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

JJazzGold hat geschrieben:(12 Dec 2017, 21:32)

Es gab Sisi, das zweite "s" ist eine freie Erfindung der Filmindustrie. ;)


Ja, ich will ja die Filme gucken. Ich liebe seine Mutter :cool:
von Billie Holiday
Di 12. Dez 2017, 21:12
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?
Antworten: 104
Zugriffe: 1859

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Gibt es Sissi? Die boykottiere ich nie.

Franz!!!
Ja, Sisssssi!!
von Billie Holiday
Di 12. Dez 2017, 21:07
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?
Antworten: 104
Zugriffe: 1859

Re: Welche Produkte boykottiert ihr "aus Prinzip"?

Liegestuhl hat geschrieben:(12 Dec 2017, 21:05)

Der kleine Lord


Das KANN ich nicht verstehen, der ist doch niedlich. :D

Nee, ich guck den auch nicht mehr, nach 7 x gucken ist man fertig mit dem Thema.
von Billie Holiday
Di 12. Dez 2017, 20:51
Forum: 82. Gender
Thema: Sexismusdebatte - Führen "#Me too" und "#Aufschrei" zu Nachteilen für Frauen?
Antworten: 42
Zugriffe: 852

Re: Sexismusdebatte - Führen "#Me too" und "#Aufschrei" zu Nachteilen für Frauen?

Nachdem ich gelesen habe, dass das breitbeinige Sitzen in der U-Bahn als auch das Verschicken eines unaufgeforderten Blumenstraußes sexuelle Belästigung ist, nehme ich vieles nicht mehr ernst. Auch weiß ich nicht, wer wirklich belästigt wurde, und wer bei Metoo nur seinen Fantasien freien Lauf läßt....

Zur erweiterten Suche