Die Suche ergab 11628 Treffer

von Billie Holiday
Mi 18. Okt 2017, 09:55
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge
Antworten: 10083
Zugriffe: 460727

Re: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge

(18 Oct 2017, 10:48) Naja. Unsere kenne ich gar nicht. Hauptsache sauber. Ich kenne alle in unserem Geschoss. Eine verdient sich durch Nöharbeiten noch was dazu, ich bin gute Kundin, weil ich selbst nicht nähen kann. Eine ist im PR und mit allen wird gern mal geschnattert. Wir sind alles nur Mensch...
von Billie Holiday
Mi 18. Okt 2017, 09:45
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge
Antworten: 10083
Zugriffe: 460727

Re: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge

(18 Oct 2017, 10:40) Naja. Halt Chlorreich. Wobei manchen Reich schon genügt. Wird niemand zum Putzen gezwungen. Unsere Reinigungskräfte verdienen weit mehr als 10,- und ihre Arbeit wird als wichtig wertgeschätzt. Ein roter Teppich wird ihnen genauso wenig ausgerollt wie uns anderen Angestellten.
von Billie Holiday
Mi 18. Okt 2017, 09:34
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge
Antworten: 10083
Zugriffe: 460727

Re: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge

Olympus hat geschrieben:(18 Oct 2017, 10:31)

Auch das Schwimmbad in dem du schwimmst ;)


Ja, die putzen so einiges. Ist ihr Job. Dafür werden sie eingestellt und bezahlt.
von Billie Holiday
Mi 18. Okt 2017, 09:24
Forum: 80. Integration
Thema: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?
Antworten: 1543
Zugriffe: 125288

Re: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?

Keoma hat geschrieben:(18 Oct 2017, 10:22)

Nicht wirklich, die Gastarbeiter sind ja nicht gezwungen worden, zu bleiben.


Das ist bis heute so geblieben, dass niemand in Deutschland oder Österreich zum Bleiben gezwungen wird.
von Billie Holiday
Mi 18. Okt 2017, 08:46
Forum: 80. Integration
Thema: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?
Antworten: 1543
Zugriffe: 125288

Re: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?

(18 Oct 2017, 09:44) Ja was passiert da in Frankreich. Die sich hunderttausende Gastarbeiter ins Land holten und jetzt als Mörder und Vergewaltiger verurteilt werden. Wo sollen diese Menschen den hin?Frankreich ist alles was sie kennen!! Die kennen ihr Herkunftsland gar nicht mehr. Wer den Rassismu...
von Billie Holiday
Mi 18. Okt 2017, 08:37
Forum: 80. Integration
Thema: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?
Antworten: 1543
Zugriffe: 125288

Re: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?

Olympus hat geschrieben:(18 Oct 2017, 09:35)

Und als die Gastarbeiter nicht mehr benötigt wurden steht die erschiessung an?


Oh bitte :rolleyes:
Du liest wohl zu viele Kitschromane.
von Billie Holiday
Mi 18. Okt 2017, 08:25
Forum: 80. Integration
Thema: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?
Antworten: 1543
Zugriffe: 125288

Re: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?

(18 Oct 2017, 09:16) Hm überleg doch mal , warum dies in den USA besser funktioniert hat, als z.B. in Deutschland. Btw. gilt dies in den USA auch für die Meisten anderen Immigrantengruppen der 2-3 Generation, auch z.B. der Araber, Türken ect. Vielleicht, weil man nicht umhin kommt, sich als Ami zu ...
von Billie Holiday
Mi 18. Okt 2017, 08:09
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge
Antworten: 10083
Zugriffe: 460727

Re: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge

Letzter-Mohikaner hat geschrieben:(18 Oct 2017, 09:06)

Wer also zu doof zum Klo putzen ist, soll dann als Fachkraft unsere Rente sichern :thumbup:

Ist keine Quantenphysik Toiletten zu putzen.


Gibt unterschiedliche Gründe, ein Klo nicht zu putzen. Unfähigkeit dürfte wegfallen.
von Billie Holiday
Mi 18. Okt 2017, 08:03
Forum: 80. Integration
Thema: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?
Antworten: 1543
Zugriffe: 125288

Re: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?

(18 Oct 2017, 08:56) Es ist natürlich nicht so einfach. Aber wenn z.B. ein Deutscher in die USA auswandert und die Staatsbürgerschaft annimmt, bleibt er vermutlich "im Herzen" Deutscher. Ist ja auch kein Problem. Seine Kinder werden sich vermutlich bereits als Amerikaner sehen und die Enk...
von Billie Holiday
Mi 18. Okt 2017, 07:48
Forum: 80. Integration
Thema: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?
Antworten: 1543
Zugriffe: 125288

Re: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?

(18 Oct 2017, 08:41) Ich hab's schon mehrmals geschrieben: Wenn ein Türkischstämmiger betont, im Sommer in "die Heimat" zu fahren, wird es für alle Beteiligten schwer, ihn als Deutschen oder Österreicher zu sehen. Ich bin Deutsche. Punkt. Basta. Wenn ich aus beruflichen oder privaten Grün...
von Billie Holiday
Mi 18. Okt 2017, 07:41
Forum: 80. Integration
Thema: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?
Antworten: 1543
Zugriffe: 125288

Re: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?

(18 Oct 2017, 08:31) Was ein Deutscher ist? Gute Frage. Kann Ich so schnell nicht beantworten. Manchmal hilft es aber schon weiter, zu wissen, was Etwas nicht ist: Ein Araber mit muslimisch-radikalen Vorstellungen, der in Deutschland geboren ist und einen deutschen Pass hat, ist noch lange kein Deu...
von Billie Holiday
Mi 18. Okt 2017, 07:27
Forum: 80. Integration
Thema: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?
Antworten: 1543
Zugriffe: 125288

Re: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?

(18 Oct 2017, 08:21) Genau. Wenn es denn so ist. Der Unterschied zwischen Identität und Zugehörigkeitsgefühl ist dem Poster allerdings nicht klar. Zum Beispiel, wer nur ausländische Fahnen durch Deutschland fährt, ist nicht zugehörig. Seine Identität kann dem hier Zugehörigen am Po vorbeigehen. Kle...
von Billie Holiday
Mi 18. Okt 2017, 07:06
Forum: 80. Integration
Thema: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?
Antworten: 1543
Zugriffe: 125288

Re: Was ist eigentlich ein "Deutscher"?

(18 Oct 2017, 07:02) Und um es nochmal zu verdeutlichen. Ich bin mit dieser Frau verheiratet. Wir haben zwei Kinder. Sind wir jetzt nicht mehr Deutsch? War es ein Verbrechen, das ich mich in eine Frau verliebte, die nicht "arisch" ist? Ich hatte Morddrohungen gegen mich und Frau und Kind ...
von Billie Holiday
Di 17. Okt 2017, 20:54
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge
Antworten: 10083
Zugriffe: 460727

Re: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge

(17 Oct 2017, 21:44) In 99% der fälle hab ich das auch so erlebt. Zweimal in Frankfurt und einmal in Berlin-Marzahn aber so anders, dass auch nett lächeln/quatschen nicht geholfen hat, dafür noch blöde Kommandosprüche zurückkamen. Klar bleib ich auch ruhig, aber wenn ein anderer den eine reingehaue...
von Billie Holiday
Di 17. Okt 2017, 20:52
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Polygamie
Antworten: 139
Zugriffe: 1279

Re: Polygamie

(17 Oct 2017, 21:44) Damit reduzierst du die Frauen zu reinen Sex-Objekten. Was aber, wenn man "mit der Einen Pferde stehlen", "mit der Anderen wunderbar philosophisch diskutieren" und "mit der Dritten wilden, dreckigen Sex haben" kann und auf nichts verzichten möchte?...
von Billie Holiday
Di 17. Okt 2017, 20:37
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Polygamie
Antworten: 139
Zugriffe: 1279

Re: Polygamie

Dieter Winter hat geschrieben:(17 Oct 2017, 21:31)

Ja, vermutlich reden wir von der gleichen Sendung.


:D ich gehe jede Wette ein, eine jede hätte ihn lieber für sich allein gehabt, hat sich aber arrangiert mit dem Teilen, um wenigstens etwas zu haben. Mir unverständlich, aber was solls.
von Billie Holiday
Di 17. Okt 2017, 20:30
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Polygamie
Antworten: 139
Zugriffe: 1279

Re: Polygamie

(17 Oct 2017, 21:26) Naja, vor einiger Zeit kam mal eine Reportage über Rainer Langhans. Wirklich glücklich sah er nicht aus. Auch seine Lebensgefährtinnen machten nicht unbedingt der zufriedensten Eindruck. Meinst du die Repotage über ihn im fortgeschrittenen Alter und die paar abgehalfterten Dame...
von Billie Holiday
Di 17. Okt 2017, 20:22
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Polygamie
Antworten: 139
Zugriffe: 1279

Re: Polygamie

Im Idealfall haben nicht alle Ehefrauen gleichzeitig Lust, was ihn in die Bredouille bringen würde.
Auf der anderen Seite können die einzelnen Damen Migräne oder ihre Periode haben ohne schlechtes Gewissen - er muß nicht darben. :cool:
von Billie Holiday
Di 17. Okt 2017, 20:15
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge
Antworten: 10083
Zugriffe: 460727

Re: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge

(17 Oct 2017, 21:09) Im Prinzip richtig. Das Thema "Ich muss mal ganz dringend und da putzt gerade einer das Klo" halte ich aber für ein durchaus sensibles Thema. Sicher, die meisten Putzen sind freundlich und rücksichtsvoll, ich hab in Frankfurt/Main aber auch schon das volle Gegenteil e...
von Billie Holiday
Di 17. Okt 2017, 19:58
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge
Antworten: 10083
Zugriffe: 460727

Re: Sammelstrang Kriminalität durch Flüchtlinge

(17 Oct 2017, 20:43) Somit schlägst du nicht auf denjenigen ein der auf Staatskosten deine Toilette putzt wenn es dir nicht schnell genug geht? Ich bin überzeugt, nicht jeder Flüchtling schlägt Reinigungskräfte. Soll auch Deutsche geben, deren Frusttoleranz sehr gering ist und die bei der kleinsten...

Zur erweiterten Suche